8 Wochen Rückgaberecht
Bis zu 12 Jahre Garantie
Kostenloser Rückversand
Direkt vom Hersteller
B2B
Klangbühne für Freiraum

Raumfeld Stereo M (B-Ware)

Sofort spielfertiges HiFi-Streaming-System mit integriertem 320-Watt-Verstärker
€ 999,99 € 666,-
Finanzierungab  / Monat
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten € 14,99
Die Ware ist derzeit nicht lieferbar.   Liefertermin
Sale
B-Ware*, Rückläufer und Restposten zu Tiefst-Preisen. Nicht kombinierbar mit Rabatt-Coupons.

Hinweis

Der gewünschte Artikel ist derzeit leider nicht verfügbar. Basierend auf Ihrer Auswahl haben wir Ihnen die beliebtesten Produkte zusammengestellt.
Zu den Empfehlungen

Highlights

Darum lieben wir dieses Produkt
Der neue Maßstab: bedingungslos neutraler Hi-Fi-Klang im Regalformat dank 3-Wege-System, koaxialer Mittel-Hochton-Einheit und starkem Tieftöner für optimale impuls- und phasenkorrekte Wiedergabe sowie bester Tiefenkontrolle. Dazu gibt's die neuste Raumfeld-Streaming-Technologie inklusive 320-Watt-Class-D-Verstärker: sofort startklar für unendlichen musikalischen Freiraum.
Die Vorteile im Überblick
  • Sofort spielfertiges HiFi-Streaming-System mit integriertem 320-Watt-Verstärker
  • True HiFi: 3-Wege-System mit Koaxial-Chassis für detaillierte Klangauflösung
  • Spotify, Internetradio, WiMP, Napster, simfy, MTV Music & eigene Musik (auch HighRes)
  • Nur bei Raumfeld: Real-Time-Stereo-Link für präzise Bühnendarstellung
  • Intuitive Steuerung per Smartphone/Tablet APP für maximale Bewegungsfreiheit
  • Direktwahltasten für komfortables Auswählen von Lieblingsstreams per Tastendruck
  • Stromsparender und umweltfreundlicher Standby-Betrieb von weniger als 1 Watt
Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von FAZ
Große Bühne für strömende Musik
FAZ30.01.2015
Alle Testberichte

Raumfeld Stereo M

Testsieger bei „AVF Bild“ (1/2013) , Kauftipp in der „video“ (04/2012), erster Platz bei der Leserwahl der „stereoplay“ (4/2012): die Liste der Auszeichnungen für den Speaker M ist lang. Das großartige Feedback aus Fachpresse und von Käufern war für uns Bestätigung und Ansporn zugleich. Nun folgt mit dem Stereo M die konsequente Weiterentwicklung und einmal mehr werden wir neue Maßstäbe für HiFi-Streaming-Systeme setzen.

Echtes Stereo

Für echtes HiFi-Hörvergnügen sind auch bei WLAN-Streaming-Systemen zwei Lautsprecher in klassischer Stereoanordnung unabdingbar. Werden diese zwei WLAN-Lautsprecher wie bei den meisten Herstellern üblich einzeln angesteuert, empfangen diese nicht exakt zur gleichen Zeit das entsprechende Audio-Signal. Mitunter spielt so der linke oder rechte Lautsprecher das Signal früher ab, was zu einer Balance-Verlagerung führt, die sich negativ auf das Klangerlebnis auswirkt. Beim Stereo M sorgt eine zeitgleiche Ansteuerung der Speaker für eine präzise Klangbühne mit bester Tiefenstaffelung.

Tiefbass

Der Bass bekommt seinen eigenen Töner. Dieser ist besonders langhubig und gewährt somit eine kraftvolle Tiefbasswiedergabe. Ein üppiger Bassreflexkanal verhindert Strömungsgeräusche. Mittel- und Hochtöner sind auf einer Achse (koaxial) angeordnet und minimieren so Laufzeitunterschiede. Sie kommen dem Ideal der Punktschallquelle nahe. Instrumente und Stimmen werden greifbar, präzise dargestellt. Ein zusätzlicher Hochton-Waveguide bürgt für ein breites Abstrahlverhalten und damit gleichen Klang auf unterschiedlichen Hörpositionen.

Ersetzt die Stereoanlage

Verstärker, Tuner, CD Player und Lautsprecher: Der Raumfeld Stereo M vereint all diese Geräte ohne klangliche Kompromisse. Im Gegenteil: Mit 320 Watt Gesamtleistung des integrierten, extrem rauscharmen Class-D-Verstärkers stellt dieses aktive Set viele Standlautsprecher in den Schatten.

Direktwahltasten

Mit 4 personalisierbare Tasten am Gerät lässt sich Musik von Musikdiensten, Internetradio oder aus der eigenen Musikbibliothek direkt abspielen – ohne die App starten zu müssen.

Verbesserungen

• Echtes 3-Wege-System
• 320 Watt gegenüber 120 Watt
• Mehr Innenvolumen sorgt für eine tiefere Grenzfrequenz
• Mehr Bedienkomfort: Direktwahltasten am Gerät
• Kann auch auf Standfüssen aufgestellt werden
Mit Raumfeld hören Sie Millionen Songs auf WLAN-Lautsprechern und steuern alles kabellos per App. Die Übertragung erfolgt verlustfrei. Es werden keine Verstärker oder AV-Receiver benötigt. Raumfeld wird regelmäßig von der Fachpresse für den überragenden Klang ausgezeichnet. Alle Lautsprecher werden hier in Berlin von unseren Akustikern entwickelt.
Streaming WiFi Teufel Raumfeld

Musik von jeder Quelle

Mit Raumfeld hören Sie Musik von Streaming-Diensten und Ihrer eigenen Musiksammlung. Alle gängigen Audioformate werden unterstützt. Sogar Ihr Plattenspieler findet Anschluss.

Multiroom und Multimusic

Hören Sie mit mehreren Speakern oder mit dem Connector gleiche oder unterschiedliche Musik in verschiedenen Räumen. Die Speaker kommunizieren kabellos untereinander. Lediglich Stromkabel müssen gelegt werden.
  • Teufel Streaming WiFi Raumfeld WLAN Multiroom 1

Die Raumfeld App

Durchstöbern Sie Ihre Musiksammlung, legen Sie Playlisten an, regeln Sie die Lautstärke in unterschiedlichen Zonen oder speichern Sie Favoriten. Darüber hinaus nehmen Sie Klangeinstellungen vor oder legen einen Countdown für den Sleeptimer fest. Alles geht mit der Raumfeld App.
Teufel Streaming WiFi Raumfeld App

Einrichtung

Was Sie zur Einrichtung benötigen: Apple-Smartgerät (mit iOS Version 9 oder höher) oder Android-Gerät, WLAN-Router, WLAN-Accesspoints bei schwachem WLAN.

Lieferumfang

  • Raumfeld Stereo M - Slave (Stk.) (B-Ware)

Zubehör & Bundle-Angebote

Zu diesem Produkt sind momentan leider keine Zubehör-Artikel verfügbar.

Tests und Bewertungen

Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von FAZ
Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von FAZ
Große Bühne für strömende Musik
FAZ30.01.2015
"Auch die größeren Boxen zeichnen räumliche Dimensionen exakt nach und lokalisieren Instrumente penibel auf imaginären Bühnen, ganz so, wie wir es erwartet hatten. Grundtönen verleiht das Stereo-M-Paar ein eher noch wärmeres, kräftiges Timbre, Hochtonglanz dosiert es eine Spur zurückhaltender, aber doch stets mit hinreichender Strahlkraft. Überrascht aber hat, wie saftig Raumfeld die Bässe dosiert hat - weit kräftiger, als das Boxenvolumen erwarten lässt."

