+8 Wochen Rückgaberecht +Bis zu 12 Jahre Garantie +Direkt vom Hersteller B2B
Lieferland
optisches Audiokabel

Optisches Audiokabel für optimalen Klang

  • Bessere Audioübertragung
  • Hochauflösender Klang
  • Mehr Spaß am Hören

Optisches Digitalkabel
€ 19,99
 
Typisch Teufel
  • 8 Wochen Rückgaberecht
  • Bis zu 12 Jahre Garantie
  • Direkt vom Hersteller

Digitale Anschlüsse, wie ein optisches Audiokabel, sorgen für verlustfreie Audioübertragung vom Empfangsgerät zu den Lautsrechern. Sichern Sie sich einwandfreien Hörgenuss indem Sie Ihre Geräte mit diesen Kabeln verbinden. Viele moderne Audio-Systeme besitzen mittlerweile neben den Eingängen für Cinch-Kabeln auch digitale Eingänge. Jetzt hochwertig verarbeitete optische Kabel bei Teufel online kaufen und in in die Welt des optimalen Klanges eintauchen.

Digitale Anschlüsse = Optisches Audiokabel?

Ein digitaler Audioanschluss muss nicht zwingend ein optischer sein. Zwei Verfahren haben sich am Markt durchgesetzt. Zum Einen die Übertragung über ein optisches Audiokabel, zum Anderen über elektrische Leiter. Digitale Daten können bei entsprechenden Anschlüssen also auch weiterhin über die vorher analog genutzten Cinch- oder spezielle Koaxial-Kabel übertragen werden.

Doch auch die Übertragung mittels optischer Leiter, auch Lichtwellenleiter (LWL) genannt, hat sich etabliert und wird von vielen Teufelprodukten unterstützt. Die Schnittstelle wird als TOSLINK (auch S/PDIF) bezeichnet und ermöglicht die Verbindung des Audioplayers mit dem Receiver/Verstärker über ein optisches Audiokabel.

Vor- und Nachteile optischer Übertragung

Im Gegensatz zu elektrischen Leitern ist ein optisches Kabel naturgemäß unempfindlich gegenüber elektrischen und magnetischen Störfeldern. Es kann somit problemlos parallel zu elektrischen Leitungen verlegt werden. Auch das Entstehen von Brummschleifen wir durch die Potentialtrennung der Gerätekomponenten eliminiert. Dies wirkt sich besonders positiv beim Anschluss an einen Computer aus, denn dort stellen Brummschleifen erfahrungsgemäß häufiger ein Problem dar. Die Länge der Leitung sollte zehn Meter nicht überschreiten, empfohlen werden meist fünf Meter. Leider lässt sich ein optisches Audiokabel weniger gut verlegen, da es im Gegensatz zu elektrischen Leitern nicht geknickt werden darf.

Je nach Material haben Lautsprecherkabel verschieden große Biegeradien. Stehen am Gerät analoge und digitale Anschlüsse zur Verfügung, dann sollten für eine störungsfreie Übertragung die digitalen bevorzugt werden. Zwischen optischen und koaxialen Anschlüssen besteht dabei kein qualitativer Unterschied, da in beiden Fällen digitale Daten so gut wie verlustfrei übertragen werden.

Mit dem richtigen Kabel zum richtigen Sound.

Teufel Audiokabel optimieren Ihre HiFi-Anlage. Egal in welcher Preisklasse: Von Einsteiger bis High End, ob einzeln oder in ganzen Sets: Sie können sich immer sicher sein, dass Sie die beste Leistung zum kleinsten Preis bekommen.Besonders die Kabel-Reihe Advantage ist ein wahrer Alleskönner: Hochwertige Audioleitungen zu wirklich attraktiven Preisen. Zum Beispiel das "Digital Audiokabel Optisch" der Advantage-Reihe. Ein erstklassiges TOSLINK-Kabel, also ein Lichtwellenleiter zur digitalen Weiterführung von Audio-Signalen. Perfekt, um Ihren neuen CD-Player, Ihre Spielkonsole oder Ihren DVD-Player mit dem modernen Verstärker/AV-Receiver zu verbinden. Souveräne Verarbeitung, hervorragende Einzelteile. Signale wie Dolby Digital/dts können so absolut professionell weitergeleitet und ausgegeben werden.

Damit Ihr Subwoofer eine gute Verbindung erreicht, gibt es das Advantage Subwooferkabel Mono-Cinch. Die erstrangige Isolierung des ausgesuchten Innenlebens und die vergoldeten Stecker sorgen für eine außerordentlich stabile Verbindung zwischen Sub und AV-Receiver und einen erstklassigen Klang.

High End Audiokabel – Teufel Reference

Für all diejenigen, für die hervorragende Musik und erstrangiger Sound schon eher Passion als nur Hobby sind, gibt es nur online die Teufel Reference High End Audiokabel. Falls Ihr CD-Player eine neue Verbindung zum Verstärker braucht, bietet die Reference-Reihe das Digital Kabel Koaxial an:

Durch absolut reines OCC-Kupfer im Inneren, das durch CU-Schirmung quasi nahtlos bis zu den edlen 24k-vergoldeten Steckern isoliert wird, kann eine absolut saubere und störungsfreie Wiedergabe erreicht werden. HiFi der Spitzenklasse. Bei einem High End- oder THX-Subwoofer gibt es keine sicherere Verbindung als das Reference Subwoofer-Kabel. Die 24k-Vergoldung der Vollmetallstecker, reinstes OCC-Kupfer und der extrem robuste Nylonschutz sorgen für eine total verlustfreie, kraftvolle und hochwertige Basswiedergabe. Grade bei einem grollenden Heimkino-Erlebnis ein soundstarkes Sahnehäubchen. Doch auch die optischen Werte überzeugen und verzieren die Bestandteile Ihres HiFi-Sets ungemein.

Verwandte Themen: