8 Wochen Rückgaberecht
Bis zu 12 Jahre Garantie
Kostenloser Rückversand
Direkt vom Hersteller
B2B

Konfiguration
Form
Farbe
Weitere Optionen
Ausstattung
Beliebig
Alle Produkte: 12 Artikel
Filter
Topseller
Preis aufsteigend Preis absteigend
 

Impaq - Heimkino von Teufel

Der Traum von einem eigenen Heimkino kann schnell und preisgünstig mit einem leistungsstarken Impaq System von Lautsprecher Teufel erfüllt werden. Hier gibt es nicht nur den wie gewohnt hervorragenden Sound aus Berlin, sondern ein ebenso beeindruckendes Bild. Denn diese Produkt-Familie bietet Komplett-Systeme, die neben klangstarken Teufel-Boxen auch noch Blu-ray-Receiver beinhalten, die die hochauflösenden Signale fachgerecht auslesen und an die Boxen und den TV optimal weitergeben. So benötigen also zusätzlich lediglich ein Fernsehgerät. Alles andere stellen diese Teufel-Anlagen zur Verfügung.

Starker Sound trifft scharfes Bild – Die Impaq-Serie von Teufel

Die Impaq-Serie ist up to date und für jeden Film- und Tonfreund ist etwas dabei. Die Schaltzentrale bei allen Impaq-Bundles ist der Blu-ray Receiver Impaq 8000. Der bereits starke Vorgänger, Impaq 7000, wurde erneut übertroffen. Mit 4k UHD Upscale und Bluetooth apt-X ist dieser Allrounder für jeden Film oder jede Musik bestens gewappnet. 

Aktuelle Impaq-Produkte von Teufel

Teufel bietet eine Vielzahl an Impaq-Bundles. Dabei werden die begehrten Heimkinosysteme im Paket mit dem Allround-Receiver impaq 8000 angeboten. 

LT 4 Impaq 5.1 Set

Die spielfertige 5.1-Blu-ray-Komplettanlage bietet HiFi-Säulen aus Aluminium mit vier Mitteltönern und einem Hochtöner pro Speaker für HiFi-Wiedergabe bei Musik, Filmton und Games. Mit einer Systemleistung von 750 Watt und dem kabellosen Flach-Subwoofer mit drei Tieftönern und 35 hz Grenzfrequenz ist man mit dem LT 4 Impaq 5.1 Set sowohl optisch als auch klanglich für alle Anforderungen gewappnet. 

Cubycon Impaq

Mit dem kompakten, aber Leistungsstarken Cubycon Impaq Bundle erhält man neben dem kabellosen Flach-Subwoofer fünf High-End-2-Wege-Micro-Lautsprecher aus Aluminium mit aufwendigen Koaxial-Treibern. Eine anodisierte Oberfläche für eine angenehme Haptik, gepaart mit einem hohen Wirkungsgrad (90 dB bei 2,83 V / 1 m) und Maximalpegel (100 dB/1 m) sind die Cubycons leistungsstarke Kompaktlautsprecher mit denen selbst große Räume beschallt werden können. 

Varion Impaq 5.1 Set

Die schlanken 5.1 Lautsprecher bestehen aus fünf identischen 2-Wege-Boxen mit je 7 Töner für einen realistischen und leistungsstarken Raumklang. Neben ihrem beeindruckenden Sound sind die schmalen Varion auch noch besonders flexibel. Die Speaker passen an die Wand, auf einen Standfuß, Tischfuß oder an optional erhältliche High-End TV- und Lautsprecher-Halterung. Das Varion Impaq 5.1 Set besitzt zudem einen ebenfalls kabellosen, schlanken, aber kräftigen 100-Watt-Subwoofer, der flexibel platziert werden kann. 

Columa 300 Impaq 5.1 Set

Mit den Aluminium-Standsäulen des Columa 300 Impaq 5.1 Sets und dem 160mm Tieftöner des Subwoofers hat man eine auf sich perfekt abgestimmte Heimkinoanlage, die ebenfalls sofort spielbereit ist. Die zwei Mitteltöner und der Hochtöner je Säule sorgen für eine sehr transparente Wiedergabe. Die extrem schlanken und massiven Säulen lassen sich mit ihrem matten Metallic-Lack in jedes Ambiente verbauen. 

Consono 35 Impaq 5.1 Set

Ein weiterer Vertreter der kompakten Heimkinoanlagen ist das Consono 35 Impaq 5.1 Set. Es besteht aus fünf identischen 2-Wege-Microboxen mit je zwei Mitteltönern für realistischen, leistungsstarken Raumklang. Trotz des kompakten Subwoofers werden 106dB erreicht, was sich für dieses kleine Format schon ziemlich lautstark äußert. Die dezenten und kompakten Boxen lassen sich ideal in jedes Wohnzimmer verbauen und sorgen optisch als auch klanglich für eine Bereicherung in den eigenen vier Wänden. 

Vorgänger Impaq-Produkte von Teufel

Unsere aktuellen Impaq-Produkte haben natürlich eine Vergangenheit, die jedoch genauso interessant, wie die aktuellen Neuheiten sind. Nachfolgend eine Zusammenfassung der Impaq-Historie für Nostalgiker. 

Impaq 40

Mit dem Impaq 40 brachte Lautsprecher Teufel im Jahr 2009 seine erste vollständige Mini-Stereoanlage auf den Markt. Das System war eine konzentrierte Radio-Verstärker-Einheit, die zudem einen CD-Player zur Verfügung stellte. Teufel hatte es geschafft, trotz kleiner Abmessungen der Boxen eine Kompaktanlage mit kraftvollen Sound zu realisieren. 

Ein akribisch abgestimmtes Zweiwege-System mit 25-mm-Kalotte und 130-mm-Mitteltieftöner in einem Bassreflex-Gehäuse. Ein weiteres Highlight des Impaq 40 war der IP 40 CR. Dies ist ein UKW/MW-Receiver mit integriertem CD-Laufwerk, der durch sein extrem kompaktes Auftreten auffiel.

Der würdige Nachfolger des Impaq 40 – Das Kombo 42.

Impaq 400

Mit dem Impaq 400 konnte man sich ein Surround Sound-Set zusammenstellen, das alle Wünsche erfüllte, die Sie an perfekten Audiogenuss in ihrem eigenen Zuhause haben. Und das, ohne sich durch das endlose Angebot der verschiedensten DVD-Player und Boxen wühlen zu müssen. Das Teufel Impaq 400 war mit einem 2.1 Receiver, einem Surround-Decoder, einem DVD-Player und natürlich dem passenden Subwoofer sowie zwei Satelliten-Lautsprechern ausgestattet.

Impaq 4000

Mit der 5.1-Heimkino-Komplettanlage Impaq 4000 brachten die Soundkünstler von Lautsprecher Teufel aus Berlin im Frühjahr 2010 einen absoluten Alleskönner auf den Markt, der den Heimkinofreund sowohl in Ton, als auch in Bild begeistert. Das Impaq 4000 bietet wirklich alles, was das Heimkinoherz begehrt: AV-Receiver, DVD-Player, Subwoofer und Satellitenboxen – alles in einem! Der Kern des Systems ist der ultraflache DVD-Receiver. In seinem knapp 5 cm hohen Gehäuse vereinen sich unglaubliche vier Geräte: DVD-Player und Radio-Tuner, ein Surround-Decoder sowie ein Vorverstärker. Das DVD-Laufwerk kann alle gängigen Formate verarbeiten - natürlich auch MP3, WMA, sowie DivX, SVCD und viele mehr. Bei der Filmwiedergabe sorgt ein eingebauter Upscaler dafür, dass das Filmmaterial mit 1080p in absoluter HD-Qualität dargestellt wird, auch wenn es von sich aus nicht dafür ausgelegt ist. Der Surround-Decoder kümmert sich darum, dass zu den Kino-Bildern auch der passende Kino-Sound kommt. Klangstarke digitale Surroundsound-Formate, wie Dolby Digital und DTS, meistert das Gerät ohne Probleme.

Impaq 6000

Im Jahr 2010 kam das Heimkino-Wunderkind Impaq 6000 von Lautsprecher Teufel aus Berlin auf die Welt. Das Impaq 6000 war ein komplettes Sound-Paket für die hochkarätige 5.1-Surround-Aufführung in Bild und Ton! Das Ensemble setzte sich aus einem bedingungslos bassfähigen Aktiv-Subwoofer, vier formschönen und übereinstimmenden Lautsprechersäulen, einem passendem Centerspeaker zusammen. Zentrale des ganzen Aufbaus ist der DVD-Receiver mit integriertem Radio und DVD-Player.

Nach oben