Von
Zum ganzen Test auf www.faz.net
Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von Audio Test
Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von Audio Test
"Für die Stereo M ist Konkurrenz weit und breit nicht in Sicht"
Audio Test2|2015
„Von Beginn an klingen die Kompaktlautsprecher richtig groß. Rockmusik hat viel Fundament, Snare-Drums und E-Gitarren klingen kernig und spielen sehr kräftig auf. Die Kombination aus dem 140-mm-Treiber und der Reflexöffnung sorgt für viel Druck im Tiefmitten- bis oberen Bassbereich.“

„Gesangstimmen werden sehr plastisch zwischen Stereo M platziert, sodass die Darbietung fast greifbar ist.“

„Die räumliche Darbietung der Stereo M liegt für einen Regallautsprecher auf sehr gutem Niveau. Im direkten Vergleich zu den uns bekannten Multiroom-Lautsprechern, spielen sie jeden aus. Ihr lebendiges Klangverhalten macht sich besonders bei musikalischen kleineren Besetzungen und modernen Pop-und Rockproduktionen bemerkt. Die Lautsprecher sind aufstellungsunkritisch [...] und füllen selbst größere Räume vorbildlich aus.

Mit den Stereo M ist Raumfeld ein würdiger Nachfolger seines mittelgroßen Streaming-Lautsprechers gelungen. Uns gefallen die einfache Bedienung, die große Formatvielfalt und der waschechte Hi-Fi-Klang. Für die Stereo M ist Konkurrenz weit und breit nicht in  Sicht.“


www.Audio-Test.de
Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von AudioVideoFoto BILD
Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von AudioVideoFoto BILD
„Bester Klang“
AudioVideoFoto BILD1|2015
“Die Klangqualität befriedigt auch hohe Ansprüche, die Bedienung ist wie bei den anderen Raumfelds einfach.“

Die Raumfeld Stereo M sind Testsieger im Vergleichstest von 11 W-Lan Lautsprechern und erhielten die Note: 1,86


Zum ganzen Test auf www.computerbild.de/avf
"Terrific wireless speakers that look and sound impressive"
Trusted Reviews21.04.2016
"The Stereo M is a pair of wireless bookshelf speakers that fit into Raumfeld’s impressive multiroom audio lineup. [...]
Having listened to numerous small wireless speakers over the years, it was a pleasant change to hear units with true presence. There’s no substitute for size when it comes to speaker cabinets.
The Raumfeld Stereo M are speakers that do bass and wide soundstaging extremely well.[...] These are terrific wireless speakers that look and sound impressive. Few competitors can match their sonic scale, especially at this price."

By: Simon Osborne-Walker
Lesen Sie den ganzen Artikel unter: http://www.trustedreviews.com/raumfeld-stereo-m-review#PeHCRAmLR7Vv004T.99
Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von SFT Magazin
Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von SFT Magazin
"... erfreut sich im Multiroom-Segment großer Beliebtheit..."
SFT Magazin11/2015
*Note bezieht sich auf das Raumfeld-System, getestet wurde mit One S, Stereo Cubes und Stereo M

„[…]das Raumfeld-System erfreut sich im Multiroom-Segment großer Beliebtheit und empfiehlt sich insbesondere für all jene, denen außer Hi-Fi-Qualität nichts ins Haus kommt“

„Alle Komponenten sind makellos verarbeitet, massive Metall- und Holzgehäuse vermitteln ein luxuriöses und hochwertiges Bild.“

„Sobald das Multiroom-System platziert ist und mit Musik gefüttert wird, überzeugt uns der Klang der Einzelkomponenten […] vollauf. Die Raumfeld-Speaker spielen wunderbar offen und klanglich sehr fein. Vor allem die Stereo M werden dem Hi-Fi-Anspruch vollkommen gerecht und liefern einen schwungvollen Auftritt ab, der eine Menge Dynamik bereithält. Das trifft auch auf die kleineren Lautsprecher des Sets zu, die sehr ausgewogen tönen und viel Power für ihre Größe auffahren.“

www.pcgames.de/Technik/
Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von Smart Home Welt
Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von Smart Home Welt
"[E]ine Klangperformance, die ihresgleichen sucht"
Smart Home Welt16.10.2015
"Stereo M und Stereo L bilden die Speerspitze der Raumfeld Produktpalette. Einzigartiger, voluminöser Klang und zeitloses, mondänes Design zeichnen die Speaker aus. Die Stereo M machen aus jedem Wohnzimmerregal eine große Konzertbühne. Durch ein 3-Wege-System erreichen die Stereolautsprecher eine Klangperformance, die ihresgleichen sucht. So wird das heimische Jazzkonzert zum wahren Musikerlebnis."
Zum ganzen Test auf www.smarthomewelt.de
Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von stereopoly.de
Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von stereopoly.de
„Die Boxen haben ordentlich Bums“
stereopoly.de13.10.2015
Design, Material & Verarbeitung

„Ein echt cooles Feature ist hier das abnehmbare Schutzgitter für die Lautsprecher, welches magnetisch an der Box hält.“

„Es gibt an der Verarbeitung und am Design einfach nichts zu bemängeln.“

Einrichtung & Bedienung

„Sind die Boxen miteinander verbunden und aufgestellt, kann die Einrichtung beginnen und die ist in diesem Fall genauso einfach, wie bei den anderen Raumfeld Lautsprechern.“

Klang

„Als [...]die ersten Töne aus den Lautsprechern kamen hatten wir sofort ein Grinsen im Gesicht. Der Klang ist einfach wahnsinnig gut. Umgangssprachlich würde man sagen: „Die Boxen haben ordentlich Bums“.“

„Die großen Hoch-, Mittel- und Tieftöner erzeugen einen vollen, ausgewogenen und wirklich reinen Klang. Vor allem die Präzision und das Volumen des Sounds machen das Hören zu einem echten Genuss. Die Stereo M können euch bei Bedarf den dynamischen und drückenden Sound eines Rockkonzerts ins Wohnzimmer holen oder euch auch einen entspannenden und leichten Jazz in den Raum zaubern. Für jede Gelegenheit und Musikgeschmack sollten diese Lautsprecher ihren Zweck erfüllen. Ich bin begeistert!“

Fazit

„Raumfeld hat mit den Stereo M die ersten echten 3-Wege Regallautsprecher mit WLAN Streaming-Modul auf den Markt gebracht und bei der Hardware ganze Arbeit geleistet.“
 
„Den Klang der Stereo M kann ich mit gutem Gewissen das Prädikat „hervorragend“ geben.“
Zum ganzen Test auf www.stereopoly.de
Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von www.modernhifi.de
Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von www.modernhifi.de
"...derzeit gibt es nichts Besseres"
www.modernhifi.de8|2015
Sound

"Wenn wir es nicht besser wüssten, hätten wir beim ersten Hören an Standlautsprecher gedacht. Die Raumfeld Stereo M [...] liefern jede Menge Druck."

"Verzerrte E-Gitarren haben jede Menge Drive und Snare-Drums werden mit kräftigem Grundton reproduziert. Auch schwierige Gesangsstimmen meistern die Lautsprecher perfekt."

"Hier zahlt sich das eingesetzte Koaxial-Prinzip merklich aus. Instrumente werden gut nachvollziehbar im Raum verteilt, während die Stereo-Mitte direkt vor uns spielt. Das soll ein Multiroom-System erst einmal nachmachen. Hier harmonieren HiFi-Tugenden und moderne Funktionen im perfekten Zusammenspiel."

