8 Wochen Rückgaberecht
Bis zu 12 Jahre Garantie
Kostenloser Rückversand
Direkt vom Hersteller
B2B
Mein Konto
  • Cinebar Trios "3.1>5.1 Ausbau-Set Säule"
  • Cinebar Trios "3.1>5.1 Ausbau-Set Säule"
  • Cinebar Trios "3.1>5.1 Ausbau-Set Säule"
  • Cinebar Trios "3.1>5.1 Ausbau-Set Säule"
  • Cinebar Trios "3.1>5.1 Ausbau-Set Säule"
  • Cinebar Trios "3.1>5.1 Ausbau-Set Säule"
  • Cinebar Trios "3.1>5.1 Ausbau-Set Säule"

Cinebar Trios "3.1>5.1 Ausbau-Set Säule"

5.1-Ausbau-Set für Cinebar Trios
(2)
829,99 € 769,99 €
Inkl. MwSt.
Farbe: Titan
Innerhalb eines Werktages versandbereit.  
 19,99 € Versand
Preisvorteil! Jetzt 60,- € sparen
+15% Gutschein*
R57-HM8-J45
Code kopieren und im Warenkorb einlösen. Details
Kopiert
Angebot gilt nur für kurze Zeit
  • 8 Wochen Rückgaberecht
  • Bis zu 12 Jahre Garantie
  • Kostenloser Rückversand

Highlights

Die Vorteile im Überblick
  • 5.1-Ausbau-Set für Cinebar Trios
  • Komponenten: 2 x L 430 FR, 1 x Paar RearStation Compact, 1 x Kabel 15 m
  • Verwendung: Rear
  • Position: stehend
 
Fragen zum Produkt? Du bestellst lieber telefonisch?
Unsere Bestellhotline freut sich auf dich:
030 217 84 211
Mo–Fr 08:00–21:00 Uhr
Sa 09:30–18:00 Uhr
Sonn- und Feiertage geschlossen
Einfacher Ausbau

Mit dem Cinesystem Ausbau-Set Surround lässt sich der Cinebar Trios ganz einfach zu einem echten 5.1-Surround-Set (dem Cinesystem Trios) ausbauen – inklusive kabellosen Rear-Speakern.

Lieferumfang

  • Säulen-Lautsprecher L 430 FR (Stk.)
  • RearStation Compact RX (Stk.)
  • 15 m Lautsprecherkabel C1015S

Zubehör

Je mehr Zubehör du anklickst, desto mehr kannst du sparen
Cinebar Trios "3.1>5.1 Ausbau-Set Säule"
Cinebar Trios "3.1>5.1 Ausbau-Set Säule"
829,99 €769,99 €
Passendes Zubehör
Elektronik
Level Converter AC 5011 AP
Level Converter AC 5011 AP
Sie sparen 5%
14,99
14,24
Level Converter AC 5011 AP
  • Spannungswandler
  • Konvertiert Lautsprecher-Hochpegel-Signale in das Cinch-Format
  • Zur Verwendung der RearStation 4 an Blu-ray/AV-Receiver ohne Pre-Out-Anschlüsse
  • Anschlüsse: 2 x Cinch-Ausgang / 5 x Kupferkabel
  • Material: Kunststoff
14,99 €
14,24 €
Zum Produkt
RearStation 4
RearStation 4
Sie sparen 3.33%
299,99
290,-
RearStation 4
  • Sender/Empfänger/Verst&ärker-Set: Funk-Erweiterung für Lautsprecher
  • Musikübertragung in jedem Wohnraum - ohne Kabelverlegen
  • Drahtlose Rückraumbeschallung für Heimkino-Surround-Lautsprecher
  • 80 Watt Maximalleistung, Fernbedienung inklusive
  • Hinweis: der AV-Receiver muss zwingend über Line-Outs der Rear-Kanäle verfügen, ansonsten ist der Level Converter AC 5011 AP erforderlich
  • Smartes, kleines Gehäuse: unauffällig platzierbar
  • Maximale Entfernung: 20 Meter
299,99 €
290,- €
Zum Produkt
Kabel
Lautsprecherkabel 2 x 2,5 mm²
Lautsprecherkabel 2 x 2,5 mm²
ab
26,99
25,64
weitere Varianten aufklappen
15 m Lautsprecherkabel C2515S
15 m Lautsprecherkabel C2515S
Sie sparen 5%
26,99
25,64
15 m Lautsprecherkabel C2515S
  • Lautsprecherkabel 2 x 2,5 mm²
  • Verwendung: Lautsprecher der Spitzenklasse
  • Länge: 15 Meter / 30 Meter
  • Querschnittsfläche: 2,5 mm²
  • Farbe: Weiß
26,99 €
25,64 €
Zum Produkt
30 m Lautsprecherkabel C2530S
30 m Lautsprecherkabel C2530S
Sie sparen 5%
49,99
47,49
30 m Lautsprecherkabel C2530S
  • Lautsprecherkabel 2 x 2,5 mm²
  • Verwendung: Lautsprecher der Spitzenklasse
  • Länge: 15 Meter / 30 Meter
  • Querschnittsfläche: 2,5 mm²
  • Farbe: Weiß
49,99 €
47,49 €
Zum Produkt
769,99
In den Warenkorb

Downloads und Service

Hilfe zu diesem Produkt
Benötige ich bei allen Boxen die gleiche Kabellänge?
Bis zu einer Länge von 15 Metern gibt es nach unseren Erfahrungen keinen klanglichen Unterschied bei verschiedenen Kabellängen.
Die Rampamuffe im Boden der Lautsprecher dreht sich manchmal mit der Stopfschraube heraus. Was kann ich dagegen tun?
Drehen Sie die Stopfschraube aus der Rampamuffe heraus und schrauben Sie die Rampamuffe wieder in den Boden der Box.
Welche Lautsprecherkabel empfiehlt Teufel?
Für kleinere Sets bis Theater 1 empfehlen wir für eine optimale Hörqualität das 2,5 qmm dicke Teufel-Lautsprecherkabel einzusetzen, wenn die erforderliche Länge von 15 Metern nicht überschritten wird.
Für Theater 2 und die größeren Systeme empfehlen wir für die Front/Center-Lautsprecher das Teufel-Kabel mit 4 qmm Querschnitt und für die Effektlautsprecher bis zu einer Länge von 15 Metern das 2,5 qmm-Kabel.
Bei noch größeren Längen wäre auch hier ein höherer Querschnitt zu wählen.
Kann man Lautsprecherkabel mit verschiedenen Querschnitten miteinander kombinieren?
Für die Ergänzung zu fehlenden Kabellängen können Sie ohne klangliche Unterschiede auch verschieden dicke Lautsprecherkabel nutzen - sofern die Querschnitte sich nicht extrem voneinander unterscheiden.
Soll ich lieber ein vollaktives oder ein teilaktives Boxen-Set wählen?
Teilaktive Systeme werden zwingend mit einem AV-Receiver verbunden. Dieser versorgt die fünf bis sieben Satelliten-Lautsprecher mit der benötigten Leistung. Lediglich der Subwoofer arbeitet zusätzlich mit eigenem Verstärker. Durch den AV-Receiver ist die Investition in eine neue Anlage höher; aber die Lösung ist auch flexibeler. Schließlich können Sie an einen AV-Receiver mehrere Signal-Quellen wie z.B. TV, Sat-Receiver, PC, Spiele-Konsole und mp3-Player gleichzeitig anschließen.

Vollaktive Sets benötigen nicht zwingend einen AV-Receiver. Hier werden die fünf bis sieben Satelliten-Lautsprecher von den Verstärkern mit Leistung versorgt, die im Subwoofer zusätzlich zur Subwooferendstufe eingebaut sind. Dadurch sparen Sie die Kosten für einen Receiver, allerdings läßt sich an die meisten unserer vollaktiven Subwoofer nur jeweils eine Quelle anschließen.
Ausnahmen bilden hier das Concept E2, das Concept E Magnum Digital, das Motiv 5 Digital, das Concept F, das LT2+R und das Concept S+R.

Natürlich können Sie die vollaktiven Systeme später auch mit einem AV-Receiver nachrüsten. Der Anschluß ist dann gleich dem der teilaktiven Sets.

Alternativ und kostenattraktiv käme auch eine Erweiterung durch die decoderstation 3 in Frage, die eine Vielzahl von analogen und digitalen Eingängen für unsere vollaktiven Sets bereitstellt.
Kann ich das Set auch anders als beschrieben aufstellen?
Die von uns empfohlenen Aufstellungshinweise stellen jeweils das Optimum für eine perfekte Mehrkanalwiedergabe in Ihrem Heim dar. Nicht immer erlauben der Raum, der Partner oder die Einrichtung eine derart optimale Platzierung. Versuchen Sie, soweit wie möglich die Vorgaben zu erfüllen. Moderne AV-Receiver bieten vielfältige Möglichkeiten, etwaige Abstriche in der Aufstellung elektronisch zu kompensieren. Generell gilt sowieso die Regel: Stets können Sie auf Basis unserer Empfehlungen experimentieren, was in Ihren Räumlichkeiten akustisch und optisch am besten funktioniert. Lassen Sie Ihre Ohren (und Augen) entscheiden!
Schlechten Klang vermeiden durch richtiges Einstellen
Die Lautsprecher sind angekommen, aufgebaut und an den Receiver angeschlossen – klingen aber nicht wie erwartet? Guter Klang ist abhängig vom Raum, den Einstellungen und natürlich vom Lautsprecher/Receiver.

1. Am Raum kann man meist wenig verändern, aber man kann die Raumakustik kennelernen, um besten Klang in den Wohnräumen zu erzielen. Grundlegende Aufstellhinweise zu Heimkinosystemen finden Sie hier: Aufstelltipps

2. Die richtige Konfiguration des AV-Receivers ist das A und O. Je nach Receiver sind die unterschiedlichsten Einstellungen möglich. Fast jeder aktuelle AV-Receiver verfügt über eine Möglichkeit der automatischen Einmessung, um eben die Lautsprecher den räumlichen Gegebenheiten anzupassen. Nützliche Tipps finden Sie hier: Lautsprecher einmessen

Ist das Standardsetup erfolgt, kann man am Receiver auch individuelle Hörgewohnheiten berücksichtigen. Die automatische Einmessung stellt in den meisten Fällen nur eine grundlegende Einstellung zur Verfügung. Nehmen Sie sich Ihren Lieblingsfilm und verändern Sie am Receiver u.a.:
  • die Einstellungen für den Pegel der einzelnen Lautsprecher (je nach Belieben mehr oder weniger Laustärke auf den Center-Lautsprecher, die hinteren Surround-Lautsprecher usw.)
  • die Verzögerung (Delay) der Tonsignale, um Raumbesonderheiten auszugleichen
  • verändern Sie die Phase/Basspegel des Subwoofers
3. Passen die Lautsprecher und der Receiver zusammen und sind beide für die Raumgröße geeignet? Passt der Receiver leistungstechnisch zu den Lautsprechern? Was passt wozu?

Hintergrund:

Die Dauerbelastbarkeit (RMS-/Sinusleistung in Watt) der Lautsprecher sollte in etwa der des Verstärkers entsprechen. Grob gesagt passt ein 50 Watt Verstärker nicht zu einem 150 Watt Lautsprecher.

In einem Raum mit 50m² zu beschallende Fläche werden kleine Micro-Lautsprecher nicht die Klangfülle aufbauen können wie z.B. große Standlautsprecher.

Umgekehrt wird z.B. ein System mit Standlautsprechern in einem 15 m² Raum kaum seine klanglichen Möglicheiten zeigen können.
Wie messe ich Lautsprecher ein?
Hinsichtlich der Antwort auf die Frage, was guten Klang ausmacht, scheiden sich die Geister. Mit einem Einmess-System kann man einer objektiven Antwort aber schon sehr nahekommen. Solche Systeme werten den Klang einer Anlage unter den jeweiligen raumakustischen Gegebenheiten aus und nehmen auf Grundlage der Ergebnisse Korrekturen an den Receiver-Einstellungen vor.

Alle wichtigen Informationen gibt es hier: Einmessen
Audiokabel – Welche Kabel brauche ich?
Wenn die Rede von Audiokabeln ist, fallen häufig die Begriffe Klinke, Koaxial und Cinch. Allerdings sorgen sie häufig eher für Verwirrung, als Klarheit zu schaffen. Denn die Begriffe bezeichnen zunächst nur den Aufbau von Kabeln bzw. Steckverbindungen, nicht aber bestimmte Typen von Audiokabeln.

Wir entwirren den Kabelsalat - und zwar hier -> Audiokabel-Übersicht
Kaufberatung und Service
Bestell-Hotline
030 217 84 211
Mo–Fr 08:00–21:00 Uhr
Sa 09:30–18:00 Uhr
Sonn- und Feiertage geschlossen
Teufel Support
Hier gibt´s Hilfe zur Selbsthilfe.
Support Kontakt
Store Finder
Erlebe unsere Produkte hautnah und lass dich persönlich im Store beraten.
Übersicht
* Gültig bis längstens zum 16.10.2019 23:59 Uhr. Der Gutschein gilt für ausgewählte Produkte. Der Gutschein gilt für folgende Produkte: AIRY, BAMSTER, BAMSTER PRO, BAMSTER XS, BOOMSTER, CAGE, Cinebar 11 , Cinebar 52 THX, Cinebar 52 THX Streaming, Cinebar Duett , Cinebar Duett Power Edition , Cinebar One, Cinebar One+, Cinebar Pro, Cinebar Pro Easy, Cinebar Pro Power Edition, Cinebar Trios, Cinebar Trios Easy, Cinebase, Cinebase Streaming, Cinesystem Pro, Cinesystem Trios, Cinesystem Trios Easy, Columa 300, Concept E 450 Digital , Concept E 450 Digital Superior Edition, Consono 25 , Consono 35, Cubycon, Cubycon Power Edition, Cubycon Satelliten-Lautsprecher, Definion 3, Definion 3 Center, Definion 3 Surround, Definion 3 Surround Power Edition, Definion 3S, Kombo 500, Kombo 500S, LT 4, LT 4 Power XL Edition, MOVE BT, MusicStation, Radio 3sixty, REAL BLUE NC, REAL PURE, ROCKSTER AIR, ROCKSTER AIR Stereo-Set, ROCKSTER CROSS, ROCKSTER GO, ROCKSTER XS, System 4 Impaq , System 4 THX, System 6, Teufel Connector, Teufel MASSIVE, Teufel Move, Teufel One M, Teufel One S, Teufel Soundbar Streaming, Teufel Soundbar Streaming Easy, Teufel Sounddeck Streaming, Theater 500, Theater 500 Center, Theater 500 Surround, Theater 500 Surround Dipole, Ultima 20, Ultima 20 Surround, Ultima 40, Ultima 40 Aktiv Surround "4.0-Set", Ultima 40 Surround, Ultima 40 Surround Power Edition, Ultima 40/20 "2.0>5.1 Ausbau-Set Surround", Ultima Center, Varion. Ausgeschlossen: B-Ware, Onkyo, Teac, Neuheiten. Nicht gültig für bereits getätigte Käufe. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Gutschein gilt nur für Privatkunden. Kann nicht in Kombination mit anderen Aktionsgutscheinen eingelöst werden. Der Weiterverkauf von Aktionsgutscheinen ist untersagt. Der Gutschein verliert im Falle eines Verkaufs seine Gültigkeit. Die genauen Bedingungen entnehmen Sie bitte den AGB.
Auf unserer Website werden Cookies verwendet
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten und relevante Werbeanzeigen zu schalten, verwenden wir auf unserer Seite Funktions-, Analyse- und Werbe-Cookies und ähnliche Technologien, die von Lautsprecher Teufel oder Dritten bereitgestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung sowie in unserer Cookie-Richtlinie, wo Sie Ihre Cookie-Einstellung verwalten und das Opt-Out wählen können. Durch Klicken auf das X-Symbol oder durch die weitere Nutzung dieser Website (zum Beispiel durch Klicken auf einen Link auf dieser Website) stimmen Sie der Platzierung dieser Cookies zu.