8 Wochen Rückgaberecht
Bis zu 12 Jahre Garantie
Kostenloser Rückversand
Direkt vom Hersteller
B2B
Mein Konto
  • 8 Wochen Rückgaberecht
  • Bis zu 12 Jahre Garantie
  • Kostenloser Rückversand
  • Direkt vom Hersteller

BAMSTER PRO + MOVE PRO

Zwei für große Momente
BAMSTER PRO: Mobiler Bluetooth-Stereo-Speaker der Spitzenklasse für ein überragendes Hörerlebnis
359,98 € 199,99 €
Inkl. MwSt.
Innerhalb eines Werktages versandbereit.  
 4,99 € Versand
Finanzierung ab  / Monat
Bundle-Preisvorteil! 159,99 € sparen
Im Bundle sparen Sie gegenüber den Komponenten-Einzelpreisen. Diese Einzelpreise wurden beim abgebildeten Streichpreis addiert.
  • 8 Wochen Rückgaberecht
  • Kostenloser Rückversand
  • Direkt vom Hersteller

Highlights

Darum lieben wir dieses Produkt
Dieses Bundle gibt dir die Möglichkeit, in jeder Situation bestmöglichen Sound zu genießen. Zu Hause und mit Freunden nutzt du den BAMSTER PRO, unterwegs den MOVE PRO. Spare gegenüber dem Einzelkauf und nur für kurze Zeit.
Mini Bluetooth Lautsprecher BAMSTER PRO + MOVE PRO
Die Vorteile im Überblick
  • BAMSTER PRO: Mobiler Bluetooth-Stereo-Speaker der Spitzenklasse für ein überragendes Hörerlebnis
  • Bluetooth 4.0 mit aptX® & NFC für kabellose Übertragung in CD-Qualität von Spotify, Youtube etc.
  • Aluminium-Vollbereichstreiber mit zwei passiven Basstreibern für den besten Klang in dieser Form
  • Ausbalancierte HiFi-Abstimmung mit sauberen Höhen und tiefreichendem, dynamischem Bass
  • MOVE PRO: Kabelgebundener In-Ear-Kopfhörer der Spitzenklasse mit natürlichem hochauflösendem HiFi-Klang
  • Erzeugt erdigen, tiefen Bass dank Neodym-HD-Treiber
  • Mit Fernbedienung und Freisprecheinrichtung passend für Android, iOS und Windows Phone
  • Gefertigt aus massivem Aluminium für maximale Lebensdauer bei ansprechendem Design
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.games-mag.de
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
„… ordentlich was unter der Haube.“
www.games-mag.de 25.07.2018
Alle Testberichte
Fragen zum Produkt? Du bestellst lieber telefonisch?
Unsere Bestellhotline freut sich auf dich:
030 217 84 211
Mo–Fr 08:00–21:00 Uhr
Sa 09:30–18:00 Uhr
Sonn- und Feiertage geschlossen
24.12.2018–26.12.2018 geschlossen
31.12.2018–01.01.2019 geschlossen
Das ist drin und dran

Alle Technologien im Überblick

Bluetooth apt-X
iOS
Android
plug & play
Dynamore
NFC
Bamster Pro

Deine Tattoos sind unterm Business-Outfit versteckt, doch mit dem BAMSTER PRO kannst du's allen zeigen. Groß, laut aber trotzdem stilsicher. Das ist kein Mainstream-Plastik-Brüllwürfel, das ist DER Edelrocker.

Klang erleben

Die gleichen Entwickler, die den High End Standlautsprecher Definion 5 gebaut haben, erschufen den BAMSTER PRO. Echte HiFi-Fans werden begeistert sein.

  • Der BAMSTER PRO ist als Stereo-System für vielseitige Einsatzmöglichkeiten konzipiert. Erleben Sie einen räumlichen, breiten Klangeindruck.
  • Die beiden Breitbandtöner mit Aluminium Membran ermöglichen dank spezieller Aufhängung einen maximal großen Hub, ausgelegt für eine hohe verzerrungsfreie Pegel.
  • Das harmonische Abstrahlverhalten bietet eine optimale Klangwahrnehmung im Raum oder im Freien.
  • Ein digitaler Signalprozessor aus dem Haus Analog Devices bewirkt zusammen mit dem Dynamic Boost einen ausbalancierten Frequenzgang für eine volle, runde und nie aufdringliche Wiedergabe. Peinliche Disco-Abstimmungen kennt der BAMSTER PRO nicht.
  • Passive Basstreiber auf der Unterseite drücken die Grenzfrequenz auf 59 Hz für tiefe, kräftige Bässe.
  • Ein Class-D-Verstärker treibt die Membranen bei minimalem Stromverbrauch auf einen maximalen Schallpegel von 100,6 dB auf 20 cm Entfernung. Bestwert!
Bluetooth-Lautsprecher BAMSTER
 
 
 
 
 
 

NFC-Kontaktstelle

Lautstärkeregler, LED-Ring

Mikro mit Störgeräuschunterdrückung

Aluminium-Membran

Basstreiber

Gehäuse aus Aluminium

Dynamore®

Der BAMSTER PRO ist das erste Produkt, welches die von Teufel hier in Berlin entwickelte Dynamore® - Technologie verwendet. Diese passt die im linken und rechten Kanal identischen Signale so an, dass das wahrgenommene Stereopanorama weit über die tatsächlichen Ausmaße hinaus vergrößert wird. Auch dank des innovativ abgestimmtem Cross-Correlation Filters klingt die transportable Box so breit wie zwei kompakte Regallautsprecher. Dabei wurde genauestens darauf geachtet, dass keine negativen Klangverfärbungen, wie bei konventionellen Stereoverbreiterungen, auftreten.

Ladeschale

Die praktische Ladeschale versorgt den BAMSTER PRO mit Strom. So ist dieser immer aufgeladen, wenn man ihn benötigt.

Teufel Bluetooth-Lautsprecher BAMSTER
Bluetooth 4.0

Einfach vom Smartphone, Tablet, PC, Notebook oder iPod streamen: Bluetooth 4.0 garantiert eine stabile, kabellose Verbindung bei gleichzeitig minimalem Stromverbrauch. Selbst Videoton wird Lippen-synchron übertragen, wie z.B. auch von maxdome, Youtube etc. Der Übertragungs-Codec aptX garantiert je nach Quellmaterial und -gerät eine Klangübertragung in CD-Qualität. Dank cleverer Integration der Bluetooth-Antenne in das Gehäuse werden Reichweiten von bis zu 20 m erreicht.

Das Verbinden mit dem Smartphone gelingt einfach über NFC.

BAMSTER PRO
Freisprecheinrichtung

Der BAMSTER PRO verfügt über ein integriertes Mikrofon mit dem Anrufe über Smartphone getätigt werden können. Ideal für Telefonate in Meetings. Die Wiedergabe von Musik wird bei Anruf automatisch pausiert. Die Rufannahme erfolgt am Gerät. Dank Echo- und Störgeräusch-Unterdrückung wird eine sehr gute Sprachverständlichkeit realisiert. Das Ganze funktioniert ohne zusätzliche Software an jedem Smartphone, egal ob Android, iOS oder Windows Phone.

Teufel Bluetooth-Lautsprecher BAMSTER
Aluminium

Der BAMSTER PRO besteht aus robustem, sandgestrahltem, matt eloxiertem Aluminium für eine hervorragende Haptik und Haltbarkeit. Die hohe Gehäusesteifigkeit mindert Vibrationen. Der Boden ist aus schlagfestem ABS-Kunststoff.

Teufel Bluetooth-Lautsprecher BAMSTER
Weitere Features

Der LED-Ring zeigt Lautstärke und Zustand des Akkus an. Track vor, zurück und Pause steuern Sie bequem am Gerät. Eine 3,5-mm-Klinkenbuchse nimmt Geräte auch ohne Bluetooth entgegen.

BAMSTER PRO
Höchster Anspruch an Klangqualität

Der MOVE PRO bietet alles, was anspruchsvolle Hörer von einem In-Ear-Kopfhörer der Spitzenklasse erwarten dürfen:

  • Ultra leichte HD-Treiber-Membranen für eine akkurate Ansprache, Impulstreue und Wiedergabe kleinster Details ideal auch für hochauflösendes Audiomaterial
  • Natürliche, ausgewogene Abstimmung für saubere Mitten und feine, nie aufdringliche Höhen. Das absolute Highlight: der tiefe, saubere Bass. Überbetonte Frequenzbereiche kennt der MOVE PRO nicht.
  • Eine präzise Abstimmung der beiden Treiber für Links und Rechts sowie geringe Toleranzen ermöglichen eine gute Tiefenstaffelung und Ortung aller Instrumente im Stereopanorama.
  • Das Gehäuse-Design minimiert Reflexionen, ist dabei robust aufgebaut, um Verformungen zu vermeiden. Die abgerundeten Flächen unterstützten den angenehmen Tragekomfort.
In-Line-Fernbedienung und Headset-Funktion

Steuern Sie die Musik auf Ihrem Smartphone bequem mit der schlanken MOVE PRO Fernbedienung. Pause, Stopp, nächster oder vorheriger Track – alles kein Problem. Das funktioniert mit Android-, iOS- und Windows Smartphones.

Das Smartphone kann dank der MOVE PRO Fernbedienung in der Tasche bleiben  – auch beim Telefonieren. Einfach zur Rufnahme die Fernbedienung betätigen und sprechen. Das Mikrofon ist dabei immer in der richtigen Position – egal ob Sie das Kopfhörerkabel über dem Hals oder beide Kabel vor der Brust tragen.

MOVE PRO Kopfhörer Inear
Kopfhörer Inear Fernbedienung
Der MOVE PRO ist an jedem Abspielgerät pegelfest & kraftvoll

Dank der effektiven Neodym-High-Definition-Treiber mit niederohmiger Auslegung kompensiert der MOVE PRO proaktiv schwache Kopfhörer-Ausgänge und macht jeden Musiklieferanten zum hochgradigen HiFi-Gerät. Bassabfall oder geringe Lautstärken gibt es beim MOVE PRO nicht.

Langlebig und praktisch

Die robusten Kabel mit Knickschutz sowie das massive Metallgehäuse aus Aluminium lassen Sie im Sound-Alltag nicht im Stich. Der spezielle Kabelaufbau mit flexiblen Gewebe verhindert knickstellen und mindert das Verknoten des Kabels.

null Inear
Umfangreiches Zubehör

Der MOVE PRO wird mit praktischer Transporttasche, einer Wickelhilfe aus Silikon und drei Paar unterschiedlich große Eartips für beste Passgenauigkeit und Unterdrückung der Umgebungsgeräusche sowie einer Fixierklemme geliefert. Als besonderes Gadget liegt eine Transport- und Reinigungstube bei. Einfach verschmutzte Eartips mit etwas Seifenwasser in die Röhre packen, schütteln und schon ist alles gereinigt.

MOVE PRO - Zubehör
Inear Kopfhörer MOVE PRO - Case

Lieferumfang

  • BAMSTER PRO
  • Ladeschale mit Netzteil für BAMSTER PRO
  • MOVE PRO
  • Transport-Case
  • Reinigungs- und Transport-Tube
  • Reinigungstuch
  • Wickelhilfe für MOVE PRO
  • Fixierhilfe
  • Silikon-Ohradapter (L)
  • Silikon-Ohradapter (M)
  • Silikon-Ohradapter (S)
  • Silikon-Ohradapter (XS)

Technische Daten

BAMSTER PRO
BAMSTER PRO
Der BAMSTER PRO ist bei kompakten Abmessungen als vollwertiges Stereo-System für vielseitige Business-Einsätze etwa für Präsentationen konzipiert. Der Edelrocker rockt dein Business.
BAMSTER PRO
Lautsprecher
Maximaler Schalldruck 90 dB/1m
Frequenzbereich von/bis 59 - 20000 Hz
Tieftöner (Anzahl pro Box) 2
Tieftöner (Durchmesser) 46,00 mm
Breitbandlautsprecher (Anzahl pro Box) 2
Breitbandlautsprecher (Durchmesser) 50,00 mm
Akustisches Prinzip 2-Wege-System
Gehäuseaufbau Geschlossen
Gehäusematerial Aluminium
Gehäuseoberfläche Sandgestrahlt, matt eloxiert
Anschlüsse
NFC Ja
Klinkenbuchsen-Eingang 3,5 mm 1
Bluetooth 4.0 aptX-Codec
Anschlüsse-Ladestation Ja
Sonstiges USB-Ladefunktion für BAMSTER PRO
Elektronik
Gesamtausgangsleistung (RMS) 20 Watt
Verstärker-Konfiguration 2.0
Verstärkerkanäle 2
Sonstiges Dynamore (R) / Stereo Widening
Speicher für Einstellungen bei Netztrennung Ja
Ein-/Ausschalt-Automatik Ja
Akku-Typ Lithium-Ionen 2500 mAh
Akku-Betriebsdauer bis zu 10 h
Akku-Maximale Ladedauer 3 h
Abmessungen
Tiefe 8,20 cm
Breite 20,40 cm
Höhe 7,80 cm
Gewicht 0,77 kg
MOVE PRO
MOVE PRO
In-Ear-Kopfhörer der Spitzenklasse mit integrierter Fernbedienung und Freisprecheinrichtung
MOVE PRO
Lautsprecher
Nennimpedanz 16 Ohm
Frequenzbereich von/bis 20-20000 Hz
Sonstiges Magnet: Neodym
Abmessungen
Tiefe 2,10 cm
Breite 1,10 cm
Höhe 1,10 cm
Gewicht 0,01 kg

Zubehör & Bundle-Angebote

Je mehr Zubehör du anklickst, desto mehr kannst du sparen
BAMSTER PRO + MOVE PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO
359,98 €199,99 €
Passendes Zubehör
Sonstiges
BAM BAG PRO für BAMSTER PRO
BAM BAG PRO für BAMSTER PRO
Sie sparen 5%
29,99
28,49
BAM BAG PRO für BAMSTER PRO
  • Transporttasche passend für den BAMSTER PRO
  • Äußeres Polyamid-Gewebe weist Schmutz und Feuchtigkeit zuverlässig ab
  • Innenmaterial aus Velours schützt Geräteoberfläche vor Kratzern & Schlägen
  • BAMSTER PRO kann dank Belüftungsschlitz im Bag genutzt werden
  • Bag-Unterseite abgeschrägt, um idealen Klang-Abstrahlwinkel zu ermöglichen
  • Praktisch: robuster, leichtgängiger Reißverschluss mit Metall-Griff
  • Hingucker: BAMSTER PRO Schriftzug, vernähtes Teufel Logo, rote Ziernähte
29,99 €
28,49 €
Zum Produkt
BAMSTER
BAMSTER
139,99
99,99
BAMSTER
  • Leichter, kompakter Bluetooth-Soundbar für Haus, Terrasse und Garten
  • Luftiges Klangbild ohne dröhnenden Tiefton, ideal für Radio oder Begleitmusik
  • Bluetooth 4.0 aptX® für kabelloses Übertragen von Musik über Spotify, YouTube etc.
  • Komfortables Bedienen mit nur einer Taste: Play/Pause, Rufannahme, Nächster Titel
  • Freisprechfunktion für hands free Telefonate bei sehr guter Sprachverständlichkeit
  • Party Modus: 2 Smartphones gleichzeitig mit dem BAMSTER verbinden
  • Robustes Gehäuse aus hochwertigem Aluminium, mit Metall-Lack veredelt, LED-Ring
  • AUX-Audioeingang, hochkapazitiver Lithium-Ionen-Akku für bis zu 12 Stunden
139,99 €
99,99 €
Zum Produkt
Kaffeebecher "Hangover"
Kaffeebecher "Hangover"
Sie sparen 5%
12,99
12,34
Kaffeebecher "Hangover"
  • Statement auf dem Schreibtisch: Becher mit Logodruck
  • Inhalt: 300 ml
  • Höhe: 85 mm
  • Durchmesser: 92 mm
  • Material: Keramik matt
  • spülmaschinenfest
12,99 €
12,34 €
Zum Produkt
199,99
In den Warenkorb

Tests und Bewertungen

BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.games-mag.de
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.games-mag.de
„… ordentlich was unter der Haube.“
www.games-mag.de 25.07.2018
„Der Teufel Bamster Pro ist zwar klein, hat aber ordentlich was unter der Haube. Ein treuer Begleiter am Strand oder im Garten. Perfekter Sound, satte Bässe und eine hervorragende Sprachqualität beim Telefonieren machen den Bamster Pro zu einer unglaublich guten Bluetooth-Box. Habt ihr sie einmal gehört, wollt ihr sie nie wieder abgeben.“
Zum ganzen Test
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.techniktest-online.de
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.techniktest-online.de
„… ein wirklicher Treffer ins Schwarze …“
www.techniktest-online.de 19.04.2018
„[…] der Dynamore-Modus […]. Diese Technologie, die bei diesem Lautsprecher das erste Mal zum Einsatz kommt, soll für breiteren, aber nicht dadurch abgespeckt klingenden Sound sorgen. […] Bereits viele andere Hersteller wollten uns hier eine super tolle Atmosphäre vorgaukeln, doch geschafft hat es eigentlich keiner richtig, bis zu diesem Moment, als der Schalter gedrückt wurde. Der Lautsprecher klang nun noch kräftiger, das Klangbild wurde nicht wie bei vielen anderen Lautsprechern verzerrt, sondern kam so gut rüber, dass man meinte, man saß vor zwei Lautsprechern. Durch diese Technologie wird dem Hörer ermöglicht, in die Musik hineinzufinden und man hört viele Elemente, die man aus anderen Brüllwürfeln so gar nicht wahrnehmen würde – fantastisch!“

„Teufel ist mit dem BAMSTER Pro ein wirklicher Treffer ins Schwarze gelungen. […] Gerade bei Rock ist die Dynamore-Technologie ausgezeichnet geeignet, aber auch bei atmosphärischen anderen Musikstücken kann sie durchaus nützlich sein.“

„Alles in Allem kann man sagen: Teufel liefert hier einen ganz besonderen Lautsprecher ab, der teuflisch gut überzeugt! Man hat hier keinen typischen Brüllwürfel in der Hand, sondern einen hochwertigen, teuflisch-ausgezeichneten Lautsprecher, der die Musik dem Hörer gefühlvoll und ausgezeichnet übermittelt.“
Zum ganzen Test
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.stadt-bremerhaven.de Caschys Blog
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.stadt-bremerhaven.de Caschys Blog
„Ein sehr gutes Klangbild …“
www.stadt-bremerhaven.de Caschys Blog 03.02.2018
„Der Sound des Bamster Pro ist überraschend gut, wenn man seine Größe in Betracht zieht. Die Höhen sind klar und deutlich, ohne dabei schrill oder nervig zu klingen, die Mitten sind sehr präsent und stellen sich sehr differenziert dar. Der Bass ist das aufregendste an dem kleinen Bluetooth-Lautsprecher, denn die beiden Subwoofer im Boden des Bamster Pro machen einen hervorragenden Job.“

„Der Bass ist für die Größe verdammt gut, druckvoll und kräftig. […] Alles in allem produziert der Bluetooth-Lautsprecher einen hervorragenden Klang.“

„Dieser wird meiner Meinung nach noch einen Ticken besser, wenn man Dynamore anschaltet. Dabei handelt es sich um eine von Teufel entwickelte Technologie, die den Sound räumlicher und voluminöser klingen lässt. Man hat das Gefühl, dass der linke und rechte Treiber wesentlich weiter auseinander stehen. Das Stereo-Erlebnis wird dabei um einiges angehoben.“

„Mit dem Bamster Pro setzt Teufel eine starke Marke im Segment der kleinen Bluetooth-Speaker. Die verwendeten Materialien sind wertig und sehr sauber verarbeitet. Ein sehr gutes Klangbild und die Dynamore-Funktion runden das Bild für mich ab.“
Zum ganzen Test
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.i-fidelity.net
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.i-fidelity.net
„Teufels Bamster Pro sorgt für eine Menge guter Gefühle.“
www.i-fidelity.net 25.08.2017
„Mit dem Bamster Pro hat Teufel einen äußerst interessanten Bluetooth-Lautsprecher geschaffen.“

„Der eingebaute Lithium-Akku hielt […] zwischen neun und elf Stunden durch. […] als Quelle [kann] auch ein stationärer Rechner eingesetzt werden, da das Signal tatsächlich auch über die üblichen 10 bis 15 Meter hinaus stabil bleibt. Wer unterwegs Energie nachtanken möchte, kann das auch über die Micro-USB-Buchse machen. Direkt daneben befindet sich der Klinkeneingang für eine analoge Quelle.“

„… die Wiedergabe bei einem Anruf [stoppt] automatisch, und dank eines eingebauten Mikrophons kann der Bamster sogar als Freisprecheinrichtung genutzt werden. […] Eingebaut ist ein digitaler Verstärker, der zweimal 10 Watt leistet. […] Ein weiteres Highlight verbirgt sich hinter dem Taster »Raumklang«. Teufel setzt hier eine selbst entwickelte Technik ein, welche die Stereobasis verbreitern soll. […] Dank DSP-Technik liefert der Bamster Pro nahezu unabhängig vom Pegel ein der Größe entsprechendes Tieftonfundament, was dazu führt, dass sich mit ihm auch über längere Zeit entspannt Musik hören lässt. Dank »Dynamore« klingt der Bamster sehr viel größer, als er es physisch ist. Es gibt im tonalen Spektrum keinerlei Überbetonungen, was ein weiteres Qualitätskriterium ist.“

„Teufels Bamster Pro sorgt für eine Menge guter Gefühle. Er klingt exzellent, ist sinnvoll ausgestattet, bietet zeitloses Design und ist darüber hinaus einfach picobello verarbeitet.“
ZUM GANZEN TEST
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von Smartphone Magazin
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von Smartphone Magazin
"Auf Teufel komm raus"
Smartphone Magazin 6|16
"Das kleine Ding von Teufel hat uns schon auf den Fotos elektrisiert. Als wir es dann auspackten, hat sich die Faszination noch verstärkt. "

Note: Sehr gut
Zum ganzen Test
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.beyondpixels.at
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.beyondpixels.at
"...pralle Technik auf kompaktem Raum"
www.beyondpixels.at 21.07.2016
"Ich geb ihn nicht mehr her! Das kleine Kraftmonster weiß in Puncto Verarbeitung, Soundqualität und Akkulaufzeit wirklich zu überzeugen."


Von: Mandi Beck
Zum ganzen Test auf www.beyondpixels.at
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.lite-magazin.de
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.lite-magazin.de
"...unglaublich druckvoll und dynamisch..."
www.lite-magazin.de 06.01.2017
"Kaum ist die Wiedergabetaste gedrückt, geht der Bamster Pro auch gleich ans Werk. Erst gefühlvoll, anschließend impulsiv und dynamisch. Jetzt wird quasi jeder Anschlag der Basssaite temperamentvoll in Szene gesetzt, während kaum ein Detail verloren zu gehen scheint. Zugleich überrascht uns der Teufel trotz seines kompakten Gehäuses durch ein sauberes und trockenes Tieftonfundament. Mitten und Höhen stehen dem in nichts nach und werden sauber ohne Verzerrung reproduziert. In Verbindung mit dem starken Bass ergibt sich so schnell ein imponierendes Klangbild."

"Gemessen am Gehäusevolumen erscheint diese unglaublich druckvoll und dynamisch, dabei aber ebenso präzise und sicher. Das lässt sich beileibe nicht von allen Bluetooth-Lautsprechern dieser Größe sagen."

Fazit:

"Der Bamster Pro punktet durch seine hervorragende und wertige Verarbeitung. Er ist einfach zu bedienen, vielseitig und begeistert obendrein durch ein beeindruckendes Hörerlebnis."

Zum ganzen Test
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von video Magazin
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von video Magazin
"...überraschend druckvollen, aber klaren und präzisen Sound..."
video Magazin 10/2016
"Der portable aus eloxiertem Aluminium zaubert aus seinem kompakten Volumen überraschend druckvollen, aber klaren und präzisen Sound. Ein Druck auf die Taste "Dynamore" verbreitert die Stereobasis und kann je nach Quelle auch mehr räumliche Tiefe herbeizaubern [...]. Bluetooth-Kopplunh und -Zugriff klappen problemlos, im Praxistest tönte der Bamster Pro selbst dann noch ohne Aussetzer, wenn der Zuspieler mehr als 20 Meter entfernt war."


www.video.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.trendlupe.de
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.trendlupe.de
"Präzise, vollmundig und leistungsstark..."
www.trendlupe.de 12.12.2016
"Der Teufel Bamster Pro ist trotz seiner kompakten Bauweise ein echtes Klangwunder. Höhen, Mitten und vor allem der Bass sind ausgesprochen Klangfreudig, sodass der Teufel Bamster Pro* in der Oberliga mitspielt. Selbst bei einer sehr hohen Lautstärke erweist sich der Teufel Bamster Pro als Klangwunder schlechthin, der keine Wünsche offen lässt. Ein sehr klares Stimmbild gepaart mit beeindruckender Tiefe geben hier den Takt vor, welcher auch die unterschiedlichsten Ansprüche an die verschiedenen Musikstile zufrieden stellt. Präzise, vollmundig und leistungsstark – der Teufel Bamster Pro gibt den Ton an. In Sachen Design und Verarbeitung hat Teufel ebenfalls eine gute Arbeit geleistet."


Zum ganzen Test
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.krone.at
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.krone.at
"Für einen tragbaren 20-Watt-Lautsprecher sehr beachtlich!"
www.krone.at 26.11.2016
"Dynamore lässt Klang hörbar in die Breite gehen. Der Bamster Pro erzeugt schon ohne die Technologie einen für Bluetooth-Speaker-
Verhältnisse sehr guten Klang und erstaunlich viel Bass. Mit der Technik entfaltet sich der Klang aber noch besser, geht deutlich wahrnehmbar in die Breite. Fast wie zwei Stereo-Lautsprecher in einer einzelnen Box. Während der Bass im Normalbetrieb manch einem Nutzer fast ein bisserl zu stark daherkommen könnte, ist er im virtuellen Stereobetrieb gerade optimal. Klare Höhen mischen sich hier mit gut ausdifferenzierten Mitten und sattem Bass. Für einen tragbaren 20-Watt-Lautsprecher sehr beachtlich!"



Zum ganzen Test
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.av-magazin.de
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.av-magazin.de
"Einer, den man immer bei sich haben möchte!"
www.av-magazin.de 22.11.2016
"Der Bamster Pro klingt klar, sauber und solide. Höhen und Bässe fallen nach oben und unten nicht aus dem Rahmen – aber irgendwie fehlt was – als wäre der Speaker mit angezogener Handbremse unterwegs. Die nächste Runde – das gleiche Stück – mit zugeschalteter Dynamore Technologie. Und es ist – ohne Übertreibung - ein Ereignis. Die sanften Klavierklänge am Anfang des Instrumental-Titels erfüllen den Raum – fast wie ein zarter Hauch – um dann in Verbindung mit den anderen Instrumenten anzuschwellen, zu einem großen Orchester. Das, was vorhin gefehlt hat, die Weite, die Tiefe, die große Klangwoge, erfüllt jetzt den ganzen Raum. Der Bamster Pro kann aber nicht nur die instrumentalen und zarten Töne, er hat auch das Rockige, das Wilde, schnelle Tempowechsel und so einiges mehr im Repertoire und das sowohl drinnen wie draußen oder in luftiger Höhe."

"Kurzum, der Bamster Pro transportiert richtig großen Sound in allen Lebenslagen, an jedem Ort und für jede Stimmungslage. Einer, den man immer bei sich haben möchte!"




Zum ganzen Test
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von AVF Bild
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von AVF Bild
"Groß auf Knopfdruck"
AVF Bild 12/2016
"Mit aktiviertem Dynamore-Sound-Effekt klingt der kräftig abgestimmte Bamster Pro erstaunlich räumlich. Damit klingt er auch in großen Räumen gut."

Der BAMSTER PRO erreichte mit der Wertung "gut" im Vergleichstest von 10 Bluetooth-Lautsprechern den 2. Platz.

www.computerbild.de/avf/
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.hifi-journal.de
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.hifi-journal.de
„ […] präzise mit einer gut abgestimmten Mischung aus Höhen und Tiefen können große Räumlichkeiten problemlos und sehr angemessen beschallt werden.“
www.hifi-journal.de 18.10.2016
„A Million Days von Paul Kalkbrenners –„ Der Track zeichnet sich durch einen guten Mix aus stimmlichen aber tieffrequenzigen Passagen aus. Wer bei diesem Lied die Dynamore-Technologie verwendet, wird kaum glauben dass es sich noch um denselben Lautsprecher handelt - hier funktioniert die Technologie perfekt. Dem Hörer zeigt sich eine große Räumlichkeit und ein sehr gefälliges Bassfundament. Bravo!“

„Queen mit Bohemian Rhapsody (Remastered 2011) bietet eine ganz vielfältige Mischung aus Ballade, Instumental-Solos und Rock - genau richtig um einem Lautsprecher alles abzufordern. Der BAMSTER PRO schlägt sich hier sehr gut! Die Höhen sind weder überspitzt noch unterrepräsentiert, der nicht übertriebene Tieftonbereich untermalt die Szenerie perfekt.“

„Mit Tanzmarie aus dem Album NOAH begibt sich Chakuza noch tiefer in das instrumentale Repertoire, was im Ergebnis einen Mix aus RAP, Melancholie und Bass-Passagen ergibt. Die Stimmenpassagen werden einwandfrei, mit dem jeweils notwendigen Anteil an Bass und Höhen wiedergegeben. In den Bass-Passagen zeigt sich, wie bereits bei den anderen Musikstücken, abermals der für die Baugröße beeindruckende Tiefbass.“

Fazit:

„Der Teufel BAMSTER PRO macht seinem Namen alle Ehre. Für die Baugröße wird ein erstaunliches Bassfundament aufgebaut, dass über den Klassenschnitt hinausgeht.“

„Zum Premium-Lautsprecher passend ist die Verarbeitung excellent, es sitzt und passt alles perfekt.“




Zum ganzen Test auf www.hifi-journal.de
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
„Es klingt nach viel mehr als nur „Bamm“.“
FAZ 18.10.2016
„Der Clou: Ein Tastendruck schaltet „Dynamore“ hinzu, eine elektronische Verbreiterung der Stereobasis. Damit soll das Klangbild virtuell über die Grenzen des Mini-Musikanten hinauswachsen. Die Bluetooth-Kopplung mit dem Smartphone funktioniert schon mal reibungslos und flott. Und was dann kommt, ist nicht von schlechten Eltern: Der Kleine macht buchstäblich Wind – so kräftig, dass auf dem Tisch die Teetasse scheppert. Und das sogar in anständiger Tonlage; [...] angenehm und raumgreifend weit [...].“

18.10.2016, von Wolfgang Tunze
© Alle Rechte vorbehalten. Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH, Frankfurt. Zur Verfügung gestellt vom Frankfurter Allgemeine Archiv
www.faz.net
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.aptgetupdate.de
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.aptgetupdate.de
"ein sehr stimmiges Gesamtpaket"
www.aptgetupdate.de 17.10.2016
"Die Stimmen sind klar; die Höhen, Mitten und Tiefen sehr homogen. Dazu kommt, dass der Raumklangeffekt mit der Dynamore-Technologie wirklich saugut funktioniert."

"Die beiden passiven Subwoofer an der Unterseite des Gerätes erzeugen für einen derart kleinen Lautsprecher einen sensationell guten Bass, der zu meinem Erstaunen teilweise sogar auf dem Fußboden zu spüren war. Selbst Bose muss sich meiner Meinung nach hier mit seinem SoundLink Mini II BT-Lautsprecher hinten anstellen."

Fazit:


"Der Lautsprecher ist ein sehr stimmiges Gesamtpaket, das sich mit seinen Alleinstellungsmerkmalen Dynamore-Technologie und Ladeschale von der unglaublichen Vielfalt der verfügbaren BT-Lautsprecher abhebt."

Wertung: 9,5/10


Zum ganzen Test auf www.aptgetupdate.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.imaedia.de
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.imaedia.de
„BAMSTER PRO im ausführlichen Video-Test (13:11 min) bei imaedia“
www.imaedia.de 17.08.2016
"Der Lautsprecher konnte uns überzeugen."

"Wirklich ein gelungenes Produkt von Teufel [...]."


Zum Testvideo auf youtube.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.techniktest-online.de
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.techniktest-online.de
„absolut indiskutabel gut“
www.techniktest-online.de 12.10.2016
„[...] die kleine Box macht ordentlich Krach. Aber wunderschönen. Im unteren bis mittel-hohem Lautstärkebereich klingt die Box einfach wunderbar und klingt fast noch besser als ein 2.1 Soundsystem für den PC (Hier Speedlink Jugger). Die Bässe sind sehr kraftvoll, Mitten mehr als nur brauchbar und Höhen sehr klar. Der DYNAMORE Knopf bringt Wunder; der Klang wird räumlich. Wirklich räumlich. Sitzt man an einem Tisch zusammen und aktiviert das Feature, kommen fast Surround Gefühle auf. „Wahnsinn was aus dem kleinen Lautsprecher kommt“, ein Zitat eines JBL-Besitzers. Ja, da sind wir voll seiner Meinung.“

Fazit:

„Der Teufel Bamster Pro ist ein super Lautsprecher, fühlt sich wertig an und ist auch sehr stabil. Der Klang ist absolut indiskutabel gut, dank DYNAMORE kann auch ein sehr guter Raumklang für eine Stereo Konfiguration erreicht werden.“

„Gibt es eine Kaufempfehlung? Ja, für Menschen, die häufig (auch im Haus) unterwegs sind und auch auf privaten Partys nicht auf guten Klang der Musik verzichten wollen und bereit sind, den dafür anfallenden Preis zu zahlen sprechen wir eine klare Kaufempfehlung aus.“



Zum ganzen Test auf www.techniktest-online.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.teltarif.de
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.teltarif.de
„…hier steht das Klangerlebnis dem einer kleineren Stereoanalage in nichts nach“
www.teltarif.de 02.10.2016
„Eines der erstaunlichsten Erlebnisse ist es, Pop- und Rockmusik mit dem Teufel Bamster Pro abzuspielen. Denn hier steht das Klangerlebnis dem einer kleineren Stereoanalage in nichts nach. Der Teufel Bamster Pro hat - verglichen mit anderen Bluetooth-Lautsprechern - einen glasklaren, präsenten, runden und natürlichen Klang, der schon bei mittlerer Lautstärkeeinstellung ordentlich Laune macht. Dreht man in einer Mietwohnung die Lautstärke voll auf, kann es schon einmal passieren, dass die Nachbarn sich beschweren.“

Fazit:

„Unterwegs oder auch zuhause entfaltet er eine Klangfülle, die sich hören lassen kann. [Hier] erhält der Käufer einen Lautsprecher, der für alle Musikrichtungen geeignet ist und der auch in puncto Lautstärke ordentlich Dampf machen kann, ohne dass der Klang verzerrt oder hässlich wird. Ist die Klangquelle schlecht digitalisiert, bringt der Teufel Bamster Pro dies schonungslos ans Licht. Zusammen mit einem Smartphone kann der Teufel Bamster Pro eine kleine [...] komplett ersetzen.“



Zum ganzen Test auf www.teltarif.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.rapbloxx.com
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.rapbloxx.com
„Erstaunlich und absolut gut gelungen…“
www.rapbloxx.com 21.09.2016
„Klanglich gesehen, darf ich dem teuflischen Gerät alle Punkte zusprechen. Da ich kein absoluter Sound-Profi bin, habe ich überhaupt nichts daran auszusetzen. Bässe sind meiner Meinung nach die besondere Stärke des kleinen Geräts. Stellt den Lautsprecher doch mal in der Nähe einer Wand oder in eine Raumecke, ihr werdet staunen wie stark und kraftvoll der Sound dann wirken wird.“

„Erstaunlich und absolut gut gelungen finde ich die Dynamore genannte Technologie, die Teufel in dem Gerät verbaut hat. Per Tastendruck lässt sich ein virtueller Stereo-Raumklang aktivieren. Der Sound klingt dann ungemein räumlich. Das hat uns beim Testen sehr imponiert.“

„Für alle Minimalisten ein absoluter Glücksgriff, der Bamster Pro von Teufel fügt sich nahtlos in bestehende Einrichtungen ein und schaut optisch grandios aus. Die Verarbeitung ist unterm Strich mehr als nur ordentlich und klanglich macht er jeder heimischen Stereoanlage deutlich Konkurrenz.“




Zum ganzen Test auf www.rapbloxx.com
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.pc-magazin.de
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.pc-magazin.de
„… zaubert aus seinem kompakten Volumen überraschend druckvollen, aber klaren und präzisen Sound“
www.pc-magazin.de 30.08.2016
„Der Portable aus eloxiertem Aluminium zaubert aus seinem kompakten Volumen überraschend druckvollen, aber klaren und präzisen Sound. Ein Druck auf die Taste "Dynamore" verbreitert die Stereobasis und kann je nach Quelle auch mehr räumliche Tiefe herbeizaubern [....].“

„Bluetooth-Koppelung und -Zugriff klappen problemlos, im Praxistest tönte der Bamster Pro selbst dann noch ohne Aussetzer, wenn der Zuspieler mehr als 20 Meter entfernt war.“


Zum ganzen Test auf www.pc-magazin.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.imaedia.de
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.imaedia.de
„…in dieser Preisregion auf den Thron gestiegen“
www.imaedia.de 19.08.2016
„Überzeugend kraftvoll und ausgewogen. Besonders Dynamore überzeugt. Der Lautsprecher ist zudem ziemlich unkritisch in der Aufstellung. Oft gewinnen Bluetooth Lautsprecher ja gerade durch eine Wand nahe Aufstellung, an Bass und satterem Sound. Das hat der Teufel Bamster Pro nicht nötig. Er kling auch in der Raummitte satt.“

„Der Teufel Bamster Pro überzeugt und ist in dieser Preisregion auf den Thron gestiegen. Qualität und Verarbeitung überzeugen sowie der kraftvolle und satte Sound.“




Zum ganzen Test auf www.imaedia.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.techtest.org
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.techtest.org
„Kurzum der Teufel Bamster Pro ist der beste Bluetooth Lautsprecher den ich bisher in den Händen hatte! “
www.techtest.org 16.08.2016
„Teufel hat hier einen einen regelrechten „Bass Bomber“ geschaffen. In dieser Größenklasse habe ich bisher noch nichts Vergleichbares gehört was den Bass angeht. Der Lautsprecher bringt problemlos schon bei einer mittleren Lautstärke den Tisch auf dem dieser steht zum Vibrieren.“

„Dabei ist der Bass des Bamster Pro qualitativ recht hochwertig. Viele günstigere Bluetooth Lautsprecher klingen oftmals etwas gezwungen was den Bass angeht, dies ist hier nicht der Fall.“

„[...] der Druck und die Kraft den der Teufel Bamster Pro bei der Musikwiedergabe produziert ist schon erstaunlich.“

Fazit:


„Der Teufel Bamster Pro ist mit Sicherheit der partytauglichste Bluetooth Lautsprecher, welchen ich bisher getestet habe. Dieser bietet für seine Größe einen unglaublich kraftvollen Klang und einen starken Bass welcher auch durchaus auf einer kleineren Feier oder beim Grillen etwas Stimmung erzeugen kann. Dazu kommt die wirklich hervorragende Haptik und Steuerung. Nennenswerte Schwächen oder andere negativ Punkte konnte ich hingegen nicht entdecken.“



Zum ganzen Test auf www.techtest.org
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.allround-pc.com
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.allround-pc.com
„Klanglich einer der Besten“
www.allround-pc.com 17.08.2016
„Tatsächlich weiß der Bamster Pro mit einem starken, präzisen Bass zu punkten, der auch bei geringen Lautstärken gut zur Geltung kommt. Das Klangbild wirkt sehr harmonisch und ist für einen Bluetooth-Lautsprecher sehr gelungen.“