Fazit

„Multiroom-Lautsprecher in dieser Größenordnung – derzeit gibt es nichts Besseres auf dem Markt. Ihr Klang ist groß, die Bedienung einfach und die Erweiterungsmöglichkeiten unübertroffen.“

Zum ganzen Test auf /www.modernhifi.de
Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von HiFi Digital
"Ein geniale Lösung..."
HiFi Digital1|2015
"[...] Sie spielen ausgewogen, mit kräftigem, aber keinesfalls übertriebenem Grundton, sauberen Mitten und klaren Höhen. Und ihre Raumabbildung ist natürlich jeder All-in-One Box haushoch überlegen. Eine geniale Lösung für alle, die gerne auf klassische HiFi-Türmchen verzichten möchten, aber nicht auf vollen Stereo-Klang."

Fazit:


"Solides Holzgehäuse und Drei-Wege-Technik mit tadellosem Klang und voller Räumlichkeit."

"Unter den Boxen haben uns Raumfelds "Stereo M" am besten gefallen [...]"

www.hifidigital-online.de
Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von i-fidelity.net
Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von i-fidelity.netRaumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von i-fidelity.net
„…ein vollendetes Hörerlebnis“
i-fidelity.net24.02.2015
„Ein echter Blickfang ist die untere Alublende, die der ansonsten sehr puristisch gehaltenen Box einen Hauch von Extravaganz und Schick verleiht.“

„Kaum legen die Streicher los, hört und spürt man die Masse der Box. Sie agiert souverän, gelassen, über allen Dingen erhaben. Der Bass schlägt gnadenlos zu. Die spielerische Leichtigkeit ist ein Genuss.“

„[...] so trumpft der Stereo M paarweise auf: locker, quirlig, lebendig und elegant, [...] ohne jegliche Aggression oder Anstrengung. Das Klangbild ist enorm differenziert, Raumfeld nutzt hier die komplette Bühne mit enormer Präsenz. Aktiv- und Passivbox harmonieren dabei perfekt, nämlich vollkommen synchron. Jedes musikalische Genre wird impulstreu umgesetzt, egal ob rockig, klassisch oder jazzig. Die Lautsprecher wissen ihre Dynamik- und Kraftreserven geschickt einzusetzen, schießen nicht übers Ziel hinaus, wenn es mal stiller und zurückhaltender zugehen soll. Befeuert mit hochauflösenden Audio-Dateien entsteht so ein vollendetes Hörerlebnis.“


Zum ganzen Test auf www.i-fidelity.net
Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von wwww.hifitest.de
Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von wwww.hifitest.de
„... eine vollständige Stereoanlage mit den neusten Streaming-Möglichkeiten"
wwww.hifitest.de2|2015
„Mit einer hightech Streaming-Technologie beweist Teufel erneut, dass hochwertiges Musikstreaming mit aktiven Lautsprechern nicht nur sehr einfach, sondern auch auf extrem hohem Niveau möglich ist.“

„Raumfeld [...] bietet mit der Stereo M den ersten echten 3-WegeAktiv-Regallautsprecher mit vollwertigem Streaming-Modul.“

„Bei dieser Streaming- Komplett-Lösung setzte Raumfeld auf [...] tiefe Bassreflexkonstruktion mit einer 3-Wege-Bestückung, ideal für druckvollen, dynamischen Klang aus einer noch handlichen Regalbox.“

Labor und Praxis:


[...] die Freischaltung eines WiMP-HiFi-Accounts per Raumfeld-App ging problemlos. Danach konnte die Stereo M ohne Zeitverzögerung und ohne Umwege direkt auf die 23 Millionen Titel der WiMP-Datenbank in CD-Qualität zugreifen - perfekt!“

Fazit:

„Die Raumfeld Stereo M ist weit mehr als ein optisch anspruchsvolles Regallautsprecher-Set: eine vollständige Stereoanlage mit den neusten Streaming-Möglichkeiten und einem hervorragenden Klang! [...] eine autarke Netzwerk-Funktion und  Internetradio-Software sorgen für besten Klang […]“

Preis/Leistung: hervorragend


Zum ganzen Test auf www.hifitest.de
Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von HiFi Vision
Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von HiFi VisionRaumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von HiFi Vision
„Mehr braucht man heutzutage nicht...“
HiFi Vision5|2015
„Der  eigentliche  Clou  der  Stereo  M  ist  der  eingebaute  Media-Streamer,  der  sich  nach  einmaligem  Setup  völlig  autark  ins heimische Netzwerk (LAN oder WLAN) „einloggt“ und freigegebene Musik  vom  PC  oder  von  den  ins  Netzwerk  eingebundenen Festplatten  abspielen  kann.“

„Hochwertige Musikdaten sollte man der Raumfeld Stereo M übrigens unbedingt zuspielen,  denn  das  geniale  Koaxiallautsprecher-System  spielt auf  sehr  hohem  Niveau.  Tonal  ausgewogen,  glasklar  und  mit einer packenden Räumlichkeit und Präzision setzt die Raumfeld Stereo M jede Art von Musikstil faszinierend in Szene. Sie verfügt über  genügend  Druck  und  Dynamik,  um  auch  mal  „abrocken“ zu können.  Dank ihrer neutralen Abstimmung und realistischen Räumlichkeit  kommen  auch  Freunde von  Jazz  oder  klassischer Musik voll auf ihre Kosten.“

Fazit:


„Mehr braucht man heutzutage nicht: die Raumfeld Stereo M bietet praktisch  eine  komplette  Stereo-Anlage  mit  den  modernsten Streaming-Möglichkeiten.“


www.hifivision.net
Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von Area DVD
„Kann schlichtweg alles“
Area DVD15.12.2014
„[Hier] wird dem stolzen Besitzer schon optisch bewiesen, dass man sich auf hochwertigen Klang bei allen Streaming-Medien freuen kann.“

„Akustisch erwartet[en] wir Großes, und Großes wird auch geboten.“

„Die Trennung vokaler und instrumentaler Anteile gelingt auch bei hohem Pegel souverän. [...] [D]ie Raumfeld Stereo M schaffen es, nie zu aggressiv oder schrill zu erscheinen […].Trotzdem klingt der Hochtonbereich nicht zu langweilig oder zu deutlich zurückgenommen – im Gegenteil: Er ist lebendig, frisch und feindynamisch in guter Form.“

„[D]as Pärchen Raumfeld Stereo M  [beeindruckt uns] mit solidem Bühnenaufbau und einer tollen Loslösung der Stimme[n] von den Lautsprecherchassis. Im Bassbereich zeigen die Stereo M viel Präsenz, weil es weder an Volumen beim Gehäuse noch an Chassis-Hub mangelt – und die eingebaute Class D-Endstufe schiebt mit insgesamt 320 Watt jederzeit massiv an.“

„Der aufwändige 3-Wege-Aufbau mit Koaxial-Chassis macht sich bezahlt – bei einem Koax-Chassis sitzt der 25 mm Hochtöner mit Gewebemembran im Zentrum des 110 mm Mitteltöners, der mit einer beschichteten Zellulose-Membran ausgestattet ist. Vorteil ist hier das “Punktschallquellen-Prinzip”, das heißt, der Klang von Mittel- und Hochtonbereich entsteht für den Hörer exakt am identischen Ort und kommt absolut zeitgleich an, was eine vorzügliche Impulstreue und ein exzellentes Group Delay ermöglicht.  Unten herum zieht dann der 140 mm Tieftöner mit beschichteter Polypropylen-Membran seine Trümpfe aus dem Ärmel.“

„Hart und satt ertönt der Bass, weit werden [...] elektronische […] Effekte in den Hörraum befördert. Mit hohen Lautstärken gibt es keinerlei Berührungsängste, im Gegenteil: Immer weiter drückt der Bassbereich, mit Verve umrunden die Effekte das Auditorium.“

„Satter Beat, ausgezeichnete Herausarbeitung der vokalen Anteile, lebendig, dynamisch – kurzum erstklassig. Der Bass schiebt von unten nachdrücklich und präzise, das Ganze löst sich überragend vom Lautsprecher – da schlägt das Herz [...] höher.“


Fazit:
„Raumfeld präsentiert mit dem HiFi-Streaming-Lautsprecher Stereo M ein weiteres rundherum erstklassiges Produkt [...]. Die Integration ins Netzwerk ist zügig erledigt. Solide verarbeitet und in typischer Raumfeld-Familienoptik, überzeugen die im Bauhaus-Stil gehaltenen Lautsprecher, und dann, wenn man sie akustisch loslässt, kennen sie kein Halten: Kraftvoll, dynamisch, impulstreu und pegelfest dringen sie in klangliche Regionen vor, die viele Regallautsprecher-Konkurrenten in Verbindung mit einem ordentlichen Verstärker nicht erreichen. [...] Daher fällt eine positive Bilanz leicht: Es ist schwer, fürs investierte Geld etwas Vergleichbares zu bekommen – Berliner Volltreffer.“


Zum ganzen Test auf areadvd.de
Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von HiFi Digital
Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von HiFi Digital
„... jeder All-in-One-Box haushoch überlegen“
HiFi Digital1|2015
„Die neuen „Stereo M“ sind waschechte Drei-Wege-Bassreflexbox mit koaxial angeordneten Hoch- und Mitteltönern, einem 13-cm-Tieftöner und einem superschweren Holzgehäuse mit Schleiflackoberfläche.“

„Klanglich können es die Stereo M mit guten Regalboxen aufnehmen: Sie spielen ausgewogen, mit kräftigem, aber keinesfalls übertriebenem Grundton, sauberen Mitten und klaren Höhen. Und ihre Raumabbildung ist natürlich jeder All-in-One-Box haushoch überlegen. Eine geniale Lösung für alle, die gerne auf das klassische HiFi-Türmchen verzichten möchten, aber nicht auf vollen Stereo-Klang.“

Fazit:
„Streaming-Aktivboxen nach dem Master-Slave-Prinzip. Solides Holzgehäuse und Drei-Wege-Technik mit tadellosem Klang und voller Räumlichkeit.“



www.hifidigital-online.de
Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von HiFi einsnull
Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von HiFi einsnull
„Tonal ausgewogen, glasklar und mit einer packenden Räumlichkeit und Präzision...“
HiFi einsnull06|2014
„Für den musikalisch wichtigen Mitten- und Hochtonbereich setzt Raumfeld auf ein neu entwickeltes Koaxialtreiber-System, bei dem mittig vor der 10-cm-Membran des Mitteltöners ein 25-mm-Kalottenhochtöner montiert wurde. Durch diese Anordnung „auf Achse“ finden Phasen- und Laufzeit-Fehler von Hoch- und Mittelton gar nicht erst statt [...]“

„Tonal ausgewogen, glasklar und mit einer packenden Räumlichkeit und Präzision setzt die Raumfeld Stereo M jede Art von Musikstil faszinierend in Szene. Sie verfügt über genügend Druck und Dynamik, um auch mal „abrocken“ zu können. Dank ihrer neutralen Abstimmung und realistischen Räumlichkeit kommen auch Freunde von Jazz oder klassischer Musik voll auf ihre Kosten.“

Fazit:

