8 Wochen Rückgaberecht
Bis zu 12 Jahre Garantie
Kostenloser Rückversand
Direkt vom Hersteller
B2B

Produkt-Support

Liebe Kunden,

wir bauen gerade für Sie einen neuen Support-Bereich auf einer eigenen Plattform auf.

Dort werden Sie zukünftig schneller und besser Antworten zu Ihren Fragen finden.

Zudem können Sie die Inhalte bewerten und helfen uns, diesen Bereich immer kundenfreundlicher zu gestalten.
Teufel Support Bereich

Varion Complete "2.1-Set"

Kaufberatung und Service
Fragen zu Teufel-Produkten?
Telefon: 030–217 84 217
Mo–Fr: 08:00–22:00 Uhr, Sa–So und Feiertage: 09:30–18:00 Uhr
Flagshipstore Berlin
Im Bikini Berlin
Budapester Str. 38-50
Mo - Sa 10:00 - 20:00 Uhr
Lieferumfang
  • 2 x Satelliten-Lautsprecher CS 75 FCR (Stk.)
  • 2 x Tischfuß CS 75 TS (Stk.)
  • 1 x Mono-Subwoofer US 2106/1 SW
  • 1 x CoreStation Compact
  • 1 x Netzteil für CoreStation Compact
  • 1 x Puck-Control-Funkfernbedienung
  • 1 x 15 m Lautsprecherkabel C1015S
  • 1 x 1,5 m HDMI-Kabel 1.4 C1515V
  • 1 x Sub Connect RX
  • 1 x Netzteil
  • 1 x Mono-Cinch-Kabel 0.5m - C3005A
Highlights
  • Schlanke 2.1-Komplettanlage für eine sehr flexible Aufstellung in den Wohnraum
  • Feine, detaillierte Wiedergabe bei Musik, Filmton & Games, inkl. Kabel und HDMI-Kabel
  • Speaker passen an die Wand, auf Standfuß, Tischfuß oder an optional erhältliche TV-Halterung
  • Lüfterloser 2.1-Stereo-Receiver für Platzierung an der TV-Rückseite (VESA) oder im Möbel
  • Bluetooth 4.0 mit aptX-Übertragung für kabelloses Musikhören in CD-Qualität
  • Kabelloser, platzsparender Downfire-Subwoofer mit größtem Tieftöner in dieser Klasse
  • Puck Control Funkfernbedienung für Lautstärke-Steuerung, Quellenwahl und mehr
  • HDMI ARC und Stereo Cinch-Eingang, Steuerung über TV-Fernbedienung via HDMI-CEC möglich
Technische Daten
Mono-Subwoofer US 2106/1 SW
Mono-Subwoofer US 2106/1 SW
Ein Tiefgang von 43 Hz (-3 dB) und eine Maximallautstärke von 106 dB sorgen für eindrucksvolle Basserlebnisse bei einer geringen Stellfläche.
Mono-Subwoofer US 2106/1 SW
Lautsprecher
Empfindlichkeit (2.83 V / 1 m) 89 dB
Maximaler Schalldruck 106 dB/1m
Nennimpedanz 4 - 8 Ohm
Frequenzbereich von/bis 43 - 200 Hz
Tieftöner (Anzahl pro Box) 1
Tieftöner (Durchmesser) 160,00 mm
Tieftöner (Material) Zellulose, beschichtet
Sonstiges Per Klippel®-Messverfahren optimierte Tieftöner mit langem Hub
Akustisches Prinzip 1-Weg
Gehäuseaufbau Bassreflex
Gehäusematerial MDF
Gehäuseoberfläche Folie
Ausgleichsöffnungen 2
Ausgleichsöffnung (Position) Unten
Standfuß integriert Ja
Durchm. Standfußbefestigung 6,00 mm
Sonstiges Robustes MDF Gehäuse mit internen Verstärkungen
AV-Receiver geeignet Ja
Anschlüsse
Cinch-Eingang 1
Elektronik
Untere Grenzfrequenz (-3 dB) 43 Hz
Bassboost/EQ Ja
Eingangspegelregler Ja
Pegelregler Ja
Phasenregelung Ja
Verstärker-Technologie Class D
Verstärker-Konfiguration 1.0
Verstärkerkanäle 1
Ausgangsleistung Maximal Subwoofer-Kanal 100 Watt
Ausgangsleistung "Sinus" Subwoofer-Kanal 80 Watt
Betriebsspannung 230 Volt
Standby-Funktion Ja
Standby-Leistungsaufnahme 0,40 Watt
Maximale Leistungsaufnahme 100 Watt
Netzkabel fest Ja
Schutzklasse 2
Speicher für Einstellungen bei Netztrennung Ja
Ein-/Ausschalt-Automatik Ja
Sonstiges Leistungsstarkes Netzteil
Abmessungen
Tiefe 28,00 cm
Breite 28,00 cm
Höhe 38,50 cm
Gewicht 7,80 kg
Sonstiges Absorber Pads im Lieferumfang
CoreStation Compact
CoreStation Compact
Ultra-kompakter, sofort spielfertiger 2.1-Receiver mit hochwertigen Elektronikkomponenten
CoreStation Compact
Lautsprecher
Anschlussklemmen Lautsprecherklemmen
Maximaler Kabeldurchmesser 1,50 mm
Anschlüsse
Cinch-Eingang Stereo 1
Subwoofer-Ausgang 1
High Level Lautsprecher-Ausgänge 1
Video-Eingänge- HDMI 1
Video-Eingänge- HDMI Ja
HDMI-Version 1.4a
Bluetooth 4.0 aptX
Elektronik
Verstärker-Technologie Class-D
Verstärker-Konfiguration 2.1
Verstärkerkanäle 2
Ausgangsleistung Maximal Satelliten-Kanal 45 Watt
Ausgangsleistung "Sinus" Satelliten-Kanal 40 Watt
Leistung gemessen an 4 Ohm
Standby-Funktion Ja
Standby-Leistungsaufnahme 0,40 Watt
Maximale Leistungsaufnahme 90 Watt
Speicher für Einstellungen bei Netztrennung Ja
Ein-/Ausschalt-Automatik Ja
Integrierter DSP Ja
Wandhalter
Sonstiges An der Rückseite eines TV-Gerätes (VESA-kompatibel) anbringbar. Halterung wird mitgeliefert.
Abmessungen
Tiefe 17,40 cm
Breite 18,50 cm
Höhe 3,70 cm
Gewicht 0,75 kg
Satelliten-Lautsprecher CS 75 FCR (Stk.)
Satelliten-Lautsprecher CS 75 FCR (Stk.)
2-Wege-Lautsprecher für eine sehr flexible Aufstellung in den Wohnraum bei maximaler Sprachverständlichkeit.
Satelliten-Lautsprecher CS 75 FCR (Stk.)
Lautsprecher
Dauerbelastbarkeit (IEC - Long Term) 80 Watt
Impulsbelastbarkeit (IEC - Short Term) 160 Watt
Empfindlichkeit (2.83 V / 1 m) 89 dB
Mindestverstärkerleistung empfohlen 20 Watt
Maximaler Schalldruck 105 dB/1m
Nennimpedanz 4 - 8 Ohm
Frequenzbereich von/bis 200 - 20000 Hz
Trennfrequenz interne Weiche 4400 Hz
Übergangsfrequenz zum Woofer (empfohlen) 150 - 200 Hz
Sonstiges Benötigt wenig Leistung für hohe Pegel
Hochtöner (Anzahl pro Box) 1
Hochtöner (Durchmesser) 19,00 mm
Hochtöner (Material) Gewebe
Mitteltöner (Anzahl pro Box) 6
Mitteltöner (Durchmesser) 55,00 mm
Mitteltöner (Material) Zellulose, beschichtet
Sonstiges Treiber mit hohem Wirkungsgrad
Akustisches Prinzip 2-Wege-System
Gehäuseaufbau Geschlossen
Gehäusematerial Struktur-Kunststoff
Gehäuseoberfläche Lack, matt
Durchm. Standfußbefestigung 6,00 mm
Schlüssellochaufhängung Ja
Sonstiges Hohe Wandstärke für minimale Resonanzen
Anschlussklemmen Ja
Maximaler Kabeldurchmesser 2,50 mm
AV-Receiver geeignet Ja
Abmessungen
Tiefe 6,50 cm
Breite 7,00 cm
Höhe 50,20 cm
Gewicht 1,20 kg
FAQ
Die Funktions-LED an der Vorderseite der CoreStation blinkt rot und es ist findet keine Wiedergabe statt. Woran kann das liegen?
Die Firmware des Gerätes hat möglicherweise einen Funktionsfehler.

