8 Wochen Rückgaberecht
Bis zu 12 Jahre Garantie
Kostenloser Rückversand
Direkt vom Hersteller
B2B
Mein Konto
  • 8 Wochen Rückgaberecht
  • Bis zu 12 Jahre Garantie
  • Kostenloser Rückversand
  • Direkt vom Hersteller
AUX-Kabel

Cinch Kabel

High End Audioübertragung

  • Maximaler Audiogenuss
  • Höchste Qualität
  • fester Sitz
 

Bester Preis

Teufel vertreibt seine Produkte selbst. Wo kein Zwischenhändler, da kein Preisaufschlag. Und Du sparst bares Geld.

 

Beste Garantie

Teufel steht für Qualität, Qualität und nochmal Qualität. Deshalb bieten wir Dir bis zu 12 Jahre Garantie und 8 Wochen Rückgaberrecht.

 

Beste Bewertungen

Teufel belegt bei Vergleichstests und Leserumfragen regelmäßg die vorderen Plätze und ist Heimkino-Marktführer in Deutschland.

 

Bester Shop

Der Teufel Online-Shop überzeugt auch die härtesten Prüfer in Sachen Nutzerführung, Sicherheit und Komfort.

 

Cinch Kabel – was ist das überhaupt?

Cinch ist ein Steckverbinder zur Übertragung von elektrischen Signalen an audiovisuelle Medien, wie Audio- oder Videogeräte. Diese Steckverbindungen übertragen analoge Signale durch Koaxialkabel vom Decoder oder Tuner zu einem Verstärker und schließlich zur Endstufe. Bei Stereoanlagen wird der rechte vom linken Kanal unterschieden und Signale werden getrennt übertragen. Diese Trennung geschieht durch unterschiedlich farbliche Codierungen. Im Audiobereich werden folgende Farbcodierungen häufig verwendet:

  • Rot - steht immer für den rechten Kanal
  • Weiß - steht immer für den linken Kanal
  • Schwarz - wird für den Center oder Subwoofer verwendet

Namenshintergrund – woher der Ausdruck Cinch stammt

Obgleich die Verwendung des Ausdruckes „Cinch“ auf einen Fachterminus vermuten lässt, ist „Cinch“ lediglich eine umgangssprachliche Bezeichnung für einen sogenannten RCA-Jack. Die Radio Corporation of America, für welche die genannte Abkürzung steht, entwickelte als Erster diese Steckverbindung. Doch woher stammt die im deutschsprachigen Raum verwendete Bezeichnung „Cinch“? Auf diese Fragen kommen mehrere Vermutungen zusammen, wie etwa dem zu anfangs ersten Hersteller „Cinch Connectors“. Das Substantiv „Cinch“ bedeutet im Englischen so viel wie „fester Griff“. Wobei das Verb „to cinch“ (deu.: festzurren) schon eher auf die eigentliche Anwendung von Cinch-Steckern vermuten lässt, nämlich die äußere Umklammerung der Buchse.

 

1. Entsprechend der Farbcodierungen werden die einzelnen Cinch Verbindungen an die Komponenten angeschlossen. Der Sicherheit halber sollten Sie beachten, dass Cinch-Stecker ausschließlich bei ausgeschalteten Geräten eingesteckt werden sollen. Empfindliche Audiogeräte können sonst während des Einsteckens beschädigt werde.

2. Aufgrund der Störanfälligkeit von analogen Signalen müssen Cinch-Stecker gut abgeschirmt sein. Eine hochwertige Verarbeitung, sprich ein reiner Innenleiter und eine gute Abschirmung der Kabel, kann zu deutlich spürbaren Klangverbesserungen in Dynamik und Reinheit führen.

Dazu werden Materialien wie hochreines Kupfer, Silber und sogar Gold verwendet, welche den Preis eines Paares Audiokabel leicht hochtreiben können. Zu empfehlen sind solch hochwertige Kabel für Hörer mit High-End Audiosystemen in den eigenen Räumen zu Hause oder im Studio. Wenn Sie 100% des Leistungsvermögens Ihrer Peripherie-Geräte auskosten wollen, sollten Sie in hochwertige Cinch Kabel und -Stecker investieren!

Das Ingenieur-Team von Lautsprecher Teufel kennt die Klangoptimierungspotentiale, die in einer ordentlichen Verarbeitung von Cinch Kabeln stecken. Vom preiswerten Cinch bis hin zum High-End Cinch aus Kupfer höchsten Reinheitsgrades und Vollmetall-Stecker, 24k vergoldet, bietet Teufel für jeden Kunden ein passendes Sortiment. So finden Sie für Ihre Anlage die passenden Lautsprecherkabel bei Teufel - dem Marktführer im Direkthandel von Lautsprechern.

Auf unserer Website werden Cookies verwendet
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten und relevante Werbeanzeigen zu schalten, verwenden wir auf unserer Seite Funktions-, Analyse- und Werbe-Cookies und ähnliche Technologien, die von Lautsprecher Teufel oder Dritten bereitgestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung sowie in unserer Cookie-Richtlinie, wo Sie Ihre Cookie-Einstellung verwalten und das Opt-Out wählen können. Durch Klicken auf das X-Symbol oder durch die weitere Nutzung dieser Website (zum Beispiel durch Klicken auf einen Link auf dieser Website) stimmen Sie der Platzierung dieser Cookies zu.