8 Wochen Rückgaberecht
Bis zu 12 Jahre Garantie
Kostenloser Rückversand
Direkt vom Hersteller
B2B
Mein Konto
Jetzt geht's rund!

Radio 3sixty

Kompaktes Digitalradio mit leistungsstarkem 360-Grad-Sound und umfangreichen Features
100 Bewertungen
€ 279,99
Farbe: Schwarz
Finanzierungab  / Monat
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten € 4,99
Innerhalb eines Werktages versandbereit.   Liefertermin
+ Versandkostenfrei
Code kopieren und im Warenkorb einlösen.
H54-N87-R46
Kopiert
Angebot gilt nur noch
00
00
00
00
Tage
Std
Min
Sek
  • 8 Wochen Rückgaberecht
  • Kostenloser Rückversand
  • Direkt vom Hersteller

Highlights

Darum lieben wir dieses Produkt
Das Radio 3sixty ist der Weltempfänger des 21. Jahrhunderts. Die hier in Berlin entwickelte Dynamore-Technologie ermöglicht einen 360-Grad-Sound für besten Klang an jeder Hörposition im Raum. Mit DAB+, FM- und Internet-Radio gibt es keinen Sender mehr, der nicht zu hören wäre. Dazu gesellt sich Bluetooth, Spotify Connect sowie ein Wecker. Und die Party in der Küche geht rund!
Komplettanlagen Radio 3sixty
Die Vorteile im Überblick
  • Kompaktes Digitalradio mit leistungsstarkem 360-Grad-Sound und umfangreichen Features
  • Zugriff auf alle Musik der Welt: DAB+, Internet-Radio, FM-Radio, Bluetooth aptX, Spotify Connect und USB-Playback
  • 360-Grad-Sound dank Dynamore, entwickelt in Berlin für besten Klang an jeder Position im Raum
  • Integrierter Downfire-Subwoofer für hohe Lautstärken und starkem Bass
  • Weckfunktion mit zwei Weckzeiten, startet jeden Tag mit Musik in Teufel Qualität
  • Direkter Zugriff auf Lieblingssender, -streams oder -alben durch Stationstasten
  • Dimmbares, großes Display informiert über Uhrzeit, Sender, Titel etc.
  • AUX-Eingang, Powerbank-Funktion, stabile Teleskopantenne, Auto-Power-On- und Off-Funktion
Radio 3sixty Testbericht von www.lowbeats.de
„Ein Rundum-Spaßmacher.“
www.lowbeats.de 30.08.2018
Alle Testberichte
(4.68 von 5 bei 100 Bewertungen)
Alle Bewertungen
Das ist drin und dran

Alle Technologien im Überblick

Bluetooth apt-X
Spotify Music Streamingdienst
plug & play
FM Radio
DAB+
Internet-Radio
Dynamore
Powerbank
360 Grad Sound

Egal, wo du dich im Raum befindest, das Radio strahlt in alle Richtungen den gleichen klaren Sound ab. Dank der hier in Berlin entwickelten Dynamore-Technologie wird eine beste Sprachverständlichkeit gewährleistet. Klanglich bleibt die Wiedergabe natürlich immer ausgewogen mit klar definiertem Bass.

  • Teufel Radio 3sixty
    Überall den gleichen Sound hören
  • Entwicklung in Berlin
  • Berechnung der optimalen Kegelform
Laut, druckvoll und klar

Kein anderes Radio in diesem Format bietet eine derart üppige Bestückung an leistungsstarken Tönern.

Die 360-Grad-Kegel leiten den Sound in alle Richtungen.
Riesiger Bassreflexkanal drückt den Bass nochmal deutlich nach unten.
Der Hochmitteltöner bürgt für eine hohe Transparenz und Klangfülle sowie kräftige Lautstärken.
Teufel Radio 3sixty
 
 
 
 
Der integrierte Subwoofer produziert einen tiefen Bass für eine stimmige Musikwiedergabe.
DAB+, FM- und Internet-Radio

Das Radio 3sixty spielt genau deinen Sender. Auf dem großen, dimmbaren Display werden alle wichtigen Informationen angezeigt.

 
Internet-Radio
Empfange weltweite und lokale Radiostationen in hoher Qualität über das Internet.
 
DAB+
Rauschfrei und glasklar hörst du digitales Radio.
 
FM-RADIO
FM-Radio mit RDS-Funktion und Autosuchlauf ist auch an Board.
 
USB-Playback
Einfach USB-Stick reinstecken und WAV-, FLAC-, MP3-, AAC- und WMA-Dateien wiedergeben.
Teleskopantenne
Die Antenne sorgt für besten Empfang. Sie ist stabil und kann auf der Rückseite eingeklickt werden.
Teufel Radio 3sixty
Bluetooth und Spotify
Teufel Radio 3sixty Bluetooth
  • Teufel Radio 3 sixty
  • Teufel Radio 3 sixty
    Bluetooth Spotify
  • Bluetooth

    Verwende Bluetooth um jedes Audiosignal von Smartphone, Tablet, Computer oder TV auf die Lautsprecher zu streamen, wie zum Beispiel Youtube-Videos, Apple Music oder Amazon Music. Unsere Speaker bieten eine besonders stabile Bluetooth-Übertragung mit großer Reichweite von bis zu 15 m.

  • Spotify

    Spotify kann über WLAN oder Bluetooth gestreamt werden, ist aber auch als Spotify Connect eigenständig verwendbar. So profitierst du von den Features der Spotify App. Wechsle blitzschnell die Musik vom Smartphone auf die Speaker – ohne Pause.

ios

iOS

Mit dem integrierten, aktuellen Bluetooth streamst du alles von iPhone, iPad oder iPod.

Android

Auch für alle Android-Smartphones und -Tablets ist die Verbindung spielend leicht einzurichten.
android
mac-pc

Mac OS, PC und Linux

Natürlich kannst du auch von diesen Systemen kabellos Musik und Videoton streamen.
Bedienung leichtgemacht

Alle Funktionen sind unmittelbar am Gerät einzustellen. Lautstärke und Sender können über große Drehregler angepasst werden.

Teufel Radio 3sixty Bedienung
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Teufel Radio 3sixty Bedienung
 
 
 
 
Wake me up!

Das Radio bieten einen Wecker mit zwei Weckzeiten. Du kannst dich vom DAB+, FM-Radio und Internet-Radio wecken lassen, z.B. an Werktagen um 7 Uhr und am Wochenende um 10 Uhr.

Lieferumfang

  • Radio 3sixty
  • Stromkabel für Radio 3sixty
Maximalbreite
28,00 cm
Daten-PDF laden

Technische Daten

Radio 3sixty
Radio 3sixty
Kompaktes Digitalradio mit leistungsstarkem 360-Grad-Sound und umfangreichen Features
Radio 3sixty
Lautsprecher
Maximaler Schalldruck 95 dB/1m
Frequenzbereich von/bis 55-20.000 Hz
Tieftöner (Anzahl pro Box) 1
Tieftöner (Durchmesser) 90,00 mm
Tieftöner (Material) Zellulose, beschichtet
Breitbandlautsprecher (Anzahl pro Box) 2
Breitbandlautsprecher (Durchmesser) mm
Akustisches Prinzip 2-Wege-System
Gehäuseaufbau Bassreflex
Gehäusematerial ABS-Kunststoff
Gehäuseoberfläche Matt, lackiert
Netto-Innen-Volumen 3,50 Liter
Anschlüsse
Klinkenbuchsen-Eingang 3,5 mm 1
USB 2.0 Ladefunktion
Bluetooth 4.0
Sonstiges USB nur Ladefunktion für Smartgeräte (bis 1.5 A)
Radio
DAB+ Ja
Internetradio über WLAN Ja
Radio vorhanden Ja
Senderspeicherplätze - FM 5
RDS Ja
FM - UKW Ja
Alarmfunktion Ja
Sonstiges Unterstützt Spotify Connect
Elektronik
Gesamtausgangsleistung (RMS) 30 Watt
Verstärker-Technologie DSP
Verstärker-Konfiguration 2.1
Verstärkerkanäle 3
Standby-Funktion Ja
Standby-Leistungsaufnahme 0,80 Watt
Ein-/Ausschalt-Automatik Ja
Sonstiges Netzteil im Lieferumfang
Display Ja
Abmessungen
Tiefe 16,00 cm
Breite 28,00 cm
Höhe 17,50 cm
Gewicht 2,50 kg
Sonstiges Tiefe inkl. Bedienknopf und Antenne: 16 cm
Maximale Länge Teleskopantenne: 76,00 cm

Zubehör & Bundle-Angebote

Je mehr Zubehör du anklickst, desto mehr kannst du sparen
Radio 3sixty
Radio 3sixty
€ 279,99
Passendes Zubehör
Sonstiges
Kaffeebecher "Hangover"
Kaffeebecher "Hangover"
Sie sparen 5%
€ 12,99
€ 12,34
Kaffeebecher "Hangover"
  • Statement auf dem Schreibtisch: Becher mit Logodruck
  • Inhalt: 300 ml
  • Höhe: 85 mm
  • Durchmesser: 92 mm
  • Material: Keramik matt
  • spülmaschinenfest
€ 12,99
€ 12,34
Zum Produkt
€ 279,99
In den Warenkorb

Tests und Bewertungen

Radio 3sixty Testbericht von www.lowbeats.de
Radio 3sixty Testbericht von www.lowbeats.de
„Ein Rundum-Spaßmacher.“
www.lowbeats.de 30.08.2018
„Das verbaute Zweiwege-Bassreflexsystem strahlt die Musik dank der Schallkegel in alle Richtungen ab. Das ist, wie erwähnt, gewollt. Des Teufels General für ‚360-Grad‘-Einsätze hört auf den Namen Dynamore. Und tatsächlich: beispielsweise im Wohnzimmer auf dem Tisch platziert, beschallt das 3sixty den Raum recht souverän, mit ausgewogenen Klangfarben und auch mit ziemlich packendem Bass, wenn’s mal etwas lauter sein darf.“

„Teufel aber auch: […] das Radio 3sixty [liefert] eine souveräne Performance ab – die Vielseitigkeit des smarten Entertainers ist enorm. Via DAB/DAB+, UKW, Bluetooth, Streaming, Internetradio, WLAN/ NAS sowie über einen guten alten Klinkenstöpsel oder USB-Port fährt das Berliner Soundkästchen ein volles Programm. Dabei klingen Musik und Stimmeinlagen gemessen an Größe und Preis stimmig und ausgewogen. Ein Rundum-Spaßmacher.“
Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von c't
Radio 3sixty Testbericht von c't
„… kein Leichtgewicht – auch musikalisch nicht.“
c't 07/2018
„Das Teufel-Hybridradio ist mit seinen zweieinhalb Kilo kein Leichtgewicht – auch musikalisch nicht. Zwei Lautsprecher auf der stoffbespannten Oberseite des Gehäuses mit Bassreflexöffnung strahlen nach oben, ein Tieftöner mit 90 Millimeter Durchmesser wummert nach unten, […].“

„Bässe bei elektronischer Musik kommen für die geringe Größe sehr gehaltvoll, bei Rockmusik hebt das 3Sixty auch feine Details vor einem breiten Klangteppich noch heraus. Sprech- und Singstimmen klingen sehr natürlich und stehen mit großer Präsenz mitten im Raum.“
Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von SFT
Radio 3sixty Testbericht von SFT
„… ein rundum gelungenes Gesamtkonzept …“
SFT 09/2018
„Neben DAB+ und UKW-Radio gibt es bei dem 3sixty auch die Möglichkeit Internet-Radio zu nutzen, […]. […] Wenn die Songs einmal vom eigenen Smartphone stammen sollen, können sie via Bluetooth oder einem AUX-Anschluss am Teufel-Gerät wiedergegeben werden. Dabei klingt das Radio mit seinen zwei Breitbandlautsprechern sehr räumlich, was vom Hersteller als 360-Grad-Sound tituliert wird. […] Das Radio bietet somit ein rundum gelungenes Gesamtkonzept und findet nicht nur in der Küche seinen Platz. Wenn eine kleinere Party ansteht, hat der kleine Kasten noch genug Reserven, um auch etwas größere Räume mit seinem durchaus gelungenen Klang zu beschallen. Durch das schöne, matt gehaltene und nicht zu aufdringliche Design, integriert sich der Lautsprecher wunderbar in jeden Wohnraum.“
Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von einsnull
Radio 3sixty Testbericht von einsnull
„… hochwertiges Radio für DAB+ oder Internetradiostationen mit bestem Sound …“
einsnull 04/2018
„Wer ein neues, hochwertiges Radio für DAB+ oder Internetradiostationen mit bestem Sound sucht, ist beim Teufel Radio 3sixty genau richtig. Das schicke Radio bietet raumfüllenden Surroundsound mit sattem Bass aus allen Quellen. Hierbei überzeugt es durch eine einfache Bedienung, fünf Stationstasten, Weckfunktion und den Anschluss von Smartphones inklusive Aufladefunktion.“
Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von www.n-tv.de
Radio 3sixty Testbericht von www.n-tv.de
„Der Klang ist … mächtig und hat viel Volumen.“
www.n-tv.de 25.07.2018
„Der Klang ist für so ein kompaktes Gerät ziemlich mächtig und hat viel Volumen. Durch einen nach unten strahlenden Subwoofer hat das 3Sixty kräftige Bässe, zwei Breitband-Lautsprecher liefern überzeugende Mitten und klare Höhen. 360-Grad-Kegel erzeugen einen Rundum-Klang, wodurch das Gerät auch mitten im Raum platziert eine sehr gute Figur macht. Wer Höhen und Tiefen betonen oder dämpfen möchte, findet dafür in den Systemeinstellungen einen ‚Equalizer‘.“

„Das Teufel Radio 3Sixty liefert auch bei hohen Lautstärken keine Misstöne und kann so auch größere Räume beschallen. Perfekt ist es aber in der Küche oder im Schlafzimmer aufgehoben.“

„Alles in allem ist das 3Sixty ein modernes Radiogerät, das für seine Größe wirklich sehr gut klingt, alle Funktionen bietet, die man sich wünschen kann und sehr einfach zu bedienen ist.“
Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von www.testr.at
Radio 3sixty Testbericht von www.testr.at
„… ganz klar auf dem Niveau einer kleinen Stereo-Anlage.“
www.testr.at 24.07.2018
„Der Klang, der von dem Radio 3sixty wiedergegeben wird, ist für ein Radio sehr gut, er befindet sich ganz klar auf dem Niveau einer kleinen Stereo-Anlage. Die Höhen werden sehr sauber und klar wiedergegeben. […] Der Bass und die etwas tieferen Töne können bei diesem kleinen Gehäuse durch ihren vollen und kräftigen Tiefgang überzeugen.“

„Der Hersteller bewirbt den Teufel Radio 3sixty als kompaktes Digitalradio mit leistungsstarkem 360-Grad-Sound und umfangreichen Features.“

„Die maximale Lautstärke ist sehr hoch und zudem kann der 360-Grad-Sound dank Dynamore absolut überzeugen. […] Man kann damit eine große Anzahl an Quellen wiedergeben und dank dem tollen Design macht es in jedem Raum eine gute Figur.“
Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von www.stadt-bremerhaven.de Caschys Blog)
Radio 3sixty Testbericht von www.stadt-bremerhaven.de Caschys Blog)
„… macht eine ziemlich gute Figur.“
www.stadt-bremerhaven.de Caschys Blog) 15.07.2018
„Teufel verbaut in dem schwarzen Kasten zwei Breitbandlautsprecher, einen großen Bassreflexkanal und einen 90 mm großen Downfire-Tieftöner, die zusammen für einen ordentlichen Sound sorgen sollen. Mit an Bord ist außerdem die hauseigene Dynamore-Technologie, die mehr Volumen in den Sound bringen soll.“

„[…] Der 360-Grad-Sound in Kombination mit dem Klang-Umfang und der Power der genutzten Technik macht eine ziemlich gute Figur.“

„[…] Wer auf der Suche nach einem DAB+ und Internet-Radio ist, mit gutem Klang und Boni wie Spotify-Connect und Co, der kann in dem 3sixty sicherlich einen Freund finden.“
Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von Smartphone Magazin
Radio 3sixty Testbericht von Smartphone Magazin
„… ein schickes und leistungsstarkes Digitalradio“
Smartphone Magazin 05/2018
„Mit dem Radio 3Sixty liefert das Berliner Unternehmen Teufel ein schickes und leistungsstarkes Digitalradio. So ermöglicht die hauseigene ‚Dynamore‘-Technologie einen 360-Grad-Klang.“
Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von www.modernhifi.de
Radio 3sixty Testbericht von www.modernhifi.de
„… klassisches Radio mit modernen Streaming- und Internetfunktionen…“
www.modernhifi.de 07/2018
„Entgegen vergleichbaren Kompaktradios fällt hier die Verwendung des Dynamore-Lautsprechersystems von Teufel positiv auf. Höhere Frequenzen, welche üblicherweise gerichtet abhängig der Lautsprecherposition abstrahlen, werden hier in alle Richtungen wiedergegeben. Im Teufel Radio 3Sixty Test trägt dies zu einem gleichbleibend angenehmen Klang in unterschiedlichen Hörpositionen bei.“

„Im Gesamten bietet das Teufel Radio 3Sixty eine hochwertige und gleichzeitig kompakte Möglichkeit, klassisches Radio mit modernen Streaming- und Internetfunktionen zu kombinieren. Die Anbindung verschiedener Quellen erfolgt ohne Probleme und die Wiedergabequalität ist dank abgestimmter 360-Grad-Lautsprecherkonfiguration mit separatem Tieftöner perfekt für Räume, in denen schlicht kein Bedarf oder Platz für größere Musiksysteme besteht. Küche, Arbeitszimmer und Co. lassen sich so mit sattem, ausgewogenen Klang versorgen.“


Hinweis:
Zuletzt besucht am 24.08.2018 / Stand vom 06.07.2018


Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von iPhone & iPad Life
Radio 3sixty Testbericht von iPhone & iPad Life
„… mühelos eine mittelgroße Party feiern.“
iPhone & iPad Life 03/2018
"[…] obwohl der 3sixty auch auf einem Beistelltischchen seinen Platz findet, können Sie mit ihm mühelos eine mittelgroße Party feiern. Selbst die Bässe sind mächtig genug, um in Tanzlaune zu kommen."


Hinweis:
Identischer Testbericht ist auch in Mac Life Ausgabe 07/2018 erschienen.


Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von Digital Fernsehen
Radio 3sixty Testbericht von Digital Fernsehen
„… ein durchdachtes und vor allem gut klingendes Digitalradio …“
Digital Fernsehen 7-8/2018
„Das 3Sixty von Teufel ist ein durchdachtes und vor allem gut klingendes Digitalradio mit zahlreichen Funktionen, welches uns im Test immer wieder positiv überrascht hat. Besonders beeindruckt hat uns dabei die sehr gute Klangqualität bei so kompakten Ausmaßen.“
Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von www.mobi-test.de
Radio 3sixty Testbericht von www.mobi-test.de
„Das Teufel Radio 3sixty macht einfach nur Spaß.“
www.mobi-test.de 18.06.2018
„Das Klangbild ist typisch Teufel als eher kraftvoll zu beschreiben. Der nach unten gerichtete Subwoofer liefert einen warmen, sauberen Bass, der hervorragend zur Größe der Box [passt]. Die richtige Portion Bumms ohne es zu übertreiben. Der Mittel-Hochtonbereich schließt sich sauber an. […] Eben ein echter Teufel.“

„Ihr wollt wissen, was es mit dem 360-Grad-Sound auf sich hat? […] Egal wo das Teufel Radio 3sixty im Raum steht, hat jeder dasselbe Hörerlebnis. Soweit die Theorie. In der Praxis funktioniert das richtig gut. Da macht sich die taktisch sinnvolle Anordnung der beiden Breitbänder an der Oberseite der Box bemerkbar.“

„[…] Das Teufel Radio 3sixty macht einfach nur Spaß. Egal ob laut oder leise, in der kleinen Küche, im Sportraum oder im Garten.“
Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von www.androidkosmos.de
Radio 3sixty Testbericht von www.androidkosmos.de
„Der Klang ist umwerfend…“
www.androidkosmos.de 07.06.2018
„Der Raumklang des 3Sixty Radios ist dank Dynamore großartig. Glasklarer Klang kommt aus dem Gerät. Der Bass, der nach unten gerichtet ist, erzeugt ein gutes Wummern. Nicht zuviel und selbst mit sehr hohem Lautstärkepegel (bis 95dB) gibt es auch kein Schrebbeln oder Kratzen in den Boxen.“

„[…] Ich kann meine Podcasts oder Internetradio direkt auf Boxen ausgeben, und kann es innerhalb der WLAN-Reichweite überall mit hinnehmen, wo Strom vorhanden ist. […] Der Klang ist umwerfend, dank Dynamore ist immer das Gefühl eines Surround-Sounds vorhanden und egal was grade gehört werden will, es wird gefunden. Wer noch ein nettes Radio für einen seiner freien Räume benötigt, sollte hier definitiv zuschlagen. Von mir mal wieder eine klare Kaufempfehlung.“
Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von Mac Life
Radio 3sixty Testbericht von Mac Life
„… um in Tanzlaune zu kommen.“
Mac Life 07/2018
"[…] obwohl der 3sixty auch auf einem Beistelltischchen seinen Platz findet, können Sie mit ihm mühelos eine mittelgroße Party feiern. Selbst die Bässe sind mächtig genug, um in Tanzlaune zu kommen."

Hinweis:
Identischer Testbericht ist auch in iPhone&iPad Life Ausgabe 03/2018 erschienen.

Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von www.connect.de
Radio 3sixty Testbericht von www.connect.de
„… und das klingt gut.“
www.connect.de 28.05.2018
„[…] schnörkelloses Design, einfache Bedienung und ein attraktiver Preis […]. Empfangen wird per UKW, DAB+ und per WLAN, also Internetradio oder Spotify Connect. Externe Quellen lassen sich per Line-In und via Bluetooth zuschalten. […] Der Klang des Radios […] ist tadellos. Die Treiber feuern nach oben, der Schall wird durch eine Schall-Linse einmal rundum verteilt. Daher hat das Radio auch seinen Namen 3sixty, 360 Grad. So verbreitet sich der Sound gleichmäßig im ganzen Raum – und das klingt gut.“

„Das Teufel Radio 3sixty gefiel mir auf Anhieb, da es alle Funktionen mitbringt, die ich von einem modernen Radio erwarte. […] Dank gutem Klangs und schöner Schallverteilung steht der Küchenparty nichts mehr im Weg.“


Hinweis:
Identischer Testbericht ist auch im Magazin Audio Ausgabe 04/2018 erschienen.

Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von www.i-fidelity.net
Radio 3sixty Testbericht von www.i-fidelity.net
„… ein Radio von Welt.“
www.i-fidelity.net 23.05.2018
„Nur ein Radio? Das 3sixty von Teufel sieht von außen recht unscheinbar aus. Dabei verbirgt sich hinter dem matten Gehäuse modernste Technik zum Streamen, auch DAB+ ist für die kompakte Box kein Problem. Und dann ist da noch der Klang, der jeden klassischen Weltempfänger ganz alt erscheinen lässt.“

„All das würde nichts bringen, wenn das Teufel nicht ordentlich was auf dem Kasten hätte. Es spielt ungemein klar auf, die Höhen sind sauber ausgeprägt und perfekt akzentuiert. Auch der Bass ist erstaunlich. […] Das Besondere: Dem Teufel ist es völlig egal, ob man sich seitlich, vor oder hinter dem Gehäuse aufhält. Denn spezielle 360-Grad-Kegel leiten den Sound in alle Richtungen. Das ist nicht nur ein leeres Versprechen, sondern gelingt in der Realität verblüffend gut. Auf diese Weise lässt sich die schwarze Box wesentlich flexibler einsetzen.“

„Das Radio 3sixty nur als Weltempfänger zu bezeichnen, würde dieser Teufel-Box nicht gerecht werden. Natürlich fischt sie tausende Internet-Radiosender aus der ganzen Welt aus dem Netz. Doch das ist nur ein Job. Mit Digital- und UKW-Radio, Wecker, Musikwiedergabe von USB-Sticks und Spotify sowie der Streaming-Option per Bluetooth ist das formschöne Gerät ein echter Tausendsassa, ein Radio von Welt. Nicht nur das Bedienkonzept, sondern auch der Klang ist ausgezeichnet. So viel musikalische Abwechslung mit nur einem Gerät? In den beschwingten Sixties war dies selbst für die größten Freigeister ein unerfüllbarer Traum.“
Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von Digital Home
Radio 3sixty Testbericht von Digital Home
„… neues, hochwertiges Radio für DAB+ oder Internetradiostationen mit bestem Sound …“
Digital Home 03/2018
„Kommen wir zum Klang: Hier können wir dem Teufel Radio 3sixty ein hervorragendes Zeugnis ausstellen. Der Lautsprecherspezialist hat seinem Multifunktionsradio einen raumfüllenden, kraftvollen Klang beschert. Hierfür sorgen zwei nach oben ausgerichtete 360°-Grad-Lautsprecher und die von Teufel entwickelte Dynamore-Surround-Technologie. Egal, an welcher Sitzposition man sich befindet, bietet das Teufel Radio 3sixty raumfüllenden Klang. Zusätzlich sorgt ein auf der Unterseite befindlicher 90-mm-Subwoofer nebst Bassreflexöffnung für satten, aber nicht aufdringlichen Bass.“

„Wer ein neues, hochwertiges Radio für DAB+ oder Internetradiostationen mit bestem Sound sucht, ist beim Teufel Radio 3sixty genau richtig. Das schicke Radio neues, hochwertiges Radio für DAB+ oder Internetradiostationen mit bestem Sound. Hierbei überzeugt es durch eine einfache Bedienung, fünf Stationstasten, Weckfunktion und den Anschluss von Smartphones inklusive Aufladefunktion.“


Hinweis: Identischer Testbericht ist auch in HiFi Test Ausgabe 03/2018 erschienen.
Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von www.trendlupe.de
Radio 3sixty Testbericht von www.trendlupe.de
„… ein modernes Radio, das durchweg überzeugen kann.“
www.trendlupe.de 05/2018
„Das Teufel 3Sixty ist ein modernes Radio, das durchweg überzeugen kann. Qualitativ hochwertig verbaut und mit sehr gutem Sound lässt es keine Wünsche für modernes Radiohören übrig. Es ist optisch sehr ansprechend und bietet sehr guten Soundgenuss in allen Lautstärke-Bereichen.“