„[M]ehr als ein paar Raumfeld Stereo M braucht man zum anspruchsvollen Musikhören heutzutage eigentlich nicht!“



www.einsnull-magazin.de
Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von Connected Home
Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von Connected Home
„[Die Stereo M sind] [f]ür jeden, dem die Stereo L zu groß sind; dafür gibt es etwas weniger Tiefgang und Feinauflösung“
Connected Home1|2015
Testurteil: sehr gut
Preis/Leistung: gut


www.connected-home.de
Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von HiFi Test
Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von HiFi Test
“Dazu klingt das Stereo-M-Set hervorragend und ist auch optisch eine Augenweide...”
HiFi Test 1|2015
„Bei dieser Streaming-Komplett-Lösung setzte Raumfeld auf eine [...]  Bassreflexkonstruktion mit einer 3-Wege-Bestückung, ideal für druckvollen, dynamischen Klang aus einer noch handlichen Regalbox. Für satten Tiefton sorgt ein „echter“ langhubiger Tieftöner mit 13-cm-Membran.“

Labor und Praxis:

„Im Messlabor liefert die Raumfeld Stereo M einen recht ausgewogenen und verzerrungsarmen Frequenzgang, der bereits ab rund 60 Hertz mit vollem Pegel einsetzt.“


Fazit:
„Die Raumfeld Stereo M sieht aus wie ein elegant und modern gestyltes Regallautsprecher-Set, ist jedoch weit mehr. Denn hinter dem schmucken Outfit der Stereo M steckt praktisch eine komplette Stereo-Anlage mit modernsten Streaming-Möglichkeiten. Dank völlig autarker Netzwerk-Funktion, Internetradio-Software und eingebauten Streaming-Diensten [...] benötigt die vollaktive Stereo M weder einen Verstärker noch einen Musik-Player oder gar PC. [...] Dazu klingt das Stereo-M-Set hervorragend und ist auch optisch eine Augenweide [...].“






www.hifitest-magazin.de
Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von Stereoplay
Raumfeld Stereo M (B-Ware) Testbericht von Stereoplay
„[U]nsere klare Empfehlung“
Stereoplay01/2015
„Akustisch betrachtet ist die Stereo M [...] sehr anspruchsvoll mit einem reinrassigen Drei-Wege-Konzept, wobei der 16-cm-Tiefentöner rückwärtig noch von einem Bassreflexschlitz unterstützt wird. Mittel- und Hochtöner sind koaxial miteinander verschachtelt aufgebaut. Die Kalotte ist einige Zentimeter vor dem Konus verbaut und per Waveguide im Abstrahlwinkel optimiert.“

„Eine sehr forsche Gangart zeichnet den Stereo M von Anfang an aus. Charly Antolinis „Knock out 2000“ drückte mit Energie und Drive in den Hörraum, die kompakten Boxen knallten dem Hörer die Drum-Anschläge sowie die satten Basswellen mit Dynamik und Direktheit auf die Ohren, sodass man mindestens eine erwachsene Standbox am Werk vermutet hätte [...].“

„Deshalb unsere klare Empfehlung: Wer auf Multiroom-Streaming setzt und es gern dynamisch, rockig und auch in großen Räumen sauber hat, dem sei die Stereo M wärmstens empfohlen.“

Stereoplay Highlight

Gesamturteil: gut-sehr gut
Preis/Leistung: hervorragend


www.stereoplay.de

Downloads und Service

Kaufberatung und Service
Fragen zu Teufel-Produkten?
Telefon: 030–217 84 217
Mo–Fr: 08:00–21:00 Uhr,
Sa: 09:30–18:00 Uhr,
So, Feiertage: geschlossen
Fragen zu WLAN-Streaming?
Telefon: 030–217 84 200
Mo–Fr: 08:00–21:00 Uhr,
Sa: 09:30–18:00 Uhr,
So, Feiertage: geschlossen
Fragen zu Onkyo / TEAC Produkten?
Telefon: 030-217 84 202
Mo–Fr: 10:00–18:00 Uhr,
Sa–So und Feiertage: geschlossen
Flagshipstore Berlin
Im Bikini Berlin
Budapester Str. 38-50
Mo - Sa 10:00 - 20:00 Uhr