„Teufels bisher teuerster Bluetooth-Lautsprecher trägt den Zusatz „Pro“ zurecht in seinem Namen. Er sieht dank des Aluminiumgehäuses schick aus und wirkt entsprechend hochwertig. Über das integrierte Bedienfeld ist die Bedienung ein Klacks und zeitgleich gibt es Auskunft über die gewählte Lautstärke und den Akkustand. Praktisch ist auch die integrierte Freisprechfunktion, um Telefonate ohne Umwege über den Bamster Pro führen zu können. Obwohl er primär für den stationären Betrieb ausgelegt ist, lässt er sich auch problemlos mit nach draußen nehmen. Klanglich zählt der Teufel Bamster Pro sicherlich zu der obersten Riege der Bluetooth-Lautsprecher.“



Zum ganzen Test auf www.allround-pc.com
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.mobi-test.de
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.mobi-test.de
„Es ist schlicht beeindruckend“
www.mobi-test.de 17.08.2016
„Drückt man dann die Dynamor-Taste erlebt man etwas, was ich in dieser Form bisher noch nicht erlebt habe. Zumindest nicht in dieser Baugröße und Preisklasse. Die Bühne wird plötzlich sehr breit und löst sich von den Lautsprechern. Es ist schlicht beeindruckend. Einen so klaren und präzisen Klang aus so einer kleinen Kiste. Wenn man in die Trickkiste greift, dann bitte so und nicht anders. Es klingt wirklich extrem gut und so wird man Dynamore gar nicht mehr abschalten wollen. Egal welche Musikrichtung man bevorzugt. So teste ich querbeet mit allen Musikrichtungen. Filmmusik von großen Orchestern gespielt, Tenöre, Rock, Pop von Rammstein bis hin zu aktuellen Charthits. Aber auch Peter Fox oder die Sportfeunde Stiller Unplugged läuft bei mir in der speziellen Playlist zum testen.“

„Die beiden Passivtreiber liefern für diese Baugröße einen erstaunlich druckvollen Bass. Vor allem in geschlossenen Räumen und ziemlich nahe an einer Wand platziert liefert der Bamster Pro echt ab. Sauber zieht der Bass durch ohne dass er angestrengt wirkt.“

„Die Mitten schließen sich nahezu perfekt an und geben Sängern und Sängerinnen die gewisse Portion Volumen und Fülle. Daran schließt sich ein spritziger Hochtonbereich an, der sehr präzise bis in die hohen Lagen spielt.“


Zum ganzen Test auf www.mobi-test.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.gamezoom.net
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.gamezoom.net
„Mit dem Bamster Pro liefert Teufel einen sehr guten Bluetooth-Lautsprecher“
www.gamezoom.net 13.08.2016
„Im Gehäuse des Bamster Pro schlummern zwei 50 mm Breitbandtöner mit Aluminium Membran und ein Class D Verstärker. Die 2x 5 Watt bieten ausreichend Leistung für kleinere Räume (bis zu 15 m²). Der Frequenzbereich (59 - 20.000 Hz) deckt das menschliche Hörvermögen problemlos ab. Der passive Basstreiber auf der Unterseite (46 mm Durchmesser) drückt die Grenzfrequenz auf 59 Hz für tiefe, kräftige Bässe.

Kommen wir zu den klanglichen Eigenschaften: Der [...] Lautsprecher bietet ein sehr gutes Klangbild. Hohe und mittlere Tonlagen werden klar wiedergegeben. Auch beim Bass geht dem Bamster Pro nicht so schnell die Puste aus. Interessant ist auch die neue Dynamore-Technologie von Teufel, welche man jederzeit aktivieren kann. Diese passt die im linken und rechten Kanal identischen Signale so an, dass das wahrgenommene Stereopanorama weit über die tatsächlichen Ausmaße hinaus vergrößert wird. Das Ergebnis ist ein deutlich besserer „Raumklang“. Die maximale Pegelleistung liegt bei knapp 88 Prozent - sehr ordentlich.“

Fazit:

„Mit dem Bamster Pro liefert Teufel einen sehr guten Bluetooth-Lautsprecher für kleine Arbeitsplätze oder fürs Wohnzimmer ab. Technisch gesehen gibt es am mobilen Speaker nichts zu bemängeln: mit von der Partie sind Bluetooth 4.0, NFC und aptX. Auch die erstklassige Verarbeitungsqualität, einfache Bedienung und sehr gute Sprachqualität des integrierten Mikrofons sprechen für unser Testmuster. Im akustischen Bereich punktet unser Testmuster mit klaren Höhen und einem kraftvollen Bass. Vor allem die neue Dynamore-Technologie weiß zu gefallen und erzeugt ein deutlich besseres „Raumklang“-Erlebnis.“



Zum ganzen Test auf www.gamezoom.net
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.bild.de
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.bild.de
"...ein kompakter Bluetooth-Speaker der Oberklasse"
www.bild.de 10.08.20016
"Ein Lautsprecher wird jedoch an seinem Klang gemessen. Und da kann der Bamster Pro einiges bieten. Mit viel Druck und Power drückt der Sound aus dem etwa 20 Zentimeter breiten Speaker. Sei es Pop, Rock oder Soul – der Klang verteilt sich angenehm und dennoch ausdrucksstark im Raum. Die Mischung von Tiefen und Mitten stimmt."

"Vor allem der Einsatz besseren Ausgangsmaterials (HiRes-Audio-Dateien bespielsweise) holt aus dem Bamster noch einmal ein paar Prozentpunkte mehr raus."

"Obwohl der Klang bereits im „Normalbetrieb“ gut raumfüllend ist, hat Teufel mit „Dynamore“ ein „extrabreites virtuelles Stereopanorama“ integriert, wie sie es nennen. Und es stimmt, mit dieser Funktion scheint der Klang sich wirklich etwas breiter aufzustellen."

"Die Audioprofis von Teufel mausern sich immer mehr zum Tipp für mobilen Klanggenuss. Der Bamster Pro [...] ist ein kompakter Bluetooth-Speaker der Oberklasse, der vor allem als mobiles Gerät im Haus Spaß macht."


Zum ganzen TEst auf www.bild.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.lowbeats.de
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.lowbeats.de
„Ich kenne derzeit keinen besser klingenden Mini-Bluetooth-Speaker als den Teufel Bamster Pro“
www.lowbeats.de 04.08.2016
„Das solide Metallgehäuse muss ganz schön was wegstecken, wenn man den griffgünstig an der pultförmigen Oberseite untergebrachten Lautstärkeregler weit aufdreht. Dann ist sprichwörtlich die Hölle los. Die fordernden tiefen Beats der Remixes von alten Depeche Mode Songs oder vom Album Views vom Rapper Drake lassen sich über den Bamster Pro richtig fett erleben. Ebenso gefällt das Differenzierungsvermögen im Frequenzkeller. Wo der Bose einfach nur immer im Oberbass „plopp“ macht, hört man mit dem Berliner Gadget durchaus noch Unterschiede heraus.“

„In den Mitten und Höhen ermöglichte der Knirps ebenfalls eine erstaunliche Auflösung. Stimmen kamen sehr natürlich und auch die Höhen sehr fein und transparent. Vor allem aber: Der Bamster Pro wurde nie aggressiv, alles fügte sich homogen zusammen. Mit der Dynamocore-Funktion löste sich das Klangbild noch besser vom kompakten Gehäuse des Bluetooth-Lautsprechers.“

„Das wirklich Beeindruckende aber ist der Bass. Kleine Bluetooth-Boxen erweisen sich gewöhnlich als wenig kritisch in der Aufstellung, weil sie so wenig Bassenergie erzeugen. Anders der Teufel: Er kommt auch bei höheren Pegeln noch so tief runter, dass er schon mal die Unterlage zum Mitschwingen anregt. Mitunter ließ sich der Bass sogar vom Tisch über den Boden in den Füßen spüren.“

Fazit:

„Ich kenne derzeit keinen besser klingenden Mini-Bluetooth-Speaker als den Teufel Bamster Pro.“


Zum ganzen Test auf www.lowbeats.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von Die Welt
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von Die Welt
"Erstmals kommt die virtuelle Surround-Technik "Dynamore" zum Einsatz – und die hat es in sich"
Die Welt 31.07.2016
"Kräftiger, sauberer Klang, Dynamore sorgt für tollen Raumklang, coole Beleuchtung der Steuer- und Info-Tasten, Tasten für Musiksteuerung, gute Akkulaufzeit"

Von: Christian Träger
Lesen Sie den ganzen Artikel unter: www.welt.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von n-tv
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von n-tv
"BAMSTER PRO klingt erstklassig"
n-tv 29.07.2016
"Der Lautsprecher-Hersteller Teufel bringt mit dem Bamster Pro einen hervorragenden Bluetooth-Speaker. Das kleine Kraftpaket klingt spitze und sieht gut aus und muss den Vergleich mit der Konkurrenz nicht scheuen."


Von: Johannes Wallat
Lesen Sie den ganzen Artikel unter: www.n-tv.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von Computer Bild
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von Computer Bild
"„Dynamore“ macht schon richtig Laune"
Computer Bild 25.07.2016
"Im ersten Moment fragt man sich: Wozu ein weiterer Bluetooth-Lautsprecher im Rockster-XS-Format? Der Rockster XS kann ja bereits alles. Aber: In der Tat sollte jeder Interessent einmal selbst probehören, denn „Dynamore“ macht schon richtig Laune."

Von: Christian Träger
Lesen Sie den ganzen Artikel unter www.computerbild.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von lite-magazin
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von lite-magazin
"Edelrocker: Bluetooth-Lautsprecher Teufel BAMSTER PRO"
lite-magazin 21.07.2016
"Kraftvoller Klang, kompakte Abmessungen, hochwertiges Aluminium-Gehäuse und clevere Funktionen zeichnen Teufels BAMSTER PRO aus. Als erstes Produkt setzt der Bluetooth-Lautsprecher der Premium-Klasse auf die von Teufel entwickelte Technologie Dynamore®, die eine sehr breite Stereobühne erzeugt. Der interne Akku wird über eine Ladeschale aufgeladen, sodass der BAMSTER PRO jederzeit einsatzbereit ist. Ein roter LED-Ring im zentralen Bedienelement zeigt Lautstärke und Batteriestand an."




Lesen Sie den ganzen Artikel unter: www.lite-magazin.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von curved.de
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von curved.de
"der Rocker im Business-Suit"
curved.de 21.07.2016
""Dynamore" nennt Teufel die Technologie, die zum ersten Mal in einem Speaker der Berliner Soundschmiede eingesetzt wird. Was passiert da genau? Die Technologie passt die im linken und rechten Kanal identischen Signale so an, dass das wahrgenommene Stereopanorama weit über die tatsächlichen Ausmaße hinaus vergrößert wird." [...]

"Und hey: Das funktioniert beeindruckend. Man erwischt sich jedes Mal dabei, wie man quasi ins Nichts neben dem Speaker blickt, weil plötzlich fernab des Gehäuses Töne erklingen. Auf einmal hört man einzelne Instrumente fein heraus. Cool!"


Von: Felix Disselhoff
Lesen Sie den ganzen Artikel unter: https://curved.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von Applepiloten
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von Applepiloten
"Kompakter Bluetooth-Lautsprecher mit breiter Bühne"
Applepiloten 20.07.2016
"Mit und ohne Dynamore stellt die Bluetooth-Box Tiefen, Mitten und Höhen differenziert und detailreich dar. Der Bass ist druckvoll, lässt den höheren Frequenzen dennoch genug Raum."

"Der Teufel Bamster Pro ist ein mobiler Lautsprecher mit stylischem Finish und gehobener Klangleistung. Die gelungene Stereopanorama-Klangverbesserung hebt ihn aus der Masse ebenso heraus wie die große Bluetooth-Reichweite."


Von: Berti Kolbow-Lehradt
Lesen Sie den ganzen Artikel unter: http://applepiloten.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von allesbeste
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von allesbeste
"...die Klangkrone geht an die Spree"
allesbeste 20.07.2016
"Der Teufel Bamster Pro klingt einfach großartig. Er verbindet klare Höhen wie beim Canton mit noch satteren Bässen als der Bose. Zudem wirkt er sehr neutral und ausgewogen mit feinem Differenzierungsvermögen und sehr ordentlicher Transparenz. Er kann zudem richtig laut spielen ohne auffällig zu komprimieren."


Von: Stefan Schickedanz
Lesen Sie den ganzen Artikel unter: www.allesbeste.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von Area DVD
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von Area DVD
"Der Bamster Pro zeichnet sich durch zahlreiche spezielle Merkmale aus"
Area DVD 19.07.2016
"Mit dem Bamster Pro gelingt Teufel der beste kompakte Bluetooth-Lautsprecher, den die Berliner bislang auf den Markt gebracht haben. Alleinstellungsmerkmale wie Dynamore oder die praktische Ladeschale bringen den Bamster Pro an die Klassenspitze bis 300 EUR. Mit räumlich dichtem, weitläufigem Sound, der gleichzeitig lebendig und kultiviert ist, lässt sich der Bamster Pro von keinem Konkurrenten etwas vormachen. Er ist vorzüglich verarbeitet, die Materialqualität ist auf hohem Level."


Von: Carsten Rampacher
Lesen Sie den ganzen Artikel unter: www.areadvd.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von SFT
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von SFT
"Klangtechnisch macht der Bluetooth-Lautsprecher seinem Namen alle Ehre."
SFT 08/2016
"Musikhören gestaltet sich dank des wohldosierten Basses sehr spaßig. Bei ruhigeren Klängen zeigt sich der Bamster Pro aber auch von seiner feinfühligen
Seite und gibt sich mit einem offenen Hochtonbereich sehr kultiviert. Interessant ist der Equalizer-Modus Virtual Stereo Boost: Stereo-Effekte werden hier merklich verbreitert."


BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von modernhifi.de
Bezieht sich auf BAMSTER PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von modernhifi.de
"Ein besonderes Highlight ist die Stereo-Widening-Funktion"
modernhifi.de 19.07.2016

"Mit dem Teufel Bamster Pro präsentiert der Berliner Lautsprecherhersteller Teufel den großen Bruder des BT Bamster und des Bamster XS. Der spielt Musik dank Bluetooth und Akku drinnen wie draußen ab – mit der integrierten Stereo-Basis-Verbreiterung sogar weit über sich hinaus."




Von: Torsten Pless


www.modernhifi.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.n-tv.de
Bezieht sich auf MOVE PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.n-tv.de
„…durchweg gelungen und wird auch hohen Ansprüchen an Klang und Tragekomfort gerecht“
www.n-tv.de 16.08.2016
„Die Stöpsel sitzen gut im Ohr, ohne zu drücken, und schirmen Umgebungsgeräusche leicht ab. Die Wiedergabequalität ist wirklich gut - im Bassbereich satt und druckvoll, ohne aufdringlich zu sein, gut abgestimmt in den Mitten, facettenreich in den hohen Frequenzen.

Besonders erfreulich ist das hohe Auflösungsvermögen, wodurch Musik sehr detailreich klingt und alle einzelnen Elemente gut voneinander getrennt wahrgenommen werden können. Klarer, satter und lebendiger Klang bei allen Lautstärken und selbst an pegelschwachen Ausgängen [...].“



Zum ganzen Test auf www.n-tv.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von SFT Magazin
Bezieht sich auf MOVE PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von SFT Magazin
"...entspanntes Hören..."
SFT Magazin 09/2016
"Als neues Spitzenmodell in Teufels In-Ear-Riege geht der Move Pro an den Start. Optisch werden die Hörer dem High-End-Anspruch gerecht. Die Ohrstücke kommen  im  schicken  Metall-Look,  ebenso  das  dünne  Klinkenkabel.  Wie  gewohnt  hängt daran eine Bedieneinheit mit Mikrofon und einem Bedienknopf zum Liedwechsel. Diese funktioniert mit allen mobilen Plattformen [...]."

"Wenig zu meckern gibt es  auch  beim  Klang:  Trotz  der  kleinen  Treiber  gelingen  druckvolle  und  präzise  Bässe [...].  Höhen werden indes nie schrill und tragen zur zufriedenstellenden Dynamik bei. Erfreulich: Auch bei hohen Lautstärken ist ein recht entspanntes Hören möglich."


www.pcgames.de/Technik/
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.avguide.ch
Bezieht sich auf MOVE PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.avguide.ch
"...macht in jeder Lebenslage und mit jeglicher Art von Musik einfach nur Spass"
www.avguide.ch 07.10.2016
"[...]musikalische Darbietung, die in diesem Preissegment absolut beeindruckend ist. Angefangen vom tiefsten Basskeller, der knackig und akkurat daherkommt bis hin zu den obersten Höhen zeigt der Move Pro, was in ihm steckt. Schnelle Lautstärkewechsel und hohe Dynamik scheinen ihm nichts anzuhaben, wie schnell mit Led Zeppelins Stairway to Heaven deutlich wird. Die Abschirmung von Außengeräuschen gelingt ihm ausgezeichnet, ohne dass ein unangenehmes Gefühl aufkommt."

"Auch die Detailaufösung lässt keine Wünsche offen. Wenn Melody Gardot mit ihrer einfühlsamen Stimme Baby I’m a Fool haucht, lässt dies Gänsehaut aufkommen. Mit Diana Kralls Album Wallflower wird zudem sofort deutlich, wie gut der Move Pro spielt. Gesang und Instrument sind in allen Variationen und Feinheiten differenziert und detailliert zu hören, ohne dass irgendetwas in den Vordergrund drängt. Auch diejenigen, die nicht nur hochwertig aufgenommene Stücke, sondern auch stark komprimierte Songs, wie sie oft auf Samplern vorliegen, hören, werden mit den Teufel ihre Freude haben. Dynamisch und agil spielt der Teufel auf. Zudem wird auch bei langem Hören und höherer Lautstärke schnell klar, wie ausgewogen der Move Pro klingt. Auch bei langem Musikgenuss wird der Teufel niemals unangenehm oder nervend."

Fazit:


"Mit dem Teufel Move Pro bekommt man für einen moderaten Preis ein tolles Gesamtpaket aus Klangqualität, perfektem Tragekomfort und durchdachter Ausstattung. Ob zu Hause oder unterwegs, der Move Pro macht in jeder Lebenslage und mit jeglicher Art von Musik einfach nur Spass."


Zum ganzen Test auf www.av-magazin.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von EAR-IN Magazin
Bezieht sich auf MOVE PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von EAR-IN Magazin
„…ein Niveau, das ihn in die In-Ear-Oberklasse katapultiert“
EAR-IN Magazin 03/2016
„Klanglich gibt sich der Move Pro vertraut und doch neu. Vertraut ist sein etwas sonorer, ins Warme tendierender Klangcharakter, der schon den Move ausgezeichnet hat und mit dem gerade Stimmen zum Genuss werden. Neu ist die immense Detailfülle, die der Move Pro dabei nun zu transportieren weiß. Das Auflösungsvermögen ist noch mal deutlich besser als beim Vorgänger, der sich hier schon nicht zu verstecken brauchte. Auch grob- wie feindynamisch hat der Move Pro dem Move einiges voraus und erreicht insgesamt ein Niveau, das ihn in die In-Ear-Oberklasse katapultiert.“


www.ear-in.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.hai-tech.shop
Bezieht sich auf MOVE PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.hai-tech.shop
„Kristallklar“
www.hai-tech.shop 29.09.2017
„Mit seinem klaren, ambientvollen und balancierten Sound halten wir den Teufel Move für den besten In Ear Kopfhörer, […]. [E]r [liefert] ordentliche Ergebnisse in allen getestet Bereichen. Er ist gut verarbeitet, sitzt passfest im Ohr und gibt nur wenig Geräusche an die Umgebung ab. In Sachen Klangqualität war er auf einem Level mit einigen anderen getesteten Modellen, […]. Doch kostet der Teufel Move deutlich weniger und liefert […] eine exzellente Leistung […]. […], [er] [hat] keine wirklichen Schwächen offenbart und ist […] sein Geld in jedem Fall Wert.“

„Der Teufel Move Pro besticht durch einen kristallklaren Sound. Seine Mittel- und Hochtöne sind exzellent. Keiner der getesteten Kopfhörer gab den Gesang und die Instrumente in so einer Natürlichkeit wieder, wie der Teufel Move Pro. Er gab auch die feinsten Nuancen eines vielschichtigen Songs preis. Wo bei anderen nur ein nicht identifizierbarer Rhythmus im Hintergrund zu hören waren, lieferte der Teufel Move Pro einen deutlich hörbaren Trommelwirbel. Gitarren- und Klavierklänge wurden so authentisch wiedergegeben, dass man selbst das Schwingen der Saiten gut hören konnte.“

„[…] Die Modelle hatten einen recht festen Sitz und waren sehr angenehm, ohne unnötiges Druckempfinden zu tragen.“

„Aufgefallen ist das Kabel des Teufel Move Pro. Die Drähte sind mit einem feinen Gewebe ummantelt und dann mit einer Kunststoffschicht überzogen. […] Es macht das Kabel aber zusätzlich ausgesprochen widerstandsfähig, weil die mechanische Belastung nie auf das […] Kabel (also die stromführenden Litzen) wirkt. Es sieht also nicht nur cool aus, sondern ist auch sehr stabil.“



Der Teufel Move Pro belegt den dritten Platz im Vergleichstest von 20 In Ear Kopfhörern und erhielt
87 von 100 Punkten.

Hinweis: Zitate beziehen sich auf Move und Move Pro aus einem Vergleichstest zwischen 20 In Ear Kopfhörern.
Zum ganzen Test
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von kopfhoerer.de
Bezieht sich auf MOVE PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von kopfhoerer.de
Durchdachter In-Ear-Hörer mit einer deutlichen Gewichtung in Richtung Bass
kopfhoerer.de 7.6.2017
"Der Teufel Move Pro ist ein eleganter und mechanisch durchdachter In-Ear-Hörer mit einer deutlichen Gewichtung in Richtung Bass und Beats. Mit seinem kompakten, druckvollen Klangbild empfiehlt er sich vornehmlich für moderne Musikstile, bei denen eine gewisse Präsenz und Schlagkraft (besonders in den Tiefmitten) von Vorteil ist. Freunde hoch aufgelöster Musikdarstellung, mit klar definierten Höhen und einer plastischen Raumabbildung dürfte der Move Pro dagegen ein bisschen zu muskulös vorkommen. Mechanisch, also in Bezug auf die Kabelzuführung, wie funktional (Freisprech- und Mediensteuerungsfunktion) gibt es an diesem Hörer nichts auszusetzen."
Zum ganzen Test
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.connect.de
Bezieht sich auf MOVE PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.connect.de
"Wer am letzten Feinschliff in der Musik klebt wie der Weinkenner am letzten Aroma, der greift zum Move Pro"
www.connect.de 27.03.2017
"Dass der Pro noch einen Tick edler auftreten will, zeigt er mit silbern glänzenden, eng geflochtenen Zuleitungskabeln, in die Teufel gleichfalls eine Bedieneinheit für Lautstärke und Telefonieren integriert. Für Langlebigkeit steht das Aluminiumgehäuse der In-Ear-Speaker, für wortwörtliche Leichtigkeit ein Neodymmagnet, der die winzigen Lautsprecherchen antreibt. Das tut er dann auch ausgesprochen gut. Im Vergleich zum Move BT tritt der Pro noch etwas vollmundiger im Bass an, löst noch einen Tick besser in höchsten Lagen auf und erfüllt so sein Pro-Versprechen."
Zum ganzen Test
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von hifitest.de
Bezieht sich auf MOVE PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von hifitest.de
"... ein Niveau, das ihn in die In-Ear-Oberklasse katapultiert"
hifitest.de 29.3.2017
"Als ob der Move mich mit seinem wirklich tollen Preis-Leistungs-Verhältnis nicht schon hinreichend begeistert hätte, war sich Robert Schwarz, als Produktmanager bei Teufel unter anderem für den Bereich Kopfhörer zuständig, sicher, dass da noch mehr geht. Und so ging es an die Detailarbeit. Das Gehäuse wurde verstärkt, Kanten gerundet, die Kabelbefestigung optimiert und der Schallaustritt von 4 mm auf 6 mm vergrößert – eine Maßnahme, die laut Herrn Schwarz messtechnisch keine Auswirkung gehabt habe, den Kopfhörer klanglich aber um Welten nach vorne gebracht habe."

"Klanglich gibt sich der Move Pro vertraut und doch neu. Vertraut ist sein etwas sonorer, ins Warme tendierender Klangcharakter, der schon den Move ausgezeichnet hat und mit dem gerade Stimmen zum Genuss werden. Neu ist die immense Detailfülle, die der Move Pro dabei nun zu transportieren weiß. Das Auflösungsvermögen ist noch mal deutlich besser als beim Vorgänger, der sich hier schon nicht zu verstecken brauchte. Auch grob- wie feindynamisch hat der Move Pro dem Move einiges voraus und erreicht insgesamt ein Niveau, das ihn in die In-Ear-Oberklasse katapultiert."

"Die Überarbeitung des Move ist ein voller Erfolg. Der  „Klassiker“ unter den In-Ears von Lautsprecher Teufel  zeigt in der neuen Pro-Version, was für ein klangliches  Potenzial in dem bewährten Konzept noch steckte."
Zum ganzen Test
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von techstage.de
Bezieht sich auf MOVE PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von techstage.de
"Musik hören [macht] mit den Stöpseln einfach Spaß"
techstage.de 22.3.2017
"Teufels In-Ear-Ohrhörer Move Pro präsentiert sich stylisch mit seinen in Aluminium-Gehäusen sitzenden Lautsprechern. Auch das Kabel [...] ist aus einem flexiblen Gewebe, das laut Hersteller Knickstellen und ein Verknoten des Kabels verhindert. Am Kabel befindet sich eine Fernbedienung zur Steuerung von Musik, die – dank integriertem Mikro – gleichzeitig auch zum Telefonieren herhalten kann."

"Was die Klangqualität angeht, zeigt sich Teufels Move Pro ausgeglichen mit detailfreudigen Höhen und klar definiertem, aber nicht übertrieben aufgeblasenem Bass und warmen Mitten."

"Move Pro von Teufel ist ein schickes In-Ear-Headset, das trotz edel wirkendem Aluminium-Design sehr leicht ist und im Ohr nicht größer aufträgt. Mit homogenem Sound mit detaillierten Höhen, warmen Mitten und vollem, aber nicht aufdringlichem Bass macht Musik hören mit den Stöpseln einfach Spaß. Ein großes Zubehörpaket rundet die ganze Sache ab. Die Move Pro sind aktuell ab etwa 130 Euro zu haben."
Zum ganzen Test
BAMSTER PRO + MOVE PRO
Bezieht sich auf MOVE PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO
Youtube Review - Tobske
Youtube Tobske 12.03.2017
"[...] lustig wenn etwas der Marke Teufel einfach göttlich ist, oder?"

"Es ist einfach der Hammer wie gut Musik klingen kann..."
Zum Testvideo auf youtube.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.trendlupe.de
Bezieht sich auf MOVE PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.trendlupe.de
"....In-Ear-Kopfhörer für höchste Ansprüche"
www.trendlupe.de 07.02.2017
"Sie bieten den Nutzern dank hochwertigen und ultraleichten HD-Treiber-Membranen einen besonders natürlichen und hochauflösenden Klang."

"Auch in Sachen Funktionalität, Optik und Langlebigkeit hat Teufel den MOVE Pro eine perfekte Mischung mitgegeben."

"MOVE PRO In-Ear-Kopfhörer bieten wirklich hervorragende Klangeigenschaften, eine solide Verarbeitung und ein tolles, nicht alltägliches Zubehörpacket. Man

kann nur sagen, dass die Teufel Move Pro ohne Zweifel in der Klasse der Premium-In-Ear-Kopfhörer angekommen sind. Auch nicht zuletzt wegen des optisch hochwertigen Aussehens, der hohen Qualität, dem richtig guten Klang in jeder Tonlage und einem wirklich absolut fairen Preis sind die MOVE PRO ein Probieren wert. Spätestens dann dürfte einem klar sein, dass die In-Ear-Kopfhörer MOVE PRO in der Oberklasse spielen."

Zum ganzen Test
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.bluetooth-kopfhörer-test.com
Bezieht sich auf MOVE PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.bluetooth-kopfhörer-test.com
"...eine klare Kaufempfehlung!"
www.bluetooth-kopfhörer-test.com 11.01.2017
"Das Klangbild des kleinen Teufels ist deutlich geprägt von satten Bässen, ohne jedoch von diesen komplett erschlagen zu werden. Während viele minderwertige In Ear Kopfhörer vor allem bei klassischer Musik in die Knie gehen, triumphiert der Teufel MOVE BT hier mit perfekt ausgeglichenen Mitten, klaren Höhen und einem pfundigen und trockenen Bass. So haben auch andere Instrumente gegen Kontrabässe und Pauken eine Chance, die bei vielen Konkurrenz-Modellen schnell im Nirvana der tiefen Töne verloren gehen."

Fazit:

"Obwohl der Name auf einen Sportkopfhörer schließen lässt, waren wir dennoch über die fein abgestimmte und perfekt ausbalancierte Soundqualität überrascht. Beim Sport verhielt sich das kleine Klangwunder tadellos und zeigte sich mit seiner Telefoniefunktion von seiner praktischen Seite. Dass der In-Ear-Kopfhörer trotz Bluetooth-Verbindung auch klassischer Musik eine tiefe Bühne geben kann, hatten wir so nicht erwartet. Der Teufel MOVE BT ist definitiv ein starker Vertreter und wird den Mitstreitern seiner Preisklasse ordentlich Konkurrenz machen. Insgesamt geben wir daher eine klare Kaufempfehlung!"



Zum ganzen Test
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.hifivision.net
Bezieht sich auf MOVE PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.hifivision.net
"...in die In-Ear-Oberklasse befördert"
www.hifivision.net 01/2017
"Der Klangcharakter, der typisch für den Move ins wärmere, sonorere tendiert und mit dem vor allem Stimmen betont werden, bleibt bestehen. Neu ist allerdings, mit welcher Detailfülle der Move Pro nun auftrumpft. Auch grob- wie feindynamisch kann der Move Pro im Vergleich zu seinem Vorgänger überzeugen, was ihn in Verbindung mit dem deutlich besseren Auflösungsvermögen in die In-Ear-Oberklasse befördert."


www.hifivision.net
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.techniktest-online.de
Bezieht sich auf MOVE PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.techniktest-online.de
"Gitarrensaiten kann man bei Rock und Metal beinahe vibrieren spüren"
www.techniktest-online.de 15.12.2016
"Der erste Eindruck, nachdem die In-Ears richtig sitzen: Wow, da ist ordentlich Bass dahinter! Die tiefen Töne sind tatsächlich die Stärke der Move Pro. Basslastige Songs kommen dank Neodym-HD-Treiber besonders zum Tragen. HipHop und Techno sind ein Hörgenuss. Sprache klingt klar und hebt sich sauber von Instrumenten ab – Höhen und Mitten hat Teufel beim Design auch nicht vernachlässigt. Denn die sind zwar nicht dominant, gehen aber keinesfalls verloren: Die Fahrradklingeln in Queen’s Bicycle Race klingen herrlich klar, der Gesang dringt direkt ins Hirn. Gitarrensaiten kann man bei Rock und Metal beinahe vibrieren spüren.

Die Teufel Move Pro haben durchaus Power. Wer will, kann die Lautstärke problemlos über die Schmerzgrenze treiben. Hier leidet die Qualität zwar kaum, eure Trommelfelle aber auf Dauer mit Sicherheit.

Gute Kopfhörer will man für jede Gelegenheit nutzen können. Auch beim Gaming kommen alle Sounds klar und bei entsprechender Lautstärke mit Wucht bei euch an. In Overwatch konnte ich Schritte, entfernte Schüsse und Heldenstimmen ausgezeichnet hören."


Zum ganzen Test
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von stereopoly
Bezieht sich auf MOVE PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von stereopoly
"...ein Klang, der die hochpreisigen Hersteller richtig unter Druck setzt"
stereopoly 01.12.2016
"Hat man die Teufel MOVE PRO einmal im Ohr und macht die Musik an, kann man sich zurücklehnen und genießen. Teufel produziert hier einen glasklaren Sound, der meiner Meinung nach locker dem Klang der Beoplay H5 ebenbürtig ist – und die kosten über 200 Euro mehr! Teufel weiß wie Audio geht und liefert einen schön ausbalancierten und klar definierten Sound aus den Treibern. Die Höhen absolut klar aber nicht quietschig, sie klirren auch nicht. Die Mitten sind deutlich und gehen nicht in einem Soundmatsch unter und die Bässe drücken euch auf Wunsch das Trommelfell richtig nach innen. Ihr solltet euch die Teile auf jeden Fall mit HiRes-Material anhören!"


Fazit:

"Mein Fazit zu den Teufel MOVE PRO fällt richtig positiv aus. Das Design und die Verarbeitung haben mich überzeugt und sorgen für einen sehr guten Tragekomfort. Dazu kommt noch ein Klang, der die hochpreisigen Hersteller richtig unter Druck setzt. Das ist doch genau das, was man will, wenn man einen Kopfhörer kauft, oder?"



Zum ganzen Test
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.avguide.ch
Bezieht sich auf MOVE PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.avguide.ch
"Musik in ausgezeichneter Qualität..."
www.avguide.ch 28.11.2016
"Heute wird Oasis zum Trainingsmotivator. «Supersonic» läuft über die Move Pro, der nächste Lauf am Strand kann beginnen. Die Soundqualität überzeugt so sehr, dass ich meinen Lauf sogar kurz unterbrechen muss. Kann es wirklich sein, dass ein knapp 140 Franken teurer Kopfhörer so gut tönt, oder bin ich geblendet von der Strandatmosphäre und dem coolen Sound? Nein tatsächlich, der Move Pro liefert Soundqualität vom Feinsten, gepaart mit Super-Tragkomfort."

"Der Move Pro ist sehr breit begabt, von dynamisch-spritzig bis zu fein und warm meistert er seine Aufgaben herausragend. Ein echter Alleskönner."




Zum ganzen Test
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.vr-freaks.de
Bezieht sich auf MOVE PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.vr-freaks.de
"...keineswegs von schlechten Eltern"
www.vr-freaks.de 17.11.2016
"Wie schon mit dem Move bin ich sehr mit dem Move Pro zufrieden. Die Akustik lässt keine Wünsche offen – sofern man mit mehr „Wumms“ zu Recht kommt – und auch die Verarbeitung ist keineswegs von schlechten Eltern. Das Berliner Unternehmen hat hier im Vergleich zum Vorgänger-Modell des Kopfhörers nochmal ordentlich was drauf gelegt und somit wird das Move Pro seinem „Pro“ wirklich gerecht. Die unverbindliche Preisempfehlung [...] ist ebenfalls fair; wenn man sich gleichwertige Konkurrenz ansieht sogar sehr zuvorkommend."



Zum ganzen Test
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.areadvd.de
Bezieht sich auf MOVE PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.areadvd.de
„…erzielt in allen Disziplinen erstklassige Ergebnisse“
www.areadvd.de 10.08.2016
„Was Teufel hinsichtlich der Basswiedergabe versprach, stimmt – soviel sei gleich gesagt. Nachdrücklich, satt, mit tadellosem Tiefgang – so muss Bass klingen.“

„Man kann entspannt mit etwas höherem Pegel hören, und immer noch trennt er Stimme und Instrumente akkurat voneinander. Die Stimme klingt nicht, wie oft bei In-Ears, komprimiert, sondern breitet sich recht frei im virtuellen Raum aus. Die Harmonie der gesamten akustischen Vorstellung ist ausgezeichnet, der MOVE PRO eignet sich demnach auch sehr gut für differenzierte Musik.“

„Der MOVE PRO klingt komplett und kultiviert, gleichzeitig kraftvoll und dynamisch. Eine tolle Kombination. Dies hören wir auch beim Klassiker „West End Girls“ von den Pet Shop Boys heraus. Der Dynamikumfang, den der MOVE PRO aus dem Quellmaterial herauskitzelt, überzeugt voll und ganz. Der straffe, gleichzeitig satte Bass ebenfalls – ein Volltreffer, dieser MOVE PRO.“

„Der Teufel MOVE PRO liefert im Testbetrieb eine erstklassige Leistung ab. Sehr gut verarbeitet, mit hervorragendem Sitz und Tragekomfort, setzt der Berliner In-Ear-Kopfhörer Maßstäbe. Er erweist sich als pegelfest, bietet eine tolle Räumlichkeit und ein überdurchschnittliches Auflösungsvermögen. Der klare, aber nie unangenehme Hochtonbereich ist ein weiterer Vorzug. Die Freisprecheinrichtung arbeitet tadellos, und die Kabelfernbedienung ist ideal platziert.“



Zum ganzen Test auf www.areadvd.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.lite-magazin.de
Bezieht sich auf MOVE PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.lite-magazin.de
"...Namenszusatz „Pro“ zu 100 Prozent verdient"
www.lite-magazin.de 09.08.2016
"In erster Linie sind [...] die hohe Materialgüte und die exorbitant gute Verarbeitungsqualität zu nennen. Flexible Silikon-Aufsätze, Alu-Kapsel, sauber geführte Kabel – selbst die unterschiedlichsten Materialien gehen im Move Pro scheinbar fliessend ineinander über, um letztlich zu einer homogenen Einheit zu verschmelzen. Dem kritischen Auge offenbart dieser nahezu perfekt gefertigte In-Ear nicht die kleinste Schwäche."

"[...] während der gesamten Testphase sitzt der federleichte Teufel zwar fest aber niemals unangenehm im Ohr, wofür er sich in der Kategorie „Komfort“ gleich mal Bestnoten einheimst."

"Mit Joe Bonamassas „Dust Bowl“ geht es jetzt nämlich endlich in besagten Hörtest und hier zeigt sich mein Testgast sogleich von seiner Schokoladenseite. Eine Performance, die man einem ultrakompakten In-Ear vielleicht nicht unbedingt zutraut und die sowohl die markante Stimme des amerikanischen Bluesrock-Künstlers, wie auch die gewollt verzerrten Gitarrenriffs mit erstaunlicher Präsenz und jeder Menge Zug darstellt. Ein sauberes, melodiös perfektes Zusammenspiel, bei dem sich die allgegenwärtige Gitarre weder aufzwingt, noch die anderen Instrumente wie Orgel oder Schlagzeug in den Hintergrund drängelt. Nicht im Ansatz, denn die Ausgewogenheit mit der der Move Pro diesen rhythmischen Song reproduziert, ist schlichtweg überraschend."

Fazit:


"Teufel krönt seine kompakteste Kopfhörer-Serie mit einem neuen Modell, dass seinen Namenszusatz „Pro“ zu 100 Prozent verdient. Der Move Pro ist ein aus erstklassigen Materialien bestehender und hervorragend verarbeiteter In-Ear, der durch seinen angenehmen Tragekomfort und seinen dynamisch-ausgewogenen Sound beeindruckt. Kurz gesagt: Der perfekte Reisebegleiter, mit dem man gern und lange seinen Lieblingssongs lauscht."


Zum ganzen Test auf www.lite-magazin.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.allround-pc.de
Bezieht sich auf MOVE PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.allround-pc.de
„fällt neutral und detailreich aus und lässt keinen Anlass zur Kritik“
www.allround-pc.de 20.10.2016
„Er bietet ein offenes Klangbild, dessen Mitten von feinen Höhen abgerundet werden. Der Tieftonbereich fällt der Auslegung des Kopfhörers entsprechend etwas zurückhaltender aus, wirkt aber deutlich präsenter als beim Vorgänger.“

„Der natürliche, detailreiche Klang überzeugt abermals und klingt jetzt auch im Tieftonbereich etwas prägnanter. Abgerundet wird das Gesamtpaket durch den hohen Lieferumfang inklusive Aufwickelhilfe und Transsporttasche.“



Zum ganzen Test auf www.allround-pc.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von connect Magazin
Bezieht sich auf MOVE PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von connect Magazin
"Klanglich top, preislich attraktiv..."
connect Magazin 12/2016
"Für einen Ohrhörer sehr ausgewogener Frequenzgang ohne den sonst typischen Pegelabfall im Brillianzbereich, wenig Verzerrungen" notiert das Testprotokoll. Dahinter steht ein sauberer, konturierter, kräftiger, aber nicht überbetonter Bass, eine klare Wiedergabe im Mittel-Hochtonbereich und eine feine Auflösung in den obersten Lagen. Klanglich top, preislich attraktiv, daraus kann nichts anderes als ein "Sehr gut" resultieren."

connect-Urteil: sehr gut (441 Punkte)
www.connect.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.inearkopfhoerer-tests.de
Bezieht sich auf MOVE PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.inearkopfhoerer-tests.de
„Klanglich machen die Teufel Move Pro durch ihre ausgeglichene Soundsignatur alles richtig“
www.inearkopfhoerer-tests.de 10/2016
„Die Teufel Move Pro haben ein sehr ausgeglichenes, gegen neutral gehendes Klangbild. Der Bass ist nur sehr leicht betont, reicht aber sehr tief und hat eine schöne Kontur.“

“Wer [...] eine neutrale Wiedergabe bei In-Ear Kopfhörern anstrebt wird dieses Modell lieben.“

Die Mitten haben eine gute Präsenz und sind leicht warm abgestimmt. Wie auch der Bass sind sie nicht besonders betont, sie hören sich aber dennoch lebhaft an und Stimmen haben eine gute Fülle. Die Mitten sind besonders gut gelungen, sie sind angenehm definiert was Gesänge und akustische Instrumente besonders gut klingen lässt.

Die Höhen haben eine gute Brillanz und sind dennoch sehr entspannt. Ohne klirren gelingt es ihnen auch aufwendige klassische Musikstücke präzise wiederzugeben. Es entstehen keine Zischlaute und der Kopfhörer ist auch Menschen geeignet die besonders Höhenempfindlich sind.

Die Bühnedarstellung reicht sowohl leicht in die Tiefe als in die Weite, obwohl sie eine geschlossene Bauweise haben hören sie sich sehr offen an. Insgesamt hat der Move Pro eine sehr gute Auflösung und jeder Frequenzbereich hört sich auch bei lauten Lautstärke sehr klar und greifbar an.

Durch das entspannte Klangbild wirken sie nie anstrengend und es kann stundenlang Musik gehört werden.“



Zum ganzen Test auf www.inearkopfhoerer-tests.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.kopfbox.de
Bezieht sich auf MOVE PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.kopfbox.de
"...niemals nervig oder schrill..."
www.kopfbox.de 03.10.2016
Bass
Die Basswiedergabe ist schon ordentlich betont und satt. Es geht tief in den Frequenzkeller hinab. Attack und Punch ist gut – auch schnelle Bassdrumpattern bleiben noch sauber ohne zu matschen – selbst bei amtlichen Pegeln.

Mitten
Präsente, nicht (viel) zurückgenommene Mitten! So mag ich das. Der Move Pro knallt Gitarrenwände raus daß es eine helle Freude ist! Auch Adeles Stimme ist präsent, klar und toll akzentuiert. Sibilanten werden angenehm zischfrei und trotzdem sauber wiedergegeben.

Höhen
Gut aufgelöste Höhen und feine Details, die aber im Dienste der Durchhörbarkeit jederzeit etwas abgesoftet aufspielen. Dadurch sind sie [...] niemals nervig oder schrill [...].

Auflösung und Details sind für diese Preisklasse sehr gut [...].“

Fazit:

"Preis-Leistung war ja schon immer eine große Tugend der Berliner. Und genau hiermit wird auch beim Move Pro gepunktet. Eine zeitgemäße und moderne, basslastige Abstimmung kommt vielen Musikrichtungen entgegen und der Move Pro macht in dieser Hinsicht keine Gefangenen."



Zum ganzen Test auf www.kopfbox.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.techtest.org
Bezieht sich auf MOVE PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.techtest.org
„Für Liebhaber von einem etwas lebendigeren Sound sind die Move Pro definitiv zu empfehlen“
www.techtest.org 01.09.2016
„Die Ohrhörer besitzen einen recht warmen und gemütlichen Klang, gepaart mit einem knackigen Bass.“

„Mitten werden erfreulicherweise sauber und detailliert dargestellt. Jedoch die größte Stärke der Move Pro ist der Bass, welcher ganz klar im Mittelpunkt steht.
Hierbei ist dieser allerdings weiterhin recht kontrolliert. Es handelt sich bei den Teufeln also nicht um „Bass über alles“ Ohrhörer. Dieser ist zwar schon recht intensiv, dafür aber auch qualitativ 1a und übersteuert auch bei hoher Lautstärke nicht.“

Fazit:

„Für Liebhaber von einem etwas lebendigeren Sound sind die Move Pro definitiv zu empfehlen. Die Ohrhörer punkten durch einen kräftigen Bass und eine schöne Sound Stage [...].“



Zum ganzen Test auf www.techtest.org
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.fischundfleisch.com
Bezieht sich auf MOVE PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.fischundfleisch.com
„Klangtest: Wow!“
www.fischundfleisch.com 25.08.2016
„Die erste Überraschung ist der Bass. So einen voluminösen, gleichzeitig aber kontrollierten und bestens akzentuierten Tiefton kannte ich bislang von In-Ears nicht. Es ist verblüffend, dass die winzigen Teile das so gut hinkriegen. Die sehr gut abgemischte Platte „Exotica“ des New Yorker Jazz-Exzentrikers Kip Hanrahan ist hier ein gutes Beispiel. Der bundlose E-Bass von Jack Bruce wirkt mächtig, aber schön warm, organisch und spieltechnisch jederzeit nachvollziehbar. Es ist kein Wummer-Bass wie bei vielen billigen Kopfhörern, sondern ein zwar starker, aber stets unter Kontrolle bleibender.“

„Die Höhen bringt der Teufel Move Pro exzellent rüber, verschluckt keine Details, ist sehr transparent, ohne aber schrill zu werden. Hier zischt nix, hier schweigt aber auch kein Hi-Hat und kein Glockenspiel. Am meisten fasziniert mich jedoch die außergewöhnlich schöne Darstellung der Mitten. Wie hier Stimmen, E-Gitarren und Blasinstrumente klingen, ist Spitzenklasse, wie man sie sonst nur von sehr teuren On-Ear-Kopfhörern kennt. Das macht den Teufel Move Pro nicht nur für Pop- und Rockmusikfans interessant, sondern auch für Jazzliebhaber.“


Zum ganzen Test auf www.fischundfleisch.com
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.androidpiloten.de
Bezieht sich auf MOVE PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.androidpiloten.de
„Ein strapazierfähiger Begleiter für alle die auch unterwegs nicht auf einen guten Klang verzichten wollen“
www.androidpiloten.de 25.08.2016
„Die Tiefen sind sehr deutlich wie man es von Teufel kennt und auch die Mitten sind angenehm definiert. Auf diese Weise werden sowohl Gesang als auch Instrumente, mit vollem Detailreichtum nebeneinander wiedergegeben.“

„Damit bei längerer Nutzung kein Druckgefühl entsteht, verfügt der Move Pro über ein Anti-Überdrucksystem. So kann durch ein kleines Loch überschüssige Luft entweichen, damit kein unangenehmer Druck auf das Trommelfell wirkt.“

„Nach innen und außen sind die In-Ears sehr gut abgedichtet. Auf diese Weise hört niemand unfreiwillig Eure Musik und Ihr könnt sie umgekehrt störfrei genießen.“

Fazit:

„Der Move Pro von Teufel ist ein In-Ear-Kopfhörer mit einem großartigen Preis-Leistungs-Verhältnis. So ist das Gerät hochwertig verarbeitet und bietet einen tollen Tragekomfort. Dazu kann der Move Pro auch vom Klang her vollends überzeugen.“



Zum ganzen Test auf www.androidpiloten.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.androidkosmos.de
Bezieht sich auf MOVE PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.androidkosmos.de
"...alles richtig gemacht..."
www.androidkosmos.de 21.08.2016
„Selbst bei sehr hoher Lautstärke geben sie alle Tonlagen sauber wieder ohne den Tief-, Mittel- oder Hoch-Ton übermäßig zu betonen. Sie strengen nie wirklich an und haben ein natürliches, ausgeglichenes Klangbild. Somit sind sie diesmal ein echter Allrounder und sollten sich auch in unterschiedlichen Musik-Genres sehr wohl fühlen. Auch lange Musiksessions sind mit den MOVE PRO sehr angenehm und kein Problem.“

„Teufel liefert mit den MOVE PRO sowohl qualitativ und klanglich etwas sehr gutes ab. Gegenüber den MOVE ein erheblicher Fortschritt. Die verwendeten Materialien sind aus feinsten Aluminium und wirken nicht nur edel, sondern sorgen auch für Langlebigkeit. Auch soundtechnisch braucht man sich nicht zu verstecken. Die MOVE PRO haben ein sehr ausgewogenes und dynamisches Klangbild und fühlen sich in sämtlichen Genres sehr wohl. Mit dem Allrounder machen auch lange Audiosessions Spaß, ohne dass sie anstrengend werden oder stören.
Somit hat man bei Teufel alles richtig gemacht [...].“




Zum ganzen Test auf www.androidkosmos.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.pc-magazin.de
Bezieht sich auf MOVE PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.pc-magazin.de BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.pc-magazin.de
„…ein strapazierfähiger Begleiter für alle, die musikalisch flexibel unterwegs sind“
www.pc-magazin.de 17.08.2016
„Fest ins Ohr gesteckt liefern die Aluminiumhörer mit ihren Neodym-HD-Treibern volumig-bassigen Sound und sehr klare Mitten. Das ist Top! Der Bombastklang von Katy Perrys neuestem Hit "Rise" entfaltet sich in diesem Kopfhörer beinahe in Around-Ear-Qualität. Bei der balladigen Version des Klassikers "Stand By Me" von Florence + The Machine haben alle Instrumente und der Backgroundchor ihren Platz im Raum und die Stimme von Florence Welch klingt nahezu glasklar. Und auch bei anderen Musikrichtungen macht das Teufelchen seinem Beinamen "Pro" alle Ehre: Lang Lang entführt den Move-Pro-Nutzer quasi rauschfrei mit seinem Livealbum nach Paris.“

Fazit:

„Die Berliner beweisen aufs Neue, dass sie viel von Klang verstehen und trotz aller Audiophilie nie das bestmögliche Preis-/Leistungsverhältnis außer Acht lassen. Der Move Pro ist ein strapazierfähiger Begleiter für alle, die musikalisch flexibel unterwegs sind und "on the go" keine Kompromisse machen wollen.“



Zum ganzen Test auf www.pc-magazin.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.androidpit.de
Bezieht sich auf MOVE PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.androidpit.de
„…fein ausdifferenziert…“
www.androidpit.de 17.08.2016
„Der Umfang des Klangs der Teufel Move Pro [...] ist recht üppig. Besonders die Tiefen kommen Teufel-typisch deutlich zum Tragen. Die Mitten sind fein ausdifferenziert, sodass Gesang und Instrumente auch nebeneinander jeweils detailreich wiedergegeben werden. Auch leise Nebengeräusche werden trotz der winzigen Mechanik nicht übergangen.“



Zum ganzen Test auf www.androidpit.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.lowbeats.de
Bezieht sich auf MOVE PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.lowbeats.de
„Easy Listening auf höchstem Niveau“
www.lowbeats.de 14.08.2016
„Nach über fünf Stunden Bahnfahrt und ununterbrochenen Hörens kann ich sagen: Ich mag die Teufel Move Pro. Sie strengen nie an und sind trotzdem offen und sehr natürlich.“

„Man hört mit den Teufels so gut wie alles und dennoch schaffen es die Berliner In-Ears, das Ganze auf eine schöne, dezente, gleichwohl substanzielle Weise ins Ohr des Hörers zu transportieren. Das alles liegt am Mitte-Bereich. Die Abstimmung ist hier ein schmaler Grat: 1 dB zu wenig und es klingt zu flau, 1 dB zu viel und es klingt zu aggressiv und vordergründig. Die Teufel Entwickler haben die Aufgabe gut gemeistert, denn es ist genau diese detailreiche Unaufgeregtheit, die man über die lange Strecke schätzen lernt.“

Fazit:

„Easy Listening auf höchstem Niveau“

„Ein sympathisches Produkt, an dem so gut wie alles stimmt: die Verarbeitung, der Klang und sogar die Verpackung. Der Teufel Move Pro gehört zu den dezent spielenden In-Ears, ein Charakterzug, der gerade auf großen Reisen stundenlanges, ermüdungsfreies Hören ermöglicht.“


Zum ganzen Test auf www.lowbeats.de
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.modernhifi.de
Bezieht sich auf MOVE PRO
BAMSTER PRO + MOVE PRO Testbericht von www.modernhifi.de
„…mit Recht das Premiumprodukt vom großen T aus Berlin“
www.modernhifi.de 10.08.2016
„Klanglich spielt der Teufel Move Pro auf der neutralen Seite. Nichts stört, wirkt übertrieben oder gar zu scharf.“

„Bässe klingen kräftig, sind gut konturiert und spielen dynamisch auf, übertreiben es aber nicht. Im Grundtonbereich von Stimmen und Instrumenten überzeugt der Move Pro ebenfalls mit einem klaren Klang.“

„Die Höhen lösen sauber auf und lassen viel Spielraum für Details. Damit ist der In-Ear ein idealer Spielpartner für hoch-aufgelöste Musik und Audiostreams in Maximalauflösung von Spotify und Tidal.“

„Der Teufel Move Pro fühlt sich am wohlsten mit Hip-Hop, Elektro, Rock und Pop. Jazz- und Klassikfans kommen angesichts der gebotenen Neutralität ebenfalls auf ihre Kosten [...].“

„Der Teufel Move Pro bietet eine saubere Verarbeitung und einen homogenen Klangeindruck. Mit verschiedenen Ohrpassstücken und der Transportbox inklusive Aufwickelhilfe stimmt auch das Zubehörpaket. So ist der In-Ear mit Recht das Premiumprodukt vom großen T aus Berlin.“



Zum ganzen Test auf www.modernhifi.de

Downloads und Service

Hilfe zu diesem Produkt
Was kann Bluetooth mit aptX®?
Bei vielen Teufel Produkten in der Kategorie Bluetooth wird auch aptX® ausgewiesen. Was bedeutet aptX®?

Der Zusatz aptX® kennzeichnet einen Codec bei der Tonsignal-Übertragung über Bluetooth. Das Besondere an dieser Technologie ist, dass ein Audiosignal zwar komprimiert wird - wie es die kabellose Übertragung anfordert - aber das Audiosignal nach der Dekomprimierung kaum Verlust gegenüber dem Originaltrack aufweist.

Darauf sollten Sie achten

Beide Geräte, also der Sender(z.B. Smartphone) und der Empfänger(z.B. Bluetooth-Box) müssen Bluetooth mit aptX® Codec unterstützen. Achten sollte man also vor dem Kauf eines entsprechenden Gerätes auf das aptX®-Symbol oder auf Angaben der Herstellers in den technischen Daten. Wenn beide Geräte aptX® unterstützen, muss man als Nutzer die Geräte einfach nur verbinden. Der integrierte Codec startet nun von allein. Praktischer geht’s also nicht.
Akku richtig laden und pflegen.
Wie man denn den Akku richtig laden und pflegen kann, damit die beschriebene Lebensdauer und Kapazität uneingeschränkt hoch bleibt, finden Sie hier: Akkupflege
Bluetooth - was wichtig ist
Bluetooth ist mittlerweile der Standard, wenn es darum geht, mobile oder portable Geräte direkt drahtlos zu verbinden. Es ist die schnelle und zuverlässige Lösung gegen Kabelsalat. Dank der Technologie kommunizieren Computer, Smartphone und Tablet sowie Peripheriegeräten wie Tastatur und Maus drahtlos.

Im Audiobereich wird Bluetooth genutzt, um Tonsignale von Abspielern wie Smartphones auf Bluetooth-fähige Wiedergabe-Systeme wie den BOOMSTER kabellos zu übertragen. Eine weitere Anwendung findet Bluetooth bei Kopfhörern wie dem AIRY.

Alles Wissenswerte gibt es hier -> Bluetooth
Bluetooth-Probleme? Diese Tipps können helfen
Bluetooth-Probleme können einfache aber auch spezielle Ursachen haben. Im Folgenden erhalten Sie grundlegende Tipps, die Sie ausprobieren können, bevor Sie uns kontaktieren.

Bitte prüfen Sie die folgende Punkte:
  • Ist bei beiden Geräten die Bluetoothfunktion wirklich eingeschaltet?
  • Schalten Sie Bluetooth am Gerät bitte testweise aus und dann wieder ein.
  • Befinden sich die zu verbindenden Geräte in unmittelbarer Nähe zueinander und sind keine Hindernisse dazwischen?
  • Wurden beide Geräte einmal komplett aus- und wieder eingeschaltet (Neustart)?
  • Ist das zu koppelnde Gerät sichtbar - in den Einstellungen des Telefons/Tablets?
  • Wurde das zu koppelnde Gerät auch in den Pairing-Modus versetzt? Bitte kontrollieren Sie den LED Status.
  • Bitte versuchen Sie, das Gerät aus der Bluetooth-Liste des Telefons/Tablets zu löschen und den Kopplungsprozeß erneut zu starten
Tipps bei Störungen bzw. Abbrüchen während der Wiedergabe
  • Vielleicht ist die Distanz zwischen dem Empfangs- und Sendegerät unbemerkt zu groß geworden?
  • der Körper kann die Signale speziell beim Kopfhörereinsatz „schlucken“. Oftmals ist die Auswirkung stärker vorhanden, wenn das Handy auf der anderen Seite des Körpers platziert wurde als der Bluetooth-Empfänger.
  • Funksignale werden durch Wände, Pflanzen und ähnlichen Dingen eingeschränkt.
  • Bei Handys aus Aluminium kann das Signal für gewöhnlich nur über eine bestimmte Stelle austreten, da Aluminium das Signal gut absorbiert
Die Verbindung bricht ab. Was kann ich tun?
Der menschliche Körper, viele Zimmerpflanzen oder sehr dicke Wänder können die Verbindung stören. Prüfen Sie, ob Sie Smartphone und/oder Gerät anders positionieren können. Prüfen Sie die Reichweite testweise mit anderen Quellgeräten. Die Reichweite ist sehr stark von der Sendeleistung abhängig.
Mein Bluetooth-Lautsprecher hat am Windows-PC bzw. Notebook eine schlechtere Klangqualität.
Vermutlich wurder der Speaker als "Gerät mit Freisprecheinrichtung" verbunden. Bitte gehen Sie in Einstellungen Geräte und Drucker; BOOMSTER (bzw. anderes Gerät). Machen Sie ein Rechtsklick auf das Gerät und entfernen Sie das Häkchen "Freisprechfunktion".
Gibt es eine Teufel App für die Bluetooth-Geräte?
Wir bieten unsere Teufel App derzeit ausschließlich für unsere Streaming Geräte an.

Für den Teufel Boomster oder andere Bluetooth Geräte gibt es aktuell keine separate App. Hier wird am Gerät oder via Bluetooth gesteuert.
Wie sind die unterschiedlichen Leistungsangaben von Lautsprechern und Endstufen zu bewerten?
Wer Leistungsangaben von Boxen und Endstufen vergleichen will, muss darauf achten, dass er nicht Äpfel mit Birnen vergleicht. Einige Hersteller nutzen bewusst die verbreitete Unkenntnis, um die tatsächliche Qualität zu verschleiern.

Viele HiFi- und Heimkinokäufer lassen sich noch immer von den zumeist von unseriösen Anbietern angegebenen P.M.P.O.-, Spitzen- oder Maximalleistungen beeindrucken. Dabei können Sie sich sicher sein: Wer beispielsweise einer Kompaktanlage für 150 Euro eine Ausgangsleistung von 800 Watt attestiert, betrügt und verstößt zudem gegen europäisches Recht.

Um Vergleichsmöglichkeiten weltweit zu einer Einheit zu treiben, haben maßgebliche Organisationen neue Normen verabschiedet. Elektrotechnik (IEC), Standardisierungsorganisation (ISO) und Telekommunikation (ITU) definierten die für alle Hersteller verbindlichen IEC-Normen. Für Lautsprecher sollen bei der Belastbarkeit nicht wie bislang zehn Minuten rosa Rauschen maßgeblich sein. Die IEC Norm »nominal« prüft die Dauerbelastbarkeit im 100-Stunden-Test. Die IEC Norm »long term« setzt eine Minute ein Signal, macht zwei Minuten Pause mit der Belastung und wiederholt alles zehn Mal. Die IEC-Norm »short term« setzt ein Signal von einer Sekunde Dauer, pausiert dann ebenfalls für eine Minute und wiederholt das Prozedere 60 Mal.

Seit Verabschiedung dieser Normen hat Teufel sich an diesen Vorgaben orientiert und benennt die Belastbarkeit seiner Boxen nach den sehr strengen Auflagen der IEC long term-Norm. Bei der Frage nach der empfohlenen Verstärkerleistung richtet sich Teufel an der IEC short term-Norm aus. Dass sich dadurch nichts an der Qualität der Teufel-Lautsprecher geändert hat, ist selbstverständlich. Mehr Informationen zu den unterschiedlichen Leistungsangaben finden Sie in unserer Website.

Weitere verbreitete Angaben:

RMS-Leistung: Die Angabe einer Leistung in Watt (RMS) ist neben den IEC-Angaben die einzige weitere internationale aussagekräftige Aussage. RMS bedeutet Root Mean Square und ist ein aufwändiges Messverfahren, das die Leistung über den gesamten relevanten Frequenzbereich mittels eines so genannten Rosa-Rauschens (Pink-Noise) erfasst. Rosa Rauschen hat gegenüber dem Weißen Rauschen (White Noise) einen Pegelabfall von 3dB/Oktave nach oben, was sicherstellt, dass der Energiegehalt des Signals bei beliebigen Frequenzen konstant ist.

Sinus-Dauerton Leistung: Dieses Messverfahren ist veraltet und nur auf Endstufen anwendbar. Lautsprecher würden bei einer Messung der maximalen Belastbarkeit mit Sinustönen leicht zerstört. Wegen der großen Popularität des Begriffs "Sinus-Dauerton Leistung" wird er dennoch gelegentlich verwendet. Die Werte liegen eng bei denen, die sich nach dem RMS-Verfahren ergeben.

Peak-Leistung: Die Peak-Leistung ist die Leistung, die eine Endstufe kurzzeitig (im Millisekundenbereich) abgeben kann bzw. die ein Lautsprecher kurzzeitig verkraftet. Die Peak-Leistung ist immer viel höher als der RMS-Wert. Seine Bedeutung liegt aber eher in der Werbewirksamkeit als in seiner Aussagekraft. Allenfalls macht noch der Vergleich des Verhältnisses von Peak-Leistung zu RMS-Leistung Sinn. Höhere Werte können sich in einer besseren Impulsverarbeitung auszahlen.

Musik-Leistung: Dies ist ein veraltetes Messverfahren, das die Idee zugrunde legt, dass Musik keine konstanten Pegel hat und deswegen die Leistung eines Systems deutlich höher sein kann als nach der Messung mit Sinus-Tönen. Der eigentliche Hintergrund dürfte aber die Werbewirksamkeit der gegenüber der Sinus-Dauerton Leistung etwa doppelt so hohen Werte sein.

Nennleistung: Noch ein Begriff, der zur Unklarheit beiträgt... Eigentlich stammt er aus der Starkstromtechnik. Im Zusammenhang mit Endstufen entspricht er etwa der RMS-Leistung. Es ist aber nicht sicher, dass das dafür genormte Messverfahren benutzt wurde.

Verlustleistung: Einen Teil der aus der Steckdose entnommenen Stromleistung wandelt die Endstufe nicht in nutzbare Signale sondern in Verlustwärme um. Die Verlustleistung macht Angaben über diesen in Wärme verwandelten Teil. Ist sie hoch, dann benötigt man u.U. entsprechende Kühlung.

Abhängigkeit von der Impedanz: Die Leistungsabgabe einer Endstufe ist abhängig von der Impedanz (Ohmzahl) der angeschlossenen Lautsprecher (diese gilt nicht für Röhren-Gitarrenverstärker mit schaltbarer Impedanz!). Die Endstufe gibt an niedrigen Impedanzen i.d.R. mehr Leistung ab als an höheren. Dabei sind Nebeneffekte zu beachten:
- niedrige Impedanzen belasten und erwärmen die Endstufe stärker (für ausreichende Luftzirkulation sorgen)
- bei zu niedriger Impedanz schaltet die Sicherheitsschaltung u.U. die Endstufe ab
- niedrige Impedanzen erfordern dickere (ggf. auch kürzere) Lautsprecherkabel, weil die Kabelverluste stark ansteigen.

Höhere Impedanzen ergeben prinzipiell wegen des besseren Bedämpfungsverhältnisses der Lautsprecher/Endstufen Kombination einen besseren Sound. Es macht also durchaus Sinn, eine Endstufe nicht bis zum Anschlag auszulasten und z.B. mit 2 Ohm zu betreiben, auch wenn sie das laut Datenblatt mitmacht. Die Datenblätter geben i.d.R. Hinweise, bei welcher Impedanz welche Leistung abgegeben wird.
Das Set empfängt zusätzliche Radio/Funk-Störsignale
Der Empfang von Radio/Funk-Frequenzen kann in sehr seltenen Fällen möglich sein, liegt aber an den örtlichen Gegebenheiten. Bitte ziehen Sie alle Cinch-Kabel vom Subwoofer ab und prüfen, ob diese Störsignale auch dann auftreten. Wir empfehlen andere, gegebenenfalls hochwertigere abgeschirmte Cinch-Verbindungskabel von geringerer Länge auszuprobieren.
Kaufberatung und Service
Bestell-Hotline
030 217 84 211
Mo–Fr 08:00–21:00 Uhr
Sa 09:30–18:00 Uhr
Sonn- und Feiertage geschlossen
24.12.2018–26.12.2018 geschlossen
31.12.2018–01.01.2019 geschlossen
Teufel Support
Hier gibt´s Hilfe zur Selbsthilfe.
Hilfe Kontakt
Store Finder
Erleben Sie unsere Produkte hautnah und lassen Sie sich persönlich im Store beraten.
Übersicht
Auf unserer Website werden Cookies verwendet
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten und relevante Werbeanzeigen zu schalten, verwenden wir auf unserer Seite Funktions-, Analyse- und Werbe-Cookies und ähnliche Technologien, die von Lautsprecher Teufel oder Dritten bereitgestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung sowie in unserer Cookie-Richtlinie, wo Sie Ihre Cookie-Einstellung verwalten und das Opt-Out wählen können. Durch Klicken auf das X-Symbol oder durch die weitere Nutzung dieser Website (zum Beispiel durch Klicken auf einen Link auf dieser Website) stimmen Sie der Platzierung dieser Cookies zu.