„Nahezu jede moderne Audioquelle kann gewählt werden, angefangen bei FM- oder DAB+-Digitalradio für rauschfreies und glasklares Radiohören, Webradio, Spotify Connect oder AUX-Eingang. Mittels integriertem Bluetooth kann man bequem jedes Audiosignal wie zum Beispiel Youtube-Videos, Apple Music oder Amazon Music von Smartphone, Tablet, Computer oder TV auf die Lautsprecher streamen. Das 3Sixty bietet dafür wie von Teufel gewohnt eine besonders stabile Bluetooth-Übertragung mit großer Reichweite von bis zu 15 m.“

„[…] Das 3Sixty könnte sogar eine kleine Stereo Anlage problemlos ersetzen. Wer auf der Suche nach einem schicken ‚Weltempfänger‘ mit variablen Nutzungsmöglichkeiten wie FM/Digital Tuner mit WLAN und Bluetooth ist, der sollte, nein der muss sich das Teufel 3Sixty anschauen.“


Zuletzt besucht am 16.05.2018/ Stand vom 16.05.2018
Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von www.lite-magazin.de
Radio 3sixty Testbericht von www.lite-magazin.de
„… aller Ehren wert.“
www.lite-magazin.de 04.05.2018
„Anschlussseitig macht meinem Testgast aus Berlin kaum ein Konkurrent was vor, dem will auch die technische Ausstattung nicht nachstehen. Muss sie auch nicht, denn was in diesem schwarzen, aus robustem ABS-Kunststoff gefertigten Kästchen steckt, ist aller Ehren wert.“

„[…]  Punchig, durchzugsstark und mit entsprechendem Knack. Das beeindruckt sofort, weshalb ich schon zu Testbeginn einen kräftigen Rechtsdreh am Lautstärkesteller wage. Schnell ist ein hoher Pegel erreicht – und der macht fast schon eher mir zu schaffen, als dem 3Sixty! Jetzt ist es laut. Sehr laut, aber nicht kratzig oder verzerrt, was man bei einem Gerät dieser Größe vielleicht erwarten würde. Absolut überzeugend, was das kleine Teufel-Radio im Grund- und Tieftonbereich leistet und welche Pegel realisiert werden. Eine Performance, die das 3Sixty auch für hartgesottene Rockfans interessant macht, die in Sachen Lautstärke gern mal über die Stränge schlagen.“

„Das Teufel Radio 3Sixty ist cool und in vielerlei Hinsicht aussergewöhnlich. Obwohl mit sämtlichen Empfangsarten wie Internetradio, DAB+, FM, Bluetooth, Netzwerkstreaming und Spotify-Connect ausgestattet, lässt es sich selbst von Technikeinsteigern kinderleicht einrichten und bedienen. In Sachen Klang legt es die Messlatte für Tischradios und andere kompakte Audiosysteme ganz weit nach oben. Satte Sounds, reichlich Punch, eine saubere Hochtonreproduktion zeichnen das Teufel Radio aus. Beeindruckende Leistungsreserven und echter 360-Grad-Sound empfehlen es zudem für höhere Aufgaben als für die Beschallung kleinerer Räume oder die Grillparty auf der Terrasse.“
Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von www.fischundfleisch.com
Radio 3sixty Testbericht von www.fischundfleisch.com
„Das 3sixty von Teufel ist das Küchenradio, das fast alles kann.“
www.fischundfleisch.com 24.04.2018
„[…] Egal, wo man das 3sixty auch hinstellt – es verteilt Musik gleichmäßig im ganzen Raum, fast wie eine Punktschallquelle. Teufel schafft diesen Trick mit zwei als 360-Grad-Kegel konstruierten Hochmitteltönern im Breitbandprinzip sowie einem Downfire-Subwoofer, der diskret an der Unterseite des Geräts verbaut ist. Es ist wirklich überraschend, wie viel Klang Teufel dem kleinen Radio verpasst hat. […] Musik hat einen schönen und nachvollziehbaren Körper; Bässe, Mitten und Höhen vermatschen nicht zu einem Brei, sondern sind klar definiert, und selbst bei höheren Lautstärken kommt das 3sixty nicht ins Schwitzen, will heißen ins Knarren und Übersteuern. Dieses Küchenradio ist tatsächlich auch partytauglich.“

„Das 3sixty von Teufel ist das Küchenradio, das fast alles kann. Es empfängt quasi alles, was derzeit senden kann, ob über Funkwellen, DAB+, Bluetooth oder Internet und es gibt auch Musik von NAS-Speichern und USB-Sticks wieder. Die Tonqualität ist für diese Preisklasse und Gerätegröße überragend und der Preis ist fair.“


Hinweis:
Identischer Testbericht ist auch auf lindwurm.wordpress.com erschienen.

Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von www.allesbeste.de
Radio 3sixty Testbericht von www.allesbeste.de
„… setzt auf … hervorragenden Klang.“
www.allesbeste.de 04/2018
„Das Teufel 3sixty ist etwas teurer als unser Favorit, bedient nicht den Retro-Trend setzt aber auf hervorragenden Klang. Kein Wunder, Teufel kommt ja schließlich aus dem Lautsprecherbau und das hört man dem 3sixty auch an: dank der geschickten Konstruktionsweise gibt es satten, raumfüllenden Sound aus beinahe allen möglichen Quellen.“

„Die Lautsprecher-Chassis sind im stoffbezogenen Oberteil untergebracht und strahlen quasi rundum ab, bis auf den Tieftöner, der strahlt nach dem Downfire-Prinzip nach unten ab. Die Füße sorgen für den nötigen Abstand zur Standfläche.“

„Zwar ist die Bedienung des 3sixty eingängig, allerdings liegt ihm keine Fernbedienung bei. Wer Wert darauf legt, kann das Gerät auch mittels Raumfeld App via Smartphone bedienen. […] als Streaming-Quelle ist Spotify vorinstalliert. Nach einem Firmware-Update spielt das 3sixty zudem WAV, FLAC, MP3, AAC und WMA Audio Dateien vom USB-Datenträger ab.“


Hinweis:
Zitat bezieht sich auf das Teufel Radio 3sixty. Es belegt Platz 2 in einem Vergleichstest mit mehreren Testgeräten, in der Klasse um 200 Euro.

Zuletzt besucht am 20.04.2018 / Stand vom 19.04.2018

Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von HiFi Test
Radio 3sixty Testbericht von HiFi Test Radio 3sixty Testbericht von HiFi Test
„… hervorragendes Zeugnis …“
HiFi Test 03/2018
„Kommen wir zum Klang: Hier können wir dem Teufel Radio 3sixty ein hervorragendes Zeugnis ausstellen. Der Lautsprecherspezialist hat seinem Multifunktionsradio einen raumfüllenden, kraftvollen Klang beschert. Hierfür sorgen zwei nach oben ausgerichtete 360°-Grad-Lautsprecher und die von Teufel entwickelte Dynamore-Surround-Technologie. Egal, an welcher Sitzposition man sich befindet, bietet das Teufel Radio 3sixty raumfüllenden Klang. Zusätzlich sorgt ein auf der Unterseite befindlicher 90-mm-Subwoofer nebst Bassreflexöffnung für satten, aber nicht aufdringlichen Bass.“

„Wer ein neues, hochwertiges Radio für DAB+ oder Internetradiostationen mit bestem Sound sucht, ist beim Teufel Radio 3sixty genau richtig. Das schicke Radio bietet raumfüllenden Surroundsound mit sattem Bass aus allen Quellen. Hierbei überzeugt es durch eine einfache Bedienung, fünf Stationstasten, Weckfunktion und den Anschluss von Smartphones inklusive Aufladefunktion.“


Hinweis: Identischer Testbericht ist auch in Digital Home Ausgabe 03/2018 erschienen.

Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von www.krone.at
Radio 3sixty Testbericht von www.krone.at
„… ein kompaktes Gesamtpaket …“
www.krone.at 15.04.2018
„[…] Dank namensgebendem 360-Grad-Sound sorgt es […] selbst von der hintersten Ecke aus noch für erstaunlich raumfüllenden Klang. Ermöglicht wird dies durch die hauseigene Dynamore-Technologie, bei der zwei Kegel den Sound der beiden nach oben ausgerichteten und jeweils 50 Millimeter großen Hochmitteltöner im gesamten Raum verteilen. Ein 90 Millimeter großer Downfire-Subwoofer sorgt dagegen für die nötigen Bässe.“

„Zusammen sorgen die Komponenten für den ebenfalls Teufel-typischen Klang mit spür- und hörbarer, aber nicht übertriebener Bassbetonung.“

„[…] Teufel [bietet] mit dem Radio 3sixty ein kompaktes Gesamtpaket, das wenig Wünsche offenlässt - weder beim Sound noch der Ausstattung. Was dem Radio in puncto Anmutung fehlen mag (Stichwort Kunststoff), macht es durch seinen kraftvollen und klaren Klang wieder wett.“
Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von Computer Bild
Radio 3sixty Testbericht von Computer Bild
„… so liefert das Radio 3sixty einen schön weiträumigen Klang.“
Computer Bild 08/2018
„Präzise Bässe und detailreiche Höhen liefert […] das Teufel Radio 3sixty.“

„Eine weitere Option ist das Streamen über Heimnetzwerk. So geben zum Beispiel das Teufel Radio 3sixty auf Computern und Netzwerk-Festplatten gespeicherte Musik wieder. Außerdem lässt sich mit dem 3sixty Musik von Spotify abrufen – ein Premium-Abo vorausgesetzt.“

„Beim Teufel sind die Lautsprecher schräg in der Oberseite eingebaut, so liefert das Radio 3sixty einen schön weiträumigen Klang. Mit den beiden Drehreglern für Lautstärke und Menü und mit der Tastenreihe darunter ist es auch recht einfach bedienbar – trotz üppiger Ausstattung inklusive Bluetooth und Spotify.“


Hinweise:
Zitate beziehen sich auf Teufel Radio 3sixty aus einem Vergleichstest mit sieben Testgeräten ab 130 Euro.
Das Teufel Radio 3sixty belegte Platz 1 mit dem Testurteil gut und der Testnote 2,1.

Identischer Testbericht ist auch in Audio Video Foto Bild Ausgabe 05/2018 erschienen.

Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von Audio Video Foto Bild
Radio 3sixty Testbericht von Audio Video Foto Bild
„… so liefert das Radio 3sixty einen schön weiträumigen Klang.“
Audio Video Foto Bild 05/2018
„Präzise Bässe und detailreiche Höhen liefert […] das Teufel Radio 3sixty.“

„Eine weitere Option ist das Streamen über Heimnetzwerk. So geben zum Beispiel das Teufel Radio 3sixty auf Computern und Netzwerk-Festplatten gespeicherte Musik wieder. Außerdem lässt sich mit dem 3sixty Musik von Spotify abrufen – ein Premium-Abo vorausgesetzt.“

„Beim Teufel sind die Lautsprecher schräg in der Oberseite eingebaut, so liefert das Radio 3sixty einen schön weiträumigen Klang. Mit den beiden Drehreglern für Lautstärke und Menü und mit der Tastenreihe darunter ist es auch recht einfach bedienbar – trotz üppiger Ausstattung inklusive Bluetooth und Spotify.“



Hinweise:
Zitate beziehen sich auf Teufel Radio 3sixty aus einem Vergleichstest mit sieben Testgeräten ab 130 Euro.
Das Teufel Radio 3sixty belegte Platz 1 mit dem Testurteil gut und der Testnote 2,1.

Identischer Testbericht ist auch in Computer Bild Ausgabe 08/2018 erschienen.

Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von www.tchgdns.de
Radio 3sixty Testbericht von www.tchgdns.de
„… als einfaches Radio viel zu schade …“
www.tchgdns.de 04/2018
„Klanglich gibt es am Radio 3sixty nur wenig auszusetzen. […] Für ein Küchenradio ist der Sound des 3sixty […] überdurchschnittlich gut, wirklich negative Eindrücke kommen nicht auf. Ganz typisch für Teufel-Lautsprecher ist eine leichte Anhebung des Basses, ohne aber übertrieben oder zu dominant zu wirken [...]. Das Radio 3sixty kann mit den unterschiedlichsten Musik-Genres befeuert werden und auch bei Podcasts oder Nachrichten liefert das Radio eine einwandfreie Vorstellung ab. Positiv auffallend und sehr gefällig ist der ‚Dynamore Surround‘, also der namensgebende 360-Grad-Klang. Dank der über Hochmitteltönern verbauten 360-Grad-Kegel wird der Sound in alle Richtungen geleitet, was eine gewisse Räumlichkeit verschafft und dafür sorgt, dass der Sound rein subjektiv von jedem Punkt im Raum sehr ähnlich tönt.“

„Insgesamt hat Teufel mit dem Radio 3sixty ein gutes Produkt auf den Markt gebracht, dass die gemachten Versprechen allesamt einhält: ein (Achtung: Subjektivität) sehr schickes Design, solide Materialienwahl, einwandfreie Verarbeitung und ein kraftvoller 360 Grad-Sound, der für die Abmessungen und Bauart des Radios überdurchschnittlich gut ist. […] Darüber hinaus bietet das Radio etliche verschiedene Zuspielmöglichkeiten wie Spotify Connect, Bluetooth, klassisches Radio via DAB+ und FM-UKW und Internet-Radio, sodass für jede Nase etwas dabei sein dürfte. Im Grunde ist es als einfaches Radio viel zu schade und hat Potential zu deutlich mehr.“

„[…] Nutzer, die eine moderne Variante eines Radios suchen, werden zweifelsohne glücklich.“


Zuletzt besucht am 09.04.2018 / Stand vom 08.04.2018
Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von www.techtest.org
Radio 3sixty Testbericht von www.techtest.org
„… eine klare Empfehlung …“
www.techtest.org 01.04.2018
„Auch einen wirklich sehr guten Eindruck hat der 360 Grad Klang gemacht. Wie beworben gibt es klanglich keine signifikanten Unterschiede, egal wo Ihr Euch vom Lautsprecher aus befindet.“

„Die maximale Lautstärke des 3Sixty ist beeindruckend hoch. Eine Küche bekommt das Radio problemlos zum Beben. Selbst in einem größeren Wohnzimmer wird sich das 3Sixty nicht völlig verloren vorkommen.“

„Das Teufel 3Sixty ist ein ‚Radio‘ wie dies im Jahr 2018 aussehen sollte. Gerade die vielen Verbindungsmöglichkeiten und Quellen für Musik konnten überzeugen, angefangen beim klassischen FM Radio, über Digitalradio bis hin zu Webradio, Spotify Connect, DLNA und Bluetooth ist alles vertreten was man sich wünschen kann.“

„Hinzu kommt die schicke und moderne Optik, die einfache Bedienung und natürlich der gute Klang! Gerade wenn Ihr einen etwas im Bass stärkeren und wärmeren Klang mögt, werdet Ihr das 3Sixty lieben!“

„[…] Sogar die Empfangsstärke des Digital-Radios konnte überzeugen, was bei mir in der Region nicht einfach ist.“

„Das 3Sixty könnte sogar eine kleine Stereo Anlage problemlos ersetzen, auch wenn natürlich der Haupt-Einsatzort sicherlich die Küche, Schlafzimmer usw. ist.“

„Am Ende eine klare Empfehlung für das Teufel 3Sixty, sofern Ihr ein aktuelles Radio mit FM/Digital Tuner wie auch WLAN und Bluetooth sucht.“
Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von www.mobiflip.de
Radio 3sixty Testbericht von www.mobiflip.de
„… wer guten Sound möchte, der wird hier definitiv fündig.“
www.mobiflip.de 01.04.2018
„Beim Teufel 3sixty handelt es sich um ein modernes Radio, das deutlich mehr als nur ein normales Radio kann. Mit an Bord sind Dinge wie DAB+, FM, DLNA, Bluetooth und Spotify Connect. Außerdem kann man auf Wunsch auch ein Gerät wie den Amazon Echo Dot über den Klinkenanschluss an das Radio anschließen.“

„Der Sound des Teufel 3sixty ist imposant. […] wer guten Sound möchte, der wird hier definitiv fündig.“

„Wenn ihr ein modernes Radio sucht, welches in diesem Bereich fast alles abdeckt und euch Spotify Connect ausreicht (über Bluetooth kann man ja auch mal was streamen und ein Echo Dot lässt sich auch anbringen), dann schaut euch das Teufel 3sixty an. Man kann es bei Teufel 8 Wochen testen und zur Not zurück schicken.“
Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von www.experten-beraten.de
Radio 3sixty Testbericht von www.experten-beraten.de
„… voluminöses Klangbild mit satten Bässen …“
www.experten-beraten.de 03/2018
„Der Sound der mit auf Lautstärkenstufe 6 von 10 entgegenkam war kristallklar, mit satten Bässen und sehr laut. […] bereits Stufe 6 reicht aus, um einen größeren Raum gut zu beschallen.“

„Das Radio ‚3sixty‘ von Teufel bietet ein voluminöses Klangbild mit satten Bässen und nutzt außer CD, Vinyl und Kassette alle Quellen, die es heutzutage gibt. Die Lautstärke auf kleinster Stufe ist zum Einschlafen etwas laut, was jedoch gerade mit einem Softwareupdate korrigiert wird, […]. Sonst ist das Radio wirklich perfekt und bekommt von uns eine klare Kaufempfehlung!“


Zuletzt besucht am 27.03.2018 / Stand vom 21.03.2018
Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von www.techsonar.de
Radio 3sixty Testbericht von www.techsonar.de
„… so gut haben meine Tracks … schon lange nicht mehr geklungen.“
www.techsonar.de 18.03.2018
„[…] das Teufel Radio 3sixty, klein wie es ist, bietet 360-Grad-Sound. Und zwar mit ‚Wumms‘, dank eines Subwoofers im Bauch und zwei Lautis mit 360-Grad-Kegeln unter der stoffbespannten Oberseite.“