Lösung: Ziehen Sie den Netzstecker der CoreStation Compact, bis die LED erlischt und starten Sie anschließend neu.
Das Gerät funktioniert nicht, die LED an der Vorderseite leuchtet nicht.
Überprüfen Sie die Stromzufuhr. Testen Sie ggfs an einer weiteren Steckdose. Kontaktieren Sie ansonsten den Support.
Das Gerät ist betriebsbereit, die HDMI-Verbindung ist hergestellt. Es ist jedoch nichts zu hören. Woran kann es liegen?
Möglicherweise wird versucht, ein Tonsignal, kodiert in DTS oder Dolby Digital Mehrkanal auszugeben. Diese Formate ist nicht kompatibel mit dem Gerät. Sie erkennen dies auch an der weiß blinkenden LED der CoreStation Compact.

Lösung: Prüfen Sie, ob die Tonausgabe des Ausgabegerätes auf "PCM" oder " Stereo Downmix" eingestellt ist.
Ich möchte per Bluetooth auf meiner CoreStation Compact abspielen, es funktioniert aber nicht. Woran kann es liegen?
Überpüfen Sie, ob Zuspieler und CoreStation bereits miteinander verbunden sind (vgl. Pairing Anleit. S. 20 f) Im Zuspieler muss das Gerät "Teufel Teufel CoreStation Compact" ausgewählt sein. Bei sehr großer Distanz könnten die Geräte auch außerhalb der Verbindungsentfernung liegen.
Die LED der CoreStation Compact blinkt in der Farbe weiß. Was bedeutet das?
Das weiße Blinken der LED zeigt an, dass entweder kein oder ein nichtkompatibles Tonsignal über HDMI ankommt.

Lösung: Überrprüfen Sie, ob der Zuspieler einen HDMI-ARC Anschluß hat und ob dieser mit der CoreStation Compact verbunden ist. Für die Wiedergabe über die CoreStation muss der Zuspieler das Tonsignal im Format "PCM" oder "Stereo Downmix" ausgeben. Überpürfen ie dies ggfs in den Einstellungen.
Ich finde an meinen TV/Zuspieler keinen HDMI-ARC-Anschluß. Wie kann ich die Verbindung herstellen?
Wenn ihr TV/Zuspieler kein HDMI-ARC anbietet, kann HDMI-Verbindung mit der CoreStation Compact nicht genutzt werden. Nutzen Sie stattdessen den AUX-Eingang (siehe Kapitel "TV ohne ARC" auf Seite 18 der Anleitung).