+8 Wochen Rückgaberecht +Bis zu 12 Jahre Garantie +Direkt vom Hersteller B2B
Lieferland
Concept E Magnum von Teufel

Jetzt Nachfolger des Concept E Magnum sichern

  • Quirlige 5.1 Systeme für den PC
  • Klangstarke Speaker, kräftiger Subwoofer
  • Für PC oder Heimkino

Concept E 450 Digital "5.1-Set"
New Heavy Sound World Champion
€ 599,99
 
Concept E Digital
Master and Commander
€ 499,99
Concept E 450 Digital Superior Edition
More is never enough
€ 999,99
 
Typisch Teufel
  • 8 Wochen Rückgaberecht
  • Bis zu 12 Jahre Garantie
  • Direkt vom Hersteller

Direkt mit dessen analogen Soundausgängen verbunden, zaubert das Concept E Magnum einen faszinierenden Surround-Klang direkt an Ihren Computerarbeitsplatz. Die vier extrem kompakten Satelliten, der Center-Speaker und der Aktiv-Subwoofer des Concept E Magnum sorgen zusammen mit den sechs im Woofer integrierten Endstufen dank insgesamt 370 Watt Impulsleistung für einen Dolby Digital/DTS-Sound, der mit kompletten herkömmlichen Heimkinoanlagen konkurrieren kann.

Mit diesem 5.1-Lautsprechersystem für den Rechner hatte Teufel in der Vergangenheit das akustische Ass im Ärmel. Es leistete bis zum Jahr 2007 treue Dienste im Teufel-Sortiment und steht auch weiterhin bei dem ein oder anderen auf dem Schreibtisch.

Produktinformationen zum Concept E Magnum

Hauptverantwortlich für den erstklassigen Sound ist die großzügig dimensionierte technische Ausstattung des Lautsprechersets. Im Innern des auf resonanzdämpfenden Gummifüßen stehenden Subwoofergehäuses aus MDF schwingt ein 250 mm-Chassis mit besonders breiter Gummisicke. Durch das Zusammenspiel mit dem großen Volumen und der hohen Ausgangsleistung erzeugt der Subwoofer so einen hör- und spürbar tiefen und dynamischen Bass, dessen schiere Kraft Sie begeistern wird! Und ganz wichtig fürs Feintuning: auch Phase und Einsatzfrequenz sind umschaltbar.

Die 2-Wege-Satelliten arbeiten mit einem 80 mm-Mitteltöner (beim Center deren zwei) und einer 20 mm-Hochleistungs-Hochtonkalotte, wodurch die verfärbungsfreie Abstrahlung aller Sounds sowie eine exzellente Dynamik gewährleistet sind. Diese 2-Wege-Konzeption bei den Satelliten ist verantwortlich für das extrem durchsichtige Klangbild des Sets, weil sie die Anforderungen an die gute Höhenwiedergabe durch eine schnell schwingende, möglichst kleine Membran der Kalotte mit den Voraussetzungen für gute Tiefmitteltonwiedergabe (möglichst große Fläche) des Mitteltieftöners ideal verbindet, indem sie die Aufgaben auf zwei Chassis verteilt. Herkömmliche Computer-Satelliten-Boxen, bei denen ein einziges Chassis diese beiden sich ausschließenden Anforderungen erfüllen sollen, können da zwangsläufig nicht mithalten. Auch deswegen klingt das Concept E Magnum immer besser – wie viele Tests bewiesen haben.

Neben dem Klang wird selbstverständlich der Komfort nicht vergessen, denn es gehört eine Infrarot-Fernbedienung zum Lieferumfang, über die sich die einzelnen Pegel der sechs Kanäle und auch die Gesamtlautstärke bequem einstellen lassen. Alle diese genannten Eigenschaften kommen natürlich nicht nur am Desktop-PC zum Tragen. Sie können das Lautsprecher-Set auch alternativ direkt mit einem DVD-Player/Rekorder, Notebook, Sat-Receiver, TV-Gerät, CD-Player, MP3-Player, Discman, Walkman, DJ-Mixer oder einer Spiele-Konsole verbinden.

Der Nachfolger des Concept E Magnum, das Concept E 300

Abgelöst wurde das Concept E Magnum durch den legitimen Nachfolger Concept E 300. Dieses für Räume bis zu 25 m² entwickelte 5.1 Heimkino-PC-Boxenset hebt die Klangqualität auf eine noch höhere Stufe – in die Spitzenklasse. Die richtige Aufstellung des Surround-Sets am Computer erfahren Sie hier! Sie werden sicherlich eine Menge Spaß mit den fünf Satelliten CE 20 FCR und dem zusätzlichen Subwoofer CE 300 SW haben. Das Concept E 300 gibt es in verschiedenen klangstarken Varianten.

Verwandte Themen: