Hinweis:
Sie sind inaktiv und werden zurück zur Auswahlseite geleitet.
Ihr Warenkorb und Ihre privaten Daten werden gelöscht.
+8 Wochen Rückgaberecht +Bis zu 12 Jahre Garantie +Direkt vom Hersteller B2B
Lieferland
Master and Commander

Concept E Digital

Schlägt sie alle: serienmäßig mit Vollausstattung, Bluetooth, XL-Subwoofer, 2-Wege-Satelliten sowie der völlig losgelösten Puck-Control-Funkfernbedienung. Die einen sagen: „wie abgefahren“, wir sagen: „Typisch Teufel“.
5.1 USB Sound plug & play Dolby dts USB

 
€ 449,99
449.99
Finanzierung:
ab €  / Monat
Farbe Schwarz
Alle Preise inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten Info € 14,99
Innerhalb eines Werktages versandbereit. Liefertermin*
104174002
  • 8 Wochen Rückgaberecht
  • Bis zu 12 Jahre Garantie
  • Direkt vom Hersteller
Highlights
  • 5.1-Komplettanlage mit Bluetooth für Konsole, Heimkino und PC
  • Startklar & alles dabei: integrierte 5.1-USB-Soundkarte für 5.1-Sound an Notebook/PC/Mac
  • XL-500-Watt-Subwoofer & 5 x 2-Wege-Satelliten für besten Klang in dieser Klasse
  • Digitale & analoge Eingänge plus Dekodierung für Dolby Digital, Pro Logic 2 & DTS
  • Komfortable Puck-Control-Funkfernbedienung für Steuerung  im ganzen Raum 
Beschreibung
Concept E Digital
Digitale und analoge Eingänge – alles anschließen – alles dabei
Bis zu 6 Geräte gleichzeitig anschließen: Ob Spielekonsole, PC, Mac, DVB-T/C/S-Empfänger, TV-Gerät, Smartphone, Blu-ray-Player, Tablet, Notebook. Alles passt über optische/koaxiale Digitaleingänge, USB oder analoge Eingänge. Ein lästiges Umstecken entfällt. Erleben Sie originale 5.1-Wiedergabe oder wandeln Stereo-Signale zu Surround-Klängen um.

Echter 5.1-Sound auch am Notebook
Indem Sie das Concept E Digital direkt an einen USB-Port anschließen, können Sie den akustischen Schwachpunkt vieler PCs und Notebooks umgehen - den Onboard-Soundchip bzw. die fehlenden Anschlüsse. 5.1-Wiedergabe in exzellenter Klangqualität ist jetzt mit jedem PC/Mac/Notebook möglich.

Mit Bluetooth kabellos streamen
Mit dem integrierten Bluetooth-Empfänger streamen Sie Musik vom Smartphone/Tablet kabellos auf das Concept E Digital. Dank modernem aptX-Codec gelangt die Musik sauber und störungsfrei ans Ziel. Was auch geht: Spotify App laden und Millionen Songs per Bluetooth auf das Concept E Digital streamen. Mit Pro Logic 2 erklingt der Bluetooth-Stream sogar in 5.1.

Echte 2-Wege-Satelliten plus 3 Töner im Center
Die Lautsprecher sind als echtes 2-Wege-System mit großem 80-mm-Mitteltöner sowie fein auflösendem 19-mm-Hochtöner konstruiert. Der Center beherbergt gleich zwei Mitteltöner für mehr Power & Sprachverständlichkeit. Die hohe, gesamte Membranfläche in Verbindung mit dem 2-Wege-System und der umfangreichen Ausstattung ist in dieser Preisklasse unerreicht.

500-Watt-Subwoofer-Knockout mit Downfire-System
Mit brachialen 500 Watt befeuert der Subwoofer den riesigen 200-mm-Tieftöner sowie die 5 Satelliten. Das bewirkt gewaltige Klangorgien für Games, Filmton und  Musik. Vorteil Downfire: Im Gegensatz zum seitwärts gerichtetem Bassreflexrohr, bietet die Downfire-Ausrichtung mehr Präzision bei tieferem Bass.

An die Wand, ins Regal, auf dem Standfuß
Die Satelliten lassen sich einfach per integrierter Schlüssellochhalterung an die Wand montieren, stehen sicher auf dem Standfuß M 50 P oder liegen einfach im Regal oder auf dem Schreibtisch.

Puck-Control: die Funkfernbedienung
Ganz egal, wo Sie sich im Raum befinden – dank Funkübertragung kann das Concept E Digital einfach und schnell gesteuert werden. Der schwere Puck liegt gut in der Hand oder direkt auf dem Schreibtisch. Batterien sind dabei. Welcher Eingang gewählt wurde, welche Lautstärke anliegt wird übersichtlich auf dem riesigen Touchpanel am Subwoofer angezeigt. Hier hat man direkten, schnellen Zugriff auf alle Funktionen.

Digitale Dekodierung mit Dolby Digital, Pro Logic 2 & DTS
Der im Subwoofer integrierte Decoder erlaubt eine originale 5.1-Wiedergabe oder wertet Stereo-Signale zu Surround-Klängen auf, die sämtliche fünf Boxen und Subwoofer aktivieren. Einfach Film, Game oder Musik starten, der Subwoofer wählt automatisch das beste Format bzw. lässt sich dieses auch auswählen. Musik kann natürlich auch pur in Stereo 2.1 gehört werden.

Testen Sie das Concept E Digital bis zu 8 Wochen lang und profitieren Sie von bis zu 12 Jahren Garantie.

Bundle-Angebote: Sparen Sie bis zu € 20,00
Nur für kurze Zeit!
Concept E Digital
1 x Concept E Digital
+
Teufel MASSIVE
1 x Teufel MASSIVE
€ 549,98
€ 529,98
=
€ 20,00
sparen
zzgl. Versandkosten € 14,99
Innerhalb eines Werktages versandbereit. Liefertermin*
In den Warenkorb
Lieferumfang
Lieferumfang
  • 4 x Satelliten-Lautsprecher CS 25 FCR Mk3
  • 1 x Center-Lautsprecher CS 35 C Mk3
  • 1 x Aktiv-Subwoofer CE 2013 SW
  • 1 x 2.0 m 2.0 USB-Kabel C7020U
  • 1 x 30 m Lautsprecherkabel C1030S
  • 1 x Puck-Control-Funkfernbedienung
Technische Daten
Aktiv-Subwoofer CE 2013 SW
Aktiv-Subwoofer CE 2013 SW

XL-500-Watt-Subwoofer mit integrierter USB-Soundkarte, Bluetooth, Dekodierung für Dolby Digital, Pro Logic 2, DTS sowie digitalen und analogen Eingängen. Zusätzlich mit komfortabler Funkfernbedienung.
 
Lautsprecher Maximaler Schalldruck 108 dB/1m
  Tieftöner (Anzahl pro Box) 1
  Tieftöner (Durchmesser) 200,00 mm
  Tieftöner (Material) Zellulose, beschichtet
  Akustisches Prinzip 1-way
  Gehäuseaufbau Bassreflex, DPU
  Gehäusematerial MDF
  Gehäuseoberfläche Hochglanz, foliert
  Ausgleichsöffnungen 1
  Ausgleichsöffnung (Position) Unterseite
  Standfuß integriert Ja
  Magnetische Abschirmung Ja
  Anschlussklemmen Federklemmen
 
Anschlüsse 5.1 USB Soundkarte Ja
  Digital-Eingänge koaxial 1
  Digital-Eingänge optisch 1
  Cinch-Eingang Stereo 1
  Klinkenbuchsen-Eingang 3,5 mm 3
  High Level Lautsprecher-Ausgänge 5
  USB 2.0 1
  Bluetooth 1
 
Wiedergabe Dolby Digital Ja
  DTS Ja
  Dolby Pro Logic Ja
  Dolby Pro Logic II Ja
 
Elektronik Untere Grenzfrequenz (-3 dB) 40 Hz
  Eingangspegelregler Ja
  Phasenregelung Ja
  Fernbedienung Ja
  Sonstiges Cirrus Logic D/A-Wandler
  Verstärker-Technologie Class-D
  Verstärker-Konfiguration 5.1
  Verstärkerkanäle 6
  Ausgangsleistung Maximal Satelliten-Kanal 60 Watt
  Ausgangsleistung Maximal Subwoofer-Kanal 200 Watt
  Ausgangsleistung "Sinus" Satelliten-Kanal 45 Watt
  Ausgangsleistung "Sinus" Subwoofer-Kanal 150 Watt
  Betriebsspannung 230 Volt
  Standby-Funktion Ja
  Standby-Leistungsaufnahme 0,40 Watt
  Maximale Leistungsaufnahme 500 Watt
  Netzkabel fest Ja
  Schutzklasse 2
  Speicher für Einstellungen bei Netztrennung Ja
  Sonstiges Abschaltautomatik
  Funkfernbedienung Ja
 
Abmessungen Tiefe 32,00 cm
  Breite 31,50 cm
  Höhe 35,00 cm
  Gewicht 10,50 kg

Satelliten-Lautsprecher CS 25 FCR Mk3
Satelliten-Lautsprecher CS 25 FCR Mk3

2-Wege-Satellit mit starkem 80-mm-Mitteltöner und fein auflösendem 19-mm-Hochtöner. Hohe Belastbarkeit für hohe Lautstärken bei geringen Verzerrungen. Ausgewogene, universelle Abstimmung für die Wiedergabe von Filmton, Musik und Gaming-Sound. Das Gehäuse mit stabilem Metallgitter schützt die Töner.

Die CS 25 FCR Mk3 sind nicht einzeln erhältlich.
 
Lautsprecher Dauerbelastbarkeit (IEC - Long Term) 60 Watt
  Impulsbelastbarkeit (IEC - Short Term) 120 Watt
  Empfindlichkeit (2.83 V / 1 m) 85 dB
  Mindestverstärkerleistung empfohlen 10 Watt
  Maximaler Schalldruck 103 dB/1m
  Nennimpedanz 4 -8 Ohm
  Frequenzbereich von/bis 150 - 20000 Hz
  Trennfrequenz interne Weiche 3500 Hz
  Übergangsfrequenz zum Woofer (empfohlen) 150 - 180 Hz
  Sonstiges Neutrale klangliche Abstimmung
  Hochtöner (Anzahl pro Box) 1
  Hochtöner (Durchmesser) 19,00 mm
  Hochtöner (Material) Seide
  Mitteltöner (Anzahl pro Box) 1
  Mitteltöner (Durchmesser) 80,00 mm
  Mitteltöner (Material) Zellulose, beschichtet
  Sonstiges Treiber mit langem Hub
  Akustisches Prinzip 2-Weg
  Gehäuseaufbau Geschlossen
  Gehäusematerial Struktur-Kunstoff
  Gehäuseoberfläche stoßunempfindlicher Lack, matt
  Netto-Innen-Volumen 0,70 Liter
  Standfuß integriert Ja
  Durchm. Standfußbefestigung 6,00 mm
  Schlüssellochaufhängung Ja
  Sonstiges Hohe Wandstärke für minimale Resonanzen
  Maximaler Kabeldurchmesser 2,50 mm
  AV-Receiver geeignet Ja
  Sonstiges Benötigt wenig Leistung für hohe Pegel
 
Abmessungen Tiefe 9,50 cm
  Breite 10,00 cm
  Höhe 14,10 cm
  Gewicht 0,72 kg

Center-Lautsprecher CS 35 C Mk3
Center-Lautsprecher CS 35 C Mk3

2-Wege-Satellit mit zwei starken 80-mm-Mitteltönern und fein auflösendem 19-mm-Hochtöner. Der akustische Aufbau ist identisch zu den CS 35 FCR Mk3 Satelliten, was für ein homogenes Klangbild bürgt. Hohe Belastbarkeit für hohe Lautstärken bei geringen Verzerrungen. Ausgewogene, universelle Abstimmung für die Wiedergabe von Filmton, Musik und Gaming-Sound. Hohe Sprachverständlichkeit und satter Sound auch bei geringen Lautstärken. Das Gehäuse mit stabilem Metallgitter schützt die Töner.

Der CS 35 C Mk3 ist nicht einzeln erhältlich.
 
Lautsprecher Dauerbelastbarkeit (IEC - Long Term) 80 Watt
  Impulsbelastbarkeit (IEC - Short Term) 160 Watt
  Empfindlichkeit (2.83 V / 1 m) 88 dB
  Mindestverstärkerleistung empfohlen 10 Watt
  Maximaler Schalldruck 105 dB/1m
  Nennimpedanz 4 - 8 Ohm
  Frequenzbereich von/bis 150 - 20000 Hz
  Trennfrequenz interne Weiche 3400 Hz
  Übergangsfrequenz zum Woofer (empfohlen) 150 - 180 Hz
  Hochtöner (Anzahl pro Box) 1
  Hochtöner (Durchmesser) 19,00 mm
  Hochtöner (Material) Seide
  Mitteltöner (Anzahl pro Box) 2
  Mitteltöner (Durchmesser) 80,00 mm
  Mitteltöner (Material) Zellulose, beschichtet
  Sonstiges Treiber mit langem Hub
  Akustisches Prinzip 2-Weg
  Gehäuseaufbau Geschlossen
  Gehäusematerial Struktur-Kunststoff
  Gehäuseoberfläche Stoßunempfindlicher Lack, matt
  Netto-Innen-Volumen 1,20 Liter
  Durchm. Standfußbefestigung 6,00 mm
  Schlüssellochaufhängung Ja
  Sonstiges Hohe Wandstärke für minimale Resonanzen
  Maximaler Kabeldurchmesser 2,50 mm
  AV-Receiver geeignet Ja
  Sonstiges Benötigt wenig Leistung für hohe Pegel
 
Abmessungen Tiefe 9,50 cm
  Breite 22,60 cm
  Höhe 10,00 cm
  Gewicht 1,25 kg

Testberichte
Wählen Sie einen Testbericht
 

www.enterverse.de 05.05.2016

„… eine runde, solide und hervorragende Anlage die uns im Test viel Freude bereitet hat“

„Wie schon erwähnt mangelt es der Concept E nicht an Bass, dennoch übertönt er keines Falls die anderen Frequenzbereiche. Besonders im Einsatz als Gaming-Soundsystem hat uns...

„Wie schon erwähnt mangelt es der Concept E nicht an Bass, dennoch übertönt er keines Falls die anderen Frequenzbereiche. Besonders im Einsatz als Gaming-Soundsystem hat uns der ausgeglichene Klang überzeugt. Echter 5.1 Sound in Shootern wie Battlefield oder Call of Duty? Wir möchten es nicht mehr missen. Die räumliche Ortung funktioniert auch in der Hektik des Gefechts noch und zieht uns noch tiefer ins Spielgeschehen hinein. Explosionen und schweres Gerät wie Panzer haben hör- und spürbaren Druck der auf höherem Lautstärke-Level auch noch den ein oder anderen Nachbar zusammen zucken lässt.“

„Das selbe Prinzip greift auch bei Filmen, vornehmlich Action Filmen. In ruhigeren Momenten übernehmen die beiden Mitteltöner im Center-Lautsprecher die Aufgabe der klaren Dialogwiedergabe. Beim anhören wirkt das System immer präzise und detailiert, sowohl flüstern als auch gewaltige Explosionen sind klar und deutlich.“

Fazit:

„Mit einem Wort ist das Concept E Master and Commander ein Multitalent. Eine Vielzahl an Anschluss- und Einsatzmöglichkeiten macht das 5.1 System zur perfekten Wahl für Gamer, Film und Musikliebhaber zur gleichen Zeit. Auch das Design ist ansprechend und fügt sich hervorragend in die Wohnung ein. Abzüge gibt es für die versäumte Funktionsvielfalt der Puck-Steuerung. Klanglich kann man nur schwer Kritik üben sondern muss die Ausgewogenheit der Anlage loben. Für Pluspunkte sorgt ebenfalls die integrierte USB-Soundkarte. Insgesamt ist das Concept E Master and Commander eine runde, solide und hervorragende Anlage die uns im Test viel Freude bereitet hat.“


 

www.hardwareluxx.de 09.04.2016

"... noch einmal erwachsener"

„Teufel macht bei der Neuauflage seines Klassikers fast alles richtig und bietet ein deutlich erwachseneres Soundsystem, das nicht nur mit einem voluminösen und räumlichen Klang...

„Teufel macht bei der Neuauflage seines Klassikers fast alles richtig und bietet ein deutlich erwachseneres Soundsystem, das nicht nur mit einem voluminösen und räumlichen Klang schnell Anhänger finden wird, sondern auch mit einer erstklassigen Ausstattung aufwarten kann.“

„Der Sound des Concept E ist Teufel-typisch, gegenüber den Vorgängern wirkt das Set aber noch einmal erwachsener. Zu gefallen weiß insbesondere die erstklassige Räumlichkeit, die den Zuhörer ein ums andere Mal mitten ins Geschehen versetzt. Dabei kann das Set sowohl in Dialog-Szenen als auch in krachenden Actionsequenzen überzeugen und vereint eine hohe Dynamik mit viel Spielspaß – mit Blick auf den Preis bietet der Berliner Direktversender hier eine ganze Menge. Gleichzeitig schreckt das Concept E Digital auch nicht vor größeren Räumen zurück und kann damit auch als Wohnzimmer-Lösung eingesetzt werden.“

„Dabei muss das Set sich auch vor teureren Lösungen nicht verstecken – das gilt sowohl für den Klang als auch für die erstklassige Ausstattung.“


 

www.gameswelt.de 26.02.15

„Grandioser Heimkino-Sound zu recht geringem Preis…“

„Mein persönliches Glanzstück ist der Subwoofer des Systems. Er überzeugt sowohl mit seiner schlichten Optik und Eleganz als auch in Sachen Verarbeitung und Klangqualität....

„Mein persönliches Glanzstück ist der Subwoofer des Systems. Er überzeugt sowohl mit seiner schlichten Optik und Eleganz als auch in Sachen Verarbeitung und Klangqualität. In schönem Schwarz gehalten, gibt er den Sound nicht frontal, sondern nach unten ab. Dadurch flutscht der Bass locker über den Boden und verteilt sich angenehm.“

„Grandioser Heimkino-Sound zu recht geringem Preis, die Schläge und Waffengeräusche fetzen vor und hinter einem umher, ohne dass Gespräche und Gesprächsfetzen sowie Nebengeräusche untergehen. Gerade durch die Möglichkeit des Feintunings kommen Mitten und Höhen sehr gut heraus. Das gleiche Bild bietet sich bei aktuellen Videospielen [...].“

„… als Allrounder in dieser Preisklasse [...] ist das Teufel Concept E Digital eine sehr gute Wahl. Das schlichte Design, das mir persönlich sehr gut gefällt, kam bei meiner Entscheidungsfindung natürlich als Pluspunkt hinzu. Ich möchte jedenfalls nicht mehr auf dieses Sound-System verzichten.“

 

www.areadvd.de 07|2014

"Heimkino-Erlebnis, mit dem man in dieser Preisliga nicht rechnet"

"[...D]as Concept E Digital sticht [...] durch seine praxisgerechte Ausstattung hervor. Ein Bluetooth-Empfänger  (mit aptX-Support) ist integriert, somit steht dem kabellosen...

"[...D]as Concept E Digital sticht [...] durch seine praxisgerechte Ausstattung hervor. Ein Bluetooth-Empfänger  (mit aptX-Support) ist integriert, somit steht dem kabellosen Streaming nichts entgegen. [...]"

Klang


„Fluggeräusche, Explosionen und ähnliche laute Effekte werden  vom kraftvollen, aber doch relativ kompakten aktiven Subwoofer prima umgesetzt.[...] Die Polizeiauto-Sirenen, der durch die Luft rasende Iron Man, die Geräusche rund um das Spezialflugzeug der Avengers – all dies verdichtet sich zu einem Heimkino-Erlebnis, mit dem man in dieser Preisliga nicht rechnet.“

„Instrumente arbeitet das Concept E Digital sauber heraus, und der Subwoofer gliedert sich passend ins tonale Gesamtgefüge ein. […]Die kleinen Satelliten spielen überraschend komplett auf […]“

„Direkt von Beginn an werden die zahlreichen elektronischen Effekte lebendig dargestellt. […] Der harte Basseinsatz stellt keine unüberwindbare Hürde für das Concept E Digital dar – der Bass kommt satt und mit der nötigen Härte heraus.“
„So können wir bilanzieren: Natürlich richtet sich das System an anspruchsvolle PC-Gamer, aber damit sind die Fähigkeiten bei weitem nicht erschöpft, denn auch als vollwertige, kompakte 5.1 Anlage im Wohnzimmer sorgt das Concept E Digital für Aufsehen, was deutlich mehr erstaunt.  [...] Räumlichkeit, Fundament, Klarheit und Homogenität, all dies wird auf einem Level offeriert, der manchem doppelt so teuren System im übertragenen Sinne “die Tränen in die Augen” treiben dürfte.“

Fazit

[D]as Teufel Concept E Digital offeriert einen hervorragenden Gegenwert fürs Geld. [...] Mit recht kultiviertem, aber gleichzeitig dynamischem Klang sowie sehr guter Pegelfestigkeit geht das Concept E Digital auch unter klanglichen Aspekten seinen Weg  [...]  Teufel [...]  bietet ein flexibles, wohlklingendes System mit nahezu vollständiger sowie praxisgerechter Ausstattung an.

 

konsolenfan.de 04|2014

„Teufel Concept E – Der Teufel steckt im Detail“

„Das Concept E eignet sich aufgrund der kleinen Baugröße der Satelliten hervorragend für Videospieler, die wenig Platz haben oder ihre Konsolen an einem weiteren TV betreiben....

„Das Concept E eignet sich aufgrund der kleinen Baugröße der Satelliten hervorragend für Videospieler, die wenig Platz haben oder ihre Konsolen an einem weiteren TV betreiben. […] Das System leistet […] hervorragende Arbeit. Die Satelliten spielen präzise und jeder Ton wird detailreich herausgearbeitet. Dabei unterstreicht der Subwoofer zurückhaltend mit angenehmen aber kraftvollen Bässen das Spielgeschehen auf dem Bildschirm. [M]it dem Concept E entsteht eine durch und durch eindrucksvolle und glaubhafte Atmosphäre bei Videospielen.“

„Dennoch machen die Boxen auch bei Musik richtig Spaß. […] Es lassen sich alle Instrumente akustisch sehr gut voneinander trennen, Stimmen kommen klar aus den Boxen und dies selbst bei niedriger Lautstärke. Das Teufel-System liefert saubere, detailreiche Mitten und Höhen mit kernigen Bässen.“

Fazit:

„Teufel bietet mit dem neuen Concept E ein wieder einwandfreies System an. Der Klang ist für solch kleine Satelliten sehr gut, egal ob Film, Musik oder Spiel. Alles wirkt dynamisch und kräftig, der Subwoofer leistet im Tieftonbereich hervorragende Arbeit, ohne das er sich zu sehr in den Vordergrund drängt.“

„Optisch macht das System einiges her. Das Design ist edel, die Verarbeitung einwandfrei. Ungewöhnlich dabei sind das große, weiße Touchpanel in der Mitte des Subwoofers und die kleine Fernbedienung in Form des Eishockey-Pucks.“

 

PCGamesHardware 04|2014

„So macht Spielen Spaß“

„Das alterwürdige Concept E […] bekommt endlich einen Nachfolger.“ „Teufel hat sich bei der Modernisierung sichtlich Mühe gegeben, das Nachfolgemodell an die...

„Das alterwürdige Concept E […] bekommt endlich einen Nachfolger.“

„Teufel hat sich bei der Modernisierung sichtlich Mühe gegeben, das Nachfolgemodell an die veränderten Ansprüche der Spielerschaft anzupassen.“

„Wer wegen dem Fokus auf Spieler eine brachiale, basslastige Abstimmung erwartet, wird vom Concept E überrascht. Das System spielt ausgesprochen sauber und präzise.“

„Die Abstimmung ist Teufel sehr gut gelungen, die Trennfrequenz von Satelliten zu Subwoofer ist nur mit viel Konzentration zu vernehmen. […] Der gute, saubere Klang gefällt auch bei der Musikwiedergabe[…].“

„In Spielen hilft die präzise Wiedergabe beim Orten von Gegnern, der Subwoofer untermalt das Geschehen mit kraftvollen Tieftönen, ohne negativ durch Dröhnen aufzufallen. […]So macht Spielen Spaß. […] Auch Filme machen mit dem Concept E viel Spaß.“

„Design und Verarbeitung des Concept E sind sehr gut gelungen. Die Satelliten wirken sehr solide aufgebaut, der Look ist […] beinahe schon Retro, ohne dabei allerdings altmodisch zu wirken. […]"

Fazit:

„Das modernisierte Concept E ist Teufel sehr gut gelungen. Der Klang ist sehr gut, die Anschlussmöglichkeiten […] dank Bluetooth auf der Höhe der Zeit. Die Verarbeitung ist ausgezeichnet und das Design gefällig. [D]ie Features, der sehr gute Sound, die hochwertige Verarbeitung und das ansprechende Design bilden ein gelungenes Gesamtpaket, das sich Sourround-Fans einmal genauer ansehen sollten.“

 

avguide.ch 04|2014

"Das Teufel Concept E ist wirklich ein gelungenes Konzept"

"Dank den kleinen Abmessungen [der Satelliten] können diese auch gut auf dem Schreibtisch platziert werden. [...] Der Subwoofer fungiert als Schaltzentrale, alle Lautsprecher werden...

"Dank den kleinen Abmessungen [der Satelliten] können diese auch gut auf dem Schreibtisch platziert werden. [...] Der Subwoofer fungiert als Schaltzentrale, alle Lautsprecher werden direkt an diesen angeschlossen."
 
"Auf der Rückseite des Subwoofers befinden sich dann alle Anschlüsse.[...] Ganz toll auch der USB-Anschluss, welcher es ermöglicht, das Teufel Concept E direkt an den Computer oder Laptop anzuschliessen. Ebenfalls zur Verfügung steht eine Bluetoothverbindung für Smartphone und Tablets. [...] Bedienen lässt sich das Teufel Concept neben dem Touchpanel auch mit der mitgelieferten Fernbedienung in Form eines Hockey-Pucks. [...]  Gerade für den Einsatz im Büro ist der Bedienpuck [...]  innovativ und praktisch"

"Stimmgewaltig und auf den Punkt gebracht, echt erstaunlich was die kleinen Satelliten zu leisten vermögen [... Der] basslastige Track wird dank Subwoofer zum tollen Erlebnis [...].Ich würde behaupten, ich habe mein MacBook noch nie so gehört."

Bluetooth und Surround

"Einfach Bluetooth auf dem Bedienpanel ausgewählt, das Teufel Concept E auf dem Smartphone oder Tablet gesucht, und schon kann die Musik kabellos übertragen werden.  [...]  Natürlich ist das Set auch für Surround-Sound ausgelegt. [...] Die Qualität ist dabei wirklich sehr gut [...] Stimmen werden sehr klar und direkt wiedergegeben und dank Subwoofer sind die Bässe besonders tief und präzis. Gerade auch bei Spielen wird das Lautsprecher  zum Spass-Set.  Da gibt es im Verhältnis zum Preis wirklich gar nichts auszusetzen."

Fazit


"Das Teufel Concept E ist wirklich ein gelungenes Konzept. Für den Preis von 449 Franken wird alles mitgeliefert, was es für ein Heimkino [...] braucht."


 

SFT Magazin 04|2014

"Mehr Sound für so wenig Geld geht definitiv nicht!"

Die Neuauflage von Teufels günstigem Raumklang-Set begeistert nicht nur mit tollem Sound, sondern auch mit einer Fülle gelungener Features. [...] Vom Sat-Receiver über die...

Die Neuauflage von Teufels günstigem Raumklang-Set begeistert nicht nur mit tollem Sound, sondern auch mit einer Fülle gelungener Features. [...] Vom Sat-Receiver über die Spielekonsole bis hin zu Tablet und Notebook lassen sich [...] eine Vielzahl unterschiedlicher Geräte mit der Anlage verbinden. Hierzu stehen zwei digitale Eingänge (optisch, koaxial), insgesamt vier analoge Buchsen [...] sowie [...] ein Bluetooth-Modul parat. Über den USB-2.0-Port nimmt das Concept E mit einem Desktop-Rechner oder Notebook Kontakt auf. In diesem Fall fungiert das Multitalent quasi als externe Soundkarte. Somit eignet sich das Concept E nicht nur für den Heimkinoeinsatz, sondern natürlich auch als Premium-PC-Speaker-System für ein noch intensiveres Erleben Ihrer Lieblings-Games.
 
[...] Für eine leicht zugängliche und stressfreie Bedienung hat sich der Hersteller etwas einfallen lassen: Sämtliche Einstellungen können Sie intuitiv über das an der Vorderseite des Tieftöners angebrachte, mit weißen LEDs beleuchtete Touchpanel vornehmen. Häufiger benötigte Funktionen [...] lassen sich alternativ über die komfortable Puck-Control-Fernbedienung erreichen. [...]

Einfache Installation, klasse Klang


[...] Die Installation des Concept E gestaltet sich kinderleicht: anschließen, einschalten, genießen. [...] Egal ob es sich um eine Stereo- oder Surround-Quelle handelt, Sie wählen einfach den entsprechenden Modus, den Rest übernimmt das System.  Die mächtige und gleichzeitig höchst differenzierte Klangkulisse zieht den Hörer sofort in seinen Bann. Dabei begeistert besonders der muskulöse 500-Watt-Subwoofer mit seiner punktgenauen, souveränen Performance. Klar und detailliert arbeiten die Satelliten, die auch die menschliche Sprache schön natürlich rüberbringen. Darüber hinaus kann sich der tolle Raumeindruck mit dem jeder deutlich teureren Anlage messen. [...]

Mehr Sound für so wenig Geld geht definitiv nicht!

 

M!Games 03|2014

"Toll verarbeitet, noch besser klingend. Das Concept E ist ein teuflisch gutes Angebot."

"Das Concept E besteht aus vier identischen Satelliten-Boxen, einem größeren, liegenden Center sowie einem Downfire-Subwoofer, welcher die Anschlüsse, Elektronik und Endstufen...

"Das Concept E besteht aus vier identischen Satelliten-Boxen, einem größeren, liegenden Center sowie einem Downfire-Subwoofer, welcher die Anschlüsse, Elektronik und Endstufen beherbergt. An den Eingängen finden sich […] zwei Digitalbuchsen […], ein Cinch-Stereo-Pärchen, drei 3,5-mm-Klinkenbuchsen sowie eine USB-2.0-Schnittstelle, die als  5.1-Soundkarte für Laptop etc. fungiert. Dank Bluetooth Funktion ist drahtloses Streaming z.B. vom Smartphone möglich. […] Die eingebauten Dekoder verstehen sich auf Dolby Digital, ProLogic 2 und DTS."

"[D]as 450-Euro Ensemble klingt größer, entspannter und dynamischer als seine kompakten Maße vermuten lassen. Trotz Direktstrahler im Surround-Bereich wirkt die Akustik räumlich ausladend und gleichzeitig tonal nach vorn geschlossen. Erstaunlich auch, dass zwischen Subwoofer und den nur 15 cm hohen Satelliten keine Frequenzlücke klafft. Der größere Center arbeitet Stimmen klar aus tosenden  Action-Szenen heraus, selbst bei über Zimmerlautstärke liegenden Filmabenden. Verblüfft hat uns dabei die seidige und verzerrungsfreie Wiedergabe, die zum Lauthören einlädt. Ebenfalls lobenswert: die gelungene 5.1- Aufbereitung von Stereo-Quellen."

Fazit:

"Toll verarbeitet, noch besser klingend. Das Concept E ist ein teuflisch gutes Angebot."


 

AllroundPC.com 02|2014

"Teufel hat es erneut geschafft ein klanglich hervorragendes PC-System abzuliefern!"

"Das Concept E ist Teufels neustes 5.1-System für den PC. Dank einer Vielzahl an Anschlussmöglichkeiten, lassen sich bis zu sechs Geräte gleichzeitig anschließen –...

"Das Concept E ist Teufels neustes 5.1-System für den PC. Dank einer Vielzahl an Anschlussmöglichkeiten, lassen sich bis zu sechs Geräte gleichzeitig anschließen – darunter auch via Bluetooth-Devices. Über einen USB-Anschluss werden sogar Laptops 5.1-fähig. In unserem Test verraten wir euch, ob das System auch klanglich überzeugen kann."

"Der Subwoofer ist die Schaltzentrale des Concept E [...] Als größte Neuerung weist er ein Touchpanel auf. Dieses zeigt über weiße LEDs verschiedene Einstellungsmöglichkeiten an.[...] Auf der Rückseite des Subwoofers finden sich alle Anschlussmöglichkeiten  [...] Als zusätzliches Feature ist der letzte Eingang nicht sichtbar, da er drahtlos funktioniert: Dank eines Bluetooth-Empfängers erhält das Concept E die Musik auf Wunsch auch drahtlos."

"Viele Einstellungen lassen sich auch über die mitgelieferte Fernbedienung in Form eines Eishockey-Pucks vornehmen. [...] Somit lassen sich die Einstellungen am Subwoofer schneller und bequemer festlegen. Die Verarbeitungsqualität ist bei den Satelliten und beim Subwoofer gewohnt sehr gut."

Klangqualität

"Die Klangqualität ist für ein PC-System wirklich überzeugend. Sogar per Bluetooth war der Klang noch sehr gut [...] Mit Dolby Pro Logic II kann das Signal sogar auf alle Kanäle verteilt werden. Wer das System an den PC anschließen möchte, aber keine gute Soundkarte installiert hat, greift alternativ auf den USB-Anschluss zu. Fortan lässt sich echter 5.1 Klang genießen, die Arbeit verrichtet der integrierte Verstärker. Der Subwoofer geht brachial und präzise zur Sache – Bass konnte Teufel halt schon immer. [Satelliten:] Höhen werden klar dargestellt und die Mitten sind stets präsent. Das System ist bis zu sehr hohen Lautstärken pegelfest und muss wirklich extrem laut betrieben werden, bis ein Übersteuern auszumachen ist. Fazit Klangqualität: Teuflisch gut!"

Fazit

"Teufel hat es erneut geschafft ein klanglich hervorragendes PC-System abzuliefern! Ein weiterer Pluspunkt sind die enorm vielen Anschlussmöglichkeiten und die Option, Smartphones und Tablets über Bluetooth einzubinden."

Bewertungen
So bewerten unsere Kunden dieses Produkt:
Durchschnittliche Bewertung:
 
(73 Kundenbewertungen)
5 Sterne
 
(55)
4 Sterne
 
(16)
3 Sterne
 
(1)
2 Sterne
 
(1)
1 Sterne
 
(0)
Kundenbewertungen im Detail:
 
Noah P.
20.06.2016
Top
Ich kann dieses Produkt nur empfehlen, bei seinen vielen features und seiner highend soundqualität
 
Michael R.
19.06.2016
Sehr gute Qualität
Da ich davor von Samsung ein Heimkino System hatte und die Stimmen und Musik nie wirklich nach meinem Geschmack war habe ich mich mal umgeschaut und hätte mir zuerst von Bose was gekauft dann hat mich ein Freund auf die Firma "Teufel" aufmerksam gemacht. Am Anfang wäre ich sehr skeptisch da ich die Firma ja nicht kennte aber da ich jetzt seit knapp einer Woche das Concept E...
Da ich davor von Samsung ein Heimkino System hatte und die Stimmen und Musik nie wirklich nach meinem Geschmack war habe ich mich mal umgeschaut und hätte mir zuerst von Bose was gekauft dann hat mich ein Freund auf die Firma "Teufel" aufmerksam gemacht. Am Anfang wäre ich sehr skeptisch da ich die Firma ja nicht kennte aber da ich jetzt seit knapp einer Woche das Concept E Digital teste und auch sonst alles passt bin ich sehr zufrieden. Bei den Filmen und bei Musik ich die sound immer sehr gut und 10x besser als das Samsung Heimkino System
 
Lutz R.
05.06.2016
Aussreichend
Ich habe diese Anlage in einem ca.20qm grossen Raum aufgestellt und nutze sie um den Fernsehton zu übertragen. Der klang ist sehr gut, obwohl sicherlich das geübte Ohr hier was zu meckern hätte ;-). Für den Otto-Normal-Hörer ist es eher ein Klangerlebniss. Fazit: Guter Allrounder für mittlere bis kleine Räume - Daumen hoch !
 
Christopher B.
01.06.2016
Einfach gut
In der Überschrift stimmt jedes Wort für mich: Es ist einfach, und gut. Wir sind Filmfreunde und sehen Filme über einen MacBook Pro mit externen Blue-Ray-Player, sowie von iTunes und Maxdome. Die Aufgabe lautete: Den Ton optimieren. Wie gesagt: Anschluss und Bedienung ging einfach, die Fernsteuerung ist genial (einfach). Also - Film ab. Aber kein DTS und kein Dolby Digital - nur...
In der Überschrift stimmt jedes Wort für mich: Es ist einfach, und gut. Wir sind Filmfreunde und sehen Filme über einen MacBook Pro mit externen Blue-Ray-Player, sowie von iTunes und Maxdome. Die Aufgabe lautete: Den Ton optimieren. Wie gesagt: Anschluss und Bedienung ging einfach, die Fernsteuerung ist genial (einfach). Also - Film ab. Aber kein DTS und kein Dolby Digital - nur das selbst errechnete Pro Logic. Nach viel Recherche ergibt sich folgendes Bild: Bei Maxdome und Apple iTunes geht offensichtlich nur Stereo... :-(( Bei den eigenen Discs fehlte eine Einstellung im Programm "macbluerayplayer" (ansonsten ein gutes Programm). Dort muss man bei "Einstellungen -> Audio" den Marker "Nutze S/PDIF falls verfügbar" aktivieren - was immer das bedeutet. Warum so etwas nicht per Default aktiv ist verstehe ich auch nicht, es war etwas mühsam, das heraus zu finden. Aber nun klappte es mit dem Sound - und der ist Teufel typisch, ich denke, da brauche ich gar nicht mehr dazu sagen. Die Bedienung ist wirklich genial, auch die Einstellung der Lautstärke der einzelnen Lautsprecher - absolut simpel. Apropos Lautstärke: Wir können Filme in voller Lautstärke genießen, daher fällt uns auf, dass bei Miet-Filmen (Apple / Maxdome) die Grundlautstärke eher leise ist, so dass man die Anlage komplett aufdrehen muss. Da wäre uns ein klein wenig mehr Reserve lieb gewesen - daher nur 4 Sterne.
 
David H.
24.05.2016
Fantastischer Sound
Ich habe mich für "Teufel Concept E Digital" aufgrund der Empfehlung eines Freundes entschieden. Die Anlage erfüllt alle meine Erwartungen. Leichter Aufbau, leichte Benutzung, viele Anschlussmöglichkeiten. Das einzig Kritische, was ich sagen kann, ist dass auf dem Subwoofer ein paar kleine helle Flecken drauf sind, die nicht entfernbar sind. Wahrscheinlich von der...
Ich habe mich für "Teufel Concept E Digital" aufgrund der Empfehlung eines Freundes entschieden. Die Anlage erfüllt alle meine Erwartungen. Leichter Aufbau, leichte Benutzung, viele Anschlussmöglichkeiten. Das einzig Kritische, was ich sagen kann, ist dass auf dem Subwoofer ein paar kleine helle Flecken drauf sind, die nicht entfernbar sind. Wahrscheinlich von der Produktion. Ansonsten kann ich mich absolut nicht beschweren und werde Teufel weiter empfehlen! Top Preis-Leistungsverhältnis!
 
Wolfgang R.
17.05.2016
Alles Top
Sehr schnelle Lieferung,top verpackt,leicht zum Aufstellen und natürlich sehr guter Sound. Bin rundum zufrieden!
 
Klaus-Dieter T.
02.05.2016
Concept E Digital
Eigentlich kann ich mich noch nicht über diese Anlage äußern, da sie erst 14 Tage alt ist. Ich habe lange gehadert für meinen PC meine defekte Logitech Z906 gegen die gleiche, nach 3 Jahren auszutauschen. Natürlich Garantie abgelaufen und der Service von Logitech äußerst zurückhaltend. Wenn man die Kundenmeinungen beider Anlagen gegeneinander...
Eigentlich kann ich mich noch nicht über diese Anlage äußern, da sie erst 14 Tage alt ist. Ich habe lange gehadert für meinen PC meine defekte Logitech Z906 gegen die gleiche, nach 3 Jahren auszutauschen. Natürlich Garantie abgelaufen und der Service von Logitech äußerst zurückhaltend. Wenn man die Kundenmeinungen beider Anlagen gegeneinander abwägt, halten sich die negativen Bewertungen die Waage. Der Sound der Concept nimmt sich nicht viel gegenüber der Z906. Ich benötige eine 5.1 Anlage am PC ausschließlich zum Video schneiden und der 5.1 Nachvertonung. Ich hoffe das die Concept ebensolche gute Dienste leistet wie die in der Tonne gelandeten Logitech. Möge sie länger als 3 Jahre halten, wobei sie sehr wenig benutzt wird.
 
Diana L.
25.04.2016
Einfach super
Lieferung wie versprochen und ohne Probleme!! Gefällt uns sehr gut und hat einen tollen Klang, gerade für Musik zu hören spitze.
 
Benjamin M.
25.04.2016
perfektes Preis-/Leitungsverhältniss
Es dürfte schwer sein, für diesen Preis ein gleichwertiges Komplettsystem zu finden. Verarbeitung, Klang und Ausstattung sind tadellos!
 
Fridtjof K.
24.04.2016
Preis Leistung super
Preis Leistung überragend. Bin sehr zufrieden. Beim nächsten mal wieder TEUFEL.
 
Patrick K.
23.04.2016
Vorfreude wie an Weihnachten und nicht enttäusch worden!
Selten das ich wegen einem Paket nicht mehr schlafen konnte, doch hier war es so weit! Und all die Vorfreude war nicht vergebens! System steht und wird als Heimkinosystem genutzt, für einen circa 20 m2 Raum. Habe bis jetzt TV gesehen und Musik gehört. Beides hat mich absolut überzeugt, weshalb ich hier gleich nen Kommentar hinterlasse. System ist ganz simple über ein...
Selten das ich wegen einem Paket nicht mehr schlafen konnte, doch hier war es so weit! Und all die Vorfreude war nicht vergebens! System steht und wird als Heimkinosystem genutzt, für einen circa 20 m2 Raum. Habe bis jetzt TV gesehen und Musik gehört. Beides hat mich absolut überzeugt, weshalb ich hier gleich nen Kommentar hinterlasse. System ist ganz simple über ein optisches Kabel mit dem TV verbunden! Eine separate Verbindung zur PlayStation werde ich wohl nicht vornehmen, sondern auch über den Fernseher laufen lassen! Die Optik des Systems ist sehr elegant und wertet das gesamte Wohnzimmer auf! Besonders auffallend sind die Chromringe an den Boxen. Aber durch das schwarze Gittter sehr schön verschleiert und die Box natürlich geschützt. Der Sound kommt sehr klar aus den Satelliten und dank individueller Einstellung auch perfekt gesteuert. Pro Logic II zeigt gerade bei Serien sein Können. Normale TV Serien werden richtig cool in 5.1 gewandelt! Die Boxen sind identisch zum geößeren Set, nur der Woofer fällt kleiner aus. In unserem Fall ist direkt unter uns das Wohnzimmer der Schwiegereltern. Zu mächtiges Bassklopfen wäre hier gar nicht gut! Der enthaltene woofer hinterlegt die Szenen mit einem sehr schönen aber weichen Bass im Hintergrund! Für uns optimal, wobei ich mich da auch auf den ersten bluray freue! Die Bluetooth Verbindung mit dem Handy hat sofort und problemlos geklappt! Sehr angenehm das System auch für Musik vom Handy oder Tablet nutzen zu können. Für meinen absolut persönlichen Geschmack könnte das Display am Woofer dezenter gehalten werden. Aber das ist meckern auf höchsten Niveau...!
 
Wiese A.
14.04.2016
TV Sound
super Spund, attraktiver Preis. Keine Beanstandungen.
 
Christian D.
08.04.2016
Zum Concept E-Digital
+ Erstaunlicher Klang trotz Microlautsprecher (weil Subwoofersystem) ab mittleren Lautstärken + Fernbedienungskonzept genial, weil als mobiler Lautstärkeregler ausgelegt. (Auch für Fernbedienungsmuffel) + Pegeleinstellung absolut simpel und gut durchführbar + Betriebsanzeige simpel und gut kontrollierbar (zB Lautstärkeanzeige) + Automatische Abschaltung, wenn...
+ Erstaunlicher Klang trotz Microlautsprecher (weil Subwoofersystem) ab mittleren Lautstärken + Fernbedienungskonzept genial, weil als mobiler Lautstärkeregler ausgelegt. (Auch für Fernbedienungsmuffel) + Pegeleinstellung absolut simpel und gut durchführbar + Betriebsanzeige simpel und gut kontrollierbar (zB Lautstärkeanzeige) + Automatische Abschaltung, wenn längere Zeit kein Signal anliegt + Ideal für mehr Spass beim Fernsehton und Kinofilmen. + Klar besser als mit meinen alten Canton GLE1000 Boxen und dem Marantz Receiver NR5101 (3J alt) vor allem im Bass - Bei geringen Lautstärken etwas dumpfer Höreindruck - Ein weiterer Digitaleingang wäre wünschenswert - Helligkeit der weissen LED-Anzeige nicht veränderbar - Klemmanschlüsse könnten besser sein. Bananenbuchsen 2/4mm besser Summe: Für den Preis absolut ok. Fernsehen/DVD/Bluray über dieses System macht Spass, weil der Klang erstaunlich gut ist und der ganze Aufbau durch die kleinen Boxen doch sehr "Hausfrauenverträglich" ist. Eine Anlage mit größeren Boxen wäre mir zwar lieber gewesen ist aber aufgrund der Wohnzimmergröße nicht machbar. Daher ist dieser Concept E Kompromiss für mich ideal. Einzig bei geringeren Lautstärken wäre mir eine bessere Höhenbetonung lieber gewesen. Was übrig bleibt sind Kleinigkeiten, die eine volle 5 Sterne Bewertung nicht möglich macht. LEDs etwas hell bei Filmen mit Ambilight LCD TV (Raum also Dunkel). Toll wäre auch ein weiterer Digital Eingang für zB Spielekonsolen. Genial ist aber das Bedienkonzept, was sich erst bei Benutzung als großartig herausstellt. Keine Fernbedienung mit 50 Knöpfen sondern eine mobiler Lautstärke Regler zum intuitiven Bedienen und einem Taster zum durchtasten der gewollten Eingänge. Den habe ich mit einem roten Aufkleber versehen, damit ich den nicht immer suchen muss. Letztendlich war ich so angetan, dass ich einem Kollegen diese Anlage empfohlen habe und er sich auch eine bestellt hatte. Jetzt hoffe ich auf einige Jahre problemlosen Betrieb.. MFG
 
Steffen R.
15.03.2016
Hammer Sound für diesen Preis !!
Super Schnelle Lieferung!! Meine erste Anlage ich liebe sie. Wird nicht meine Letzte Teufel Anlage sein
 
Helga S.
03.03.2016
Einfach klasse.
Das Concept E Digital hat einfach einen super Klang. "Teuflig gut"
 
Thomas R.
27.02.2016
Super Klang
Ich habe nur den Vergleich zu meinem alten THX System, mit dem ich eigentlich sehr zufrieden war. ich muss allerdings sagen, dass mich der Klang und diese klaren Stimmen schon sehr beeindruckt haben. Dieses System kann ich beruhigt weiter empfehlen.
 
Ralf W.
20.12.2015
Topprodukt zum günstigen Preis
Die Lieferung war prompt. Samstag Online bestellt. am darauffolgenden Montag geliefert. (5 Sterne). Das Gerät war vorbildlich verpackt und samt Zubehör vollzählig. (5 Sterne). Installations- und Bedienungsanleitung ohne Tadel (5 Sterne) Klanglich (per digital Input / koaxial, Dolby Digital 5.1) ein Genuß. Selbst Filme, die man desöfteren bereits vorher gesehen hatte,...
Die Lieferung war prompt. Samstag Online bestellt. am darauffolgenden Montag geliefert. (5 Sterne). Das Gerät war vorbildlich verpackt und samt Zubehör vollzählig. (5 Sterne). Installations- und Bedienungsanleitung ohne Tadel (5 Sterne) Klanglich (per digital Input / koaxial, Dolby Digital 5.1) ein Genuß. Selbst Filme, die man desöfteren bereits vorher gesehen hatte, werden durch das Klangerlebnis nochmals aufgewertet. Raumschiffe klingen, als wenn sie im Wohnzimmer gestartet werden würden. Pferdehufe klingen, als wenn sie durch das Wohnzimmer gallopieren würden. Bei Musikstücken werden Töne und Instrumente hörbar, die man vorher nicht wahrgenommen hatte. Selbst bei reinem Stereo Input wird sogar durch das automatische Umschalten auf Pro Logik II ein Western aus den 50'ern zum Real-TV Erlebnis. (5 Sterne) Umgewöhnen muss man sich lediglich etwas an die ungewöhnliche, als Eishockeypuck dargestellte, Fernbedienung, die ohne viel Schnick Schnack, auf die wichtigsten Funktionen konzentriert ist. Die Umgewöhnungszeit war daher sehr kurz. (5 Sterne) Alles in allem: Ein hervorragendes Produkt. Sehr empfehlenswert. Daher nach meiner Ansicht zurecht 5 Sterne. Liebe Grüße aus dem Landkreis Cuxhaven Ralf Westerhoff
 
Thomas W.
15.12.2015
Immer gerne wieder
2.te Teufel Anlage! Schnelle Lieferung. Über den Sound brauch mer nicht zu sprechen, denk ich! :-) Wird nicht meine letzte sein!
 
Jeffrey E.
11.12.2015
Top!!
Einfach zu bedienen. Alles in einem Concept. Genialer Klang!!
 
Andreas T.
29.11.2015
Spitzes Klang
Die Boxen haben einen Spitzen Klang und ich fand es auch echt gut, dass Teufel einen einfach ein 30 Meter Kabel mitliefert bei dem man einfach selbst eine Kabellänge für die einzelnen Boxen konfigurieren kann. Nur einen kleinen Mackel gibt es, irgendwie erkennt mein PC die Boxen nach jedem Neustart nicht als Standardlautsprecher, dass muss ich momentan immer noch selbst einstellen....
Die Boxen haben einen Spitzen Klang und ich fand es auch echt gut, dass Teufel einen einfach ein 30 Meter Kabel mitliefert bei dem man einfach selbst eine Kabellänge für die einzelnen Boxen konfigurieren kann. Nur einen kleinen Mackel gibt es, irgendwie erkennt mein PC die Boxen nach jedem Neustart nicht als Standardlautsprecher, dass muss ich momentan immer noch selbst einstellen. Ich weiß allerdings nicht, ob da der fehler bei meinem PC oder den Boxen liegt. Deswegen trotzdem 4 von 5 Sternen.
 
Enno B.
18.11.2015
Preis Leistung sehr gut!
Ich habe mi diese Anlage für mein Wohnzimmer zugelegt. habe meine alten doch recht großen boxen gegen diese kleinen ausgetauscht und der Sound ist einfach top. Gelegentlich zocke ich auf meiner Playstation und mit der anlage macht es noch mehr Spaß. der Subwoofer könnte etwas mehr Leistung haben da ich aus meinem auto (1200W) mehr gewohnt bin, reicht für ein kleines...
Ich habe mi diese Anlage für mein Wohnzimmer zugelegt. habe meine alten doch recht großen boxen gegen diese kleinen ausgetauscht und der Sound ist einfach top. Gelegentlich zocke ich auf meiner Playstation und mit der anlage macht es noch mehr Spaß. der Subwoofer könnte etwas mehr Leistung haben da ich aus meinem auto (1200W) mehr gewohnt bin, reicht für ein kleines Wohnzimmer (meins hat ca25m²) völlig aus. Ich bin nicht enttäuscht worden und empfehle die Anlage auch meinen Freunden.
 
Robin W.
15.11.2015
Hammer Sound
Was soll ich noch groß dazu sagen. Ist meine erste große Teufel Anlage und ich liebe sie einfach !
 
Marco H.
01.11.2015
Super Teil
"zum Teufel nochmal", das habt ihr ein absolut geiles Teil gebaut. Meine Nachbarschaft hört jetzt immer meine Musik mit ob sie wollen oder nicht
 
Sebastian W.
23.09.2015
Lieferung nicht vollständig
Hallo. Das system an sich ist echt super da gibt es nix zu meckern. Jedoch verstehe ich nicht, wieso keine weiteren Kabel dabei waren. Hätte gedacht ich könnte direkt loslegen aber musste noch optische Kabel und auch chinch Kabel kaufen. Und der standfuß für die Center box fehlt leider. Meiner Meinung nach müsste beim kauf direkt ein Hinweis erscheinen, dass diverse...
Hallo. Das system an sich ist echt super da gibt es nix zu meckern. Jedoch verstehe ich nicht, wieso keine weiteren Kabel dabei waren. Hätte gedacht ich könnte direkt loslegen aber musste noch optische Kabel und auch chinch Kabel kaufen. Und der standfuß für die Center box fehlt leider. Meiner Meinung nach müsste beim kauf direkt ein Hinweis erscheinen, dass diverse Kabel selbst gekauft Werden müssen. Lieferung war wirklich sehr schnell und der Sound ist sehr gut. In diesen Sinne noch einen schönen Tag! =)
 
Stefan S.
09.09.2015
Klangerlebnis auf höchstem Niveau
Super Klang, schnelle Lieferung, was will man mehr ;-)
 
Armin D.
26.08.2015
Eindruck nach 2 Wochen Betrieb
Da ich den Vorgänger hatte, war das aufstellen und anschließen schnell erledigt. Hab das System zuerst mit USB probiert, Stecker rein und Software drauf. Und da fingen die Probleme an. In verschiedenen Spielen war der Sound abgehackt, kam teilweise 3 sec zu spät oder gar nicht. Auch einen festen USB Port zuweisen half nicht, des weiteren gab es auch Schwierigkeiten beim...
Da ich den Vorgänger hatte, war das aufstellen und anschließen schnell erledigt. Hab das System zuerst mit USB probiert, Stecker rein und Software drauf. Und da fingen die Probleme an. In verschiedenen Spielen war der Sound abgehackt, kam teilweise 3 sec zu spät oder gar nicht. Auch einen festen USB Port zuweisen half nicht, des weiteren gab es auch Schwierigkeiten beim Hochfahren des Rechners. Es gab immer einen Konflikt mit der USB Maus von Steelseries, jedes mal wenn das Soundsystem über USB angeschlossen war, waren die Treiber für die Maus weg. Das Problem trat an 3 verschiedenen Rechner auf. Und einen Controller über USB noch anzuschließen war nicht möglich, er funktionierte einfach nicht mehr. Erst durch den Anschluss durch ein optisches Kabel verschwanden die Probleme, alles funktioniert wieder normal. Vergesst USB, das macht nur Schwierigkeiten. Was mich beunruhigt, das die Platte mit den Anschlüssen auf der Rückseite sehr heiß wird, man kann sie kaum anfassen. Das Vorgängermodell hatte noch Lamellen zur Kühlung und wird nicht mal annähernd so warm. Ich hoffe das Soundsystem läuft länger als die 2 Jahre Garantiezeit und stirbt nicht den Hitzetot danach. Der Puck zur Steuerung is ja ganz nett, doch nicht zu Ende gedacht. Sobald man mal etwas fester drauf drückt zum Ausschalten, rutscht der Deckel des Pucks zu weit auf die Schraube/Body und lässt sich kaum noch drücken. Jedes mal den Puck wieder öffnen und wieder zusammen stecken ist auch keine Lösung. Der Puck ist nicht zu Ende gedacht. Bei diesen Problem habe ich einfach eine Feder über die Schraube gesteckt, gerade Lang genug damit der Puck immer auseinander gedrückt wird. In Großen und Ganzen funktioniert das Soundsysten und überzeugt vom Klang her, daher behalte ich es auch nach der Probezeit weiterhin. Hoffen wir mal das es die Garantiezeit überlebt und auch danach noch lange läuft.
 
Peter S.
30.06.2015
Super Sound für einen guten Preis
Diese Anlage wird Teufels Ruf zu 100% gerecht - der Ton ist brillant bis ins letzte. Der Bass ist satt und blubbert auch nicht, wenn es mal lauter wird. Die Höhen sind glasklar ohne zu klirren. Die Bedienung ist sehr intuitiv und mit der Fernbedienung in Puk-Form auch stylish. Optisch ist das Set schön schlicht und, wie ich finde, zeitlos. Das Lautsprecherkabel zum selber Ablängen macht das Set sehr flexibel, Kabel ist auch für etwas größere Wohnzimmer ausreichend dabei.
 
Klaus-Dieter P.
24.06.2015
Sehr guter Klang
Einfache Installation. Satte Bässe und sehr gute Höhen. Alles in allem sehr zu empfehlen.
 
Integid G.
14.06.2015
Genau was ich gesucht habe
Das System ist genau was ich gesucht habe. Der Sound ist hervorragend (auch wenn ich kein Kenner bin). Alle Geräte in meinem Haushalt, die das Wohnzimmer beschallen sollen, können dies sehr einfach tun. Das Setup funktioniert auch sehr einfach, wodurch ich nach ca. 30min vom Auspacken schon in den Genuss des Sounds der Anlage kommen konnte. Ich kann dieses System jedem empfehlen, der...
Das System ist genau was ich gesucht habe. Der Sound ist hervorragend (auch wenn ich kein Kenner bin). Alle Geräte in meinem Haushalt, die das Wohnzimmer beschallen sollen, können dies sehr einfach tun. Das Setup funktioniert auch sehr einfach, wodurch ich nach ca. 30min vom Auspacken schon in den Genuss des Sounds der Anlage kommen konnte. Ich kann dieses System jedem empfehlen, der eine Kombination aus mobilen und festinstallierten Geräten hat, die über eine gemeinsame Soundausgabequelle verfügen sollen.
 
Uwe H.
25.04.2015
Mega Concept
Concept E Digital ist einfach der Hammer!!! Einfach zu installieren und los geht es mit dem Hörgenuss :-)
 
Alexander T.
17.04.2015
WareTop, Lieferung geht so
Am Concept E Digital gibt es nicht auszusetzen. Warum aber die Anlage getrennt mit mehreren Tagen unterschied zugestellt wird ist nicht nachvollziehbar.
 
Rainer K.
07.04.2015
Gut für den Preis mit kleiner Einschränkung
Bisher hatte ich eine ca. 10 Jahre alte Mini-Stereoanlage mit kleinen 2-Wege-Boxen ohne Firlefanz. Ich habe jetzt eine Anlage gesucht, um meine auf dem Netzwerkspeicher (NAS) abgelegte Musik über das WLAN-TV im Wohnzimmer abzuspielen. Gleichzeitig sollte ein ansteuern über Bluetooth möglich sein und ein FM-Radio wollte ich auch. Die Concept E digital hat alle notwendigen...
Bisher hatte ich eine ca. 10 Jahre alte Mini-Stereoanlage mit kleinen 2-Wege-Boxen ohne Firlefanz. Ich habe jetzt eine Anlage gesucht, um meine auf dem Netzwerkspeicher (NAS) abgelegte Musik über das WLAN-TV im Wohnzimmer abzuspielen. Gleichzeitig sollte ein ansteuern über Bluetooth möglich sein und ein FM-Radio wollte ich auch. Die Concept E digital hat alle notwendigen Anschlüsse (Eingänge Coax, optisch und Cinch) und Bluetooth. Die Anlage klingt gut (bin aber kein HiFi-Freak). Ich nutze die Concept E aber bisher nur als 2.1 Anlage für meine Musik, da mich Surround nicht interessiert. Zwar fehlt ein integriertes FM-Radio, aber dank der vorhandenen Anschlüsse habe ich meine alte Mini-Stereoanlage angeschlossen und nutze deren FM-Radio über die Teufel-Anlage. Leider fehlen Einstellmöglichkeiten für Höhen und Bässe. Wenn man Musik lauter hört, ist es meist sinnvoll, die Bässe etwas zu reduzieren, um die Nachbarn nicht zu sehr zu belästigen. Außerdem hat jeder seinen eigenen Geschmack, was die Intensität von Höhen und Bässen angeht. Allerdings fehlten die Einstellmöglichkeiten auch an diversen anderen Anlagen, die ich mir angesehen habe. Scheint heute nicht mehr selbstverständlich zu sein, außer man gibt mehr Geld aus. Die eigenwillige Fernbedienung ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber ganz ok. Insgesamt bin ich nach nun 2 Wochen mit der Anlage sehr zufrieden und habe viel Spaß damit. Gruß Rainer
 
Hans T.
12.03.2015
Bleibe Teufelfan!
Brauche keinen Schalldruck, der mir die Haare vom Kopf fegt. Aber in den entscheidenden Situationen möchte ich doch das gewisse Brummeln im Bauch fühlen. Ein schöner verzerrungsfreier und satter Klang mit einem guten Preisleistungsverhältnis. Nur sollte man die Nachbarn fragen, ob sie Probleme mit dem Geschirr haben. Meine "Regierung" zumindest spürt die Vibrationen. Habe TV, BD-Player und Connector² angeschlossen und bin sehr zufrieden!!!
 
Stefan R.
25.02.2015
Einfach genial
ich war schon eine Weile auf der Suche nach einer passenen Lösung für gute Musikwiedergabe an meiner Workstation. Durch einen Freund kam ich auf die Firma Teufel, was mir aber schon vor vielen Jahren schon ein Begriff war. Die Lösung Concept E Digital war für mich dank der eingebauten Soundkarte die perfekte Lösung. Also Set bestellt und ich freute mich schon...
ich war schon eine Weile auf der Suche nach einer passenen Lösung für gute Musikwiedergabe an meiner Workstation. Durch einen Freund kam ich auf die Firma Teufel, was mir aber schon vor vielen Jahren schon ein Begriff war. Die Lösung Concept E Digital war für mich dank der eingebauten Soundkarte die perfekte Lösung. Also Set bestellt und ich freute mich schon auf die Lieferung. Versand war schnell und die 2 kartons kamen gut bei mir an. Mit Freude ging es ans auspacken und jepp alles super eingepackt, perfekt, Zubehör alles dabei USB Kabel und lautspeckerkabel super. Anschliesen somit eine Kleinigkeit. Dann der erste Soundcheck, wouw was ein Bass, die Satelitten saubere klare Wiedergabe, kein vergleich zu meinem bisherigen 5.1 PC Systemen. Dazu noch die bedienung über den Teufel Puk. Hammer wie konnte ich nur jemals ohne sein :) das war mit Sicherheit nicht mein letztes Teufelprodukt
 
MArio h.
12.02.2015
Teufel Concept E Digital ( Nutzung am Pc )
Das Concept E Digital ist wohl mit eines der besten Soundsysteme in der Preisklasse. Ich konnte es nun seit rund 3 Wochen testen und bin immer noch beeindruckt von dem Klasse Sound. Der Aufbau gestaltet sich relativ einfach kabel sind im Lieferumfang mit enthalten und sind ausreichend lang " 30 Meter ungeschnitten " bei größern Räumen die zu beschallen sind sollte man...
Das Concept E Digital ist wohl mit eines der besten Soundsysteme in der Preisklasse. Ich konnte es nun seit rund 3 Wochen testen und bin immer noch beeindruckt von dem Klasse Sound. Der Aufbau gestaltet sich relativ einfach kabel sind im Lieferumfang mit enthalten und sind ausreichend lang " 30 Meter ungeschnitten " bei größern Räumen die zu beschallen sind sollte man evtl noch Kabel zusätzlich bestellen. Das einrichten am Pc ging sehr schnell über USB , Treiber herunterladen von Teufel und 2 -3 Klicks weiter ist es schon eingerichtet. Beeindruckend ist auch die Bluetooth Verbindung zum Teufel Concept E Digital geschätzte Reichweite 10 bis 20 meter ebenso die Fernbedienung. Ein kleines Manko gibt es meiner Meinung noch wenn man wie ich relativ nah den Center Speaker vor sich hat kommt es einen schon so vor als Käme der Bass nur übern den Center Speaker. sobald man aber den Lautstärke Pegel anhebt bekommt man auch den beeindruckenden satten bass vom Subwoofer zu spüren eben " Down Fire ". Im großen und ganzen ist es eine klare Kaufempfehlung für Einsteiger und für jeden mit kleinem Geldbeutel :-) Fazit : top Qualität des Soundsystem, sehr schnelle Lieferung ( 2 Tage nach der Bestellung) Klares Klangbild & satter Bass, leichte Einrichtung.einfaches und sauberes Kabelmanagement.
 
Wolfgang D.
10.01.2015
100% zufrieden!
Produkt, Liefervorgang und Service entsprechen absolut exakt der Beschreibung von der Homepage. Die Aufstellung der Anlage verlief völlig problemfrei. Die Bedienung ist fast selbsterklärend. Die Leistung der Concept E Digital lässt bei mir für keine Wünsche Platz. Nun genieße ich die Anlage und hoffe auf eine lange Haltbarkeit des Systems. Danke Teufel!
 
Heiko K.
20.12.2014
toller Teufel
ich bin sehr zufrieden mit Teufel, Qualität ist sehr gut und der saubere Klang für mein 20 m2 Wohnzimmer ist mehr als ausreichend, Anschlüsse sind genügend vorhanden, ich würde mich wieder für Teufel entscheiden, 5*
 
Simone S.
20.12.2014
Es gibt nichts vergleichbares in dieser Preisklasse!!!
Nach den sehr guten Erfahrungen mit Produkten aus dem Hause Teufel (Aureol Groove, Aureol Massive, iTeufel Radio v2, Concept C200 USB) und mehrmaligen Probehören anderer 5.1 Systeme dieser Preisklasse im Fachhandel sind wir (um einen Ersatz unseres in die Jahre gekommenes Home-Cinema JBL DSC 500 zu finden) wieder bei Teufel gelandet und haben uns nach einer ausführlichen telefonischen...
Nach den sehr guten Erfahrungen mit Produkten aus dem Hause Teufel (Aureol Groove, Aureol Massive, iTeufel Radio v2, Concept C200 USB) und mehrmaligen Probehören anderer 5.1 Systeme dieser Preisklasse im Fachhandel sind wir (um einen Ersatz unseres in die Jahre gekommenes Home-Cinema JBL DSC 500 zu finden) wieder bei Teufel gelandet und haben uns nach einer ausführlichen telefonischen Beratung durch den Support für das Concept E Digital entschieden. Glasklare Höhen, saubere Mitten und der super Bass. Musik hören geht ebenso gut wie Heimkino. Bluetooth, USB und die Fernbedienung funzen super. Mehr geht einfach nicht und den positiven Aussagen anderen Käufern ist nichts mehr hinzuzufügen, es wurde alles schon mehrfach erwähnt. Mein Fazit zur Anlage und der Firma Teufel: Vielseitige Anschlussmöglichkeiten, einfache Installation / Inbetriebnahme, super Klang und sehr guter Service, deswegen klare Kaufempfehlung meinerseits!!!
 
Philipp M.
17.12.2014
starker Klang - mäßige Qualität - schlechte Erreichbarkeit
- In einer der Satellitenboxen ist ein kleines Teilchen drin - Touchpanel am Subwoofer funktioniert nicht immer beim ersten Drücken - Bei Liedern mit schlechter Tonqualität und viel Bass rauschen die Lautsprecher stärker als bei anderen Anlagen - Bei der USB-Verbindung mit dem PC fällt - manchmal Pro Logic 2 aus (der Ton ist dann schlecht) - manchmal der Ton...
- In einer der Satellitenboxen ist ein kleines Teilchen drin - Touchpanel am Subwoofer funktioniert nicht immer beim ersten Drücken - Bei Liedern mit schlechter Tonqualität und viel Bass rauschen die Lautsprecher stärker als bei anderen Anlagen - Bei der USB-Verbindung mit dem PC fällt - manchmal Pro Logic 2 aus (der Ton ist dann schlecht) - manchmal der Ton komplett aus, das System muss ausgeschaltet, vom PC getrennt und erneut angeschlossen werden - Auf die E-Mail an Service@Teufel.de habe ich bis heute (8 Tage) keine Antwort bekommen - Klang des Systems ist gut - Gute Fernbedienung
 
Martin A.
16.12.2014
Preis/Leistung top!
Ich nutze das System für TV und Konsole. Erst war ich etwas skeptisch, da in der Beschreibung ein PC-System beschrieben wird. Ich bin jedoch von der Leistung total überzeugte: toller Klang, kraftvoller und präziser Bass sowie eindrucksvolle 5.1 Kulisse! Das Bluetoothmodul ist sinnvoll und funktioniert super, spielt für mich jedoch weniger eine Rolle. Bevor hier jemand eine...
Ich nutze das System für TV und Konsole. Erst war ich etwas skeptisch, da in der Beschreibung ein PC-System beschrieben wird. Ich bin jedoch von der Leistung total überzeugte: toller Klang, kraftvoller und präziser Bass sowie eindrucksvolle 5.1 Kulisse! Das Bluetoothmodul ist sinnvoll und funktioniert super, spielt für mich jedoch weniger eine Rolle. Bevor hier jemand eine schlechte Bewertung abgibt, bitte probiert erst das System mit hochwertigem Klangmaterial aus ;)
 
Karl E.
25.11.2014
Absolut Perfekt
So Klein und doch so viel Leistung, absolut Perfekt !!
 
Carola M.
04.11.2014
Der Teufel soll mich holen ;-)
Ich habe ja schon einiges am Rechner dran gehabt und eigentlich bin ich bei Teufel gelandet, weil die Kritik für die Bose Systeme am Computer nicht sehr gut war in dieser Preisklasse. Eher durch Zufall bin ich auf Teufel aufmerksam geworden (kannte ich echt nicht - Ache auf mein Haupt) und las Bewertungen wie die meinige jetzt. Zwar war die DHL bisschen stoned und hat es nicht geschaftt...
Ich habe ja schon einiges am Rechner dran gehabt und eigentlich bin ich bei Teufel gelandet, weil die Kritik für die Bose Systeme am Computer nicht sehr gut war in dieser Preisklasse. Eher durch Zufall bin ich auf Teufel aufmerksam geworden (kannte ich echt nicht - Ache auf mein Haupt) und las Bewertungen wie die meinige jetzt. Zwar war die DHL bisschen stoned und hat es nicht geschaftt an einem Tag zwei Pakete auszuliefern, aber nach zweimaligen Anruf kam dann auch das zweite Paket zwei Tage später an. Um es kurz zu machen.. Design - cool Steuerelemente auf dem Bassbums - abgefahren Lautstärkeregler - richtig geil.. Bluetooth Funktion - Tadaaaaa !!!! Sound - Fast schon Himmlisch !!!!!! Installation - beinahe vorbildlich wie die Soundkarte sich installiert.. Ärger - nicht ein Stück (außer DHL) Überzeugt?? - unbedingt !!! Empfehlung - aber jeden Tge gerne wieder.. Bin ab sofort ein überzeugter Teufel ;-)
 
Patrik S.
24.10.2014
Bewertung des Concept E Digital
Der Anschluss der Satellitenlautsprecher ist sehr einfach und gut in der Bedienungsanleitung beschrieben. Die Kabellänge des mitgelieferten Anschlusskabel der Lautsprecher ist ausreichend für kleine und mittlere Zimmer. Die Wand Halterung (die man zusätzlich kaufen muss) sind sehr einfach zu montiere und in der Anleitung ist auch sehr gut beschrieben wie man die Komponente...
Der Anschluss der Satellitenlautsprecher ist sehr einfach und gut in der Bedienungsanleitung beschrieben. Die Kabellänge des mitgelieferten Anschlusskabel der Lautsprecher ist ausreichend für kleine und mittlere Zimmer. Die Wand Halterung (die man zusätzlich kaufen muss) sind sehr einfach zu montiere und in der Anleitung ist auch sehr gut beschrieben wie man die Komponente zusammenschreibt und die Lautsprecher montiert. Die Bedienung des Touchfeldes (an der Front des Subwoofers) ist sehr einfach und auch sehr gut beschrieben. Man kann sehr schnell zwischen den verschiedenen Inputs(Eingänge) umschalten. Der Klang der Satellitenlautsprecher ist sehr gut bzw. angenehm. Außerdem kann man sehr einfach die Lautsprecher/ Subwoofer konfigurieren(einstellen) wie Laut die jeweils sein sollen. Mit der mitgelieferten Puck-Control-Funkfernbedienung kann man die "Anlage" schnell anschalten, die Lautstärke regulieren und zwischen den "Inputs" umschalten. Die eingebaute 5.1 Soundkarte ist top und eine sehr gute Zusatzfunktion (Nur bei USB Anschluss) Der Preis ist günstig (450 Euro). Kurze Zusammenfassung: (je Höher die Zahl desto besser die Bewertung (max. 5) Aufbau und Anschluss: 5 Ton/Klang: 4,7 Anschlussmöglichkeiten: 5 Bedienbarkeit: 5 Einstellung der Lautstärke: 5 Preis / Leistungsverhältnis: 5 Fazit: Sich die Concept E Digital anzuschaffen wäre zu Empfehlen. Ich gut geeignet um seine Spiel zu spielen, Musik zu hören oder einen Film anzuschauen. Sprich Einsatzgebiet PC voll und ganz erfüllt mit (meiner Meinung nach) ein paar Extras. Bei Problemen wird mach bei den meisten Sachen schnell auf der Homepage von Teufel fündig! Probezeit von 8 Wochen und eine Garantie von 12 Jahren sind Top! Teufel lohnt sich! // Bericht eines Neukunden der das erste Mal ein Teufel System hat und nun von dieser Marke überzeugt ist//
 
Jan S.
22.10.2014
Unglaublich!!
Das Geld ist es auf jeden Fall wert! Ich höre gerne und viel Musik und freue mich jeden Tag auf's neue die Anlage anzuschalten zu können um Musik zu hören. Sehr gut finde ich, dass man das Concept E Digital an den Laptop/PC und Tv anschließen kann, ohne dass ich kabel umstöpseln muss. Nur einen Klick mit der Fernbedinung und ihr hört nicht mehr euren Film...
Das Geld ist es auf jeden Fall wert! Ich höre gerne und viel Musik und freue mich jeden Tag auf's neue die Anlage anzuschalten zu können um Musik zu hören. Sehr gut finde ich, dass man das Concept E Digital an den Laptop/PC und Tv anschließen kann, ohne dass ich kabel umstöpseln muss. Nur einen Klick mit der Fernbedinung und ihr hört nicht mehr euren Film über den Fernseher, sonder hört die Musik eures Laptops. Das hat mich schon begeistert, doch dazu kam noch, dass ich die Teufel Anlage mit meinem Smartphone per Bluetooth verbinden kann. Somit kann man bequem im Zimmer rumlaufen und die Musik bleibt immer an. Einfach Klasse! Für den individuellen Surround Sound sorgen die einzeln einstellbaren Satelliten. Jeder einzelne Satellit kann über das Bedien Panel am Subwoofer eingestellt werden, sodass die Lautstärke jedes Satelliten zum perfekten Surround Sound führt. Fazit: Für Musikliebhaber ist es schon fast ein MUSS (!), da das Preis-Leistungsverhältnis einfach nur überragend ist und die Klangqualität der Hammer ist! Viele Freunde die sich die Anlage bisher bei mir angehört haben, waren direkt im ersten Moment mitgenommen und sehr begeistert, genau so wie ich! Sogar für eine Party daheim ist das Concept E Digital geeignet, da es auch bei hoher Lautstärke der Anforderung stand bleibt! Ich bin sehr fasziniert über das Soundsystem und kann es nur weiterempfehlen!!
 
Sascha T.
10.10.2014
Ideal für PC-Spieler und Filmegucker.
Die Überschrift sagt beinahe schon alles, dennoch möchte ich noch einmal dazu sagen, dass man mit diesem Set in der Preisklasse absolut das Richtige kauft. Alles sieht sehr wertig aus und fühlt sich auch so an. Die Fernbedienung ist ebenfalls gut gelungen, denn mehr als die Fernbedienung kann (was im erste Moment wenig wirken mag) braucht man einfach nicht, wenn die Anlage...
Die Überschrift sagt beinahe schon alles, dennoch möchte ich noch einmal dazu sagen, dass man mit diesem Set in der Preisklasse absolut das Richtige kauft. Alles sieht sehr wertig aus und fühlt sich auch so an. Die Fernbedienung ist ebenfalls gut gelungen, denn mehr als die Fernbedienung kann (was im erste Moment wenig wirken mag) braucht man einfach nicht, wenn die Anlage aufgestellt und einmal richtig eingestellt wurde. Zudem sucht man sie nicht ständig, wenn man sie denn am Subwoofer immer schön fixiert. Einzig und das ist nicht verwunderlich, sollte man bei der Musikwiedergabe keine Wunder erwarten, aber auch das ist mit der Anlage durchaus möglich und hört sich nicht schlecht an. Ich persönlich habe dafür aber noch eine Teufel Stereoanlage. Die Bluetoothfunktion ist zudem sehr praktisch und wirklich kinderleicht zu handhaben, ich hatte damit noch keinerlei Probleme. Der Treiber für den PC ist schnell installiert und auf der Teufel Webseite ist zudem eine gute Anleitung für die Einrichtung verfügbar, das sollte wirklich jeder hinbekommen können. Vielleich überzeugt es auch den ein oder anderen, dass dies nun schon meine 4. Teufel Anlage ist, die ich gekauft habe und ich höre immer wieder typisch Teufel. Bzw. wer einmal Teufel hört möchte seine Anlage in der selben Preisklasse gerne eintauschen.
 
Thomas G.
09.10.2014
gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Die Anlage ist meine 2-te von Teufel. Der Sound ist klar und voll bis in die Endlautstärke. Die Bedienung ist durch den komfortablen Bluetooth-Drehknopf mit einer schönen und sehr guten Idee bereichert worden. Die äußeren Bestellbedingungen sind prima und einwandfrei. Auch beim Servicetelefon meldet sich schnell eine echter Mensch und keine Warteschleife! Einzig die...
Die Anlage ist meine 2-te von Teufel. Der Sound ist klar und voll bis in die Endlautstärke. Die Bedienung ist durch den komfortablen Bluetooth-Drehknopf mit einer schönen und sehr guten Idee bereichert worden. Die äußeren Bestellbedingungen sind prima und einwandfrei. Auch beim Servicetelefon meldet sich schnell eine echter Mensch und keine Warteschleife! Einzig die Ausstattung des Bass-Lautsprechers hatte ich mir satter vorgestellt. Da muss mal wohl den guten Preis auch in der Erwartung relativieren und sonst eine Nummer größer nehmen. Für den Hausgebrauch im Normalmodus ist die Anlage absolut gut.
 
Karl-Otto E.
03.10.2014
Bewertung von Teufel Concept E Digital
Bestellung und Lieferung sowie Verpackung sehr gut. Das Concept E Digital hat alle meine Erwartungen übertroffen. Einfach, mit guter Bedienungsanleitung aufgebaut, am PC (mit USB Kabel) angeschlossen und los gings. Sound überwältigend gut. Es geht eben nichts über deutsche Wertarbeit. Teufel ist für mich der Renner und es gibt nichts Besseres in dieser Preisklasse. Jederzeit wieder. Herzlichen Dank.
 
Mike R.
21.09.2014
für mich Perfekt
Ich erlebe Sound nochmal neu. Die einfache Anleitung hat es mir leicht gemacht das System an richtiger Ort und Stelle aufzustellen. Die Fernbedienung in Form eines Puks finde ich eingfach nur g..... Ich bin überwältigt von dem Sound.
 
Andreas D.
09.09.2014
Sau Gut
Ist und bleibt eichfach das beste was Preis Leistung angehet
 
Alexander W.
06.09.2014
...hat mein Fotostudio creARTures zur Partyzone gemacht
Einmal Teufel, immer Teufel. Vor 12 Jahren habe ich mein erstes Teufel-Dolby Sytem gekauft. Seither gibt es keine andere Wahl. Als Fotograf weiß ich, dass Menschen mit ihrer Lieblingsmusik total aus sich herausgehen. Daher wollte ich in ein System mit möglichst vielen Anschlussmöglichkeiten inkl. Bluetouth investieren. JEDER, der den Sound gehört hat, ist grenzenlos...
Einmal Teufel, immer Teufel. Vor 12 Jahren habe ich mein erstes Teufel-Dolby Sytem gekauft. Seither gibt es keine andere Wahl. Als Fotograf weiß ich, dass Menschen mit ihrer Lieblingsmusik total aus sich herausgehen. Daher wollte ich in ein System mit möglichst vielen Anschlussmöglichkeiten inkl. Bluetouth investieren. JEDER, der den Sound gehört hat, ist grenzenlos begeistert. SoooooOOoooOo viel Sound für so wenig Budget gibt es eben NUR bei TEUFEL. By the Way...Models sitzen gerne einal auf dem Woofer, wenn sie eine verschnaufpause brauchen ;-) It's Party-Time @ Fotostudio creARTures :-)
 
Oliver S.
02.09.2014
So hört sich gute Qualität an !!
Anfangs war ich etwas skeptisch, aber als ich dann das System auspackte, und es angeschlossen hatte war ich schon überzeugt. Top Verarbeitung eben wie man es gewohnt ist von Teufel. Bedienung : Kinderleicht. Ob direkt am Subwoofer oder über die ausgefallene Fernbedienung. Soundqualität : Auf einer Skala von 1-10 würde ich dem System eine "11" geben :) Der Bass...
Anfangs war ich etwas skeptisch, aber als ich dann das System auspackte, und es angeschlossen hatte war ich schon überzeugt. Top Verarbeitung eben wie man es gewohnt ist von Teufel. Bedienung : Kinderleicht. Ob direkt am Subwoofer oder über die ausgefallene Fernbedienung. Soundqualität : Auf einer Skala von 1-10 würde ich dem System eine "11" geben :) Der Bass fetzt echt was weg, die Höhen und Mitten Glasklar. Frequenzübergänge sind Butterweich und der Bass springt dann an, wenn es sein muß. Mit dem Rechner verbunden hab ich das System über Toslink.Soundkarte ist hierbei eine Creative Soundblaster Recon 3D Fatality Professional Mein Fazit : Für alle die ein wenig mehr investieren wollen in gute Klangualität und Verarbeitung sind mit dem Soundsystem absolut gut beraten. Und ein Schmankerl gabs mit dem Coolen Kophörer noch dazu ! Läuft übrigens ebenfalls hervoragend.
 
Andreas M.
23.08.2014
100%
Top Anlage Super Klang.100%
 
Wolfgang D.
09.08.2014
Sehr empfehlenswert
Ageschafft für mein Heimkino. Getestet mit DVD-Player, Bluetooth und Mediareceiver von Telekom. Sehr überzeugend. Die Fernbedienung läßt sich sehr gut handeln. Die Boxen habe ich an preisgünstige Ständer vom Drittanbieter geschraubt, die leider nicht die richtigen Schrauben mitlieferten. Aber mit etwas Geschick und einer Eisensäge bekam ich das problemlos...
Ageschafft für mein Heimkino. Getestet mit DVD-Player, Bluetooth und Mediareceiver von Telekom. Sehr überzeugend. Die Fernbedienung läßt sich sehr gut handeln. Die Boxen habe ich an preisgünstige Ständer vom Drittanbieter geschraubt, die leider nicht die richtigen Schrauben mitlieferten. Aber mit etwas Geschick und einer Eisensäge bekam ich das problemlos hin. Dadurch lassen sie sich ganz einfach dort hinstellen, wo man sie braucht und in die richtige Höhe bringen. Der Sound bei Homefront war absolut beeindruckend, fast wie im kleinen Vorstadtkino. Zum Glück wohne ich im Eigenheim, bei einem Plattenbau täten mit die Nachbarn leid, da der Bass recht intensiv ist. Aber so muss es sein.
 
Dennis M.
28.07.2014
Top Gerät - Hier stimmt das Preis-Leistungsverhältnis
Zuerst möchte ich erwähnen, dass ich absoluter Neuling auf dem Gebiet der Heimkinoanlagen usw. war. Nach einiger Recherche bin ich auf das Concep E Digital gestoßen und mir gefielen v.a. die vielen Anschlussmöglichkeiten wie bspw. die Verbindung von Smartphone und Laptop via Bluetooth. Zum Design: Das System von Teufel sieht meiner Meinung einfach cool aus! Sehr edle...
Zuerst möchte ich erwähnen, dass ich absoluter Neuling auf dem Gebiet der Heimkinoanlagen usw. war. Nach einiger Recherche bin ich auf das Concep E Digital gestoßen und mir gefielen v.a. die vielen Anschlussmöglichkeiten wie bspw. die Verbindung von Smartphone und Laptop via Bluetooth. Zum Design: Das System von Teufel sieht meiner Meinung einfach cool aus! Sehr edle Gehäuse, hochwertige Verarbeitung und die sowohl praktische als auch innovative 'Puk-Fernbedienung' wissen einfach zu gefallen. Zum Klang: Die Anlage steht bislang in einem kleinen, ca 15m² großen Raum und füllt diesen aber sowas von ohne Probleme aus. Bei halbaufgedrehter Lautstärke und etwas basslastiger Musikauswahl kam schon der Mitbewohner aus dem 10 Meter entfernten Zimmer und wollte mich vor dem Erdbeben warnen das wohl gerade stattfindet (Zugegeben etwas übertrieben =D). Das Soundsystem wurde bis jetzt über den Fernseh, via Bluetooth, über die X-Box und über USB 2.0 betrieben und man muss sagen der Sound stimmt immer. Kein Surren oder Brummen, klarer Sound auch bei Bluetoothverbindung und egal ob Film, Gaming oder Musik lässt das Digital E durchweg eine tolle Stimmung entstehen. Alles in Allem kann ich das Concept E Digital nur empfehlen. Meine Wünsche an ein Heimkinosystem (!) wurden absolut erfüllt. Design, Klang, Lieferung, usw. hat alles gepasst und funktioniert. Ich hoffe und denke, dass ich noch lange Spaß mit diesem Soundsystem haben werde!
 
Sebastian B.
24.07.2014
Super Zufrieden
Habe mir aufgrund der hier vorhanden Bewertungen, einfach mal das E Concept in mein Wohnzimmer gestellt. Da ich gerne nach der Arbeit einfach und schnell Musik hören will und generell das aktuelle auf dem Handy habe, war die Lösung mit dem Bluetooth einfach ideal für mich. Der Klang ist einfache Spitze, der Bass ist für diesen Preis extrem satt und hält was er...
Habe mir aufgrund der hier vorhanden Bewertungen, einfach mal das E Concept in mein Wohnzimmer gestellt. Da ich gerne nach der Arbeit einfach und schnell Musik hören will und generell das aktuelle auf dem Handy habe, war die Lösung mit dem Bluetooth einfach ideal für mich. Der Klang ist einfache Spitze, der Bass ist für diesen Preis extrem satt und hält was er verspricht. Meine Vorstellungen hat die Anlage mehr als erfüllt, außerdem ist der Preis einfach unschlagbar. Einzig das beigelegte Boxenkabel war für meine Raumverhältnisse etwas Kurz, wird aber bei jedem anderes ausgehen. Kann sie also in jeder Hinsicht nur empfehlen!!!
 
Mareike S.
18.07.2014
Wahnsinns Anlage
Ich besitze diese Anlage nun seit einer Woche und lasse sie quasi ununterbrochen laufen. Der Klang ist 1A und auch die bequeme Steuerung per Fernbedienung und Bluetooth hat mich komplett überzeugt. Nur zu empfehlen!
 
Tobias M.
17.07.2014
Tiptop
Bestes Preis Leistungsverhältnis. Soviele Funktionen und so ein Sound für das wenige Geld. Super!
 
Thomas K.
14.07.2014
Super Sound
Ich betreibe das Concept E System im Wohnzimmer (35qm) von einem Multimedia PC und TV. Erstaunlich, was diese kleinen Boxen zu leisten vermögen. Bereits ab 50% Leistung wird mir das zu laut. Satter Sound, gute Höhen und durch den Subwoofer super Bass, der aber nicht alles übertönt wie bei anderen Systemen. Besonders gefällt mir, dass jede Box die Lautstärke...
Ich betreibe das Concept E System im Wohnzimmer (35qm) von einem Multimedia PC und TV. Erstaunlich, was diese kleinen Boxen zu leisten vermögen. Bereits ab 50% Leistung wird mir das zu laut. Satter Sound, gute Höhen und durch den Subwoofer super Bass, der aber nicht alles übertönt wie bei anderen Systemen. Besonders gefällt mir, dass jede Box die Lautstärke separat reguliert und eingestellt werden kann. Einziger Minus bei mir die Fernbedienung: Lautstärke regeln i.O. aber der Knopf auf der Seite (Eingangswahl) ist im dunkeln nicht zu sehen, resp. zu ertasten. (Hier muss was aufgeklebt werden) Auch das Ausschalten könnte besser gelöst sein, als 3 sek. in die Mitte drücken. Alles in allem : Kaufempfehlung!
 
Alexander E.
14.07.2014
Super Sound für den Preis, aber weniger schöne Bedienelemente
Wie in der Überschrift erwähnt, ist der Sound wirklich gut! Jedoch bin ich nicht sehr Zufrieden mit dem Bedienfeld am Subwoofer.. Die Tasten reagieren manchmal erst nach mehrmaliger Berührung, auch drücken hilft da nichts! Es ist etwas nervig, dass man jedesmal erst das Soundsystem anschalten muss weil es sich wieder von alleine ausgeschalten hat, nachdem es mal ein paar...
Wie in der Überschrift erwähnt, ist der Sound wirklich gut! Jedoch bin ich nicht sehr Zufrieden mit dem Bedienfeld am Subwoofer.. Die Tasten reagieren manchmal erst nach mehrmaliger Berührung, auch drücken hilft da nichts! Es ist etwas nervig, dass man jedesmal erst das Soundsystem anschalten muss weil es sich wieder von alleine ausgeschalten hat, nachdem es mal ein paar Minuten nichts abspielt. An der Puk-Fernbedienung wäre eine Taste sinnvoll mit der man (zumindest) den Bass regulieren kann, besser noch jeden Lautsprecher einzeln, aber das ist zu vernachlässigen. Mir ist klar, dass dieses Bedienfeld keinen hochwertigen Verstärker ersetzen kann, dennoch habe ich mir davon mehr erwartet, nun aber zu den positiven Dingen: Die Bluetooth-Funktion ist sehr schön, so kann ich mein Handy einfach per Knopfdruck mit der Teufel-Anlage koppeln und sofort Musik abspielen. Allerdings erkennt mein Handy die Anlage nur wenn auch Bluetooth als Eingangsquelle ausgewählt wurde, andernfalls scheint es deaktiviert zu sein. Der Sound ist sehr gut! Der Bass dröhnt bis in den Keller und die Nachbarn gucken schon jedesmal vom Balkon wenn ich Musik abspiel. Die vielen Anschlussmöglichkeiten lassen kaum Wünsche offen (evtl. ein zweiter optischer Eingang). Viel mehr gibts wohl dazu erstmal nicht zu sagen, bin alles in allem zufrieden für den Preis!
 
Thomas D.
28.06.2014
Super Gerät
Keine Probleme der klang erste Klasse und der bass hat mich sehr überzeugt die Leistung allein schon... Teufel ist einfach Super hat sich gelohnt. Einfach weiter zu empfehlen...
 
Daniel S.
25.06.2014
Universalwerkzeug der Musik
Das Soundsystem Concept E ist einfach genial. Sehr guter Klang sowohl bei Höhen als auch bei Tiefen und das zu einem sehr guten Preis. Das beste am System ist aber die universelle Einsetzbarkeit. Per USB oder 5.1 (analog und digital) vom PC und sogar mit Bluetooth vom Handy oder Tablet. Einfach Klasse!
 
Tim H.
23.06.2014
Erfüllt alle Erwartungen
Kann Concept E nur empfehlen. Der Klang ist sehr gut und die Verarbeitungsqualität überzeugt. Alle Schnittstellen funktionieren reibungslos. Versand kam innerhalb von drei Tagen nach Bestellung an.
 
Melissa S.
20.06.2014
super anlage mit super sound
Preis Leistung stimmt! Würde die Anlage jederzeit wieder kaufen! ; 0)
 
Patrick W.
31.05.2014
Perfektes System zum Schnäppchen Preis!!!
Habe ca.70m2 offene Wohnfläche die die Anlage egal ob bei Film, Musik oder in Verbindung mit dem PC komplett mit Glasklaren Klang und wuchtigen Bass füllt!!! Diese Anlage ist der Beweis, dass gute Qualität nicht ein vermögen kosten muss!!! Toll gemacht Teufel!!!
 
Dorena P.
20.05.2014
Alles Prima. Danke
Qualitativ hochwertig verarbeitet. Super Klang. Bisschen Basslastig aber fällt kaum auf. Ein Super Produkt zum super Preis. Danke
 
Walter I.
13.05.2014
Super Anlage mit diskreten Front und Rear Lautsprechern
Die Anlage entspricht voll meinen Erwartungen für eine guten Sound im Raum ohne dass man die Lautsprecher gross wahrnimmt. Die Fernbedienung sieht nicht nur super aus, sondern ist wirklich sehr praktisch. Einen 2. Analog Eingang wäre noch wünschenswert.
 
Kristian G.
26.04.2014
Der Wahnsinn
Unglaublich was die kleine Anlage leistet! Einfach keine Kritikpunkte meinerseits :)
 
Kumar Nishant T.
21.04.2014
Nishant
Den Klang finde ich echt erstaunlich , so Gut wie Bose, Ich bin der Meinung dass fuer den Preis man nichts besser finden kann.
 
Mark S.
11.04.2014
Super Anlage
Für diesen Preis eine super Anlage. Schnelle und leichte Verkabelung. Diese Anlage ist Ihr Geld wert.
 
Michael K.
09.04.2014
Bin restlos begeistert
Das Preis-Leistungsverhältnis ist super. Die Anlage ist wirkt sehr edel und hochwertig. Durch die integrierte Soundkarte ist diese 5.1 Anlage mit allem plug&play verbunden, so habe ich mir das immer gewünscht. Der Klang ist klar, der Bass ist tief, alles wie es sein soll.... Für mich ist dies meine Traumanlage und empfehle sie gerne weiter :-)
 
Marco L.
25.03.2014
Investition die sich lohnt!
Absolutes Top-System, war von Anfang an begeistert. Optik ist schlicht und die Verarbeitung sehr solide. Die Montage der Sateliten auf den passenden Ständern war problemlos. Gute und übersichtliche Bedienungsanleitung. Das überarbeitete Concept E überzeugt mit einwandfreiem Sound beim Musik hören, in Filmen und auch in PC-Spielen. Die Puck-Control-Funkfernbedienung ist...
Absolutes Top-System, war von Anfang an begeistert. Optik ist schlicht und die Verarbeitung sehr solide. Die Montage der Sateliten auf den passenden Ständern war problemlos. Gute und übersichtliche Bedienungsanleitung. Das überarbeitete Concept E überzeugt mit einwandfreiem Sound beim Musik hören, in Filmen und auch in PC-Spielen. Die Puck-Control-Funkfernbedienung ist stilvoll und einfach zu handhaben. Einzig das sogenannte "pairing" zwischen Fernbedienung und System macht hin und wieder Probleme. Ab und an neues "pairing" erforderlich, da sich das System nicht einschalten lässt. Auch der Druck-Widerstand des Pucks zum Ein- und Ausschalten empfindet man als relativ groß. Alles in allem eine super Investition, die sich auf jeden Fall bezahlt gemacht hat.
 
Peter Z.
15.03.2014
Sehr gutes Verhältnis von Preis und Leistung
Laut Teufel handelt es sich beim Concept E um eine Lautsprechersystem für Personalcomputer. Wir setzen es im Wohnzimmer ein, haben es verbunden mit einem Samsung Fernseher (SPDIF optisch), einem PC (Optisch --> Coaxial), einem Raumfeld-Connector (analog Cynch), einem Notebook (USB) sowie wahlweise mit einem Handy über Bluetooth. Alles funktioniert problemlos. Klang ist sehr in...
Laut Teufel handelt es sich beim Concept E um eine Lautsprechersystem für Personalcomputer. Wir setzen es im Wohnzimmer ein, haben es verbunden mit einem Samsung Fernseher (SPDIF optisch), einem PC (Optisch --> Coaxial), einem Raumfeld-Connector (analog Cynch), einem Notebook (USB) sowie wahlweise mit einem Handy über Bluetooth. Alles funktioniert problemlos. Klang ist sehr in Ordnung, auch im Vergleich zu einem Bose-System mit 2 Satelliten und einem Subwoofer. Wünschen würden wir uns, dass man das gesamte System per PC einstellen könnte und dass man jede Quelle in der Lautstärke vorkonfigurieren könnte, so dass beim Umschalten von Quelle zu Quelle keine allzu großen Unterschiede auftreten. Alles in allem: ein sehr gelungenes System mit vielseitigen Zuspielmöglichkeiten zu vergleichsweise günstigem Einstandspreis.
 
Florian P.
08.03.2014
neu verliebt!
Die Concept E Anlage ist meine erste Teufelanlage. Musik hören ist wunderbar! Filme schauen ein vergnügen! Und Games auf der Ps3 spielen (z.b. Battlefield) der absolute Hammer! Absolute Kaufempfehlung :) Danke Teufel ;)
Download/Service Zubehör
Testberichte
www.enterverse.de 05.05.2016
„… eine runde, solide und hervorragende Anlage die uns im Test viel Freude bereitet hat“
www.hardwareluxx.de 09.04.2016
"... noch einmal erwachsener"
Ähnliche und alternative Produkte
Verwandte Produkte
Klicken Sie bitte 2x, um anderen zu zeigen, dass Ihnen dieses Produkt gefällt. Der erste Klick aktiviert einen Empfehlungsbutton, erst der zweite Klick empfiehlt dieses Teufel-Produkt.