8 Wochen Rückgaberecht
Bis zu 12 Jahre Garantie
Kostenloser Rückversand
Direkt vom Hersteller
B2B
Mein Konto
  • Concept B 200 USB
  • Concept B 200 USB
  • Concept B 200 USB
  • Concept B 200 USB
  • Concept B 200 USB
  • Concept B 200 USB
  • Concept B 200 USB
  • Concept B 200 USB
  • Concept B 200 USB
  • Concept B 200 USB
  • Concept B 200 USB

Concept B 200 USB

Mission erfüllt: HiFi am PC.
PC-Stereo-Anlage der HiFi-Klasse
(52)
Farbe: Schwarz
Concept C
Jetzt den Nachfolger bestellen.
Zum Nachfolger
  • 8 Wochen Rückgaberecht
  • Bis zu 12 Jahre Garantie
  • Kostenloser Rückversand

Highlights

Die Vorteile im Überblick
  • PC-Stereo-Anlage der HiFi-Klasse
  • Ausgewogene, natürliche Wiedergabe am Computer
  • 120-Watt-Sinus-Verstärker plus Zweiweg-Boxen mit je 2 Tieftönern
  • Integrierte USB-Soundkarte garantiert besten Klang
  • 2 Audio-Eingänge plus USB-Hub (3x)
  • Empfohlen für Räume bis 20 m²
Das sagen andere über uns
(4.56 von 5 bei 52 Bewertungen)
Alle Bewertungen
Das ist drin und dran

Alle Technologien im Überblick

PC Gaming
PC/Multimedia

Hier präsentiert Teufel eine erste HiFi-Musikanlage, die zielgerichtet zur Verwendung am PC entwickelt wurde. Mit Fokus auf natürlicher Klangqualität, ohne künstliche Effekte und Verfärbungen. Wenn es echt sein soll…


Lautsprecher und Verstärker - getrennt

Das Concept B 200 USB setzt sich aus zwei Zweiweg-Lautsprechern und einem separaten 120-Watt-Verstärker im Vollmetall-Gehäuse zusammen. Die schmalen Boxen können links und rechts vom Bildschirm gestellt werden, der kleine Verstärker findet überall seinen Ort, z.B. unterhalb des Monitors.

USB-Soundkarte - integriert

Die Verbindung zum PC erfolgt über die integrierte USB-Soundkarte. Damit sind Sie unabhängig von der oft minderen Qualität des Onboard-Chip Ihres Rechners. Die überlegene Teufel-Qualität ertönt so an jedem Computer.


Anschlüsse plus USB-Hub
Der Verstärker bietet drei Verbindungen zu Quellgeräten an: neben dem PC können z.B. MP3-Player, iPod-Dock oder Spiele-Konsole vom Klang des Teufel-Sets profitieren. Zudem lassen sich Kopfhörer und Mikro einsetzen. Als praktisch erweist sich der zusätzlich integrierte USB-Hub.


High Fidelity am PC
Das Concept B 200 USB bringt den ursprünglichen HiFi-Gedanken eines ausgewogenen Tons in die PC-Welt. Für Freunde natürlicher, neutraler Klangfarben kann die Entscheidung nur lauten: Audio am PC = Concept B 200 USB.

Lieferumfang

  • Stereo-Lautsprecher CB 200 F
  • Verstärker CB 200 CS
  • Lautsprecherkabel 1,5 m Stereo - 6,35 mm Plug
  • Netzkabel CB 200 CS

Technische Daten

Stereo-Lautsprecher CB 200 F
Stereo-Lautsprecher CB 200 F
Die beiden schlanken Stereo-Speaker sind mit zwei 80 mm großen, Langhub-Tiefmitteltönern und einer gleichfalls 25-mm-Gewebe-Kalotte ausgestattet. Alle Chassis sind Klippel-optimiert. Sie wurden im Zusammenspiel mit dem passenden Teufel-Verstärker optimal auf den Anwendungszweck einer Wiedergabe am PC abgestimmt und erzielen dabei einen sehr linearen Frequenzgang.

Trotz schmaler Erscheinung ist auch der Tieftonbereich ausgeprägt mit 80 Hz am -3 dB-Punkt. Nicht zuletzt dank integrierter Bassreflex-Öffnung im Trompetenfuss. Die Verbindung zum Verstärker erfolgt über im Lieferumfang befindliche Klinken-Kabel.

Die Lautsprecher sind nicht separat erhältlich, sondern nur als Bestandteil des Concept B 200 USB.
Stereo-Lautsprecher CB 200 F
Lautsprecher
Akustisches Prinzip 2-Wege-System
Gehäuseaufbau Bassreflex
Dauerbelastbarkeit (IEC - Long Term) 50 Watt
Impulsbelastbarkeit (IEC - Short Term) 70 Watt
Empfindlichkeit (2.83 V / 1 m) 85 dB
Maximaler Schalldruck 93 dB/1m
Nennimpedanz 4 - 8 Ohm
Frequenzbereich von/bis 80 - 20000 Hz
Trennfrequenz interne Weiche 3500 Hz
Hochtöner (Anzahl pro Box) 1
Hochtöner (Durchmesser) 25,00 mm
Hochtöner (Material) Gewebe
Tiefmitteltöner (Anzahl pro Box) 2
Tiefmitteltöner (Durchmesser) 80,00 mm
Tiefmitteltöner (Material) Zellulose, beschichtet
Gehäusematerial ABS Kunststoff
Gehäuseoberfläche Matt
Ausgleichsöffnungen 1
Ausgleichsöffnung (Position) Unterseite
Front-Abdeckung abnehmbar Ja
Netto-Innen-Volumen 1,70 Liter
Standfuß integriert Ja
Magnetische Abschirmung Ja
Sonstiges Verbindungskabel im Lieferumfang (2 x 1,5 m)
Anschlussklemmen 6,35mm Klinkenbuchse
Abmessungen
Tiefe 22,70 cm
Breite 10,10 cm
Höhe 31,10 cm
Gewicht 1,80 kg
Verstärker CB 200 CS
Verstärker CB 200 CS
Der kompakte massive Verstärker leistet beeindruckende 4 x 30 Watt Sinus, die spezifisch die Hoch- und Tieftöner der begleitenden Lautsprecher ansteuern.

Mit seiner integrierten USB-Soundkarte garantiert er ein stetiges Klangniveau - unabhängig vom verwendeten PC oder Mac. Der zusätzliche USB-Hub ermöglicht den Betrieb weiterer Peripherie-Geräte wie Drucker, Scanner, Speichersticks, USB-Plattenspieler, etc.

Zwei zusätzliche Quell-Geräte sind auf analogem Wege anschliessbar: MP3-Player, iPod-Dock, Spiele-Konsole und viele andere mehr. Auch Kopfhörer und Mikrofon lassen sich verbinden - zum Beispiel in der Kombination als Head-Set.

Der Verstärker ist nicht separat erhältlich, sondern nur als Bestandteil des Concept B 200 USB.
Verstärker CB 200 CS
Anschlüsse
Cinch-Eingang 1
Klinkenbuchsen-Eingang 3,5 mm 1
Mikrofon-Eingang 3,5mm 1
Klinkenbuchse-Ausgang 6,3 mm 2
Kopfhörer Ausgang 3,5mm 1
Wiedergabe
Geräte-Art Vollverstärker
Elektronik
Verstärker-Technologie Class D
Verstärker-Konfiguration 2.0
Verstärkerkanäle 4
Ausgangsleistung Maximal Satelliten-Kanal 30 Watt
Abmessungen
Tiefe 17,00 cm
Breite 25,00 cm
Höhe 5,20 cm
Gewicht 1,50 kg

Tests und Bewertungen

Concept B 200 USB Testbericht von gamezoom
Concept B 200 USB Testbericht von gamezoom
"Kompaktes Klangwunder"
gamezoom 07/2011
"Trotz kompakter Maße bietet das Teufel Concept B 200 USB einen sehr guten Klang. Darüber hinaus wissen Verarbeitungsqualität, Ausstattung und Optik zu gefallen. Auch die einfache Inbetriebnahme spricht für das Lautsprechersystem. Angesichts der gebotenen Leistung und Qualität sprechen wir eine ganz klare Kaufempfehlung für das B 200 USB aus."

Verarbeitung: 9/10
Leistung: 8/10
Klang: 9/10
Pegelfestigkeit: 9/10
Optik: 8/10
Ausstattung: 9/10
Preis: 8/10

Gesamturteil: 9/10
Concept B 200 USB Testbericht von BesteProduct.nl
Concept B 200 USB Testbericht von BesteProduct.nl
"Dieses Set gehört zu den Besten seiner Preisklasse"
BesteProduct.nl 06/2010
„Durch die Verwendung einer eigenen Soundkarte umgeht das Teufel Concept B 200 USB ein großes Problem, denn egal an welchem Computer: Die Musik, die mit dem System abgespielt wird, klingt immer gut. So wird gewährleistet, dass die Lautsprecherqualität optimal genutzt wird. Diese Boxen sind wirklich ausgezeichnet und präsentieren sich in jeder Soundlage sehr gut.“

+ Eigene Soundkarte
+ Ausgezeichneter Sound
+ Übersichtlich und vielseitige Bedienelemente

(Übersetzt aus dem Niederländischen)
Concept B 200 USB Testbericht von Knack Focus.be
Concept B 200 USB Testbericht von Knack Focus.be
"Perfekt für Audiophile"
Knack Focus.be 08/2010
„Der Sound dieses Sets klingt mehr als verblüffend und läßt sich mit keiner anderen Stereolösung in dieser Preisklasse vergleichen. Perfekt für Audiophile!“

(Übersetzt aus dem Niederländischen)
Concept B 200 USB Testbericht von hardwarelabs.de
Concept B 200 USB Testbericht von hardwarelabs.de
"Hervorragende Multimediafähigkeit"
hardwarelabs.de 10/2010
"Wer auf der Suche nach einem ausgewogenen 2.0 Computer-Lautsprechersystem ist, das sich auf einem hohen Niveau befindet, der ist mit dem Teufel Concept B 200 USB bestens beraten. Das System bietet eine hervorragende Multimediafähigkeit und wartet mit einer hohen Pegelfestigkeit sowie einem klarem Klangspektrum auf (...).

Die Verarbeitung ist, wie wir es von Teufel gewohnt sind, auf einem hohem Niveau und lässt keine Wünsche offen. Die Haptik der Bedienelemente wurde gut umgesetzt und machen dem Nutzer das Leben leichter.

Mit 249€ schlägt das Set ordentlich zu buche, doch jeder Euro macht sich durch die hohe Qualität und dem sehr guten Sound bezahlt. Allerdings erhält man bei Teufel für den gleichen Preis das Concept E100 Control, das über einen aktiven Subwoofer und darüber hinaus auch noch über die 5.1 Wiedergabe verfügt. Für Stereo-Liebhaber ist das Concept B 200 USB aber eindeutig die bessere Wahl."
"Kompaktes Computer Audio Package hat beides: Flexibilität und einen ausgezeichneten Klang!"
Gramophone 07/2010
"Obwohl es ein Desktop-System ist und daher einen begrenzten Bass liefert, ist am Sound nichts Schwaches oder Unbeachtliches. Nicht mal im Geringsten, aufgrund eines raffinierten Bass Reflexes im Fuß jedes Lautsprechers.
[…] Das System liefert einen mitreißenden Sound mit grandioser Sauberkeit und Details; weitaus mehr als eine Ergänzung für alle Desktop-Lautsprecher, die ich bisher hatte. Es hat mehr als genug Power um einen kleinen bis mittleren Raum mit Musik zu füllen, alleine verwendet liefert das System einen ausgezeichneten Klang, nie strapaziert oder angestrengt, selbst, wenn umfangreiche Orchesterwerke abgespielt werden."
Concept B 200 USB Testbericht von PC Games Hardware
Concept B 200 USB Testbericht von PC Games Hardware
"Feinste Musikklänge"
PC Games Hardware 09/2010
"In Summe kann man Teufels Streaming-System etwa so beschreiben: Auf einer soliden technischen Basis wird für fast jeden Anspruch etwas geboten. Gleichzeitig wird viel Potenzial für weitere Entwicklungen bereit gehalten, die Freude auf die Zukunft machen. Raumfeld ist damit das bessere System, wenn es um die Befriedigung von Allround-Anspruchsprofilen geht. Ob HiFi-Anlage im Wohnzimmer, kleinere Lösung im Schlaf- oder Arbeitszimmer oder Kompaktbaustein in der Küche, im Bad oder auf der Terrasse: Es ist für jeden etwas dabei oder bald verfügbar. Das Konzept funktioniert und die Kinderkrankheiten sind fast ausgemerzt. Das reicht für eine klare ComputerBase-Empfehlung."
Concept B 200 USB Testbericht von AV-Magazin
Concept B 200 USB Testbericht von AV-Magazin
"Vielversprechende Audiolösung mit hoher Klangqualität und flexiblen Anschlussmöglichkeiten"
AV-Magazin 07/2010
"Das Computer-Audiosystem Concept B 200 USB von Teufel eignet sich bestens, um hochwertige Musik und Filme am PC zu genießen. Durch die klangneutrale Abstimmung empfiehlt sich dieses Boxenset auch für Podcast-Produzenten und Spiele-Freaks, die hohe Ansprüche in puncto Abbildungsgenauigkeit haben. Zahlreiche Audio- und USB-Anschlüsse bieten zudem besonderen praktischen Nutzwert."


Klang: Sehr gut
Ausstattung: Überragend
Verarbeitung: Sehr gut
Preis/Leistung: Sehr gut

Gesamturteil: Sehr gut!
Concept B 200 USB Testbericht von HardwareLuxx
Concept B 200 USB Testbericht von HardwareLuxx
"Reduziert aufs Wesentliche"
HardwareLuxx 02/2010
"Das Teufel Concept B bietet eine hervorragende Klangqualität für seinen Preis und schließt hinsichtlich der Musikalität zum teuren Motiv 2 auf. Für Musik-Fans eine klare Empfehlung und ein Excellent-Hardware-Award."
Concept B 200 USB Testbericht von AUDIO
Concept B 200 USB Testbericht von AUDIO
"Für kühle Rechner"
AUDIO 04/2010
"Analog angeschlossen an einem Mac-Rechner, legte das Concept B 200 USB richtig flott los: Mit einem Bassfundament, das einen Subwoofer nur selten vermissen ließ, konnten die Teufel-Boxen mit ihrer nach unten mündenden Bassreflexöffnung richtig zupacken. Ob mit Klassik, Rock oder Pop: Das Concept stellte die virtuelle Bühne breit und schön vor den PC-Monitor und spielte dabei mit solchen Pegeln auf, das bei geschlossenen Augen nie der Eindruck aufkam, als säße man vor einem Computer. Die Steigerung kam, als die Tester Musiksignale per USB über die interne Soundkarte zuspielten: Es klang noch homogener, die Musik entfaltete sich mit noch mehr Feinheit und Detailgenauigkeit."

• Perfekte Ausstattung
• Gute Verarbeitung
• Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis
Concept B 200 USB Testbericht von Tech-Review.de
Concept B 200 USB Testbericht von Tech-Review.de
"Teufel Concept B 200 USB - klein ganz groß"
Tech-Review.de 04/2010
"Das Paket stimmt. Für rund 230 Euro (Stand 30.03.2010) bekommt man von Teufel ein platzsparendes Hi-Fi System, das mit tollem Klang nicht geizt. Selbst besonders verwöhnte Hörer können hiermit den Sound am PC wieder genießen. Wer in seinem PC eine schlechte Soundkarte verbaut hat, profitiert auf jeden Fall von der eingebauten des B 200 USB. Es wird prinzipiell alles mitgeliefert was man braucht: 2 Boxenkabel, das USB-Kabel und ein Kabel für die Stromversorgung. Eine tolle Funktion ist außerdem, dass der Verstärker, sofern er an den Rechner angeschlossen ist, als Hub fungiert, so dass man 3 weitere USB-Geräte betreiben kann."

• sehr detaillierter Klang
• eingebaute USB-Soundkarte
• gutes Preis/Leistungs-Verhältnis
• sehr Platzsparend
• gut als Abhöre für das Homestudio oder Projektstudios geeignet

Alles in Allem: kleines System, großer Sound. Weiter so!

Concept B 200 USB Testbericht von www.player.de
Concept B 200 USB Testbericht von www.player.de
"Kleine Anlage, große Leistung"
www.player.de 03/2010
"Mit dem Teufel Concept B 200 USB ... erhält der Nutzer ein sehr gut ausgestattetes Stereosystem, das durch eine hohe Tonqualität glänzt und in puncto Bass locker mit dem Subwoofer mancher 2.1-Lösungen mithalten kann. Der kompakte Verstärker sorgt dank 120 Watt Sinusleistung für jede Menge Druck und ein authentisches Klangerlebnis. Mithilfe der integrierten USB-Soundkarte lassen sich sogar ältere Computer ohne eigenen Soundchip zu einer vollwertigen Musikanlage aufrüsten. Ebenso ermöglicht der USB-Hub den Anschluss weiterer Peripheriegeräte. Ganz gleich, ob ambitionierter Gamer oder audiophiler Musikliebhaber, das Concept B 200 USB ist im wahrsten Sinne ein teuflisch gutes Angebot (...)."

+ vollwertige USB-Soundkarte inklusive USB-Hub integriert
+ hohe Tonqualität
+ einfache Installation
+ kompaktes Design
+ hochwertige Verarbeitung

• Tonqualität: Sehr gut
• Ausstattung: Sehr gut
• Bedienung: Sehr gut - gut
• Material + Verarbeitung: Gut
• player.de GESAMTWERTUNG: Sehr gut

"Die sehr gute Anlage hat sich unsere absolute Empfehlung verdient!"
Concept B 200 USB Testbericht von FWD.nl
Concept B 200 USB Testbericht von FWD.nl
"Voller, warmer Stereoklang"
FWD.nl 03/2010
"Software installieren ist nicht nötig: Anschließen und Musik hören lautet hier die Devise. Nachdem wir die Bassregler etwas höher gestellt hatten, ließ die Gänsehaut nicht lange auf sich warten- so gut klingen diese Teufel Lautsprecher, unabhängig vom Musikgenre. Die Tieftonwiedergabe ist prima: Wir haben während des Tests zu keinem Zeitpunkt einen Subwoofer vermisst."

"Mit vollem, warmen Stereoklang allein auf weiter Flur in der PC-Boxen Landschaft."

+ Ausgezeichnete Stereoqualität
+ Verarbeitung
+ Anschlußmöglichkeiten


(Übersetzt aus dem Niederländischen)
Concept B 200 USB Testbericht von Micro Mart
Concept B 200 USB Testbericht von Micro Mart
"Editor`s Choice"
Micro Mart 02/2010
"Ein wundervoll klingendes System, an dem Sie viele Jahre Ihre Freude haben werden."

• Qualität: 10/10
• Leistung: 9/10


(Übersetzt aus dem Englischen)
Concept B 200 USB Testbericht von gadgetzone.nl
Concept B 200 USB Testbericht von gadgetzone.nl
"Ein wahrer Genuss"
gadgetzone.nl 02/2010
"Musik hören mit dem Concept B 200 USB ist ein wahrer Genuss. Selbst verwöhnte Audiophile werden nichts zu beanstanden haben. Teufel liefert durchweg ein Qualitätsprodukt, an welches namenhafte Konkurrenten nicht so schnell herankommen."

(Übersetzt aus dem Niederländischen)
Concept B 200 USB Testbericht von Technic3D.com
Concept B 200 USB Testbericht von Technic3D.com
"Ein teuflisches Klangwunder?"
Technic3D.com 01/2010
"Teufel hinterlässt mit dem Concept B 200 USB als 2.0-Set einen sehr guten Eindruck und siedelt sich kristallklar in der Spitzengruppe der PC-und Multimedia Soundlösungen an.
In der Preisklasse sucht das Concept B 200 USB zweifelsohne seinesgleichen. Vor allem die integrierte Soundkarte im Vollverstärker dürfte so manchen Anwender mit onboard Sound Luftsprünge und wesentlich besseren Klang bereiten. Aus klanglicher Sicht gibt sich Teufel mit dem Concept B 200 keine Blöße und liefert ausgenommen von sehr basslastigen Musikrichtungen einen exzellenten Klang ab. Auch Filme und PC-Spiele kommen durch die für 2.0-Sets unüblich gute, klare Stimmenwiedergabe sehr gut zur Geltung."

• kompakte Abmaße
• exzellente Verarbeitung
• homogener Klang
• guter Bass für ein 2.0 System
• mehrere Audio-Eingänge (Cinch, AUX)
• vollwertiger USB-Hub
• vollwertiger Headset und Mikrofon Anschluss
• ausführliche Bedienungsanleitung
• integrierte Soundkarte

Verarbeitung: 100%
Optik: 95%
Anschlüsse: 95%
Ausstattung: 95%
Bass: 95%
Klangqualität (alle Bereiche außer Bass): 100%
Preis-/Leistung: 90%
Gesamtwertung: 95.71%

"Für Anwender die eine Symbiose aus gutem Klang und wenig Masse suchen, bietet Teufel die goldrichtige Lösung mit dem Concept B 200 USB im Produktportfolio."
Concept B 200 USB Testbericht von Gamer-network.com Concept B 200 USB Testbericht von Gamer-network.com
"Gewohnte Teufel-Qualität trifft auf himmlische Akustik!"
Gamer-network.com 01/2010
"Trotz kompakter Bauweise überzeugt das Concept B 200 USB auf der ganzen Linie. Selbst teure 2.1 Systeme können mit dem neuen Gespann aus "Mediastation" und Stereospeaker nicht mithalten. Die hochwertige Verarbeitungsqualität, das tolle Klangbild sowie die zahlreichen Extras (USB-Hub, Mikrofon- und Kopfhörer-Anschluss) bilden eine perfekte Symbiose. Auch die kinderleichte Inbetriebnahme und zeitlose Optik sprechen für den Kauf des Concept B 200 USB. Gewohnte Teufel-Qualität trifft auf himmlische Akustik"

• Leistung: 9/10
• Klang: 9.5/10
• Pegelfestigkeit: 9.5/10
• Verarbeitung: 9.5/10
• Optik: 8.5/10
• Installation: 10/10
• Ausstattung: 9.5/10
• Preis/Leistung: 9/10

+ überzeugende Leistung
+ fantastischer Klang
+ hochwertige Verarbeitung
+ hohe Pegelfestigkeit
+ ordentlicher Bass
+ kinderleichte Inbetriebnahme (Plug&Play)
+ ausführliche Bedienungsanleitung
+ integrierte Soundkarte
+ mehrere Audio-Eingänge (Cinch, AUX)
+ vollwertiger USB-Hub
+ Kopfhörer- und Mikrofon-Anschluss
+ zeitloses Design
+ fairer Preis

Gesamturteil: 9/10
Concept B 200 USB Testbericht von Computer Totaal
Concept B 200 USB Testbericht von Computer Totaal
"Deutsche Wirtschaftlichkeit"
Computer Totaal 01/2010
"Wir haben von Teufel das Concep B 200 USB als Testmuster bekommen. Dieses 2.0 Set besteht aus 2 starke Lautsprecher-31 cm hoch und 22cm tief- und einer Kontrolleinheit mit 4 Klasse D-Versterker, sowie einem USB-Anschluß. An der Hinterseite finden wir ein Stereo-Eingang, einen Mini-Klinke-Eingang und 2 USB Anschlüsse..."

Musikalisches Wunder
"Die Präsentation ist vollkommen: die Höhen sind fein, die Mittentöne schön klar und die tiefen Töne sind gerade und gehen tief genug...."

GUT
"Eine starke Sound-Wiedergabe in guter Verarbeitung, bi-amping, vielseitig einsetzbar."

FAZIT:
"Diese Set von Teufel macht Eindruck. Der Hersteller hat sich für ein wirtschaftliches Objekt entschieden mit einem prima Chip als Basis und 4 starke klasse D-Versterker. Mit Hilfe der bi-amping Konfiguration klingt das Set schön und stark zugleich- mit einer Fülle an Details."

(Übersetzt aus dem Niederländischen)
Concept B 200 USB Testbericht von PC Advisor
Concept B 200 USB Testbericht von PC Advisor
"High-Performance"
PC Advisor 01/2010
"Eine leistungsstarke Kompaktanlage, welche selbstsicher und mühelos dynamischen Sound wiedergibt"

(Übersetzt aus dem Englischen)
Concept B 200 USB Testbericht von Hexus.lifestyle.com
Concept B 200 USB Testbericht von Hexus.lifestyle.com
"Ein Genuss"
Hexus.lifestyle.com 01/2010
"Die 2.0 PC-Lautsprecher-Lösung von Teufel zielt auf den PC-Nutzer, welcher Sound in HiFi Qualität an seinem Schreibtisch möchte. Mit diesen Ansprüchen liegt man beim Concept B 200 genau richtig. Wir jedenfalls haben niemals ein vergleichbares PC-Lautsprecher-Set gehört, welches so gut klingt. Zuhörer können ihre Augen schließen und vergessen, dass sie an ihrem Schreibtisch sitzen. Vielmehr fühlt es sich an, als stünden 2 große Stereo-Standsäulen-Lautsprecher im Raum. Der Sound der einem geboten wird, ist wirklich beindruckend."

"Das Concept B 200 bietet einen solch überwältigend klaren Klang, dass Details zu hören sind, von deren Existenz der PC-User bis dahin nichts wusste. Den Piano-Melodien von "Ludovico Einaudi´s" Divenire zu lauschen, ist durch jede präzise wiedergegebene Note ein Genuss. Almost Hear You Sigh von den "Rolling Stones" kommt opulent daher, eingehüllt in einen warmen Bass, eine klare Stimme und genauen Höhen die nicht zu scharf dargestellt werden."

"Für vergleichbares Geld könnten sie zwar auch einen anderen Verstärker und 2 High-End Stereo-Lautsprecher bekommen, jedoch ist die Chance eine entsprechende Soundkarte zu erhalten, welche vom PC erzeugten elektronischen Geräusche erfolgreich unterbindet, ziemlich gering. Wenn sie sich also für ein 2.0 PC-System interessieren, welches wirklich exzellenten Sound bieten soll, werden sie vom Teufel Concept B 200 nicht enttäuscht sein."

Gesamturteil: 90%

(Übersetzt aus dem Englischen)
Concept B 200 USB Testbericht von Techradar.com
Concept B 200 USB Testbericht von Techradar.com
"Fantastisches Desktop-System"
Techradar.com 01/2010
"Die Verarbeitung des Teufel Concept B 200 ist großartig. Besonders die Decoderstation ist mit einigen sinnvollen Details ausgestattet. Das System bietet neben einer fantastischen Auflösung und einer gleichmäßigen Balance zwischen hohen und tiefen Frequenzen, eine wirklich lässige Art, die Musik auf ihrem Schreibtisch zu kontrollieren. Ein Pluspunkt ist zudem die Vielseitigkeit des Concept B 200. Da viele Leute ihre CD-Player, MP3-Player oder andere Geräte in der Nähe ihres PCs stehen haben, können nun all diese Geräte an die Decoderstation angeschlossen werden, um einen einheitlichen und qualitativ hochwertigen Sound zu erleben. Auch die Verstärkerqualität ist außergewöhnlich- wenn sie nach einem 2.0 System suchen, dann sollten sie sich mit nichts geringerem als dem Concept B 200 zufrieden geben."

Fazit:
"Musikfans die wirklich nach einem fantastischen Desktop-System suchen, sollten das Teufel Concept B 200 ernsthaft in Erwägung ziehen. In Sachen Anschlußmöglichkeiten und Klangqualität gibt es in dieser Preisklasse kein besseres 2.0 System."
Concept B 200 USB Testbericht von Veronica.nl
Concept B 200 USB Testbericht von Veronica.nl
'Vorsicht vor diesem Teufel'
Veronica.nl 01/2010
"Vorsicht vor diesem Teufel: Das Concept B 200 USB vom deutschen Hersteller "Teufel" trägt vielleicht einen langweiligen Namen, überzeugt aber durch seine unglaubliche Leistung."

Gesamturteil: 5/5


(Übersetzt aus dem Niederländischen)
Concept B 200 USB Testbericht von Het Belang van Limburg
Concept B 200 USB Testbericht von Het Belang van Limburg
"Starker Klang von Teufel"
Het Belang van Limburg 12/2009
Das Concept B 200 USB ist ein Stereo PC-Lautsprechersystem von Teufel- ein bekannter Name in der Audiowelt. Im Mittelpunkt steht eine Verstärkereinheit, die über eine eingebaute Soundkarte verfügt, sodass auch Laptops oder Desktops mit einem minderwertigen Klangchip mit hervorragendem Sound ausgestattet werden können. Der Verstärker liefert eine 120 Watt Leistung an die Tiefmittel- und Hochtöner der Stereolautsprecher. Die ganze Einheit wird mittels USB angeschlossen und verfügt über einem USB-Hub für drei weitere USB-Perepherie-Geräte, wie z.B. Drucker oder Speichersticks. Darüber hinaus gibt es Anschlussmöglichkeiten für z.B. MP3-Player, Kopfhörer und Mikrofon.

Der Klang ist hervorragend: sauber, natürlich und räumlich- besonders empfehlenswert für Lieberhaber von Jazz, Rock und Popmusik (...).

Die Verarbeitung ist sehr ordentlich ( so auch die professionellen Audiokabel ) und das Design ist Stilvoll. Gesamturteil: 4/4



(Übersetzt aus dem Niederländischen)
Concept B 200 USB Testbericht von allround-pc.com
Concept B 200 USB Testbericht von allround-pc.com
"Genau das Richtige"
allround-pc.com 11/2009

"Das Teufel Concept B 200 USB überzeugt in jeder Hinsicht und sticht, insbesondere in der für 2.0 Soundsysteme eher unüblich guten Tonqualität, heraus. Dank integrierter Soundkarte dürfen sich auch Anwender ohne teuren Soundchip freuen. Für Interessenten, die ein kompaktes Soundsystem suchen, welches trotz geringer Masse gute Leistung liefern soll, ist das Concept B 200 USB genau das Richtige."

• schickes Design
• sehr gute Verarbeitung
• ausführliche Bedienungsanleitung
• klare Höhen
• verhältnismäßig guter Bass
• keine Soundkarte nötig
• USB-Hub integriert

Concept B 200 USB Testbericht von Nuts
Concept B 200 USB Testbericht von Nuts
"Für den anspruchsvollen PC-Musik-Liebhaber"
Nuts 11/2009
"Für den anspruchsvollen PC-Musik-Liebhaber wird dieser ausgezeichnete Krachmacher mit dem USB-Anschluss des Rechners verbunden, während ein separater Verstärker sicherstellt, dass der 120 Watt starke Sound süß und freundlich wiedergegeben wird.
Dank Stromversorgung per USB-Anschluss ist nur ein Anschluss nötig!"



(Übersetzt aus dem Englischen)
Concept B 200 USB Testbericht von PC Pro
Concept B 200 USB Testbericht von PC Pro
"Durchgehend ausgeglichener und klarer Sound"
PC Pro 11/2009
"Im Paket befinden sich nicht nur ein Paar Zweiwege-Lautsprecherboxen, sondern auch noch ein kompakter Klasse-D Verstärker, welcher respektable 60 W pro Kanal generiert. Interessanterweise wird die Verbindung über USB hergestellt, was bedeutet, dass die gesamte digital zu analog Umwandlung weit weg von der elektronisch geräuschvollen Enge des PC´s stattfindet. Falls sich der Verstärker schon eindrucksvoll anhört, dann sehen die Lautsprecher erst recht so aus. Jeder der Lautsprecher unterteilt sich in drei Treiber, ein Mittel – ein Bass- und ein Hochtöner und misst nicht zu übersehende 100 x 218 x 314 mm. Man muss schon etwas Platz freischaffen, aber dann machen sie auch akustisch einen guten ersten Eindruck. Man kann die Lautstärke hochdrehen, bis die Ohren schmerzen, mit keinem Hinweis auf Verzerrung oder Gerassel. Der Bass wird im Zaum gehalten und ist doch immerzu ausdrucksstark. Selbst am oberen Ende bleibt das Ergebnis detailliert ohne zu hart zu klingen. Wir hörten uns alles an, von Radiohead über Aphex Twins bis hin zu Stravinskys "Heiligem Frühling". Der Sound war durchgehend ausgeglichen und klar! …"

• Ausstattung & Design: 5/6
• Preis/Leistung: 3/6
• Leistung: 4/6

Gesamturteil: 4/6



(Übersetzt aus dem Englischen)
Concept B 200 USB Testbericht von Computer Idee
Concept B 200 USB Testbericht von Computer Idee
'Deze Teufel set maakt indruk'
Computer Idee 11/2009
"Das Teufel Concept B 200 USB ist ein beeindruckendes Lautsprecherset mit einer wirklich guten Klangqualität. Teufel hat die Lautsprecher und den Verstärker hervorragend aufeinander abgestimmt, selbst bei sehr hoher Lautstärke ist die Musikwiedergabe noch ein Genuß. Der Verstärker ist clever ausgestattet und bietet neben einem USB-Hub auch einen Kopfhöreranschluß. Wenn Sie auf der Suche nach einem Lautsprecherset sind, welches Sie vor allem zur Musikwiedergabe nutzen möchten, dann ist das Teufel Concept B 200 USB ein guter Kauf."



(Übersetzt aus dem Niederländischen)
Concept B 200 USB Testbericht von PCM
Concept B 200 USB Testbericht von PCM
"Dieses Set von Teufel macht Eindruck"
PCM 11/2009
"Dieses Set von Teufel macht Eindruck. Einen guten Eindruck. Der deutsche Teufel hat sich bei seinem Entwurf für sehr hohe Qualität mit einem prima Verstärker als Basis entschieden, welcher von vier starken Endstufen im Inneren vervollständigt wird. Mit Hilfe des aktiven Zweiwege-Systems klingt das Set sauber, stark und sehr detailgetreu."

+ Starke Musikwiedergabe
+ Gute Verarbeitung
+ Zweiwege-System
+ Vielseitig einsetzbar



(Übersetzt aus dem Englischen)
Concept B 200 USB Testbericht von Area DVD
Concept B 200 USB Testbericht von Area DVD
"Top-Leistung zum Sonderpreis - typisch Teufel"
Area DVD 11/2009
"Trotz des vergleichsweise humanen Preises gehört die Teufel Concept B 200 USB 2.0 Anlage klar in die Spitzengruppe von PC- und Multimediasoundsystemen. Sie lässt die Grenzen zwischen meist wenig aufwändig und kostengünstig entwickelten PC-Soundsystemen und tadellosen Stereo-Mini/Micro-Anlagen aus klanglicher Sicht verschwimmen und wildert somit eiskalt im Revier weitaus teurer 2.0 und 2.1 Stereosysteme. Der überdurchschnittlich saubere innere Aufbau des Teufel-Vollverstärkers sorgt für große Freude beim Betrachter. Die flexiblen Einsatzmöglichkeiten sind ebenfalls als überdurchschnittlich zu bewerten. Insgesamt ist Teufel mit dieser Systemlösung ein rundherum hervorragendes Paket aus Optik, Klangfreude, Qualität und Ausstattung gelungen, das seinesgleichen sucht. Schade nur, dass keine Fernbedienung im Paket enthalten ist."

"Hochwertige, klangstarke und flexibel einzusetzende multimediale 2.0 Soundlösung zum
Teufel-typischen Niedrigpreis."


+ Ausgewogener, kräftiger und dynamischer Klang
+ Sehr hohe Pegelfestigkeit
+ Prima Räumlichkeit und Detailtreue
+ Flexible Einsatzmöglichkeiten und hohe Funktionalität
+ Hervorragender innerer Aufbau des Verstärkers
Concept B 200 USB Testbericht von Area DVD
Concept B 200 USB Testbericht von Area DVD
"Moderne, elegante Optik und sehr guter Klang zum Schnäppchenpreis"
Area DVD 02/2014

[...] Das Columa 200 5.1-Set M überzeugt uns mit frischer, moderner Optik – [...] Prima ist auch, dass die Lautsprecher nur 7,7 cm tief sind, damit passen die Berliner “Säulen des guten Klangs” ausgezeichnet zu modernen Flachbildschirmen. Die beiden Satelliten hinten und auch der ebenso geformte Center können sehr gut an der Wand befestigt werden. Entsprechende Halterungen sind auf der Rückseite zu finden. [...]

Die […] Säulen-Lautsprecher sind als geschlossene Zweiwege-Systeme mit doppeltem Mitteltöner ausgeführt. […]Der 19 mm Hochtöner wird flankiert von zwei 70 mm Tiefmitteltönern. […]Alle Chassis haben eine Zellulose-Membran. Das Netto-Innenvolumen des MDF-Gehäuses liegt bei 8,4 Litern. Wie bei allen Komponenten gefällt die Optik[…]

Der [Subwoofer] weist einen 160 mm Tieftöner mit Membran aus beschichteter Zellulose sowie einen eingebauten Verstärker mit 100 Watt [...] auf. Er spielt von  43 bis 200 Hz, erzeugt maximal 106 dB/1m und arbeitet nach dem Bassreflexprinzip. Das MDF-Gehäuse […]  passt optisch perfekt zum Rest des Ensembles. […] Die Standby-Leistungsaufnahme liegt bei lediglich 0,4 Watt. [...]

Klanglich begeistert der kräftige, fundierte Bass. [Er] klingt auch bei deutlich gehobenem Pegel noch klar, druckvoll und dynamisch. Dass hier ein Lautsprecher-Set für 400 EUR Klang-Regie führt, ist absolut nicht zu bemerken. Man schätzt das Columa 200 vielmehr deutlich teurer ein,  und selbst derjenige, der einiges von der Materie versteht, kann bei dieser Art von Musik und Quellmaterial nicht vermuten, dass es sich um ein preisliches Schnäppchen handelt. [...]

Das Columa 200 beweist aufs Neue, dass es für wenig Geld deutlich mehr Klang ins Wohnzimmer bringt als manches teurere System und vor allem auch als eine Soundbar oder ein aktiver TV-Lautsprecher. [...]

Fazit

Zum niedrigen Preis verbindet das Columa 200 5.1 Set M eine schicke Optik, eine [...] ordentliche Verarbeitung und eine beachtliche Klangqualität miteinander. Gerade als akustischer Mittelpunkt im modern eingerichteten Wohnzimmer erfüllt das Säulen-/Satelliten-System seinen Zweck rundherum überzeugend. [V]iele [...] werden mit Akustik und Optik des schlanken Systems sehr glücklich werden.



Zum ganzen Test
Concept B 200 USB Testbericht von TrustedReviews.com
Concept B 200 USB Testbericht von TrustedReviews.com
"Bei Teufel wird nicht gepatzt!"
TrustedReviews.com 10/2009
"Wenn Klarheit, Präzision und Detailfreude Ihnen wichtig sind, ist das Concept B 200 USB System genau Ihr Fall. Die Qualität der Audio Reproduktion ist nicht weniger als phänomenal. Man kann es einfach nicht anders sagen: Ich übertreibe nicht einmal leicht, wenn ich feststelle: Dies sind die besten PC Lautsprecher, die ich jemals hören durfte.Als ich den Trailer zu Terry Gilliams in Kürze erscheinenden Film "Das Kabinett des Dr. Parnassus" einlegte, konnte ich plötzlich Details wahrnehmen, wie zum Beispiel das Sausen des Windes während des Abspanns, die zuvor mit meinen PC integrierten furchtbaren Lautsprechern einfach nicht zu hören waren."

Fazit
"Auf den ersten Blick ist das Teufel Concept B 200 USB System zugegebenermaßen teurer als andere Stereo PC – Systeme ohne Subwoofer. Aber damit muss man rechnen, da sich nicht nur der CB 200 CS Verstärker angenehm bedienen läßt, sondern auch über USB Anschluß und eine Vielzahl anderer Ports verfügt. Seine Verstärker Finesse spielt in einer ganz anderen Liga. Souverän reproduziert das System Filmsoundtracks, und Musik über diese Lautsprecher zu hören ist, als würde die eigene Music Collection zu Hause anklopfen und einen zärtlich und warm umarmen – einfach großartig!"

• Design & Ausstattung : 9/10
• Sound: 10/10
• Leistung: 9/10

Gesamturteil: 10/10

Sie können mir glauben: Dieses System ist jeden einzelnen Penny wert!




(Übersetzt aus dem Englischen)
Read the entire test here!
Concept B 200 USB Testbericht von ComputerBase
Concept B 200 USB Testbericht von ComputerBase
"Alles neu, alles gut?"
ComputerBase 10/2009

"Das Teufel Concept B 200 USB ist ein gutes Lautsprechersystem, um diese Einschätzung einmal vorweg zu nehmen. Hierfür sind vor allem die gut abgestimmten Lautsprecher mit linearem Frequenzgang sowie die auch ohne Subwoofer größtenteils zufriedenstellende Basswiedergabe zuständig. Bei Zimmerlautstärke – und auch etwas darüber – dürfte man das Set kaum an seine Grenzen treiben können(...).

 

Es ist mehr als nur ein Lautsprechersystem. Die Komponenten, die dafür sorgen, sind beileibe keine Wunderdinge. Ein externer USB-Hub ist weder außergewöhnlich noch selten, als Teil eines Lautsprechersystems, das via USB mit dem PC verbunden wird, ist er aber eine sinnvolle Komponente. Man muss sich an dieser Stelle direkt fragen, weshalb nicht auch alle anderen PC-Lautsprecher mit USB-Anschluss derartiges bieten. Dass darüber hinaus auch ein vollwertiger Headset-Anschluss sowie weitere analoge Audio-Eingänge geboten werden, ist ebenfalls eine runde Sache."



• Relative kompakte Abmaße
• Tadellose Verarbeitung
• Homogener Klang
• Solides Bassfundament auch ohne Subwoofer
• Mehrere Audio-Eingänge
• Vollwertiger USB-Hub
• Vollwertiger Headset-Anschluss

Concept B 200 USB Testbericht von Area DVD
Concept B 200 USB Testbericht von Area DVD
"Moderne, elegante Optik und sehr guter Klang zum Schnäppchenpreis"
Area DVD 02/2014

[...] Das Columa 200 5.1-Set M überzeugt uns mit frischer, moderner Optik – [...] Prima ist auch, dass die Lautsprecher nur 7,7 cm tief sind, damit passen die Berliner “Säulen des guten Klangs” ausgezeichnet zu modernen Flachbildschirmen. Die beiden Satelliten hinten und auch der ebenso geformte Center können sehr gut an der Wand befestigt werden. Entsprechende Halterungen sind auf der Rückseite zu finden. [...]

Die […] Säulen-Lautsprecher sind als geschlossene Zweiwege-Systeme mit doppeltem Mitteltöner ausgeführt. […]Der 19 mm Hochtöner wird flankiert von zwei 70 mm Tiefmitteltönern. […]Alle Chassis haben eine Zellulose-Membran. Das Netto-Innenvolumen des MDF-Gehäuses liegt bei 8,4 Litern. Wie bei allen Komponenten gefällt die Optik[…]

Der [Subwoofer] weist einen 160 mm Tieftöner mit Membran aus beschichteter Zellulose sowie einen eingebauten Verstärker mit 100 Watt [...] auf. Er spielt von  43 bis 200 Hz, erzeugt maximal 106 dB/1m und arbeitet nach dem Bassreflexprinzip. Das MDF-Gehäuse […]  passt optisch perfekt zum Rest des Ensembles. […] Die Standby-Leistungsaufnahme liegt bei lediglich 0,4 Watt. [...]

Klanglich begeistert der kräftige, fundierte Bass. [Er] klingt auch bei deutlich gehobenem Pegel noch klar, druckvoll und dynamisch. Dass hier ein Lautsprecher-Set für 400 EUR Klang-Regie führt, ist absolut nicht zu bemerken. Man schätzt das Columa 200 vielmehr deutlich teurer ein,  und selbst derjenige, der einiges von der Materie versteht, kann bei dieser Art von Musik und Quellmaterial nicht vermuten, dass es sich um ein preisliches Schnäppchen handelt. [...]

Das Columa 200 beweist aufs Neue, dass es für wenig Geld deutlich mehr Klang ins Wohnzimmer bringt als manches teurere System und vor allem auch als eine Soundbar oder ein aktiver TV-Lautsprecher. [...]

Fazit

Zum niedrigen Preis verbindet das Columa 200 5.1 Set M eine schicke Optik, eine [...] ordentliche Verarbeitung und eine beachtliche Klangqualität miteinander. Gerade als akustischer Mittelpunkt im modern eingerichteten Wohnzimmer erfüllt das Säulen-/Satelliten-System seinen Zweck rundherum überzeugend. [V]iele [...] werden mit Akustik und Optik des schlanken Systems sehr glücklich werden.



Zum ganzen Test
Concept B 200 USB Testbericht von Heimkino
Concept B 200 USB Testbericht von Heimkino
"Zurück in die Zukunft"<br>Hinweis: Dieser Test bezieht auf das Vorgängermodell
Heimkino 07/2011
"Mit [...] Columa 200 präsentiert Teufel ein Heimkino-Lautsprecherpaket, das nicht nur höchsten technischen Ansprüchen genügt und exzellent klingt, sondern dank seiner außergewöhnlichen Retro-Optik eine ganz neue Zielgruppe bedient. Ich jedenfalls prophezeihe diesem Set einen enormen Erfolg!"

Klang (70%): 1,2
Labor (15%): 1,2
Praxis (15%): 1,2

Preis/Leistung: hervorragend

+ sehr gute Surroundeigenschaften
+ exzellenter Subwoofer
+ sehr gute Verarbeitung


Testurteil: ausgezeichnet (1,2)"
Concept B 200 USB Testbericht von Digital Home
Concept B 200 USB Testbericht von Digital Home
"Hifi goes PC"
Digital Home 04/2009
"Es ist kaum zu glauben, wie spielfreudig und mit welcher Dynamik die beiden Zwei-Wege-Boxen zu Werke gehen. In "Right here in my Arms" von H.I.M. hat man nie den Eindruck, am Schreibtisch vor zwei kompakten PC-Boxen zu sitzen, sondern glaubt, deutlich größere Lautsprecher zu hören. Dieser Eindruck verfestigt sich dann, als "Another Day" von Frank Haunschild & Norbert Gottschalk läuft und uns deutlich macht, welch schöne Stimm- und Instrumentenproduktion auch am PC möglich ist. Obwohl die Boxen nur einen knappen Meter voneinander entfernt stehen, werden wir hier zudem von einer nahezu punktgenauen Bühnendarstellung überrascht, wie wir sie so nicht erwartet hatten. Dass dieses Set spielend ohne Subwoofer auskommt, erleben wir dann in Eddie Louiss` "Blues for Klook". Hier läuft das Teufel-Duo dann zur Höchstform auf und überzeugt neben der satten, extrem dynamischen Grundtonreproduktion durch einen Bassteppich, wie wir ihn bei kompakten PC-Boxen bisher noch nicht erleben durften."

Fazit
"Die Zeit quäkiger Musikwiedergabe am PC oder Mac ist endlich vorbei, denn mit dem Concept B 200 USB liefert Teufel ein kompaktes Komplettsystem, das nicht nur perfekt ausgestattet ist und Signale von nahezu jedem Quellgerät entgegennimmt, sondern auch noch verdammt gut klingt. So dürfen sich Gamer wie anspruchsvolle Musikfreunde auf einen perfekten Begleiter für längere Stunden am Rechner freuen, mit dem die Zeit auf angenehme Art und Weise vergeht."

• Klang: Sehr gut
• Praxis: Sehr gut
• Ausstattung: Sehr gut
• Verarbeitung: Sehr gut

+ Sehr guter, satter Klang
+ Einfache Installation
+ Sehr gute Verarbeitung
+ Flexible Einsatzmöglichkeiten

Preis/Leistung: Sehr gut
Gesamturteil: Sehr gut
Bezieht sich auf Stereo-Lautsprecher CB 200 F
"Unser Testsieger"
Stereoanlagen 12.07.2016
"Der Name Teufel steht für hochwertige Geräte und herausragende Qualität. Nicht anders ist es bei der Kombo 22. Klein aber Oho trifft es vielleicht am besten, denn mit solch kleinen Maßen bekommt man hier ein wirkliches Topprodukt geliefert. Durch Bluetooth ist eine kabellose und trotzdem störungsfreie Musikübertragung möglich. Der Nutzer kann seine Musik problemlos von Smartphone, Notebook oder Tablet streamen."

von: Lukas Butz
Lesen Sie den ganzen Artikel unter: http://www.stereoanlagen.info/Teufel-kombo-22/
Concept B 200 USB Testbericht von www.vergleich.org
Bezieht sich auf Stereo-Lautsprecher CB 200 F
Concept B 200 USB Testbericht von www.vergleich.org
„… überzeugt durch berauschenden Sound …“
www.vergleich.org 31.08.2015
„Kleine, kompakte Anlage überzeugt durch berauschenden Sound auch in Höhen und im Bassbereich. Bequemer MP3-Genuss per USB-Anschluss oder Bluetooth zu einem fairen Preis.“


Zum ganzen Test auf www.vergleich.org
Concept B 200 USB Testbericht von areaDVD
Bezieht sich auf Stereo-Lautsprecher CB 200 F
Concept B 200 USB Testbericht von areaDVD
"Kombo 22 klingt angenehm erwachsen und vollwertig"
areaDVD 02/2014
"Teufel verpackt tadellose Stereo-Qualität im kompakten Gehäuse und würzt das Ganze mit Bluetooth – fertig ist die Kombo 22 Micro-HiFi-Anlage mit 60-Watt CD/MP3-Receiver, USB-Port und lebendig aufspielenden 2-Wege-Regalboxen VT11 für schlanke 250 EUR.

Der CD-Receiver KB 22 CR kann Audio-CDs, CD-Rs und CD-RWs wiedergeben, ebenso ist er mit einer USB 2.0-Schnittstelle ausgestattet. [...]
Die Boxen [VT 11, Anm]treten optisch extrem schlicht auf, zeigen aber Merkmale, die für sehr günstige Schallwandler atypisch sind: Die Ecken präsentieren sich hinten gerundet, und anstatt billiger LS-Klemmterminals sind ordentliche Schraubterminals vorhanden. Die matte Folierung  hinterlässt einen guten Eindruck und weist keine störenden Mängel auf. Nimmt man das einfache Stoff-Schutzgitter ab, blickt man auf ordentlich eingepasste Chassis. [...]

Kann Kombo 22 in den Hörtestreihen überzeugen?

Wir stellen zunächst eine Bluetooth-Verbindung zu unserem Apple iPhone 5S her. Dies funktioniert über die Pairing-Taste auf der Fernbedienung und bei gewähltem Eingang “BT” sehr einfach. Wir starten gleich mit dem 2014er Bodybangers Remix des Dr. Alban-Eurodance-Hits “It’s My Life”:  Es hilft, die S-Bass-Funktion gleich zuzuschalten, dann wird der Bass kräftiger, härter – aber nicht schwammig oder unpräzise. Klar die Trennung zwischen vokalen und instrumentalen Anteilen, tadellos die Pegelfestigkeit. Hier ist man gerade von derartigen kompakten CD-Lösungen nicht eben Weltbewegendes gewöhnt. [...]

[...] die Wiedergabe durch Kombo 22 ist klar, recht facettenreich und durchaus dynamisch. Ein gutes Ergebnis für eine so kleine Anlage. Gerade im Ferienhaus, Schlafzimmer oder Home Office macht sie sich demnach gut, und sie präsentiert sich als vollwertige Anlage und nicht als akustische Behelfslösung. [...]
 
Fazit

Teufel hat mit der Kombo 22 eine erfreulich klangstarke kleine Stereo-Anlage im Produktportfolio, die mit Pegelfestigkeit, dynamischer Gesamtdarstellung und einer natürlichen Akustik rundherum überzeugen kann. Durch die integrierte Bluetooth-Funktion und den USB-Anschluss werden auch moderne mediale Aspekte berücksichtigt, Die kleine Anlage ist solide verarbeitet und preislich sehr fair kalkuliert – so, wie wir es von Teufel gewohnt sind. Nachteile: Das CD-Laufwerk könnte leiser agieren, und die VT 11 ist nicht eben ein Design-Wunder.[...]

Dynamik, Pegelfestigkeit, natürliche Gesamtdarstellung – Kombo 22 klingt angenehm erwachsen und vollwertig"



zum ganzen Test bei areaDVD
Concept B 200 USB Testbericht von Allround-PC.com
Bezieht sich auf Stereo-Lautsprecher CB 200 F
Concept B 200 USB Testbericht von Allround-PC.com
"Sehr schönes Klangbild"<br>Hinweis: Dieser Testbericht bezieht sich auf das Vorgängerprodukt.
Allround-PC.com 11/2011

Tonqualität


Zunächst einmal spielt die kleine Anlage sehr ordentlich für das ihr zur Verfügung stehende Volumen der beiden VT 11 Lautsprecher. Bei Zimmerlautstärke bietet die Kompaktanlage einen sehr ausgewogenen Klang, der durch die Equalizer-Presets nach Vorliebe angepasst werden kann. Für etwas mehr „Bums“ im unteren Frequenzbereich ist eine Sub-Bass-Funktion verfügbar, welche den entsprechenden Bereich etwas hervorhebt und verstärkt betont. Somit machen auch basslastige Tracks auf der kleinen Anlage Spaß.

Fazit

Das Teufel Kombo 20 ist eine sehr interessante HiFi-Anlage, wenn es darum geht, viel Sound auf minimale Fläche zu packen. [...] Dies bedeutet aber keinesfalls, dass die Tonqualität nicht gut ist. Sofern man den Receiver nicht zu stark fordert, entwickeln die beiden Regallautsprecher in Verbindung mit dem Receiver ein sehr schönes Klangbild, was auch zum bewussten Musikhören und nicht nur für die Hintergrundbeschallung taugt.
Des Weiteren haben uns die sehr gute Verarbeitung und der komplette Lieferumfang sowie die ebenfalls einfache Montage gefallen. Tipps zur richtigen Positionierung der Lautsprecher finden Käufern in der Anleitung.

Allround-PC.de Empfehlung

Lesen Sie hier den ganzen Test.
So bewerten Kunden dieses Produkt

Downloads und Service

Hilfe zu diesem Produkt
Beim Einschalten oder Ausschalten des PC ist ein starkes Knallen oder Knacken zu hören.
Das Lautsprechersystem gibt jede Art von akustischen Signalen wieder, die es von der Signal-Quelle zugewiesen bekommt; es kann nicht zwischen Nutz- und Stör-Signal unterscheiden. Wenn die Soundkarte des PCs die Ein- und Ausschaltimpulse an das Boxenset überträgt, wird der Lautsprecher diese wiedergeben. Sie schaden unseren Boxen in der Regel nicht. Dennoch empfehlen wir, die Lautstärke in der Software des PC vor dem Ausschalten zu minimieren, um diese starken Impulse einzuschränken.
Die Satelliten "knacken".
Bitte entfernen Sie durch Lösen der Kabelverbindung das Teufel-Lautsprechersystem von Ihrem PC oder anderen verbundenen Geräten und prüfen ob das „Knacken“ aufhört. Betreiben Sie das Set versuchsweise an einer anderen Stromquelle/ in einem anderen Raum (einfach Strom-Verlängerungskabel benutzen). Sollte das „Knacken“ weiter zu hören sein, prüfen Sie bitte durch Wechseln der Satelliten untereinander, welche betroffen sind und um herauszufinden ob der Satellit oder die Subwoofer-Elektronik ein übermäßiges Knacken generiert. „Wandert“ der Fehler mit dem Satelliten mit, ist der Satellit betroffen. Bleibt das „Knacken“ bestehen, dürfte die Subwoofer-Verstärker-Elektronik verantwortlich sein.
Die Satelliten "rauschen".
Bei jedem HiFi- oder Heimkinosystem ist schaltungsbedingt ein leises Grundrauschen vorhanden. Dieses Rauschen verstärkt sich, wenn ein Eingang ausgewählt ist, an den keine Musikquelle angeschlossen ist oder wenn die Lautstärke aufgedreht wird. Sofern eine Musikquelle (z.B. CD-Spieler, MP3-Player oder PC-Ausgänge) ordnungsgemäß an das System angeschlossen und ein solcher Eingang für den Betrieb ausgewählt ist, bewegt sich der Rauschpegel bei allen Teufel-Systemen auf oder unter dem für hochwertige Transistorverstärker üblichen, weltweit angelegten Niveau. Ein leichtes Rauschen in den Lautsprechern bedeutet somit keinen fehlerhaften Betrieb.
Für welche Betriebssysteme ist das Concept B 200 USB geeignet?
Die interne USB-Soundkarte des Lautsprecher-Sets wird ohne zusätzlichen Treiber von diesen Betriebssystemen erkannt: Windows XP / 2000 / Vista / 7  sowie Linux und Mac OS X.
Wie stelle ich das Produkt am besten auf?
Bei einem PC-Soundsystem ist es immer sinnvoll, sich bei der Platzierung der Satelliten auf den Bereich Bildschirm und Hörer zu konzentrieren. Im Idealfall positionieren Sie die Satelliten in gleicher Entfernung links und rechts vom Monitor. Der Verstärker kann frei platziert werden.
Sollte ich auch meinen USB-MP3-Player direkt mit dem USB-Eingang verbinden?
Nein. Der USB-Eingang am Steuerverstärker dient ausschließlich der Verbindung zu Desktop-Computern und Notebooks.
Kann ich das Produkt an einen MP3-Player, Sat-Receiver, TV-Gerät, X-Box, PlayStation, CD-Player, DJ-Mixer, etc. anschließen?
Ja. Das Produkt ist universell zu verwenden. Sie können jedes der oben genannten Geräte direkt über die Stereo-Analog-Eingänge am Steuerverstärker anschließen und über die Anlage wiedergeben.
Wie schließe ich den Verstärker am PC/Mac/Notebook an?
Der Verstärker des Lautsprecher-Sets ist für den Anschluss an jedem Desktop-Computer oder Notebook geeignet. Die Verbindung erfolgt wahlweise über den USB-Port oder über den Stereo-Miniklinkenausgang des Rechners. Sollte keine sehr hochwertige Soundkarte vorhanden sein, empfehlen wir immer die Verwendung des USB-Ports.
Die Wiedergabequalität über USB ist nicht optimal
Wenn das System über den analogen Audio-Eingang eine wesentlich bessere Soundqualität liefert als über die im Subwoofer integrierte USB-Soundkarte, deaktivieren Sie bitte eventuelle Equalizer/Klangregelungs-Funktionen Ihrer Abspiel-Software.
Beim Betrieb über die USB-Schnittstelle gibt es Störungen und Aussetzer
Windows Vista und Windows 7 verfügen werksseitig über einen aktivierten Stromsparmodus, wodurch der USB-Port nicht konstant mit ausreichender Leistung versorgt wird. Wir empfehlen aus diesem Grund unbedingt, den Energiesparmodus für den USB-Port abstellen.
Zu finden unter: Systemsteuerung\System\Energieoptionen.
Bei Verwendung der Betriebssysteme Windows 7 und Vista unterbrechen die Lautsprecher (Satellit und Subwoofer) plötzlich jegliche Wiedergabe während der Anwendung üblicher PC-Programme wie iTunes oder Internet Explorer. Nachdem die Anwendung geschlossen wurde, geben die Lautsprecher erneut wieder Sound aus.
Unter Windows lässt sich in den Energiespar-Optionen markieren, dass USB-Peripheriegeräte bei Inaktivität abgestellt werden. Das kann auch die integrierte USB-Soundkarte des Sets betreffen. Bitte deaktivieren Sie diese Einstellung.
Was passiert mit den Drehreglern der Kabelfernbedienung, wenn ein Kopfhörer angeschlossen wurde?
Bei angeschlossenem Kopfhörer kann mit dem Volume-Regler die Lautstärke des Kopfhörers angepasst werden. Der Bass-Regler ist ohne Funktion.
Ich empfange Radio/Funk-Störsignale
Der Empfang von unerwünschten Radio/Funk-Frequenzen kann in sehr seltenen Fällen möglich sein, liegt aber an den örtlichen Gegebenheiten. Bitte ziehen Sie alle Cinch-Kabel vom Gerät ab und prüfen Sie ob diese Störsignale auch dann auftreten. Wir empfehlen andere, gegebenenfalls hochwertigere abgeschirmte Cinch-Verbindungskabel von geringerer Länge auszuprobieren.
Kaufberatung und Service
Bestell-Hotline
030 217 84 211
Mo–Fr 08:00–21:00 Uhr
Sa 09:30–18:00 Uhr
Sonn- und Feiertage geschlossen
Teufel Support
Hier gibt´s Hilfe zur Selbsthilfe.
Support Kontakt
Store Finder
Erlebe unsere Produkte hautnah und lass dich persönlich im Store beraten.
Übersicht
Auf unserer Website werden Cookies verwendet
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten und relevante Werbeanzeigen zu schalten, verwenden wir auf unserer Seite Funktions-, Analyse- und Werbe-Cookies und ähnliche Technologien, die von Lautsprecher Teufel oder Dritten bereitgestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung sowie in unserer Cookie-Richtlinie, wo Sie Ihre Cookie-Einstellung verwalten und das Opt-Out wählen können. Durch Klicken auf das X-Symbol oder durch die weitere Nutzung dieser Website (zum Beispiel durch Klicken auf einen Link auf dieser Website) stimmen Sie der Platzierung dieser Cookies zu.