„[…] so gut haben meine Tracks und sogar das Internet-Radio schon lange nicht mehr geklungen. […] Schon bei geringer Lautstärke wirken die Tracks fett, doch transparent, und vor allem: raumfüllend. […] Mit dem Teufel Radio 3sixty kann man eine mittelgroße Privatparty ganz ohne Probleme beschallen.“

„Das Teufel 3Sixty Radio lässt sich auch ohne große technische Kenntnisse leicht einrichten und gut nutzen. Es verträgt sich mit allen gängigen Zuspielquellen und klingt dabei ziemlich professionell. Der Preis geht deshalb in Ordnung. Besonders angesichts des durchdachten Designs und der sorgfältigen, detailreichen Ausführung.“
Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von www.areadvd.de
Radio 3sixty Testbericht von www.areadvd.de Radio 3sixty Testbericht von www.areadvd.de
„… Teufel hat hier den ‚Radio-Superstar 2018‘ geschaffen.“
www.areadvd.de 17.03.2018
„Sehr kompakt und überall unterzubringen, zudem ist ein mehrzeiliges, großes und dimmbares Display an Bord, das ohne Schwierigkeiten ablesbar ist.“

„[…] Die intern verbauten 360 Grad-Kegel leiten den Sound in alle Richtungen. Und unter dem Radio 3SIXTY ist ein extra Basschassis untergebracht, das tiefe Frequenzen effektiv darstellt.“

„[…] Akustisch dreht das Radio 3SIXTY voll auf, und zwar im wahrsten Wortsinne. Die 360 Grad-Konzeption und die enorme maximale Lautstärke gehen eine bestechende Verbindung miteinander ein. […] Der immense Pegel wird verbunden mit einer breit gefächerten, sich auch im größeren Raum dicht ausbreitenden Räumlichkeit. ‚Dynamore Surround‘ leistet ohne Zweifel ganze Arbeit. […] Keine Spur von monotoner, oberflächlicher Darstellung. Hier wird akustische Vollwertigkeit auf einem Level geboten, den wir kaum für möglich gehalten hätten.  Als Küchenradio oder Notlösung ist das Radio 3SIXTY schlichtweg zu schade.“

„[…] das Radio 3SIXTY [bietet] ‚großes Kino‘. […] Ganz gleich, ob Internet Radio, Spotify Connect, DAB/DAB+ Tuner, FM-Radio, Aux-Eingang oder Bluetooth, es fehlt an nichts. […] Akustisch zieht das Teufel-Radio gewaltige Kreise: Kraftvoll, dynamisch, räumlich dicht und mit erstklassiger Pegelfestigkeit.  So ist unsere Bilanz klar: Teufel hat hier den ‚Radio-Superstar 2018‘ geschaffen.“
Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von www.netzwelt.de
Radio 3sixty Testbericht von www.netzwelt.de
„… ausgesprochen harmonisch …“
www.netzwelt.de 13.03.2018
„[…] die Art und Weise, wie der Teufel-Weltempfänger aufspielt, zeugt in jedem Fall von Selbstbewusstsein. Ganz der Marken-DNA entsprechend geht das Radio mit ziemlich viel Wumms zur Sache.“

„Die meisten Tracks unserer Test-Wiedergabeliste gelangen ausgesprochen harmonisch ans Ohr und übertreffen die Erwartungen an ein simples Küchenradio um Längen.“

„Dem Einsatzzweck entsprechend finden wir spannender, wie sich der versprochene 360-Grad-Sound in der Praxis verhält. Und hier kann das Testgerät wirklich auf ganzer Linie überzeugen. Auch die ‚smarte Konkurrenz‘ kann sich vom 360-Grad-Klangbild eine Scheibe abschneiden, denn der subjektive Klangeindruck ist von allen Seiten sehr, sehr ähnlich. Damit bietet sich das 3sixty-Radio zum Beispiel auch für den Einsatz in modernen Küchen, etwa auf einer Kochinsel an.“

„Etwas hochtrabend formuliert kann das Teufel-Radio 3sixty Generationen vereinen. Der Opa hört vormittags UKW-Radio, die Mutter am Mittag DAB-Programm und am Nachmittag streamt der Nachwuchs per Netzwerk-Zugriff vom NAS oder per Spotify Connect direkt vom Smartphone aus. Das alles geht unkompliziert und bei gutem Rundumklang über die Bühne.“
Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von Audio
Radio 3sixty Testbericht von Audio Radio 3sixty Testbericht von Audio
„… der Klang des Radios … ist tadellos.“
Audio 04/2018
„[…] schnörkelloses Design, einfache Bedienung und ein attraktiver Preis […]. Empfangen wird per UKW, DAB+ und per WLAN, also Internetradio oder Spotify Connect. Externe Quellen lassen sich per Line-In und via Bluetooth zuschalten. […] Der Klang des Radios […] ist tadellos. Die Treiber feuern nach oben, der Schall wird durch eine Schall-Linse einmal rundum verteilt. Daher hat das Radio auch seinen Namen 3sixty, 360 Grad. So verbreitet sich der Sound gleichmäßig im ganzen Raum – und das klingt gut.“

„Das Teufel Radio 3sixty gefiel mir auf Anhieb, da es alle Funktionen mitbringt, die ich von einem modernen Radio erwarte. […] Dank gutem Klangs und schöner Schallverteilung steht der Küchenparty nichts mehr im Weg.“


Hinweis:
Identischer Testbericht ist auch auf connect.de erschienen.

Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von www.avguide.ch
Radio 3sixty Testbericht von www.avguide.ch
„Dieses Radio ist eine dicke Empfehlung wert.“
www.avguide.ch 23.02.2018
„Radio 3sixty ist ein schönes Gerät und erinnert ein wenig an Radiogeräte vergangener Zeiten. Es ist dekorativ, wertig und hat eine schöne Anfassqualität dank der seidigen Haptiklackierung des soliden Kunststoffgehäuses. Die Lautsprecher sind unter einer Stoffbespannung verborgen, der Bass mit seiner Reflex-Öffnung strahlt nach unten.“

„Hochton- und Mitteltontreiber strahlen rundum ab, also 360 Grad. Daher der Name ‚Radio 3sixty‘. In der Tat hört man Sprache und Musik nahezu gleich ausgeglichen, egal, in welcher Position man sich zum Gerät befindet – ob davor, dahinter oder seitlich, im Sitzen oder im Stehen.“

„Das Radio 3Sixty klingt immer dem Musikmaterial und dem Sound-Design des Radiosenders angepasst. […] Es sind keine Verzerrungen zu hören, und der Bass scheint wirklich alles zu bewältigen.“

„[…] Es klingt natürlich und authentisch ohne störende Klangverfärbungen.“

„[…] Der 3sixty hat alles, was ein Radio braucht!“

„Dieses Radio ist eine dicke Empfehlung wert. Es fühlt sich an wie ein Radio, es kann alles, was es können muss, und es klingt wunderschön – […]. Es überzeugt mit grosszügiger Bauweise, bei der Lautsprecher genug Platz haben. Das Gerät verfügt über einen sehr guten DSP für individuellen Wohlklang, unabhängig vom Geschmack und Lieblingssender.“

„Mit Radio 3Sixty macht es irgendwie wieder Freude, Radio zu hören.“
Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von Audiovision
Radio 3sixty Testbericht von Audiovision
„Deutlich mehr als ein Küchenradio …“
Audiovision 03/2018
„Egal, ob Streaming oder Radio: Klanglich kann das kompakte Gerät auf ganzer Linie überzeugen. […] die Box kann locker mit sehr guten drahtlosen Lautsprechern mithalten. Bässe sind dank des 90-mm-Tieftöners schön präsent, die beiden Breitbandlautsprecher liefern saubere Höhen und bei Zimmerlautstärke eine sehr unverfälschte und stressfreie Wiedergabe. Praktisch: Die Klangqualität ist unabhängig vom eigenen Hörplatz identisch, da das Radio für 360-Grad-Sound konzipiert ist. Das klingt angenehm füllig.“

„Deutlich mehr als ein Küchenradio – Teufels 3sixty spielt dynamisch und bassstark auf und unterstützt zudem Bluetooth und WLAN. Top!“
Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von www.hifi-journal.de
Radio 3sixty Testbericht von www.hifi-journal.de
„Es macht Spaß dem Radio zu zuhören …“
www.hifi-journal.de 22.02.2018
„[…] Das 3sixty ist ausgewogen abgestimmt, kann natürlich einen ausgeprägten Tiefton servieren und mit dem gut integrierten Hoch- und Mitteltonbereich schmeckt das komplette ‚Menü‘ vollmundig.“

„[...] Neben DAB+, Bluetooth, WLAN-Konnektivität für Internetradio und Spotify Connect, bietet das 3SIXTY auch einen DLNA (uPnP) Netzwerk-Player für das Streamen von Dateien.“

„Klanglich liefert das handliche Radio ab und das in allen Bereichen. Welchen Pegel der kleine Kraftprotz zu leisten vermag ist bemerkenswert und wir können Teufel nur unseren Respekt dafür zollen. Das verbaute 2.1 System aus Breitbandlautsprecher und Downfire-Subwoofer ist gut abgestimmt, kein Frequenzband überschlägt sich oder versucht sich in den Vordergrund zu drängen. [...] Es macht Spaß dem Radio zu zuhören und egal welches Musik-Genre bevorzugt wird, es widmet sich jedem Genre solide, überzeugt in seiner Vielseitigkeit und zeichnet sich durch ein homogenes Klangbild aus.“

„[…] Man bekommt hier deutlich mehr für sein Geld geboten, als die Bezeichnung ‚Radio‘ zuerst vermuten lässt. Viele Zuspielmöglichkeiten über DAB+, FM-Radio, Bluetooth, Internetradio und Netzwerkplayer mittels WLAN, eine sehr gute Verarbeitung gepaart mit einem massiven Gehäuse, ein 2.1 Soundsystem mit sechszeiligen Display und durchdachter Menüführung, ein ausgewogenes und sehr kraftvolles Klangbild sprechen für das Gerät. Wir sprechen dem 3sixty unsere Kaufempfehlung aus.“
Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von www.computerbild.de
Radio 3sixty Testbericht von www.computerbild.de
„… voluminöses Klangbild mit detailreichen Höhen und präzisen Bässen.“
www.computerbild.de 20.02.2018
„[…] Im Test lieferte das Digitalradio ein voluminöses Klangbild mit detailreichen Höhen und präzisen Bässen. […] Im Teufel 3sixty sind zwei Breitbandlautsprecher sowie ein Tieftöner verbaut, die im Test für den lebendigen Klang sorgten.“

„Neben der gängigen Ultrakurzwelle (UKW) empfängt das Teufel Radio 3sixty den digitalen Standard DAB+ sowie weltweite Sender per Internetradio. Wer nicht ständig nach seinem Lieblingssender suchen will oder zwischen mehreren schnell wechseln möchte, programmiert diese ein. […] Gut: Selbst nach einem Stromausfall bleiben sie erhalten.“

„Das Teufel Radio 3sixty ist ein rundes Komplettpaket. Abseits des üblichen Radio-Empfangs lässt sich zusätzlich Musik beispielsweise über das Smartphone via Bluetooth, Spotify Connect und über ein Netzwerklaufwerk abspielen.“
Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von www.av-magazin.de
Radio 3sixty Testbericht von www.av-magazin.de Radio 3sixty Testbericht von www.av-magazin.de
„… da ist der Name Programm …“
www.av-magazin.de 08.02.2018
„[…] Mit dem Radio 3sixty zeigt Teufel, dass man auf gekonnte Weise Klassisches mit modernster Technik verbinden kann.“

„Teufel-typisch macht das Radio 3sixty auch klanglich eine sehr gute Figur. Stimmen erklingen wunderbar klar, Musik fein aufgelöst, homogen und natürlich. Die leichte Bassanhebung macht bei so einem Gerät einfach Sinn und viel Spaß. Und bedenkt man, wie klein das Radio letztendlich ist, geht der Downfire-Subwoofer ordentlich zu Werke. Beindruckend ist die räumliche Musikwiedergabe. Mit Teufels Dynamore […] hört man ein sehr breites Klangbild und die Musik löst sich schön vom Gerät. Und dies nicht nur vor dem Gerät, sondern auch - fast ohne Qualitätsverlust rundum - da ist der Name Programm - 3sixty eben.“

„Mit dem 3sixty bekommt man ein sehr gut ausgestattetes Radio, das mit UKW, DAB+ und Internet-Radio alles bietet, was heute aktuell ist. Mit Spotify Connect und Bluetooth ist der Musikauswahl fast keine Grenze gesetzt. Der sehr gute Klang zusammen mit den nützlichen Funktionen wie Wecker, Einschlaffunktion, Lademöglichkeit für Smartphone und Tablet machen das 3sixty zum Tipp für alle Radiofreunde, die etwas mehr wollen.“
Zum ganzen Test
Radio 3sixty Testbericht von www.appgefahren.de
Radio 3sixty Testbericht von www.appgefahren.de
„… 360-Grad-Sound …“
www.appgefahren.de 05.02.2018
„In Sachen Konnektivität seht ihr schon auf den ersten Blick, dass das Radio 3sixty von Teufel sehr gut aufgestellt ist. Insbesondere beim klassischen Radioempfang via FM, DAB oder eben Internet-[Radio] sind quasi keine Grenzen gesetzt. Über das WLAN-Modul ist zudem der Empfang von Spotify Connect […] möglich, dazu gibt es Bluetooth und auch einen Klinkeneingang.“

„Interessant ist auch der Aufbau des Teufel Radio 3sixty, bei dem schnell deutlich wird, dass der Name nicht von ungefähr kommt: Der Lautsprecher verfügt über einen 360-Grad-Sound, so dass die Musik in alle Richtungen gestreut wird.“

„Auch für den Bass hat sich Teufel etwas besonders einfallen lassen. Der Downfire-Subwoofer ist im Boden des Radio 3sixty eingelassen, was auch das Design mit den vier Standfüßen erklärt. So kommen sich die verschiedenen Lautsprecher innerhalb des Radio 3sixty nicht in die Quere und trotzdem gelangt auch der Bass gleichmäßig in alle Richtungen nach draußen.“

„In Sachen Klang darf man sich natürlich auch bei diesem Lautsprecher streiten, aber wer Teufel kennt, der weiß genau, dass es eher kraftvoll zur Sache geht. Auch das Radio 3sixty […] muss sich in dieser Preisklasse sicherlich nicht verstecken.“

Zum ganzen Test
So bewerten Kunden dieses Produkt
(4.68 von 5 bei 100 Bewertungen)
5
 
70
4
 
28
3
 
2
2
 
0
1
 
0
Dirk S. / 17.09.2018
Hammer!Ich war auf der Suche nach einem Internet Radio. Leider fand ich klanglich nur Geräte die sich anhörten wie eine leere Dose Ravioli. Mein Schwager hat den Boomster welcher echt fett war und brachte mich zu Teufel....Mehr
Sebastian B. / 17.09.2018
3sixtyTolles Gerät, bin rundum zufrieden!
Stefan H. / 15.09.2018
Kompakter KraftzwerkIch habe mir das Teufel 3sixty gekauft, da ich im Büro im Keller keinen normalen Radioempfang habe und ich ein vernünftiges WLAN Radio suchte, an dem ich auch per Bluetooth Apple Music nutzen kann. Dass 3sixty...Mehr
René H. / 14.09.2018
bomben Soundein super Teil dieses 3SIXTY. Ein Hammerklang, verständliche Einrichtung und Bedienung. Mit Fernbedienung oder App wäre es absolut perfekt, so ist es perfekt. Kann es nur empfehlen.
Olaf H. / 14.09.2018
Vollkommen zufriedenKompaktes Gerät, hervorragender Klang, einfaches und durchdachtes Bedienkonzept, was will man mehr...

    Downloads und Service

    Hilfe zu diesem Produkt
    Gibt es eine Fernbedienung für das Radio 3sixty?
    Zum Lieferumfang des Radio 3sixty gehört keine eigene Fernbedienung. Fernsteuerbar ist das Radio aber indirekt über jede Musik-App, sofern das Smartgerät per Bluetooth mit dem Gerät verbunden ist, z.B. Spotify App.
    Können zwei Radio 3sixty gekopppelt werden?
    Ein Koppeln, also das Verbinden zweier Geräte zu einem Verbund ist beim Radio 3sixty nicht vorgesehen.
    Kann das Radio 3sixty in vorhandene Teufel Streaming-Anlagen integriert werden?
    Das Radio 3sixty hat ab Werk keine Schnittstelle zu Teufel Streaming-Anlagen.

    Wenn gewünscht, kann das Gerät jedoch mit einem Teufel Connector (Line out Connector auf Line in Radio) kombiniert und so letztendlich als Wiedergabe-Gerät in Teufel Streaming genutzt werden.
    Welche Länge hat das Netzkabel des Radio 3sixty?
    Das Netzkabel des Radio 3sixty hat eine Länge von 150 cm.
    Kann ich mit dem Radio 3sixty Musikdienste wie Spotiy oder Deezer
    Ja.Grundsätzlich ist jeder Musikdienst auf dem Radio 3sixty abspielbar. Verbinden Sie einfach ein Smartphone über Bluetooth mit dem 3sixty, starten Sie eine beliebige Musikdienst-App (z.B. Deezer oder Spotify) und spielen ihre Musik.
    Wird das Radio 3sixty mit einem 12-Volt-Adapter ausgeliefert?
    Ein 12-Volt-Adapter zum alternativen Betrieb des Gerätes an einer Autobatterie gehört nicht im Lieferumfang.
    Kann Radio 3sixty Musik von USB-Stick spielen?
    Der USB-Anschluss des Radio 3sixty kann zum Aufladen eines Smartgerätes verwendet werden. Das Abspielen von Musik über einen USB-Stick wird nicht unterstützt.
    Ich habe ein Radio 3sixty. In der Anleitung wird uPNP/DLNA als Feature ausgewiesen. Es geht aber nicht. Woran kann das liegen?
    Ursache: Fehler in der Anleitung.

    In einigen Anleitungen des Gerätes wird auf den Seiten 15,22 und 23 auf eine uPNP/DLNA-Funktionalität hingewiesen. Dies ist jedoch nicht der Fall.

    Eine korrigierte Anleitung konnte leider nicht allen Paketen beigelegt werden. Wir bedauern den Fehler und bitten um Entschuldigung.
    Was kann Bluetooth mit aptX®?
    Bei vielen Teufel Produkten in der Kategorie Bluetooth wird auch aptX® ausgewiesen. Was bedeutet aptX®?

    Der Zusatz aptX® kennzeichnet einen Codec bei der Tonsignal-Übertragung über Bluetooth. Das Besondere an dieser Technologie ist, dass ein Audiosignal zwar komprimiert wird - wie es die kabellose Übertragung anfordert - aber das Audiosignal nach der Dekomprimierung kaum Verlust gegenüber dem Originaltrack aufweist.

    Darauf sollten Sie achten

    Beide Geräte, also der Sender(z.B. Smartphone) und der Empfänger(z.B. Bluetooth-Box) müssen Bluetooth mit aptX® Codec unterstützen. Achten sollte man also vor dem Kauf eines entsprechenden Gerätes auf das aptX®-Symbol oder auf Angaben der Herstellers in den technischen Daten. Wenn beide Geräte aptX® unterstützen, muss man als Nutzer die Geräte einfach nur verbinden. Der integrierte Codec startet nun von allein. Praktischer geht’s also nicht.
    Was ist Spotify Connect?
    Spotify ist ein beliebter Musik- und Hörbuch-Streaminganbieter. Die Auswahl an Musik ist stets aktuell und umfangreich. Die Nutzung von Spotify ist entweder kostenpflichtig (Abo oder Teil eines Mobilfunkvertrages) oder mit eingeschränktem Funktionsumfang kostenfrei, aber werbefinanziert.

    Alle kostenpflichtigen Spotify-Abos bieten gegenüber dem kostenfreien Angebot zusätzliche sogenannte Premium Features an, darunter die Möglichkeit zur Offline-Nutzung oder Spotify Connect.

    Teufel Anlagen und Spotify Connect

    Das Spotify Premium Feature Spotify Connect ermöglicht es, direkt aus der Spotify App heraus unterstützende netzwerkfähige Geräte zum Abspielen eines Streams auszuwählen. Die Spotify App wird zur Fernbedienung.

    Alle aktuellen Produkte aus der Serie Teufel Streaming (Raumfeld) und das Radio 3sixty unterstützen Spotify Connect, sofern diese im gleichen WLAN angemeldet werden wie das Smartgerät mit der Spotify App.

    Troubleshooting

    So gelangen Sie in das Menü "Verfügbare Geräte" innerhalb der Spotify App.

    Öffnen Sie die Spotify App, wählen Sie einen beliebigen Song/Hörbuch/Podcast und starten Sie die Wiedergabe. Unterhalb des "Play"-Buttons wird bei aktiver Wiedergabe jetzt das Menü "Verfügbare Geräte" angezeigt.Tippen Sie darauf, um die Liste verfügbarer Abspieler aufzurufen.

    Ich kann das Spotify-Menü "Verfügbare Geräte" nicht aufrufen oder es ist nicht vorhanden. Woran kann das liegen?

    Spotify Connect ist eine Premium Funktion, welche bei Nutzung eines gültigen kostenpflichtigen Spotify Abos automatisch aktiviert wird. Bitte überprüfen Sie die Gültigkeit Ihres Spotify Abos.
    WLAN-Lautsprecher: Welche sind die richtigen für mich?
    Musikstreaming mit WLAN-Lautsprechern erweitert die Auswahl an Musik um die Bibliotheken von Streamingdiensten und macht die Bedienung einfacher und bequemer, da die Anlage per App steuerbar ist.

    Aber was genau braucht man, um Musik drahtlos an WLAN-Lautsprecher zu übertragen? Was ist mit dem Verstärker? Muss das Heimnetzwerk bestimmte Voraussetzungen erfüllen? Welche Musik- und Streaming-Quellen stehen WLAN-Lautsprechern zur Verfügung? Kann man die alte Ausstattung ins Streaming-System integrieren?

    Hier finden Sie viele Antworten zum Thema WLAN-Lautsprecher und Teufel Streaming
    Aussetzer und/oder Abbrüche beim Musikstreaming? Dieses Zubehör kann helfen!
    Stockende Wiedergabe mit Aussetzern, lahme Performance der App oder gar Abbrüche - wenn ein WLAN-Musiksystem nicht optimal läuft, liegt es häufig am überforderten eigenen Netzwerk, selten an der Musikstreaming-Technik selbst. Überprüfen Sie deshalb, ob der vorhandene eigene Router für die beim Musikstreaming aufkommenden hohen Datenmengen ausgelegt ist. Der folgende Beitrag im Teufel Blog hilft bei der Einschätzung:

    Lesetipp > Was ist ein Router oder der verkannte Motor des Musikstreamings

    Bei geeigneten, aber etwas betagten oder nicht optimal stellbaren Routern hilft es häufig schon, den Router mit dem Musikstreaming-Zubehör Teufel Raumfeld Expand zu erweitern, denn das Gerät kann überall dort unterstützend eingesetzt werden,wo Teufel Streaming über die vorhandene eigene Technik nicht optimal läuft.

    Linktipp > Produkt Teufel Raumfeld Expand ansehen im Webshop
    Multiroom-System
    Ein Multiroom-System vernetzt Lautsprecher im heimischen Netzwerk. Damit kann man jeden Raum einer Wohnung individuell mit Soundsystemen ausstatten. Die verbundenen Systeme lassen sich einzeln oder zusammen bespielen. Jeder Lautsprecher lässt sich innerhalb des Heimnetzwerks mit dem Smartphone ansteuern.

    Wie umfangreich das System sein sollte und welche Funktionen wichtig sind finden Sie hier -> Berater
    Musikstreaming: Ist meine Wohnung dafür vorbereitet?
    Sie interessieren sich für eine Musikstreaming-Anlage von Teufel und möchten wissen, welche Vorraussetzungen dafür zu Hause notwendig sind?

    Musikstreaming wird immer populärer, doch oft wird übersehen, dass im Gegensatz zu einer Heimkino- oder Stereoanlage eine Musikstreaming-Anlage auch auf zusätzliche Technik zu Hause angewiesen ist. So benötigt eine Musikstreaming-Anlage ein leistungsfähiges Heimnetzwerk, denn die Tonsignale werden über das heimische WLAN übertragen.

    Es kann nachvollziehbar frustrierend sein, wenn die nagelneue Anlage zu Hause anfängt zu stottern oder sich gar nicht erst einrichten lässt, weil das Heimnetzwerk und der Router einfach mit der neuen Musikstreamingtechnik überfordert sind. Doch oft wird das Heimnetzwerk nicht als Ursache erkannt, obwohl dies in fast Fällen die Ursache für Aussetzer ist.

    Vor dem Erwerb einer Musikstreaminganlage, empfehlen wir also einen Check der vorhandenen Infrastruktur, vor allem des Routers. Wenn Ihr Router älter als 2-3 Jahre ist, ist dieser von seinem Leistungsvermögen her vermutlich schon jetzt ausgelastet. Musikstreaming bedeutet, dass letztendlich kontinuierlich eine riesige Datenmenge über das Netzwerk übertragen werden muss. Dies sollten Sie vor der Anschaffung auch berücksichtigen.

    Mehr erfahren über den Funktion des WLAN-Routers beim Musikstreaming
    Kaufberatung und Service
    Bestell-Hotline
    030–217 84 211
    Mo–Fr: 08:00–21:00 Uhr
    Sa: 09:30–18:00 Uhr
    Sonn- und Feiertags geschlossen
    Teufel Support
    Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf oder nutzen Sie den Hilfebereich.
    HILFE + KONTAKT
    Flagshipstore Berlin
    Im Bikini Berlin
    Budapester Str. 38–50
    Mo - Sa 10:00–20:00 Uhr
    Auf unserer Website werden Cookies verwendet
    Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten und relevante Werbeanzeigen zu schalten, verwenden wir auf unserer Seite Funktions-, Analyse- und Werbe-Cookies und ähnliche Technologien, die von Lautsprecher Teufel oder Dritten bereitgestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung sowie in unserer Cookie-Richtlinie, wo Sie Ihre Cookie-Einstellung verwalten und das Opt-Out wählen können. Durch Klicken auf das X-Symbol oder durch die weitere Nutzung dieser Website (zum Beispiel durch Klicken auf einen Link auf dieser Website) stimmen Sie der Platzierung dieser Cookies zu.